• 19.02.2019, 07:49
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modjo

Junior Member

Corsair LL140 RGB Lüfter regeln - Reicht da ein Splitty 4

Montag, 12. November 2018, 18:19

Hallo,
ich habe mir einen Corsair LL140 RGB Lüfter gekauft und dazu das Splitty 4.
Vorhin alles angeschlossen, der Lüfter läuft, aber keine Beleuchtung. Was brauche ich noch? Wo liegt der Fehler?
Beim Splitty war noch ein Miniaturstecker dabei. Wo muss dieser angeschlossen werden?
Danke für die Hilfe
Gruß
modjo

Montag, 12. November 2018, 19:00

Den Splitty4 hast aber schon an ein Quadro oder die D5 NEXT angeschlossen oder?

Montag, 12. November 2018, 19:09

Den Splitty4 hast aber schon an ein Quadro oder die D5 NEXT angeschlossen oder?


BOING :D

modjo

Junior Member

Dienstag, 13. November 2018, 20:25

Habe jetzt alle notwendigen Teile zusammen.
Splitty 4, Quadro und zwei LL140 Lüfter von Corsair.
Leider leuchtet nur an einem Lüfter eine LED. Der zweite Lüfter leuchtet überhaupt nicht, aber er dreht sich.
Die Aquasuite habe ich heruntergeladen und ein Firmwareupdate gemacht.
Warum leuchten nicht alle LEDs bei beiden Lüftern?

Ich habe alle Kabel und Steckverbindungen überprüft.
Es wird auch kein Drehzahlsignal der Lüfter in der Aquasuite angezeigt. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modjo« (13. November 2018, 20:26)

Dienstag, 13. November 2018, 21:02

Du musst beim Splitty die LED Stecker der Lüfter dann an 1 und 2 anschließen.
Die Lüfter haben je 16 LEDs, die Regler für die LEDs musst du dann passend einstellen.
(Handbuch runterladen und lesen)

modjo

Junior Member

Dienstag, 13. November 2018, 21:03

@sebastian: Die LED Stecker der Lüfter stecken jeweils in 1 und 2. Aber ich kann sie nicht von der Aquasuite steuern (die LEDs). Es geht nur die Drehzahl wenn ich den PWM Stecker der Lüfter in das Quadro stecke.

Wenn man den PWM Stecker des Lüfters in das Splitty steckt, wird in der Aquasuite keine Drehzahl angegeben bzw. es steht dort "Drehzahl zu niedrig".Macht man den Stecker jedoch in das Quadro, dann wird in der Suite die Drehzahl angezeigt und man kann sie regeln.
Es leuchtet nur eine LED in weiß am Lüfter. Wenn ich den Stromstecker vom Quadro ziehe, geht die LED des Lüfters aus.

Ist da das Splitty defekt?
Der USB-Stecker des Quadro habe ich an verschiedenen Anschlüssen am Mainboard angeschlossen es ändert sich nichts.
Was mir aber passiert ist, ich habe den USB Stecker des Quadro falsch herum angeschlossen und dann startete der Rechner neu, kann das der Fehler sein bzw. kann man ihn überhaupt falsch herum anschließen denn es steht nichts drauf?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »modjo« (13. November 2018, 21:09)

Dienstag, 13. November 2018, 21:18

Der Spitty kann eigentlich nicht defekt sein, das ist einfach nur eine Platine mit Leiterbahnen, dass du wiederum den Quadro falsch rum ans USB angesteckt hast, kann den Quadro allerdings schon beschädigen..

modjo

Junior Member

Dienstag, 13. November 2018, 21:20

Aber würde dann überhaupt noch eine LED am Lüfter leuchten?
Also von der Suite lässt sich das Licht der LEDs überhaupt nicht regeln. Weder aus/ein noch Farbwechsel.

Dienstag, 13. November 2018, 22:12

Mache mal Fotos und beschreibe deinen Aufbau. Dann Screenshots von allen Einstellungsseiten des quadro aus der aquasuite.
Die Stecker am quadro sind eigentlich verpolungssicher. Sprich die kann man eigentlich nur mit GEWALT falsch rum rein würgen - da kann man dann schon einiges kaputt machen.

Normalerweise ist das alles recht simpel.
Vom RGBpx Stecker des quadro in den Splitty4 und daran dann die LEDs vom Lüfter. Schon bei Werkseinstellungen sollte da alles Leuchten.
Wenn nicht:
1. etwas am quadro defekt
2. falsch verkabelt

modjo

Junior Member

Mittwoch, 14. November 2018, 19:48

Ich warte jetzt noch bis morgen, da da hoffentlich ein AustauschQuadro kommt. Ich habe alles angeschlossen wie in der Anleitung beschrieben.
Schon komisch das nur eine LED leuchtet.
Falls es mit dem AustauschQuadro auch nicht funktioniert, melde ich mich mit Fotos wieder. ;)

modjo

Junior Member

Donnerstag, 15. November 2018, 16:35

Läuft.
War wohl das Quadro defekt.