• 21.03.2019, 19:00
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

maxtom73

Junior Member

D5 next und aquaero 6 wie verbinden?

Donnerstag, 3. Januar 2019, 20:04

Hallo,

Hab mir eine D5 next und ein aquaero 6 pro zugelegt.
Es sollen insgesamt 7 Lüfter geregelt werden, anhand der Wassertemperatur der d5 next.
2x120 mm Pwm auf Radiator, 3x120 mm pwm auf Radiator, 2x 92 mm gehäuselüfter.

Ich bin mir nicht ganz sicher wie ich das ganze miteinander verbinden soll.

Ich hätte die Lüfter mit dem aquaero verbunden und das aquaero per usb mit dem motherboard.
Die Pumpe hätte ich per aquabus mit dem aquaero verbunden.
Alles natürlich auch mit Strom versorgen,ist klar.
Sollte ich nun die Pumpe auch noch per usb mit dem motherboard verbinden oder reicht der aquabus zum aquaero?

Gruß
Max

maxtom73

Junior Member

Freitag, 4. Januar 2019, 08:57

Hallo,

reicht der Anschluss der Pumpe nur per USB ,
wenn ich die Temperatur der D5 NEXT auch am Aquaero Display angezeigt bekommen möchte?

Danke

Gruß Max

Freitag, 4. Januar 2019, 09:52

Geht beides.
Aber USB solltest du immer anschließen.
Also USB oder USB + aquabus.

maxtom73

Junior Member

Freitag, 4. Januar 2019, 14:28

alles klar, Danke

Montag, 7. Januar 2019, 10:02

welchen vorteil hätte es denn wenn man dann usb + aquabus anstöpselt? Ist usb nicht vollumfänglich? (mal von dem rgbdingbums abgesehen)

Montag, 7. Januar 2019, 10:20

Man kann die Sensoren/ das gerät auch ohne laufende Aquasuite benutzen bzw. steuern

Montag, 7. Januar 2019, 15:52

Man kann die Sensoren/ das gerät auch ohne laufende Aquasuite benutzen bzw. steuern

Etwas ungenau: Die aquasuite an sich muss nicht laufen, aber der aquaservice.

Montag, 7. Januar 2019, 21:30

Bedeutet also wenn die aquasuite oder deren Service nicht läuft ist die Pumpe außer Kontrolle? :D
Ich hoffe doch das sie dann halt einfach mit 100% läuft oder? Dann macht das ja nix.

Dienstag, 8. Januar 2019, 01:26

Speichert die nicht die aktuelle Einstellung?

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:54

Die geräte speichern deine Einstellungen intern... So kann man zb mit einem Linux System arbeiten: einmal unter Windows alles einstellen, danach nur noch Linux benutzen und die Regelung geht trotzdem.
Das ist einer der großen Vorteile des aquaeros, dass es komplett autark nur mit Strom das ganze System super sauber regeln kann.