• 24.07.2019, 02:19
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

maexi

Senior Member

Aquabus, Pumpe wird nicht erkannt

Sunday, December 2nd 2018, 5:58pm

habe meinen Radi unterm Schreibtisch daran ist die AC-USB D5 installiert. Angeschlossen ist USB und Bus, die Kabellänge ist ca. 1,5m lang. Am AE6 ist der Bus über Aquabus X4 angeschlossen und weitere Cali 2X und der DFM. Cali und DFM werden einwandfrei erkannt und funktionieren auch leider wird die Pumpe nicht über den Bus nicht erkannt. Kann es sein, dass das Buskabel zu lang ist ? Andere Steckplätze habe ich probiert, mehrfach auf Werkseinstellung zurück gesetzt, Kabel mehrfach getauscht. Alles brachte kein Erfolg, liegt es vielleicht doch ander Kabellänge?

This post has been edited 1 times, last edit by "maexi" (Dec 2nd 2018, 6:00pm)

wpuser

Senior Member

Sunday, December 2nd 2018, 6:04pm

Hast du im Vorfeld dem DFM und der D5 getrennte aquabus-Adressen zugewiesen?

Nun, das mit der Kabellänge dürfte nicht so schwer herauszufinden sein, oder? Probier doch einfach mal die Pumpe direkt ohne langes Kabel und ohne x4 am aquaero anzuschließen. Wenn es nicht geht: Anderes Problem. Wenn es geht, kannst du ja im Ausschlussverfahren arbeiten, also erstmal mit x4 und kurzem Kabel probieren.

maexi

Senior Member

Sunday, December 2nd 2018, 8:45pm

daran habe ich auch schon gedacht, scheu mich arber vor der Arbeit, alle Kabel Leitungen und Schläuche sind fest verbaut. Steckplätze auf dem X4 getauscht, hatte ich ja geschrieben. Die Adressen werden doch automatisch zugeteilt oder ich hatte Glück,12 und 13 waren eingestellt. Da ich darüber auch schon nachgedacht habe, habe ich mal die Adressen getauscht auf 13 und 14 wobei 13 der DFM ist. Hätte ich mir sparen können. Da fällt mir gerade ein, das ich die Lüfter auf dem Radi gewechselt habe und zu Testzwecken habe ich den Radi auf den Schreibtisch gestellt, da wurde die Pumpe erkannt.Weil ich das als selbstverständlich ansah habe ich mir darüber weiter keine Gedanken gemacht, viel erst auf als der Radi unten stand und ich die Pumpe einstellen wollte.

wpuser

Senior Member

Sunday, December 2nd 2018, 9:39pm

Ich habe diese Aussage gefunden:
1,5m sollten noch kein problem darstellen,.. 4m ist schon wieder was anderes. Aber das muss man halt testen. Da spielen dann zu viele faktoren mit rein um pauschal sagen zu können, das geht, oder das geht nicht.
Ich vermute, es führt kein Weg am Ausprobieren vorbei.

Monday, December 3rd 2018, 7:08am

Die Adressen werden doch automatisch zugeteilt oder ich hatte Glück,12 und 13 waren eingestellt.
Un in welchen Handbuch hast du das gefunden? JEDEM aquabusteilnehmer MUSS eine eindeutige ID zugeteilt werden.

maexi

Senior Member

Monday, December 3rd 2018, 1:10pm

Welches Handbuch? Kann ich nicht genau sagen, lese viele, aber ich meine es war von Beate Use. Hast Du auch die Möglichkeit mit Deinen Kunden anständig zu reden, Du musst das nicht so offen zeigen, das sie Dir am A..... vorbei gehen. Und so ganz neben bei, ich habe nicht erst seit gestern AC Artikel.

Monday, December 3rd 2018, 1:28pm

Es ist doch nicht das erste mal das du mit irgend etwas ein Problem hast wenn du am PC etwas umbaust.
Im Downloadbereich gibt es für alle Geräte ein pdf Handbuch.

maexi

Senior Member

Monday, December 3rd 2018, 7:46pm

stimmt, auffällig daran ist, das es immer nur AC-Hardware ist. Aber wie man nachlesen kann, bin ich da wohl nicht der einzige.