• 23.10.2017, 19:06
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aqualis Füllstandsmessung kalibrieren

Montag, 13. Juli 2015, 13:08

Moin.

Wie kann man den Füllstandsmesser im aqualis über den aquabus kalibrieren, bzw geht das überhaupt oder brauche ich dafür den USB-Anschluss?


Grüße!
Dops

Montag, 13. Juli 2015, 15:24

Das geht nur per USB.

Montag, 13. Juli 2015, 15:51

Verdammt!
Ich habe unter dem 800ml aqualis mit Springbrunnenefekt die D5 montiert und sowohl der Zulauf zum AGB als auch der Ablauf von der Pumpe sind jeweils mit Schnelltrennkupplungen versehen.
Frage: Reicht ein einfaches Wasser-von-oben-in-den-AGB-füllen aus obwohl er nicht im Kreislauf eingebaut ist um ihn fehlerfrei kalibrieren zu können, oder sollte ich das besser machen wenn die ganze Baugruppe mit Pumpe im Kreislauf integriert ist und die Pumpe das Wasser blasenfrei pumpt??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dops« (13. Juli 2015, 15:53)