• 27.05.2018, 23:30
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freitag, 29. Juli 2011, 13:54

Weil 5 und 6 schon intern für die 8 Anschlüsse vergeben sind ;)

Freitag, 29. Juli 2011, 15:30

Frage: Woran liegt es, dass das Tubemeter 0% Füllstand anzeigt welches per Aquabus mit dem Aquaero 5 XT verbunden ist?
Vielleicht daran, dass neuerdings das Tubemeter getrennt von den Aquastreams am low-speed Anschluss angeschlossen werden muss? Das wäre blöd. Oder liegt es schlicht an der Firmware?

Ich habe, wie beim Aquaero 4 vorher, 2x Aquastream XT + Tubemeter am Aquabus high-speed hängen.

Freitag, 29. Juli 2011, 15:34

Vielleicht daran, dass neuerdings das Tubemeter getrennt von den Aquastreams am low-speed Anschluss angeschlossen werden muss?
Das tubemeter gehört an den Low Speed Bus.

Freitag, 29. Juli 2011, 15:41

Och ne, d.h. ich muss jetzt ein extra Kabel für das Aquaero 5 zum Tubemeter legen? Warum habt ihr das nicht so lösen können wie beim Aquaero 4, alles an einem Strang, hat doch funktioniert!? :cursing: :(

Freitag, 29. Juli 2011, 16:03

Warum habt ihr das nicht so lösen können wie beim Aquaero 4, alles an einem Strang, hat doch funktioniert!?
Das hat schon einen grund, durch die vielen möglichen bus geräte am high speed bus. Sonst werden änderungen nur sehr langsam übertragen.
Und das tubemeter und multiswitch kann das nun mal nicht.

Freitag, 29. Juli 2011, 23:22

Ok das Tubemeter funktioniert nun einwandfrei.

Aber nochmal zur Aquastream XT: Ich habe nun 2 mal die Frequenz auf manuell umgestellt ->74Hz, aber das Aquaero switcht irgendwie von alleine wieder zurück auf den automatischen Modus und taktet die Aquastreams bis zur Maximalfrequenz!? Ich hatte den PC zwischenzeitlich neu gestartet, kann nicht genau sagen wann das passiert ist. Also die Speicherung der Einstellungen zickt irgendwie rum.... :huh:

Samstag, 30. Juli 2011, 13:28

Vorhin war das Tubemeter auf 0% obwohl es noch kurz vorher 50% angezeigt hat. Habe dann den PC ausgeschaltet weil ich sowieso Wasser nachfüllen wollte nach dem Schlauchwechsel bei mir. Also PC komplett vom Strom getrennt, Wasser nachgefüllt und wieder eingeschaltet-> Tubemeter zeigt richtige 100% an. Also so ganz zuverlässig und fehlerfrei arbeitet es noch nicht habe ich das Gefühl. An den Kontakten habe ich nichts verändert und alle Stecker sitzen fest.

Montag, 1. August 2011, 14:20

Nach dem "Energie sparen" Modus von Windows drehen die Lüfter auf 100%, das Aquaero/die Pumpen gehen in den Automatischen Frequenzmodus sowie die Temperaturen der Pumpen (cold1 und cold 2) werden nicht mehr ausgelesen, siehe Screenshot:



Edit: Nach dem Ausschalten des PCs inkl. Strom komplett abgeschaltet, verhält sich das Aquero wieder ganz normal, auch die Frequenz ist wieder bei dem eingestellten ursprünglichen Wert.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jogibär« (1. August 2011, 14:23)

Dienstag, 2. August 2011, 10:34

Update: Beta 6 + Firmware 1014
Changelog+ weitere Infos
aquasuite 2012 Beta und Firmware 1012 für aquaero 5 - Beta 5

Dienstag, 2. August 2011, 11:54

Danke. :)

Meine exportierte Übersichtsseite lässt sich allerdings nicht importieren, passiert einfach nichts nachdem ich die Datei geladen habe, Übersichtsseite bleibt leer.

Dienstag, 2. August 2011, 12:21

Meine exportierte Übersichtsseite lässt sich allerdings nicht importieren, passiert einfach nichts nachdem ich die Datei geladen habe, Übersichtsseite bleibt leer.
das problem haben (einige wenige) auch schon gehabt.
Die exportierte seite war schon beim Export irgendwie kaputt. Da hat mitten in der Datei einfach was gefehlt. Wenn man das koregiert hat, ging es. Aber einen grund dafür habe ich noch nicht gefunden.

Dienstag, 2. August 2011, 16:49

Ich wollte das auch erst selbst korriegieren, aber da bin ich mit meinen minderwertigen Programmierkenntnissen am Ende, dachte das wäre so xml o.ä. aber ich lese mit notepad++ nur Buchstabensalat. :D

Edit: Jetzt eben ist es wieder passiert, ich musste nach dem Firmwareupdate den Pumpenmodus erneut auf manuell stellen, lief bis jetzt auch super, aber jetzt ist dieser plötzlich wieder auf den Automatischen Modus gesprungen, ohne dass ich etwas gemacht habe. Die Empfindlichkeit der Schnellwahltasten ist auf 1, also daran kann es auch nicht liegen, außerdem höre ich es wenn die Tasten "knacken".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jogibär« (2. August 2011, 18:30)

MMOTX

Junior Member

Changelog

Mittwoch, 3. August 2011, 17:47

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum, falls meine Frage also nicht richtig platziert ist bitte um kurzen Hinweis.

Ich habe vor einigen Monaten mein Aquaero XT erhalten, habe heute meine 3. Beta (Beta 6) installiert. Hierzu 2 Fragen:

a) Wo finde ich ein übersichtlich zusammengefasstes Change Log dem man entnehmen kann, was sich innerhalb welcher Version verhändert hat? Hier die 18 Seiten Thread durchlesen ist ein bissl mühsam.

b) Kann es sein, dass zurzeit nur Bug Fixing betrieben wird? Neue Features kann ich irgendwie nicht entdecken....

Danke und Gruss,
John

Mittwoch, 3. August 2011, 17:52

) Wo finde ich ein übersichtlich zusammengefasstes Change Log dem man entnehmen kann
aud der 1. Site im 1. Post ist alles nötige zu finden inkl. links auf das aquasuite 2012 topic wo der changelog drin steht.

MMOTX

Junior Member

Mittwoch, 3. August 2011, 17:59

) Wo finde ich ein übersichtlich zusammengefasstes Change Log dem man entnehmen kann
aud der 1. Site im 1. Post ist alles nötige zu finden inkl. links auf das aquasuite 2012 topic wo der changelog drin steht.
Dann bin ich zu blöd das zu lesen. Ich sehe dort einen Link der mich zu eurem Bug Tracker führt, aber kein Change Log.

Mittwoch, 3. August 2011, 18:06

aquaero 5 Firmware Changelogs und Fehler
Aktuelle Firmware: 1014
aquasuite 2012 inkl. Firmware
lcdhype für das aquaero 5

Da die Firmware des aquaero 5 von Grund auf neu endstanden ist, werden auch Fehler in der Firmware auftauchen.
Diese Fehler werden in Zukunft zugehörig zu der entsprechenden Firmware im Bugtracker aufgeführt.
der erste link

Freitag, 5. August 2011, 06:27

Bei mir verschwinden, übnrigens auch im manuellen Startmodus, jetzt regelmässig die Überschriften der Boxen. Ist das schon bekannt, bzw. gibt es schon einen patch.



Mac_
ASUS Rampage Maximus IX, Intel Core i7 -7700K @ 4.20 GHz, GSKILL DDR4 16GB @ 3600, Sapphire R9 Fury X 4096bit
Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, EK Waterblocks EK-FC R9 Fury X

Freitag, 5. August 2011, 08:18

Bei mir verschwinden, übnrigens auch im manuellen Startmodus, jetzt regelmässig die Überschriften der Boxen


Hab auch dieses Problem seit der neuen Beta

maexi

Senior Member

Freitag, 5. August 2011, 10:58

ich kann die Übersichtsseiten nicht mehr bearbeiten. Unter Einstellungen öffnet sich nur noch das Vorschaufenster. Weiterhin stelle ich fest, das die Aquasuite sich selbständig verändert. Sie hat einen Sollwertregler eingerichtet, obwohl ich einen Regler nach Vorgabewert eingerichtet habe. Bei einem Zweipunktregler war die Ausschaltzeit bei 80°C und die Einschaltzeit 32,5°C. Tubemeter zeigt, obwohl sich im AGB genügend Wasser befindet, nur 62% an. kann ich auf 1013 zurück flashen, da klappte noch alles.

Freitag, 5. August 2011, 21:00

Supercool, nach Programmierung des Infrarotsignals lässt sich der PC nun mit dem Power Button der Fernbedienung ein- und ausschalten, astrein! :thumbsup: