• 19.10.2019, 00:18
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Farbwerk 360 zusätzliche LED Stripes

Sunday, April 21st 2019, 3:47pm

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Farbwerk 360 Controller.
Da ich ein sehr großes Case besitze habe ich als mein Kollege sich ebenfalls einen Farbwerk 360 Controller bestellt hat zusätzlich ein LED Stripe ( 53268 ) und
3 RGBpx Anschlusskabel ( 2x 53260 und 1x 53259 )mitbestellt. Allerdings bekomme ich den dritten LED Stipe nicht zusätzlich ans laufen. Wenn ich ihn direkt dran
hänge funktioniert er. Nutze ich das RGBpx ( 53260 ) Anschlusskabel und verbinde ihn mit einem anderen LED Stripe bleibt er dunkel. Mache ich irgendwas falsch?

Frohe Ostern :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Scarecrow1976" (Apr 21st 2019, 4:58pm)

MK0815

Junior Member

Sunday, April 21st 2019, 9:04pm

Kabel defekt, IN OUT vertauscht oder Stripe defekt.
Ich habe 5 zusammen und die gehen.

Monday, April 22nd 2019, 7:29am

Soweit ich mich erinnere habe ich darauf geachtet das ich den IN Port genutzt habe. Aber da ich das ganze nochmal auseinander genommen habe um zu prüfen ob der LED Stripe defekt ist, sollte ich doch nochmal nachschauen. Danke für den Tipp :)
Ich habe zwei RGBpx Kabel gekauft und hatte beide ausprobiert. Dann müssten ja beide defekt sein.

This post has been edited 1 times, last edit by "Scarecrow1976" (Apr 22nd 2019, 7:35am)

Tuesday, April 23rd 2019, 7:17am

Ich habe gestern nochmal alles geprüft. IN und Out waren nicht vertauscht. Mir ist aber aufgefallen das ich die Stripes selbst noch nicht vertauscht habe und siehe da jetzt funktionieren beide. Nun ist aber die Frage ob evtl. der OUT des Stripes defekt ist?
Falls ich also nochmal erweitern möchte habe ich also wieder das gleiche Problem.

Tuesday, April 23rd 2019, 7:27am

Falls ich also nochmal erweitern möchte habe ich also wieder das gleiche Problem.
dann mache doch mal den einen vermeintlich defekten strip an den anfang der kette und schließe einen weitren an den an.

Tuesday, April 23rd 2019, 9:10am

Das war ja vorher der Fall. Ich habe auch extra ein anderes Kabel genommen um das Kabel als defekt auszuschließen. Ich werde es nochmal testen um auch eine generellen Kontaktfehler ausschließen zu können.

John_W

Full Member

Tuesday, April 23rd 2019, 5:02pm

Die Richtung durch den Stripe kann man auch von vorne
Visuell prüfen.
Bei so nem LED Zirkus ist meist der Widerstand VOR der LED.

Tuesday, April 23rd 2019, 5:40pm

Was'n für'n Widerstand??
Eheim1046->AD->CPU->NB->GraKa-APE240->AT AMD Sempron2500@2090MHz-K7VT4A+FSB333@380MHz-Maxtor80GB-Nvidia Geforce FX 5500

John_W

Full Member

Tuesday, April 23rd 2019, 9:00pm

Vermutlich der vor der LED

https://shop.aquacomputer.de/images/prod…ges/53268_2.jpg


Somit wäre links vom Bild IN und rechts OUT

Tuesday, April 23rd 2019, 9:46pm

Was'n für'n Widerstand??

Äh... Vielschicht-Keramikkondensator?
Eheim1046->AD->CPU->NB->GraKa-APE240->AT AMD Sempron2500@2090MHz-K7VT4A+FSB333@380MHz-Maxtor80GB-Nvidia Geforce FX 5500

Saturday, April 27th 2019, 12:49pm

Falls ich also nochmal erweitern möchte habe ich also wieder das gleiche Problem.
dann mache doch mal den einen vermeintlich defekten strip an den anfang der kette und schließe einen weitren an den an.
Ich habe das ganze jetzt erst mal so belassen. Es läuft ja alles :)

Sunday, June 9th 2019, 12:33pm

Hey ho, bin neu hier weil ich das Selbe Problem habe.
Pro Ausgang gehen nur 2 Stribes. Einmal kurz gingen auch 4 aber der 3. und 4. haben eine ganz andere unveränderbare Farbe. Stribes getauscht, stribes gedreht, Kabel getauscht... Nichts.

Hab das Ding in die Retoure geschickt und mit dem Neuen das selbe Problem.

Nervig. Hab jetzt erstmal je 2 Stribes auf 2 Kanäle gesteckt. So ist das aber nicht die Lösung.

Gibts dazu schon was neues? Jemand der das Problem vielleicht hatte und gelöst hat?

Danke euch.

Puh

Full Member

Monday, June 10th 2019, 5:53pm

Hey ho, bin neu hier weil ich das Selbe Problem habe.


Vielleicht ein Spannungsproblem, oder das Farbwerk 360 hat einen Defekt.

Hast du mal die Spannung mit einem Multimeter am Eingang des Farbwerk 360 bei Belastung getestet?

Freundliche Grüße
Patrick

Thursday, June 13th 2019, 10:05pm

Sowas hab ich leider nicht. Könnte ich aber besorgen. Wie kommt so ein Spannungsproblem zustande?
Da müsste es ja auch Probleme mit den HDDs geben oder? Zumal ich denke, dass mein Straight Power 10 keine Probleme mit den 5v haben sollte.