• 17.01.2019, 03:41
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Belegung von Molex-Lüfterstrippen

Sonntag, 22. Juni 2003, 19:42

Ich bräuchte mal die Belegung von den Molex-Lüfterleitungen.
Welche Farbe ist denn für was?
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche nie die Welt angeschaut haben.

Re: Belegung von Molex-Lüfterstrippen

Sonntag, 22. Juni 2003, 19:48

3-Pin: Schwarz = Masse, Rot = +12V, Gelb = Tachosignal.
4-Pin: Gelb = +12V, Schwarz = Masse, Schwarz = Masse, Rot = +5V.

Zitat von »topcgi«

Die EHEIM hat keinen Motor!

Re: Belegung von Molex-Lüfterstrippen

Sonntag, 22. Juni 2003, 19:49

Ich denke mal:
blau=masse
rot=+
weiß=tachosignal

cu Hurra

1.€dit: zu langsam :(
2.€dit: ich hab andere Farben :P

Re: Belegung von Molex-Lüfterstrippen

Sonntag, 22. Juni 2003, 20:12

Stimmt auch - das sind die Farben für Papst-Lüfter.

Normalerweise sind weiß und blau aber für die negativen Stromleitungen vom Netzteil. ;)

Zitat von »topcgi«

Die EHEIM hat keinen Motor!