• 24.10.2021, 08:34
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ToaStarr

Senior Member

mps flow 200 zeigt keinen Durchfluss mehr in der aquasuite an

Tuesday, September 22nd 2020, 12:33am

Hallo,

ich hab gerade einen neuen Lizenzschlüssel gekauft bzw. kaufen müssen, da sich meine aquasuite offenbar von selbst geupdatet hat und dann - mangels Lizenz - plötzlich gar nichts mehr ging. Ganz komisch. Die 10,00 € jucken mich nicht, aber das ganze machte jetzt nicht unbedingt einen verbraucherfreundlichen Eindruch. Hier hätte ich mal mal einen Hinweis auf die ablaufende/n Lizenzen bzw. etwaige Probleme bei Updates gewünscht...

Jetzt meldet mein mps flow 200 allerdings plötzlich keine Daten mehr. Es wird kein Durchfluss mehr in der aquasuite angezeigt.

Mein aquaero 5.0 pro zeigt unter aquabus jedoch meine aquastream (Bus 17) sowie einen mps 2 (Bus 13) und einen mps 3 (Bus 14) an.

mps 2 (Bus 13) ist mein aqualis xt. mps 3 (Bus 14) ist der mps flow 200.

aquasuite ist Version X.27.

Die Firmware von aquaero 5.0 pro, aquastream ultimate, aqualis xt und mps flow 200 ist jeweils aktuell.

Firmware des aqualis xt und des mps flow 200 ist 1012.

Nullpunkt kalibrieren ist aktiviert. Kalibrierdaten 13/10 habe ich auch schon mehrfach geladen und auf Werkseinstellungen habe ich das gute Stück auch bereits zurückgesetzt. Ach ja, Durchfluss habe ich auch schon auf Null gesetzt...

Die aquastream ultimate zeigt einen Durchfluss von 170 l/h an. Der mps flow 200 hat hier immer ca. 95 l/h angezeigt.

Temperatur scheint der mps flow 200 noch anzuzeigen.

Bin gerade ratlos...

This post has been edited 5 times, last edit by "ToaStarr" (Sep 22nd 2020, 9:42am)

ToaStarr

Senior Member

Wednesday, September 23rd 2020, 10:14am

Keiner eine Idee...?

Sebas

Full Member

Wednesday, September 23rd 2020, 1:14pm

Keiner eine Idee...?


Also bei meiner Aquastream musste ich explizit beim Gerät auswählen, welche Information ich über den Aquabus weitergebe. Ich habe den MPS Flow 200 nicht, aber vllt. dort auch der Fall? Schließ diesen mal über USB an und schau, ob du dann die Auswahl dazu bekommst. Denn Updates und Konfiguration kannst du ja nur bei angeschlossenem USB machen.

wpuser

Senior Member

Wednesday, September 23rd 2020, 8:28pm

Vermutlich verstopft und damit ein Fall für den Support. Hatte ich auch schon mal... Nicht umsonst schrieb Shoggy:

Quoted

Die Genauigkeit der mps flow Sensoren ist stark abhängig von den verwendeten Anschlüssen und Schläuchen. Genaue Messungen sind möglich, aber setzen eigentlich eine eigene Kalibrierung voraus, die im privaten Bereich kaum sinnvoll möglich ist denn dafür bräuchte man erstmal einen zuverlässigen Referenzwert. Wenn es direkt passt, dann ist dies auch eher Zufall.

Was hier vielleicht noch interessant zu wissen ist. Die Membranen im Sensorkopf der mps flow Sensoren können durch Ablagerungen beeinflusst werden, was natürlich auch die Messung verfälscht. Das noch viel größere Problem dabei: das ist ein irreversibler Schaden da es nicht möglich ist die Membran zu säubern. Die sitzt eingegossen im Sensorkopf, ist winzig und würde man bei leichter Berührung ohnehin direkt beschädigen.

m4jestic

Senior Member

Monday, September 28th 2020, 1:46pm

Bei mir hat die Aquasuite immer freundlich gefragt, bevor sie sich ein update gegönnt hat - vielleicht bist du versehentlich auf den update button gekommen? Der wird ja recht prominent eingeblendet.
Was man von den mps-flow so hört können die wohl schon durch mikroskopische Schmutzpartikel verstopfen und fallen dann zu 100% aus.
Auch eine Reinigung scheint selten zu helfen.
Das Timing ist natürlich kurios - ich würde das mit dem Support klären, vielleicht kommt ja doch ein Softwareproblem infrage.