• 12.08.2020, 06:24
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

optisches warnsignal

Wednesday, May 18th 2011, 5:43pm

holla ....

bei mir sind neulich nach einem boot aus dem ruhezustand die lüfter nicht angelaufen.win 7 zickt da ja manchmal etwas rum.ich habs jedenfalls nicht gemerkt und hatte nach 2 stunden crysis 2 ne wassertemp von 60 °.nach neustart sind die lüfter angelaufen und gut wars.
ich zocke mit geschlossenem kh und höre keine signaltöne.
jetzt meine frage:
warum kann die aquasuite kein optisches signal an den bildschirm abgeben und ist eine solche vieleicht in planung ??wäre doch ne tolle sache in meinem falle gewesen.ich meine wenn ich da noch weiter gezockt hätte wäre mein rechner geschmolzen.....

habe alle lüfter an der verstärkerplatine und steuere die xt ultra über die aquasuite.

gruss udo

Wednesday, May 18th 2011, 6:29pm

Für genau solche fälle sollte man eine Notabschtung konfigurieren.
Wenn die aquastream XT kein Tachosignal mehr ausgibt weil irgend etwas als Fehler erkannt wird (zb. Temperatur) sollte dein Mainboard dann den PC aus schalten.

Wednesday, May 18th 2011, 7:09pm

wenn ich ein optisches signal auf den tft bekomme , würde es zu einer notabschaltung erst gar nicht kommen.....
die notabschaltung ist der allerletzte schritt ,das ist mir schon klar.
meine frage war aber ob ein optisches signal machbar oder in planung ist.

Wednesday, May 18th 2011, 7:47pm

meine frage war aber ob ein optisches signal machbar oder in planung ist.
nein, das ist vorerst nicht geplant

Dops

Full Member

Wednesday, May 18th 2011, 7:53pm

mein AE4 hatte bei winXP das akustische warnsignal auch über die Kopfhörer ausgegeben. hat sich da was geändert?

Wednesday, May 18th 2011, 8:02pm

@ sebastian: schade......aber danke für die info

@ dops : das würde ein optisches signal überflüssig machen,leider hab ich kein aquero.noch nicht : )

Perplex

Junior Member

Wednesday, May 18th 2011, 8:33pm

Ich habe bei mir die RGB-LED angeschlossen und sehe damit recht gut, wenn an meinem Rechner was nicht stimmt. Evtl. lohnen sich die paar Euro auch für dich

Duke1982

Junior Member

Wednesday, May 18th 2011, 8:51pm

Hab ich genau so gelöst, wenn die Led losblinkts und du den Rechner in Sichtweite hast, dann weißt du das nächste mal Bescheid.

drdeath

Senior Member

Thursday, May 19th 2011, 5:15pm

Hab ich genau so gelöst, wenn die Led losblinkts und du den Rechner in Sichtweite hast, dann weißt du das nächste mal Bescheid.
Ich würde ja einfach die Anschlüsse der LED verlängern und das ding irgendwie am Monitor befestigen. Alternativ fiele mir ein, einen der Leistungsausgänge zu nutzen, um ein Ledband am Monitor anzusteuern. Kleine Blinkschaltung mit nem 555er ist auch schnell gemacht, das Blinken/Blitzen von 25 superhellen LEDs übersiehste selbst beim spannendsten Spiel nicht ;)
Hier geht's zum RGBAmp
Hinweis: Der RGBAmp stammt nicht von AC und wird nicht offiziell supported!
Note: The RGBAmp is not an AC product and isn't officially supported.

Dops

Full Member

Thursday, May 19th 2011, 6:38pm

@Elvis
Sry! Mein Fehler! :S

Friday, May 20th 2011, 4:07pm



Ich würde ja einfach die Anschlüsse der LED verlängern und das ding irgendwie am Monitor befestigen.
jip drdeath........so werd ich das machen.led-kabel mit steckverbindung an der rechnerrückseite und dann an den tft.
danke an alle

Similar threads