• 11.12.2018, 23:45
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Corsair LL140 Lüfter per Aquaero über Spannung drosseln

Dienstag, 11. September 2018, 21:57

Hallo,

wie der Titel schon sagt, besitze ich einige der Corsair LL-140 Lüfter.

Im PWM-Betrieb sind diese ja auf 600-1400 UPM ausgelegt, bei mir drehen sie so immer um die 680 über das Board bei minimaler Ansteuerung mit Asus Q-Fan per PWM.

Wenn ich sie per Spannung regele, komme ich auf um die 500 UPM.

Ich hätte sie gerne im Desktop-Betrieb noch einen Ticken leiser. An anderer Stelle habe ich gelesen, dass es mit einer Aquaero möglich sei, diese sogar mit nur um die 300 UPM laufen zu lassen.

Das wäre zwar nicht der einzige Grund, mir eine Aquaero zuzulegen, aber mit der Hauptgrund, daher möchte ich hier nur bitte fragen, ob jemand diese Lüfter besitzt und mir bestätigen kann, ob es möglich wäre, diese tatsächlich so langsam laufen zu lassen.

Vielen Dank

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »johlam« (11. September 2018, 21:59)

Ähnliche Themen