• 19.06.2019, 15:07
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kann man mit farbwerk 360 Beleuchtung anderer Lüfter steuern lassen?

Thursday, April 18th 2019, 10:00pm

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für das farbwerk 360 mit den 2 RGB Stripes. Eine Frage konnte ich aber bisher aus der Shopbeschreibung nicht rausfinden. Kann ich damit, zusätzlich zu den 2 Stripes, auch meine D-RGB Lüfter steuern lassen? Die Lüfter haben einen 5V 3-Pin RGB Anschluss . Da mein bisheriges Mainbord leider nur einen 12V 4-Pin RGB Anschluss hat, habe ich für die Lüfter einen einfachen D-RGB Controller (mit 3 Tasten Kabelfernbedienung zum Modi durchschalten) geholt. Funktioniert soweit nur eben nicht besonders bequem. Das wäre viel schöner, wenn ich alles über farbwerk Software einstellen könnte.
Würde mich über eine Antwort freuen.
Vielen Dank.

MK0815

Junior Member

RE: Kann man mit farbwerk 360 Beleuchtung anderer Lüfter steuern lassen?

Thursday, April 18th 2019, 11:37pm

Hallo,

du musst dir dann ein Adapterkabel basteln, die Stripes sind geschützt.
Zum Stecker gehen ja 4 Kabel, Rot +, Weiß ist die Kodierung (muss mit einem 68kOhm Wiederstand mit + sein), Grün ist die Datenleitung und Schwarz -
Ob die Stripes auch ohne den 68kOhm Wiederstand gehen weis ich nicht, habe es nur so probiert.
Ich habe 5 Stripes zusammengelötet und es hat Problemlos funktioniert.
Hallo zusammen,

ich interessiere mich für das farbwerk 360 mit den 2 RGB Stripes. Eine Frage konnte ich aber bisher aus der Shopbeschreibung nicht rausfinden. Kann ich damit, zusätzlich zu den 2 Stripes, auch meine D-RGB Lüfter steuern lassen? Die Lüfter haben einen 5V 3-Pin RGB Anschluss . Da mein bisheriges Mainbord leider nur einen 12V 4-Pin RGB Anschluss hat, habe ich für die Lüfter einen einfachen D-RGB Controller (mit 3 Tasten Kabelfernbedienung zum Modi durchschalten) geholt. Funktioniert soweit nur eben nicht besonders bequem. Das wäre viel schöner, wenn ich alles über farbwerk Software einstellen könnte.
Würde mich über eine Antwort freuen.
Vielen Dank.

Thursday, April 18th 2019, 11:57pm

Wenn das so ist, dann ist farbwerk 360 leider doch nicht wirklich interessant für mich :(
Bin kein Elektriker und hab das letzte mal vielleicht vor 15 Jahren was gelötet. Dann muss ich mich nach anderer Lösung umsehen oder es so lassen bis ich ein neues Mainboard kaufe wo ich dann alles über Asus Aura Sync steuern kann.

wpuser

Full Member

Friday, April 19th 2019, 3:00pm

Bin kein Elektriker und hab das letzte mal vielleicht vor 15 Jahren was gelötet.

Wie kann man denn ohne etwas Lötkenntnisse gescheit einen Rechner zusammenbauen? Wo findest du denn Kabel, wie genau die richtige Länge haben? Die sind doch meist zu kurz oder zu lang und dann muss man die anpassen. ?(

Friday, April 19th 2019, 7:06pm

Bin kein Elektriker und hab das letzte mal vielleicht vor 15 Jahren was gelötet.

Wie kann man denn ohne etwas Lötkenntnisse gescheit einen Rechner zusammenbauen? Wo findest du denn Kabel, wie genau die richtige Länge haben? Die sind doch meist zu kurz oder zu lang und dann muss man die anpassen. ?(
Ach komm, jetzt tu doch nicht so, dass es nötig wäre alle Kabel umzulöten um einen PC zusammenzubauen. Man kanns auch übertreiben. Ich baue seit mind. 20 Jahren meine PC selbst zusammen und löten musste ich dafür noch nie ;)

Ich hab schon mal gelötet, aber das war noch vor dem Studium und ist ewig her.
Hab dafür kein Problem Bohrer oder Dremmel in die Hand zu nehmen um was anzupassen, aber einen Lötkolben besitze ich nicht mal.

Saturday, April 20th 2019, 9:49am

Lötkenntnisse für den PCbau ?(

Ich habe meinen ersten Rechner 1993 gebaut und seit dem hunderte, gelötet habe ich bisher genau einmal, und zwar zwei LEDs für meinen 5 1/4" AGB in meinem Zweitrechner.
Kabel verschwinden auf der Rückseite des PCs und dort gibt es bei mir kein Glas :D
Für zu kurze Kabel gibt es Verlängerungen oder einfach längere Ersatzkabel, das ist billiger als die Zeit mit Löten zu verschwenden :rolleyes: