• 26.01.2022, 00:00
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MQTT Benachrichtigung für aktives aquasuite Profil versenden (wie sauber triggern?)

Friday, April 2nd 2021, 8:01pm

Hallo Zusammen

Bin aktuell an einem Desk-PC Projekt dran und habe nun auch angefangen die Aquasuite mit meiner Smart Home Steuerung zu verbinden.
Das Ziel: Die Aquasuite soll per MQTT die Nummer des aktuell ausgewählten Profils an den MQTT Server senden. Dort stelle ich dann per Node-RED die jeweilige Szene für meine Raumbeleuchtung ein.
Grundsätzlich habe ich mir das vom Flow relativ simpel vorgestellt (Siehe screen_1).

Beim Bearbeiten des Flows (jeweils immer wenn man etwas verschoben oder bearbeitet hat) löst die Benachrichtigung sauber aus. Es kommt auch alles auf MQTT/Node-RED an und ich kann meine Raumbeleuchtung ändern.
Nach Absetzen der ersten Benachrichtigung bleibt aber der Trigger konstant auf "1" stehen. Sprich ich kann keine zweite Benachrichtigung initialisieren bzw. der Trigger wird nicht auf "0" zurückgesetzt.

Als Workaround habe ich nun bei der Benachrichtigung selbst die Option "Benachrichtigung wiederholen" auf 15 Sekunden gesetzt (siehe screen_2). Dadurch erhalte ich auf dem MQTT alle 15 Sekunden das Profil übermittelt.

Finde diese Lösung aber nicht wirklich sauber. Bei den Logiken und Funktionen in der Aquasuite habe ich mich dumm und dämlich gesucht aber keine Möglichkeit gefunden den Trigger für die Benachrichtigung wieder auf "0" zu setzen.

Hat da irgendjemand eine Idee? Oder ist das eventuell sogar ein Bug?

Gruss CHSpeedy


PS: Falls Interesse checkt mein Projekt mal hier: Desk-PC 2.0 – Impressions – PC Enthusiast CHSpeedy
CHSpeedy has attached the following files:
  • screen_1.jpg (15.39 kB - 56 times downloaded - Last download: Jan 21st 2022, 3:56am)
  • screen_2.jpg (68.81 kB - 53 times downloaded - Last download: Jan 23rd 2022, 11:08pm)

Saturday, April 3rd 2021, 7:49am

Wie soll Deine Lösung irgendwas ausser 1 ausgeben?
Wenn A>=B ist kann sich der Wert nicht ändern, da der Input die Ziffern 1 - 4 ausgibt und B bei Dir 0 ist.
Wenn es Dein Ziel ist das Profil mit der Beleuchtung im Zimmer zu koppeln musst Du doch eher die Profilnummer an Deine Hausautomation übergeben, also den Input direkt an den Output koppeln, dann ist Dein Output eine Zahl zwischen 1 und 4.


Wie und ob das dann mit MQTT Benachrichtigungen realisierbar ist kann ich aber nicht sagen.
EDIT:

Mir scheint es fast so, dass die Benachrichtigung nur auf den Trigger 1 reagiert, dann würde, aus meiner Sicht, nur die Möglichkeit bleiben 4 Softwaresensoren anzulegen, die beim jeweiligen Profil eine 1 ausgeben und daran 4 Benachrichtigungen zu koppeln, ob es da möglich ist bei MQTT verschiedene Reaktionen auszulösen kann ich aber nicht sagen.
EDIT2:
Oder kannst Du bei MQTT auf eine angehängte Datenquelle zugreifen und die auslesen?
Dann wäre es mit 4 Benachrichtigungen einfach .

This post has been edited 2 times, last edit by "Taubenhaucher" (Apr 3rd 2021, 7:58am)

Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

Saturday, April 3rd 2021, 8:45am

Hallo, man muss da schon etwas logik verknüpfen um trigger zu bekommen wenn sich ein wert ändert.




Ich habe das mal als attachment angehangen. die xml datei kannst du nach dem entpacken einfach als notification importieren.


Wenn man noch regelmäßig zb alle 60sek ein event benötigt, schleift man einfach ein timer über ein weiteres "oder" ein der zusätzlich die notification auslösen kann.
sebastian has attached the following file:

Hat geklappt!

Sunday, April 4th 2021, 1:19pm

Hallo Sebastian

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Habe das kurz von Hand nachgebaut und es funktioniert reibungslos (GEIL!!!).

Ich war damals schon bei den Triggern und hatte eine Logik mit den "ODER" aufgebaut aber mir war nicht klar, dass man alle möglichen Inputs mappen muss damit das sauber geht.
Bin immer davon ausgegangen, dass sich der Output nach erfolgreichem Versand selbst zurück auf "0" stellt.

Aber so macht das alles nun auch Sinn... Da war der Logikteil meines Hirns schlichtweg überfordert... ^^

@Taubenhaucher: Ja, ich brauche für die Logik nur den Trigger (Sprich eine "1" wenn sich das Profil ändert).
Die Information zur Profilnummer selbst kann ich als Datenquelle an die Message anhängen (siehe screen_3) und später in node-RED aus der Message ausfiltern.
Und ja, über MQTT/nod-RED lässt sich das problemlos realisieren 8)

screen_4 = Flow in node-RED um meine deconz Homesteuerung über die Profiländerung zu benachrichtigen
screen_5 = JSONKonvertierung (Der Teil aus der Aquasuite Datenquelle kommt in MQTT als "String" an. Mit JSON kann man sich das sauber Strukturieren lassen
screen_6 = Switch für die entsprechenden Profile. Hier kann nun in die entsprechende "Szene" der Heimsteuerung getriggert werden

Ich mache dazu dann noch eine kleine Dokumentation auf meiner Homepage (www.chspeedy.com) ;)
CHSpeedy has attached the following files:
  • screen_3.jpg (63.45 kB - 54 times downloaded - Last download: Jan 24th 2022, 5:14am)
  • screen_4.jpg (52.08 kB - 50 times downloaded - Last download: Jan 24th 2022, 4:10pm)
  • screen_5.jpg (28.66 kB - 57 times downloaded - Last download: Jan 24th 2022, 8:24am)
  • screen_6.jpg (59.31 kB - 50 times downloaded - Last download: Jan 21st 2022, 3:57am)