• 18.08.2019, 17:44
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Thybald

Senior Member

Pc nach übertakten tot

Saturday, May 19th 2018, 5:00pm

Hi,

hab da ein nicht ganz nettes Problem! Mein zweit PC macht kein Mux mehr. Hatte Gestern einen x5670 bekommen und diesen auch locker auf 4300mhz auf meinem asus rampage 2 gene bekommen 24 multi und fsb180 vcore bei 1,5! Alles stabiel dank aquacomputer komplett wasserkühlung. Hatte grade prime5 am laufen und 75 grad auf der cpu da klingelte das telefon. Dannach war der rechner aus und jetzt geht leider garnichts mehr! KStart und Resetknopf leuchten man Mainboard, aber pc geht weder an noch sonst was Rührt sich wenn ich ihn an machen möchte.
Netzteil geht wenn ich überbrücke!
CPU hab ich den alten i7 920 getestet,.....nix
Am liebsten wäre mich das NT wäre hinuber, glaube ich aber nicht, da es ja mit Überbrücken angeht.

Hat vielleicht jemand einen Tips

mfg THY

Saturday, May 19th 2018, 5:50pm

Wenn der i7 920 auch nicht mehr geht, kannst du "Glück" haben und nur das Mainboard hat die Biege gemacht. Kenne mich aber leider mit der Platform sonst zu wenig aus, um andere Aussagen zu treffen.

Saturday, May 19th 2018, 7:03pm

Ich hatte es mal, da hab ich versucht nen i7-920 zu oc'en (auf nem gigabyte board)
Da ging auf einmal auch nichts mehr.... hat sich herausgestellt, dass der CPU P4/P8 (weiss grad nicht mehr was genau dadrauf war) durchgeschmort war :rolleyes:

This post has been edited 1 times, last edit by "Fieldrider" (May 19th 2018, 9:00pm)

Thybald

Senior Member

Saturday, May 19th 2018, 7:07pm

Mhhh kann man da was machen, bin für jegliche Backofentricks usw. offen! Meinst die cpu Stromversorgung?
Wenn ich versuche ihn anzuschalten klickt das NT als würde ein Relais schalten, sonst geht nichts!

This post has been edited 1 times, last edit by "Thybald" (May 19th 2018, 7:45pm)

Saturday, May 19th 2018, 9:04pm

Nicht, dass ich das so wüsste, wobei wir ja auch nicht wirklich wissen, ob es tatsächlich die CPU Stromversorgung ist (ja genau, die meinte ich)
Ich hatte meinen PC damals halt zum PC-Doktor gebracht, weil ich wirklich KEINE Ahnung hatte, was damit los war. :D

Thybald

Senior Member

Saturday, May 19th 2018, 9:58pm

Liegt bei mir auch am 8pin cpu Stecker! Lasse ich ihn ab geht das Netzteil und alles lufter und angeschlossenen Geräte.
Und der konnte das reparieren? Oder wurde dann halt ein neues NT und Mainboard verbaut?

This post has been edited 1 times, last edit by "Thybald" (May 19th 2018, 10:44pm)

Saturday, May 19th 2018, 11:24pm

Er hat ein anderes Mainboard eingebaut.

Lucky567

Junior Member

Sunday, May 20th 2018, 2:48pm

Wenn ich versuche ihn anzuschalten klickt das NT als würde ein Relais schalten, sonst geht nichts!
Dann verursacht das Mainboard einen kurzen. Das klicken kommt von der Sicherung im NT. Hatte ich auch schon bei ner GraKa
Teamspeak 3 Server: Games | Hardware | Wasserkühlung

Wednesday, March 27th 2019, 2:42pm

sehrsehr ärgerlich
Absolut, Regel des ganzen, weder mal kurz telefonieren gehen oder sonstwie sich ablenken lassen beim über-taktieren.
Weder Fernsehen noch Kabel oder sonst was ganze Wohnung sind schon in Flammen aufgegangen weil der Tratsch mit den Nachbarn lief.

hugoLOST

Foren-Inventar

Thursday, April 4th 2019, 9:33pm

1,5V sind etwas viel auch mit Wakü. Mein 980x lief damals bei 4Ghz mit 1,22V.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

enta

Senior Member

Friday, April 5th 2019, 5:07pm

Jap, 1,5v ist echt sportlich, hatte meinen 980x auf 4.2ghz mit 1.35v und 4x360 radis und das war mir schon unheimlich.
Das gehört dazu, ärgerlich aber manchmal zerballert man auch mal was.
Um ein neues Mainboard wirst du wohl nicht drumrum kommen.
Sys: 7900X | ASUS ROG STRIX X299-E | Trident Z 32 GB DDR4-3600 | EVGA 2080 TI xc ultra

Dops

Full Member

Saturday, April 6th 2019, 12:40pm

Ihr habt aber schon gesehen, dass der thread hier ein Jahr alt ist oder?

Saturday, April 6th 2019, 2:18pm

der thread hier ein Jahr alt ist

Mit dem 20.05.2018 war das Thema immerhin unter den Topten der aktuellsten Threads im Elektronik-Subforum. Platz 10 wäre immer noch vom 26.03.2018.
Bezogen auf die schier unglaubliche Beitragsfrequenz hier ist das Thema also Topaktuell...

P.S.: Toptwenty wäre ungefähr Anfang 2017 :P
Eheim1046->AD->CPU->NB->GraKa-APE240->AT AMD Sempron2500@2090MHz-K7VT4A+FSB333@380MHz-Maxtor80GB-Nvidia Geforce FX 5500

Saturday, April 6th 2019, 6:17pm

Ihr habt aber schon gesehen, dass der thread hier ein Jahr alt ist oder?
Genau, wie war das nochmal mit Störung der Totenruhe? :D :D
Hauptrechner: Intel i9-9900K @5,0 GHz/1,45V | MSi MEG Z390 ACE | 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000MHz | Nvidia Geforce RTX 2080 Ti | Samsung 850 Evo 4TB + 850 Pro 2TB | Asus BW-16D1HT | Win10 Pro 64-bit
Retrorechner/Zweitrechner: Intel i7-6700K @4,6 GHz/1,30V | MSi Z170I Gaming Pro AC | 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000MHz | Nvidia Geforce RTX 2080 Ti | Samsung 850 Pro 512GB | Asus BW-16D1HT | Win7 Pro 64-bit