• 20.01.2018, 12:13
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lüfteranschlüsse der Aquastream xt Ultra mit Aquaero 5 frei steuern!!??

Montag, 4. März 2013, 23:58

Hallo Leute,

ich sollte eine Info haben, bevor ich meine Verkabelung beginne, bei meinem Umbau!

Wenn die beiden Aquastream XT Ultra über USB und Aquabus verbunden sind, kann ich dann die Lüfterausgänge an den Pumpen frei regeln, ohne das sie im Zusammenhang mit der Temperaturmessung der Pumpe stehen.
Also, kann ich den Ausgang über einen belibigen Temperatursensor regeln, der z.B. am Aquaero 5 hängt??

Sensor 3 des Aquaero 5, steuert das einschalten vom Lüfter an der Aquastream XT Ultra 2......z.B.??
Danke für die infos und mit freundlichem Gruß

Dienstag, 5. März 2013, 04:37

Ne geht nicht, den Ausgang an der Pumpe kannst ziemlich vergessen. Der Last sich nur über die Pumpensensoren regeln und das nur Sollwehrt.

Dienstag, 5. März 2013, 11:16

Das is ja wohl echter Müll. Da fragt man sich doch für was die Pumpe eine Aquabus Schnittstelle hat, dann hät ja wohl auch der USB gereicht......

Danke dir für die Info!

PS: Aber is schon klar, dann käufen die Leute mehr Powerdjust´s dazu........
Danke für die infos und mit freundlichem Gruß

Dienstag, 5. März 2013, 11:22

Der Aquabus dient hauptsächlich dazu die Pumpe zu steuern...

Die UltraVersion der AS XT ist mehr für den Standalone betrieb gedacht. Wenn man nen AE betreiben will nimmt man von der AS XT nur die standard Version.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »palme|kex`« (5. März 2013, 11:28)

Dienstag, 5. März 2013, 11:25

Is dann wohl nicht zu ändern.
Danke!
Danke für die infos und mit freundlichem Gruß