• 21.08.2019, 20:18
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lüfter für evo 1080 / Mora 2 mit aquaero ansteuern?

Tuesday, July 21st 2009, 10:33pm

Bei einem evo 1080 bzw. Mora 2 können ja bis zu 9 Lüfter montiert werden.
Wie kann man denn so viele an einem aquaero anschließen? -> so, dass man die Leistung auch noch über das ae noch steuern kann?
.
Ich habe hier aktuell schon einen 360er im Deckel und zusätzlich einen 240er extern.
Die 3 Lüfter im Deckel kann ich direkt anschließen.
Die 2 Lüftern am externen 240er habe ich per "Y-Kabel" am 4. Lüfter-Anschluss angeschlossen.
.
Kann da mal jemand seine Erfahrungen zu mitteilen?
Ziel ist es, dass sämtliche Lüfter (also 3x für den 360er + 9x für einen evo 1080 / Mora 2) steuerbar bleiben.

Tuesday, July 21st 2009, 10:48pm

wie wärs hiermit?

Tuesday, July 21st 2009, 11:40pm

Ich habe einen internen Quad Radi (4 Lüfter), den Mora (mit 9 Lüftern) und zwei Gehäuselüfter übers aquaero angeschlossen. Alles Papst 4412 F2GLL. Die wurden jeweils mit Y-Kabeln an die ersten drei Anschlüsse vom aquaero angeschlossen.

Läuft schon Jahre ohne Probleme.

Lumi

Full Member

Wednesday, July 22nd 2009, 1:09pm

Du musst schauen, was für eine Leistungsaufnahme die Lüfter haben und solange du dann noch unter den 10W bist ist es egal, wie viele Lüfter an einem Kanal hängen...

Wednesday, July 22nd 2009, 1:42pm

Aber sind die denn dann überhaupt noch steuerbar?
Und wie habt Ihr das mit der Verkabelung in der Praxis gemacht?
Ich meine -> da müssen dann ja minimum 3(!) Lüfter-Kabel nach draußen verlegt werden und dann diese jeweils x3 vervielfältigt werden.
.
Außerdem:
Was benötigt man, um so einen Mora inkl. Lüfter an eine Seitenwand anzubringen.
Ist es vielleicht sinnvoller, für den Mora eine frei-stehende Konstruktion zu bauen?
.
An dieser Stelle muss ich zugeben, dass ich eigentlich ja viel lieber einen "aquaduct 720 XT mark III" hätte.
Allerdings habe ich schon ein ae und gerade auch erst eine as-xt gekauft.
Wenn es ein aquaduct 720 XT ohne Pumpe und ae geben würde, würde ich das SOFORT kaufen.
.
Alternativ gebe es ja auch noch den evo-1080.
Da gefällt mir aber nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, die Lüfter optisch zu verpacken.

This post has been edited 1 times, last edit by "Karamanga" (Jul 22nd 2009, 1:44pm)

atomfrede

Senior Member

Wednesday, July 22nd 2009, 1:54pm

Aber sind die denn dann überhaupt noch steuerbar?
Und wie habt Ihr das mit der Verkabelung in der Praxis gemacht?
Ich meine -> da müssen dann ja minimum 3(!) Lüfter-Kabel nach draußen verlegt werden und dann diese jeweils x3 vervielfältigt werden.
.
Außerdem:
Was benötigt man, um so einen Mora inkl. Lüfter an eine Seitenwand anzubringen.
Ist es vielleicht sinnvoller, für den Mora eine frei-stehende Konstruktion zu bauen?

Ich habe an meinem Mora noch keine Lüfter dran, aber als Lüfterkabel nach draußen, habe ich einfach einen Comportanschluss ins die Gehäuserückwand und dann meine Morabefestigung (hängt an der Wand) und dann geht nur ein Comportkabel aus dem Rechner zum Mora.
Diese Boosterplatine wäre was feines, mal abwarten, was die so kann
Verkaufe Plug&Cool Anschlüsse, Cuplex PRO S939, Twinplex GF4/6 - bei Interesse PN

Wednesday, July 22nd 2009, 2:14pm

Habe mir gerade mal den Vorstellungs-Thread zum evo-1080 reingezogen.
Schade, dass da (außer dass man ihn kaufen kann) so gut wie gar nix an Infos von AC drin steht.
Angaben zu Leistungsfähigkeit, Durchfluss usw... fehlen komplett.
Außerdem wird da von einigen Usern auf die mangelnde Möglichkeit, das Ding frei-stehend zu betreiben, hingewiesen.
.
Mist - was mache ich denn nun?
.
@ AC = kommt da bald was neues? Sollte ich besser warten?
Ich will einen großen Radi ala 1080 oder Mora in silber mit Blenden, den ich stehend mit Lüftern bestückt extern betreiben kann. ;(

Wednesday, July 22nd 2009, 2:39pm

Mein mora hängt an der seite von meinem tisch. Massive platte. Hab nen 24cm lüfter und den davor in der platte versenkt. Das ding hörst so gut wie nicht auf 12v und kühlt mein sys auf spitzenwerte selbst im hochsommer.



http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop…_max_results=20


Artikel-Nr.: 870434 - 62
14,95 EUR

Würd mir nie im traum einfallen 9x 120mm lüfter zu verbasteln.... omg :p

This post has been edited 2 times, last edit by "Papa_Schlumpf" (Jul 22nd 2009, 2:43pm)

M.-Sys: Gigabyte GA-FX-58-extreme / 920@4Ghz / 6gig Corsair / r9 290 all AC



Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
(Sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?)


Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

Wednesday, July 22nd 2009, 3:26pm

Dein Link geht nicht.
.
Ansonsten -> das ist natürlich mit dem 24cm-Lüfter auch ne tolle Idee.
Das Ding aber fest an die Wand oder an einen Tisch montieren, kommt bei nicht in Frage -> ich muss das Ding auch mal mitnehmen können (LAN-Party).
Deswegen wäre eine Stand-Version vom 1080er oder eben ein "aquaduct 720 XT mark III" ohne ae und ohne Pumpe genau das richtige.

Wednesday, July 22nd 2009, 3:41pm

Also bei mir funktioniert er... Geht halt nicht bis zum artikel darum die artikelnummer beigeschrieben... conrad.... xxx

Na nu komm SOOOOOO schwer ist es nun wirklich nicht sich mal schnell paar standfüsse und ne halterung für den lüfter auf der rückseite zu basteln ... Den 24cm gibts übrigens auch mit blauen leds. sieht schick aus :thumbup:
M.-Sys: Gigabyte GA-FX-58-extreme / 920@4Ghz / 6gig Corsair / r9 290 all AC



Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
(Sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?)


Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

Wednesday, July 22nd 2009, 3:52pm

stimmt schon - würde ich dann ja auch machen.
Allerdings (soweit ich das richtig verstanden habe) bleibt es dabei, dass der evo-1080 keine Lüfter-Blende hat und somit einfach nur hinten dran "geklatscht" würde.
Der MoRa wäre zudem chicker (weil silber -> und damit passender zu meinem LianLi).
.
Würde ja wirklich gerne einen bei AC kaufen -> die aquaducte gefallen mir ausgesprochen gut.
Nur wie gesagt -> wenn dann in meinem Fall nur ohne ae und ohne Pumpe.

Wednesday, July 22nd 2009, 4:18pm

... Sollte eine Lüfterblende für den evo geben, aber nur für eine 120mm lüfter lösung.



Irgentwie dachte ich, dass da dahinter die lüfter sitzen... aber wenn ich mir das recht anseh ... schwach...

This post has been edited 1 times, last edit by "Papa_Schlumpf" (Jul 22nd 2009, 4:20pm)

M.-Sys: Gigabyte GA-FX-58-extreme / 920@4Ghz / 6gig Corsair / r9 290 all AC



Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
(Sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?)


Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

Wednesday, July 22nd 2009, 4:35pm

Genau - das ist der springende Punkt.
.
Ich geh mal davon aus, dass dies hier auch ac mitliest....
.
@ AC: Merkt Ihr was?
Hier sind potentielle Käufer, die händeringend nach Argumenten suchen, den evo-1080 und nicht einen MoRa zu kaufen.
Leider finden wir diese Argumente nicht so recht.
.
Bitte macht was! (damit wir auch morgen noch gerne bei Euch kaufen)
-> 1080 in silber/alu!
-> mit einer vernünftigen Lüfter-Blende!
-> mit einem optional erhältlichem Standfus!
-> mit einer vernünftigen Option, das Ding inkl. Lüfter auch an eine Seitentür / Wand anbringen zu können.
.
ODER:
.
Eine aquaduct 720 ohne ae und ohne Pumpe.

This post has been edited 1 times, last edit by "Karamanga" (Jul 22nd 2009, 4:36pm)

Chucky1978

Junior Member

Thursday, July 23rd 2009, 6:01am

Genau - das ist der springende Punkt.

Hier sind potentielle Käufer, die händeringend nach Argumenten suchen, den evo-1080 und nicht einen MoRa zu kaufen.
Leider finden wir diese Argumente nicht so recht.

Word..
hab vor kurzem auch den Mora gekauft, da beim Evo keine Lüfterblende dabei ist...
Wandbefestigung/Standfuss ud so Kinderkram hat man beim Mora auch nicht...
Gerade aber die Farbe schwarz war der 1. Grund warum ich den Evo haben wollte und nicht den Mora ;-)
Die Luft liebt es dir zu zuhören. Erzähle Ihr von deinem Leid und Schicksaal, und verschwende nicht die meine Zeit. ;-)

Thursday, July 23rd 2009, 2:32pm

Mein mora hängt an der seite von meinem tisch. Massive platte. Hab nen 24cm lüfter und den davor in der platte versenkt. Das ding hörst so gut wie nicht auf 12v und kühlt mein sys auf spitzenwerte selbst im hochsommer.



http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop…_max_results=20


Artikel-Nr.: 870434 - 62
14,95 EUR

Würd mir nie im traum einfallen 9x 120mm lüfter zu verbasteln.... omg :p

.
Kannst Du mal ein Bild davon hochladen?
Würde mich interessieren, wie das ausschaut (mit dem Lüfter).

Friday, August 7th 2009, 1:36am

OK - es ist nun doch ein Mora geworden (weil passt farblich einfach besser zu meinem LianLi).
Habe 4x140er dran.
.



.

.

.
Jetzt zu meiner ursprünglichen Frage:
Kann ich die 4 140er an einem Kanal anschließen?
.

Wenn ja -> ok -> erledigt.
.

Wenn nein -> wie verkabel ich dann mein System am besten neu?
4x140er am Mora + 3x120er am airplex + 4x80er Gehäuse (letztere aktuell am Netzteil).
.
So?


Kanal 1 = 2x140 (Mora)
Kanal 2 = 2x140 (Mora)
Kanal 3 = 3x120 (airplex)
Kanal 4 = 2x80 (Gehäuse)

This post has been edited 2 times, last edit by "Karamanga" (Aug 7th 2009, 1:38am)

hugoLOST

Foren-Inventar

Friday, August 7th 2009, 4:42am

Kommt auf die Leistung der Lüfter an ob du sie an ein Kanal anschliessen kannst.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Friday, August 7th 2009, 8:24am

4x Yate Loon D14SL-12 -> am Mora
3x Yate Loon D12SL-12 -> am airplex
Ich finde einfach nirgendwo eine Angabe dazu, was diese Lüfter für 'ne Leistung benötigen.
Klar -> sind 12V, aber wieviel Watt ziehen die?
Die Homepage von YL ist wenig informativ.

This post has been edited 1 times, last edit by "Karamanga" (Aug 7th 2009, 10:18am)

Manni24

Senior Member

Friday, August 7th 2009, 5:36pm

Die Stromaufnahme steht hinten auf den Lüftern drauf, in deinem Fall (für die 140er auf dem Mora) 0.50A, das macht bei 12V 6Watt pro Lüfter.

Friday, August 7th 2009, 9:10pm

Na Super!
Habe inzwischen wie folgt umgesteckt:
Kanal 1 = 2x140 (Mora)
Kanal 2 = 2x140 (Mora)
Kanal 3 = 3x120 (airplex)
Kanal 4 = 2x80 (Gehäuse)
2x140er bedeuten also 2x6Watt = 12Watt.
Und das ist ja mehr, als erlaubt (10Watt).
Wie soll man da denn nen vollbestückten Mora/1080er vernünftig ansteuern?