• 15.10.2019, 15:41
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

killercorny

Junior Member

PWM-Regelung mit Aquastream XT Ultra oder ULTIMATE

Monday, July 11th 2016, 2:12pm

Moins!

Ich habe mir kürzlich meine erste Wakü zusammengebaut und die Aquastream XT Ultra dazu gekauft. Leider hab ich nicht bedacht dass ich meine PWM-Lüfter nicht direkt damit steuern kann. Es ist ja nur ein 3-Pin Anschluss für Lüfter vorhanden.
Wie kann ich das am günstigsten lösen? Ich möchte nicht extra die sündhaft teure Aquaero 6 XT kaufen.

Wäre es besser die Ultra gegen eine Ultimate zu tauschen? Ich bin noch ca. 1 Woche in der Widerufsfrist....

This post has been edited 1 times, last edit by "killercorny" (Jul 14th 2016, 11:27am)

Shoggy

Sven - Admin

Monday, July 11th 2016, 2:21pm

Du bräuchtest eigentlich nur als Adapter ein 3-Pin Verlängerungskabel dazwischen stecken damit der Lüfter Anschluss an der Pumpe findet. Fehlt dem Lüfter das PWM-Signal regelt er auf 100% und ist dadurch auch wieder über die Spannung regelbar.

killercorny

Junior Member

Monday, July 11th 2016, 2:30pm

Ich hab mir extra 3 NB-eLoop B14-PS Bionic (PWM) na nem Phobya 4Pin PWM auf 8x 4Pin Splitter dazu gekauft, wäre unschön die jetzt über Spannung zu regeln.

killercorny

Junior Member

Thursday, July 14th 2016, 11:28am

Ich hab mir jetzt doch die Ultimate bestellt und die Ultra geht zurück.

Kann man eigentlich die Ultra oder Ultimate mit den Farbwerk
Controllern koppeln? Also entweder beide per USB oder direkt per
Aquabus?

Und vielmehr die Frage, kann man das in der Aquasuite auch zusammen
nutzen um beispielsweise die Farben abhängig von der Wassertemperatur zu
steuern, usw....?

Thursday, July 14th 2016, 11:37am

Kann man eigentlich die Ultra oder Ultimate mit den Farbwerk
Controllern koppeln? Also entweder beide per USB oder direkt per
Aquabus?
Nein, der aquabus benötigt immer ein aquaero.
Und vielmehr die Frage, kann man das in der Aquasuite auch zusammen
nutzen um beispielsweise die Farben abhängig von der Wassertemperatur zu
steuern, usw....?
Aktuell nicht. Du musst dazu einen 2. Sensor anschließen. Es wird in einer der nächsten aquasuite Versionen aber möglich sein Sensorwerte Geräteübergreifend zu verwenden.

killercorny

Junior Member

Thursday, July 14th 2016, 1:24pm

Okay, danke für die Info. Ein zusätzlicher Sensor kostet ja nicht die Welt und lässt sich leicht einbinden. Ich hab grad einen an der Pumpe, den könnte ich auch nutzen.
Wenns in der nächsten Version auch ginge, wär natürlich auch schick. :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "killercorny" (Jul 14th 2016, 1:25pm)