• 25.05.2019, 09:12
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

VISION Glow Anschlussterminal für kryographics Dichtungen

Saturday, February 2nd 2019, 5:16pm

Lt. Anleitung soll man die Dichtungen des alten Anschlussterminals benutzen.
1. Warum sind keine neuen Dichtungen beigelegt (Centartikel) ?
2. Wie soll man die Dichtungen unbeschädigt aus dem Acetal Terminal entfernen ?
3. Warum finde ich die Dichtungen nicht bei den Ersatzteilen ? :cursing:

This post has been edited 1 times, last edit by "KrautiGER" (Feb 4th 2019, 4:41pm)

Monday, February 4th 2019, 3:50pm

Wende dich bitte direkt an den Aquacomputer Support.

Monday, February 4th 2019, 4:43pm

Habe ich gemacht. Frage mich trotzdem ob kein Member Erfahrungen mit dem Umbau hat?

This post has been edited 1 times, last edit by "KrautiGER" (Feb 4th 2019, 4:44pm)

wpuser

Full Member

RE: VISION Glow Anschlussterminal für kryographics Dichtungen

Monday, February 4th 2019, 6:30pm

Frage mich trotzdem ob kein Member Erfahrungen mit dem Umbau hat?
Ja, ich habe Erfahrungen damit. Aber was möchtest du wissen?
Lt. Anleitung soll man die Dichtungen des alten Anschlussterminals benutzen.
1. Warum sind keine neuen Dichtungen beigelegt (Centartikel) ?
Kann nur Aqua Computer beantworten.
2. Wie soll man die Dichtungen unbeschädigt aus dem Acetal Terminal entfernen ?
Mit einem kleinen Schraubenzieher ging das.
3. Warum finde ich die Dichtungen nicht bei den Ersatzteilen ? :cursing:
Kann nur Aqua Computer beantworten.

Tuesday, February 5th 2019, 8:39am

Danke für die Rückmeldung. Ich habe starke Bedenken mit einem spitzen Gegenstand die Dichtungen herauszuhebeln. Dichtungen sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt und sollten ersetzt werden bei einer Wasserkühlung. Man muss es ja nicht herausfordern. Zudem bin ich ein bischen Grobmotorisch veranlagt. :sleeping:

This post has been edited 1 times, last edit by "KrautiGER" (Feb 5th 2019, 8:41am)