• 07.02.2023, 00:07
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Holle

Junior Member

Neue Hardware, nun wird kein Aqua Computer USB-Gerät gefunden

Sunday, November 20th 2022, 2:13pm

Hallo,
es war an der Zeit meinen PC aufzurüsten.
Meine neue Hardware:
ASUS TUF GAMING B650-PLUS mit AMD 7950
DDR5 Ram
M2 Festplatten
Meine alte Hardware:
Gehäuse und alle WaKü Elemente
Netzteil (Cooler Master 1000W)
Grafik-Karte: NVidea 1080

Nun habe ich wieder Windows 10 installiert (wie vorher), aber beim aquasuite setup steht:

Quoted


Angeschlossene USB-GeräteKeine Aqua Computer USB-Geräte gefunden.
Prüfen Sie die USB Verbindung Ihrer Geräte.

Die aquasuite ist ohne verbundene USB-Geräte nicht nutzbar!

In der FAQ steht, dass man einen Reset machen soll.
Nun habe ich aber etwas Angst, denn aktuell läuft die Steuerung ja wenigstens noch autonom.
Wenn ich nun einen Reset mache sind ja alle Einstellungen weg. Was dann?
In dem Fall kann ich ja nichtmal meinen PC booten, da ich ohne Kühlung arbeiten würde.
Hat jemand eine Idee für mich?

Vielen Dank.
Edit:
Im Geräte-Manager ist unter USB-Controller ein unbekanntes Gerät:
Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.)
Ich vermute dass das meine Steuerung ist, oder?

This post has been edited 1 times, last edit by "Holle" (Nov 20th 2022, 2:16pm)

Sunday, November 20th 2022, 5:20pm

USB Stecker richtig rum auf dem Mainboard? Die Geräte werden immer vom PC erkannt. Oder ein Treiber für den Chipsatz ist nicht richtig installiert.

Holle

Junior Member

Sunday, November 20th 2022, 10:44pm

Den Stecker kann man nicht falsch stecken, da der wegen dem einen fehlenden Pin nur in einer Position passt.
Die Chipsatz-Treiber hat dieses ASUS-Tool automatisch installiert, aber ich habe es gerade auch nochmal manuell nachgeholt, hat aber nichts gebracht.

Noch eine Idee?
Edit:
Ich habe auf meinem Board 2x USB 2.0 , nun habe ich die mal getauscht, hat nichts gebracht. Der andere USB 2.0 Port wird nach außen geführt, so kann ich einfach mit einem USB-Stick testen ob der geht, das ist der Fall.
Also liegt es schon mal nicht am Board selber (kein Treiber- oder Chipsatz-Problem).

Was kann sonst noch der Grund sein dass meine aquaero 5 Pro nich erkannt wird?
Ach ja, das Device im Gerätemanager hat damit doch nichts zu tun, das hängt am USB 3 Bus.

This post has been edited 1 times, last edit by "Holle" (Nov 20th 2022, 11:36pm)

Monday, November 21st 2022, 7:16am

Naja, wenn vorher alles ging und jetzt nicht, gibt es 2 Möglichkeiten.

1. Irgendetwas ist beim Umbau kaputt gegangen.
2. Kabel nicht richtig eingesteckt.

Holle

Junior Member

Monday, November 21st 2022, 1:11pm

Asche auf mein Haupt :pinch: .
Du hattest recht, das Kabel war gar nicht gesteckt.
Nachdem ich nun meine Steuerung aus dem Slot geholt hatte sah ich, dass dort nur ein "einfacher" USB-Anschluss" (also 5-Polig) weg geht.
Am Mainboard kam aber ein Kabel mit einem doppelten USB-Anschluss an (9-Polig) ?( .
Nachdem ich das Kabel nochmal verfolgt habe musste ich feststellen dass ich in dem Kabelwust einen Fehler beim Verfolgen der Leitung gemacht hatte.
Was ich für das Kabel von der aquaero gehalten hatte ging einen Slot tiefer in die Frontblende mit "2x USB 3 , 2x USB 2 / eSata". :whistling:

Das Kabel von der aquaero versteckte sich unter dem Mainboard :D .
Nun verstehe ich auch deine Fage ob das Kabel falsch gesteckt ist, denn diesen Stecker könnte man tatsächlich 180° falsch stecken.
Also, nun steckt das richtige Kabel und siehe da, es funktioniert :thumbsup: .
Vielen Dank für deine Geduld ;)

Similar threads