• 22.03.2019, 18:12
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RGB-LED-Strip IP65 Aufbau und Anschluss

Freitag, 19. Oktober 2018, 18:52

Da es auf den Bildern nicht ganz so gut zu erkennen ist, was genau ist dieser IP65 Schutz auf dem Strip? Bei der IP67 Version scheint es ja so eine Art Silikon-Überzieher zu sein der innen hohl ist, bei IP65 ist das drauf gegossen und geschlossen? Wie beeinträchtigt das die Lichtausbeute und die Flexibilität?

Wie funktioniert der Anschluss bei der IP65 Version? Bei den beiden anderen ist es ja ein "normaler" Foliensteckverbinder und das ganze sieht recht "wiederverwertbar" aus, also man kann es wieder auseinander stecken und neu zusammen stecken. Wie ist das bei der IP65 Version? Ist das eine Schneidverbindung die nach einmal Anschließen nicht noch einmal benutzt werden kann, oder die den Anschluss am Strip irgendwie "beschädigt"? Ist die Verbindung wasserdicht?