• 19.10.2018, 19:34
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heipa

Junior Member

Freitag, 11. Mai 2012, 15:57

Neu installiert habe ich schon, die Installation lief auch soweit durch. Bloss öffnen kann ich die Aquasuite danach nicht,

Freitag, 11. Mai 2012, 17:45

An den Updates kann es eigentlich nicht liegen, hier läuft noch alles einwandfrei.

Heipa

Junior Member

Samstag, 12. Mai 2012, 00:21

hier die Fehlermeldung

Samstag, 12. Mai 2012, 00:22

Hast du mal versucht .NET neuzuinstallieren?

Samstag, 12. Mai 2012, 13:41

Hi,

seit dem letzten Windows 7 64bit Update kann ich die Aquasuit nichtmehr öffnen. .NET bla bla error (Screenshot kann ich heute Abend nachliefern). Ist da was bekannt? Ich meine gelesen zu haben, das im letzten Win Update auch das .NET upgedated wurde.

Gruß Heipa


Bei mir gibt es kein Problem mit Win7 64Bit und dem Sicherheitsupdate für Net F 4 (KB2656405)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EnigmaG« (12. Mai 2012, 13:42)

Samstag, 12. Mai 2012, 13:51

hier die Fehlermeldung

das ist recht sicher ein kaputtes Net Framework.

Heipa

Junior Member

Samstag, 12. Mai 2012, 19:16

Sooo... nach einer langen Nacht hab ich es endlich hingebastelt. Irgendwas war mit dem .Net Framework faul, auf jedenfall läufts jetzt wieder.

Gruß Heipa :thumbsup:

--Q--

Junior Member

Dienstag, 15. Mai 2012, 16:13

Kleine Frage:
Ich habe gerade mein AE5 Pro erhalten. Wie zum Teufel haben die schlauen Ingenieure von AC sich vorgestellt, dass man den 4-Pin-Molex zur Stromversorgung anschließt?!

Ich wusste ja, dass es nicht optimal kontruiert ist, aber dass es gar nicht geht, fail-.-

Dienstag, 15. Mai 2012, 17:09

Ja die Konstruktion des Molex Anschlusses habe ich damals auch bemängelt, das ist wirklich bescheuert gelöst, aber vermutlich ging es aus platztechnischen Gründen nicht anders.

Dienstag, 15. Mai 2012, 18:58

Kleine Frage:
Ich habe gerade mein AE5 Pro erhalten. Wie zum Teufel haben die schlauen Ingenieure von AC sich vorgestellt, dass man den 4-Pin-Molex zur Stromversorgung anschließt?!

Ich wusste ja, dass es nicht optimal kontruiert ist, aber dass es gar nicht geht, fail-.-
Das Problem hatte ich auch. Ich musste das ganze Teil zerlegen... übelster fail!

Dienstag, 15. Mai 2012, 19:02

Ja die Konstruktion des Molex Anschlusses habe ich damals auch bemängelt, das ist wirklich bescheuert gelöst, aber vermutlich ging es aus platztechnischen Gründen nicht anders.
Dann hätte man wenigsten ein kurzes Kabel schon anschließen können (als eine Art Adapter)... jede Lösung ist besser als der momentane crap! ;)


Wenn man es dann einmal geschafft hat, dass Kabel anzuschließen, will man es auch nie wieder ab machen xD also kein NT-Wechsel...
dann wird man auch glücklich mit dem AE5 :D

Mittwoch, 16. Mai 2012, 09:41

Ja genau das habe ich auch gemacht:

--Q--

Junior Member

Sonntag, 20. Mai 2012, 18:48

Ja, so hab ichs zB auch gelöst. Aber da fallen mir auch spontan etliche andere Lösungsmöglichkeiten ein, die man beim Produkdesign hätte anwenden können, um das vernünftig hinbekommen zu können.

Montag, 4. Juni 2012, 09:42

Ich habe nun endlich mal die Zeitschaltuhr testen können, und bin zu dem Ergebnis gekommen dass diese überhaupt nicht funktioniert. Beim ersten Versuch dachte ich ich hätte die Zeit nicht synchronisiert (da der PC an einem 0W Standby Stromsparstecker mit Schalter hängt) und das Aquaero hätte deswegen nicht geschaltet, aber das war nicht der Grund. Ich habe es heute erneut probiert aber es tut sich nichts bei meiner Konfiguration. Habe ich eine Einstellung vergessen oder funktioniert es einfach nicht? Ich habe danach auch schön brav den Speichernbutton gedrückt.

Montag, 4. Juni 2012, 09:50

Das Relais muss vom Eventsystem gesteuert werden. Sonst tut sich da auch nichts.

Montag, 4. Juni 2012, 13:09

Was für ein Eventsystem? ?(

Montag, 4. Juni 2012, 13:17

In den Relais einstellungen muss eingestellt werden wie bzw von welcher quelle das Relais angesteuert werden kann.

Montag, 4. Juni 2012, 15:22

Ok jetzt verstehe ich garnichts mehr, welche Relais Einstellungen? Beim Alarm ist es klar, wenn Sensor wert größer x dann Relais für 2 Sekunden schalten. Ich dachte so funktioniert das auch für die Zeitschaltuhr? Wenn Uhrzeit und Tag stimmen dann Relais für 2 Sekunden schalten!? Ich verstehe nicht von welchen Einstellungen du redest, habe auch im Aquaero geguckt aber da kann ich nichts von Relais spezifischen Einstellungen lesen. ?(

Montag, 4. Juni 2012, 16:00

so schwer ist das doch nicht ;)

Montag, 4. Juni 2012, 20:57

Doch :D

Also die Konfiguration sah so aus, was muss da jetzt geändert werden? Eventsystemgesteuert scheint es ja bereits zu sein.