• 16.12.2019, 09:48
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

cheater

Unregistered

Mit Aquaero HDD aussschalten?!

Tuesday, June 9th 2009, 8:42pm

Hi,
ist es möglich mit dem Relais-Ausgang des Aqaueros eine SATA Festplatte auszuschalten, sprich die Stromversorgung zu unterbrechen?

Hat jemand sowas schon einmal gemacht?

This post has been edited 1 times, last edit by "cheater" (Jun 9th 2009, 8:45pm)

hugoLOST

Foren-Inventar

Tuesday, June 9th 2009, 8:48pm

Wird nicht klappen da die 12V 5V und 3,3V Leitung unterbrochen werden muß.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Tuesday, June 9th 2009, 8:59pm

Wenns nur daran liegt, kannste ja ein mehr (3) poliges oder mehrere Relais mit dem Ae-Relais schalten lassen. (Aber ob die Festplatte das so mitmacht (insbesondere wegen der trotzdem vorhandenen Differenzen / des mechanischen Schaltprellens)...)

This post has been edited 1 times, last edit by "LotadaC" (Jun 9th 2009, 9:01pm)

Eheim1046->AD->CPU->NB->GraKa-APE240->AT AMD Sempron2500@2090MHz-K7VT4A+FSB333@380MHz-Maxtor80GB-Nvidia Geforce FX 5500

cheater

Unregistered

Tuesday, June 9th 2009, 8:59pm

Hi,
und wenn ich einen Adapter 4 Pin Molex auf SATA verwenden würde?

Mohrchen

Senior Member

Tuesday, June 9th 2009, 11:06pm

und wenn ich einen Adapter 4 Pin Molex auf SATA verwenden würde?


Auch dann müßtest Du die 12V und 5V schalten. Darf ich mal fragen, was Du mit dem abschalten bezweckst?

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

cheater

Unregistered

Saturday, June 13th 2009, 10:05pm

Ich wollte einfach eine im PC eingebaute (Backup) Festplatte mit dem Aquaero ausschalten, wenn ich sie nicht brauche.

Scheinbar ist das nicht so leicht.

hugoLOST

Foren-Inventar

Saturday, June 13th 2009, 10:08pm

Was gehen könnte:
HDD mit einem IDE/SATA->USB Controller aus nem USB Case nehmen, und da dann die Stromversrgung kappen, weil die meist ein 12V NT dabei haben.
Darfst dann halt nicht vergessen die HDD im WIndows abmleden.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Sunday, June 14th 2009, 9:24am

mit dem aquaero interen relais get das in keinem Fall, da der Strom zu hoch ist. Du benötigst in jedem Fall ein 2. Relais.

Sebastian