• 23.10.2019, 13:45
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DMHas

Junior Member

Aquaero 6 + Quadro Temperatursensoren / Lüfter steuern

Wednesday, May 1st 2019, 11:50am

Hallo zusammen,

ich möchte demnächst die Lüfter über Aquaero 6 + Quadro steuern. Da auch die VRM vom Mainboard und der Chipsatz einen PWM-Lüfter bekommen, möchte ich diese mit dem Aquacomputer Quadro steuern. Dies soll abhängig von der Temperatur geschehen. Der Aquaero 6 hat 8 Temperaturanschlüße under Quadro 4.

Meine Frage geht dahin:

Muß ich die Temperaturanschlüße des Quadro nutzen, wenn ich die am Quadro angeschlossenen Lüfter steuern will. Oder kann ich als Temperaturquelle in der Aquasuite auch einen Temperatursensor vom Aquaero 6 als Quelle zur Steuerung des Lüfters am Quadro nutzen?
Wer schreit, denkt nicht!

rockshow4u

Junior Member

RE: Aquaero 6 + Quadro Temperatursensoren / Lüfter steuern

Wednesday, May 1st 2019, 12:24pm

Hallo zusammen,


Meine Frage geht dahin:

Muß ich die Temperaturanschlüße des Quadro nutzen, wenn ich die am Quadro angeschlossenen Lüfter steuern will. Oder kann ich als Temperaturquelle in der Aquasuite auch einen Temperatursensor vom Aquaero 6 als Quelle zur Steuerung des Lüfters am Quadro nutzen?




du kannst auch die Sensoren vom Aquaero nehmen, welche du dann über die Suite auswählen musst =) Bedenke aber das du das Quadro & Aquaero einmal mind. per USB anschließen musst, damit du die aktuelle Software aufspielen kannst sowie dein Key für die Suite bekommst.

This post has been edited 1 times, last edit by "rockshow4u" (May 1st 2019, 12:26pm)

DMHas

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 12:48pm

Danke für die Antwort! Der Aquaero 6 wird ständig mit USB abgeschlossen. Den Quadro werde ich dann am Anfang anschließen und später das USB-Kabel entfernen!
Nochmals Danke!
Wer schreit, denkt nicht!

rockshow4u

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:06pm

Danke für die Antwort! Der Aquaero 6 wird ständig mit USB abgeschlossen. Den Quadro werde ich dann am Anfang anschließen und später das USB-Kabel entfernen!
Nochmals Danke!


dann musst du aber das quadro per Aquabus ans Aquaero anschließen damit du die Lüfter steuern kannst, wenn mich nicht alles täuscht =)

DMHas

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:11pm

dann musst du aber das quadro per Aquabus ans Aquaero anschließen damit du die Lüfter steuern kannst, wenn mich nicht alles täuscht =)
Ja, das habe ich auch so herausgelesen. Aquabuskabel habe ich mitgekauft.
Wer schreit, denkt nicht!

Pici

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:13pm

Hi DMHas


Du könntest auch so etwas verwenden HUBBY7 interner USB 2.0
Hub.
Sowas habe ich angeschlossen.
Funktioniert einwandfrei, und Du hast mehrere USB 2 Anschlüsse.


Gruß Regio

DMHas

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:17pm

Danke Pici / Regio,
aber weitere USB-Anschlüße brauche ich nicht - mein Manboard hat genug. (Aber das weißt du ja schon. :D )
Wer schreit, denkt nicht!

wpuser

Senior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:40pm

Wäre aber trotzdem zu empfehlen, denn wenn Firmware-Updates herauskommen, musst du dann das Quadro wieder per USB verbinden, da die Updates immer nur per USB möglich sind. Würdest du irgendwann mal die RGBpx-Fähigkeiten des Quadros nutzen wollen, ginge das auch nur der USB.

Pici

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:41pm

Hi DMHas


Oki Doki, Ich habe es nur erwähnt, weil ich davon ausgegangen
bin das es so ist wie bei mir.


Mein Mainboard hat nur einen internen USB 2 Anschluss, und ich brauchte 5
USB 2 Anschlüsse. Wünsche dir viel Erfolg.


Gruß Pici

Pici

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 1:50pm

Hi wpuser


Stimme dir voll und ganz zu, so in etwa hätte ich mich auch
ausdrücken sollen. Deshalb habe ich mich für den HUBBY7 entschieden. Einfache Firmware-Updates
und kein Gehäuse muss geöffnet werden.


Gruß Pici

DMHas

Junior Member

Wednesday, May 1st 2019, 2:02pm

Spätere Firmewareupdates sind natürlich ein sehr gute Einwand! Hier sollte ich doch nochmal überlegen.
Habe ich das richtig in Erinnerung, dass das Aquabuskabel und USB-Kabel (Motherboard) gleichzeitig verbunden sein können?
Wer schreit, denkt nicht!

wpuser

Senior Member

Wednesday, May 1st 2019, 3:05pm

Habe ich das richtig in Erinnerung, dass das Aquabuskabel und USB-Kabel (Motherboard) gleichzeitig verbunden sein können?
Ja

DMHas

Junior Member

Saturday, May 4th 2019, 3:08pm

Hallo zusammen,
nach ausgiebigen Testen (das Aquaero 6 ist ein richtig geiles Teil! 8o ) kann ich meine Frage selber beantworten.
Mit
dem Aquaero kann man 4 Kurvenregler erstellen. Die Datenquellen und
geregelte Ausgänge können nur vom Aquaero genutzt werden. Das Quadro
stellt ebenfalls 4 Kurvenregler zur Verfügung, aber auch hier gilt das
gleiche wie beim Aquaero - nur die am Quadro angeschlossenen
Datenquellen und Ausgänge können für den Quadro genutzt werden.
Wer schreit, denkt nicht!

wpuser

Senior Member

Saturday, May 4th 2019, 3:40pm

Du kannst aber Software-Sensoren einrichten und verwenden.

DMHas

Junior Member

Saturday, May 4th 2019, 7:11pm

Du kannst aber Software-Sensoren einrichten und verwenden.

Das schaue ich mir mal später an. Danke!
Wer schreit, denkt nicht!