• 28.01.2020, 09:17
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Phanteks Halos mit der Aquasuite steuern?

Monday, February 18th 2019, 3:48pm

Hallöchen :)

Ich habe vor Digitale Phanteks Halo's in meinem SMA8 Build zu verwenden, es werden also mindestens 8 Stück... Ist es möglich diese über die RGBpx schnittstelle zu steuern?

Lg Nikita

Sunday, December 15th 2019, 8:58am

Falls noch jemand die gleiche Frage hat:
Der phanteks Halos Digital verwendet die üblichen 3 Signale +5V, Signal und GND, aber mit einem nicht-standard Stecker. Um den am rgbpx system anzuschließen benötigt man den "rgbpx zu Motherboard RGBpx Adapter für Komponenten mit Mainboardanschluss" von Aqua Computer und den Phanteks drgb 3pin Adapter, den man aber fast nirgendwo bekommt. DerStecker den phanteks verwendet ist ein gewöhnlicher jst sm 3pin. Am besten ein paar kaufen und selbst auf die rgbpx adapter löten.
Der Halosd hat 30 LEDs, es sollte also möglich sein bis zu 3 davon mittels ihrer Daisy Chain Funktion an einem z.b. farbwerk 360 rgbpx Anschluss zu betreiben.

This post has been edited 1 times, last edit by "Harachteh" (Dec 20th 2019, 2:37pm)

TheAbyss

Junior Member

Tuesday, December 17th 2019, 4:53pm

Wie der Vorposter bereits andeutet, habe ich mittels selbst gebauter Adapter problemlos Halos am Farbwerk360 angesteuert. 3 Halos pro Kanal geht, wenn man entsprechend die Gesamtlast des Farbwerk beachtet. ich habe an 3 Kanälen insg. 9 laufen mit verminderter Helligkeit.

DaBibo

Full Member

Friday, December 20th 2019, 7:57am

Die Dinger können aber von Haus aus keine Daisyschain.Habe ich umgebaut :




Phanteks auseinanderschrauben und LED Streifen ausbauen



Die Led Streifen haben folgenden Aufbau

https://i.imgur.com/TWbnuAU.jpg



Um diese aneinader reihen so können muss man das DATA Signal herausführen



Also : Kupfer freikratzen und Lötpunkt setzen

https://i.imgur.com/crb3ORl.jpg



Kabel anlöten

https://i.imgur.com/xAlV7e0.jpg



Dann ein passendes Kabel an das DATA Signal löten und +5V / GND vom Eingangskabel holen und wieder zusammenbauen

https://i.imgur.com/6HXV7YH.jpg



Und schon kann ich bis zu 3 dieser Ringe in Reihe an einem Kanal des Farbwerks 360 anschließen

(Aktuell laufen 2x2 in Reihe, da ich 4 Lüfter habe)

DaBibo

Full Member

Friday, December 20th 2019, 8:19am

Ach ja ...
Zum anschließen habe ich fertige STecker inkl. Kabel bei ebay genutzt - also nicht über die Kabelfarben wundern -> Da habe ich keinen Einfluss drauf (solange ich keine Crimpkontakte für die 1mm Pitch Stecker finde / besitze)

Friday, December 20th 2019, 12:59pm

Danke für die ausführliche Beschreibung DaBibo! Ich habe meine Halos Digital gerade bekommen und habe auch merken müssen dass die beworbene "Daisy Chain" eine Buchse parallel zum Stecker ist. :thumbdown:
Werde die gleiche Modifikation vornehmen :)

DaBibo

Full Member

Friday, December 20th 2019, 9:39pm

Beim zusamenbauen aufpassen, wie herum man die zusammenbaut, man kann auch die Drehrichtung ändern ;)
Ich vermute irgendwie, dass die Original Hardware da Spielereien macht um eine pseudo-Daisychain zu erzeugen (obwohl der Begriff eigentlich klar definiert ist... serielle Datenübertragung durch Weiterreichung zwischen allen Teilnehmern) .. aber die LED Rahmen haben halt keinen "Ausgang" serienmäßig.)
Habe noch einen wilden Mix aus Steckern in meiner Beleuchtung :)