• 16.04.2014, 09:23
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Grafikkarte oder System? (Was neues muss her)

Tuesday, April 10th 2012, 9:13pm

Hi zusammen,

ich stehe gerade vor der Qual der Wahl
entweder ein neues System und die alte Grafikkarte behalten,
oder altes System und neue Grafikkarte.

Zu meinem aktuellen System:
Gigabyte EP-35 DS4
Intel Q6600 B0 @ 3,2 Ghz
4 GB Apogee 1066 5-5-5-15
Geforce GTX 260 (216) @ 702-1404-1242

Als System hatte ich mir dieses vorgestellt:
Core i5 2500K
8 GB Teamgroup DDr3-1333 CL9
ASRock Z77 Extreme 4 So. 1155
(Das Board hörte sich interessant an, doch leider hab ich nichts gefunden ob es auch OC tauglich ist,
wenn nicht welches Board zwischen 0-130€ könntet ihr mir empfehlen? Hatte bislang immer Gigabyte Boards
und die waren von der Qualität sowie von den OC Möglichkeiten ja immer Top)

oder alternativ die
Geforce 680 GTX

Müsste mich zZ. entscheiden entweder System oder GraKa, was wäre an meiner Stelle sinnvoller
und eine gute Investition?

Für alternativ Vorschläge, neue Ideen oder Einwände bin ich ebenfalls offen.
Gesucht ist etwas was länger hält um auch zukünftige Spiele ruckelfrei und
in voller Pracht zu genießen, zudem am besten OC freundlich.

Konnte mich leider seid längeren nicht mehr intensiv mit dem PC beschäftigen, somit hab ich zZ.
auch nicht wirklich viel Ahnung was noch neues kommt oder ob die Auswahl oben so ok wäre?

Vielen Dank schonmal

Mit freundlichen Grüßen

hugoLOST

Foren-Inventar

Tuesday, April 10th 2012, 9:27pm

Wenn du Spielen willst dann die Grafikkarte (wobei da auch eine HD6970 ausreichen würde). Da mit der GTX260 in aktuellen Spielen nicht mehr wirklich viel zu holen ist.

Das Asrock ist OC Tauglich (eigentlich mit jedem s1155 Board kann man Übertakten) da bei den s1155 CPUs nur noch per Multiplikator Übertaktet wird.

Tuesday, April 10th 2012, 9:49pm

Erstmal danke für die Antwort.

Bei den Grafikkarten wollte ich allerdings ganz gerne bei Nvidia bleiben.
Die 260 GTX reicht soweit zwar noch, nur fehlt dort DX 11 und die schönen Details (gerade bei BF3)
gehen dort völlig unter da ich eigentlich ganz gern in voller Auflösung auf Max. Details Spiele.
Die Grafikkarte selbst, ich suche halt eine die genug Power jetzt, aber auch in 1 vllt sogar 2 Jahren hat
um nach wie vor alles sehr angenehm spielen zu können, von daher darf es ruhig etwas überdurchschnittlich sein.
Nur wie gesagt habe ich zZ. keine aktuelle Ahnung von PC-Komponenten oder der Leistung der 5XX GTX Karten ob die ebenfalls voll und ganz reichen
und noch genug Reserve bieten?!

Das mit dem Multiplikator habe ich zB. nicht gewusst, dachte das wird nach wie vor über den FSB geregelt.
Also falls das System doch in Frage kommt würde das Board ebenfalls gut passen und OC-Freundlich sein?!
Jetzt steht dort auch noch PCIe 3.0 aber nur mit Ivy, könnte mir das jemand auch nochmal genauer erklären?
Passen somit die neuen Prozessoren auf dieses Board und wäre dies dann vollkommen 3.0 tauglich oder
wäre dort mit einschränkungen zu rechnen? Grafikkarte käme sowie nur eine einzelne in Frage.

hugoLOST

Foren-Inventar

Tuesday, April 10th 2012, 9:54pm

PCIe 3.0 ist genauso wie 2.x abwärtskompatibel. Und ob es was bringt wird sich erst bei zukünftigen Grafikkarten zeigen.

Dann alternative Grafikkarte eine GTX580 (evtl. gebraucht). Wenn du in nächster Ueit nicht vorhast aufzurüsten lohnt sich nämlich keine GTX680 (eine GTX580 eigentlich auch nicht) weil der Q6600 die Leistung nicht bringt.

Tuesday, April 10th 2012, 10:30pm

Eines der beiden würde ich dann ggf. in 1-2 Monaten nachrüsten, also wenn solls schon ein komplett System werden,
stellt sich nur die Frage was bis dahin sinnvoller ist.

Tuesday, April 10th 2012, 11:40pm

Wird mit der Kiste nur gezoggt?
Lieber Gras rauchen als Heu schnupfen.

Wednesday, April 11th 2012, 12:20am

Überwiegend, klar die Standartsachen etc ebenfalls, aber nicht speziell Film-/Fotobearbeitung etc.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rhacal725" (Apr 11th 2012, 12:22am)

Wednesday, April 11th 2012, 9:35am

Dann auf jeden Fall die Grafikkarte.
Lieber Gras rauchen als Heu schnupfen.

Wednesday, April 11th 2012, 4:38pm

Ok die allgemeine Tendenz geht ja somit zur Grafikkarte.
Habe mich auch etwas schlau gemacht und die Ivy Bridge kommt ja auch in naher Zukunft,
welche dann ggf. ja interessanter wäre als ein i5 wäre welchen Kauf man dann auch bereuen würde.

Dann habt vielen Dank für die Antworten