• 24.05.2019, 07:59
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

PA 3 verliert USB-Verbindung nach Energiesparmodus

Monday, May 30th 2016, 12:12am

Hallo,

zur Spannungssteuerung meiner DDC 3.25 habe ich mir ein PA3 zugelegt und per Aquabus ans AE 5 angeschlossen.
Das AE 5 steckt per USB am MB. Das PA3 ist zusätzlich an einem NZXT UI01 angeschlossen für den Anfang
um bequem zu konfigurieren.
Nun, Aquasuite zeigt jedenfalls reproduzierbar eine fehlende USB-Verbindung des PA3 an, nachdem der Rechner aus dem Energiesparzustand zurückkommt. Ein kompletter Neustart des PC behebt die Sache dann wieder.
Hab hier Win 10 Pro 64 laufen. Statt der DDC kann ich auch nen Lüfter anschiessen, selbes Verhalten.
Kabel sind gecheckt und an den Energiespareinstellungn der USB-Geräte hab ich auch schon rumgespielt, aber ohne Erfolg.
Schon klar, dass viele Faktoren zu diesem Fehler führen können. Aber vllt. kennt ja jemand dieses Problem aus der Kombi UI01 und PA3/internes USB-Gerät und S3.

Vielen Dank schon mal.

This post has been edited 1 times, last edit by "abillio" (May 30th 2016, 12:18am)

Monday, May 30th 2016, 9:47am

Teste mal ohne den usb hub.

Monday, May 30th 2016, 7:37pm

Das Problem mit der USB-Verbindung besteht nur zwischen Hub und dem PA3.
Sorry, dachte das wäre aus dem Kontext schon klar.
Das PA3 am MB macht keine Probleme.
Dachte nur, da ihr ja in eurem Shop beide Produkte anbietet, dass hier im Forum am ehesten Leute zu finden sind, die diese Kombi fahren und die evtl. zur Lösung meines Problems beitragen könnten.
Das farbwerk hängt ebenfalls an dem hub und zeigt dieses Verhalten nicht.
Der Hub ist eher kosmetischer Natur, weil sonst mehrere der dicken USB-Kabel quer durchs Gehäuse laufen würden.

This post has been edited 1 times, last edit by "abillio" (May 31st 2016, 12:39am)

Thursday, June 2nd 2016, 3:48am

Eine Lösung ist gefunden.
Ich muss auf dem Modus "Energie sparen" verzichten und stattdessen "Ruhezustand" nutzen.
Beim Aufwachen aus dem Ruhezustand werden die USB-Geräte wohl neu initialisiert, auf jeden Fall aber anders behandelt.
Glaube der NZXT UI01 hat im Moment des Aufwachens des Rechners noch keinen Strom oder befindet sich in irgendeinem Zustand, der ein korrektes Ansprechen verhindert.
So ein
Aquero ist ja immer mit Strom versorgt und sofort ready. Für den Aquero ist das USB-Gerät am Hub dann einfach nicht vorhanden. Ist wohl ein timing Problem.
Vielleicht könnte man die timings in der Firmware für solche Fälle optimieren, oder man lässt das Aquaero einfach nach einer gewissen Zeit nochmal nach USB-Geräten suchen.
Keine Ahnung ob sowas geht, für mich läuft es jedenfalls erstmal korrekt.

This post has been edited 1 times, last edit by "abillio" (Jun 2nd 2016, 3:54am)