• 24.06.2018, 07:06
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

engel

Junior Member

V-Core MOD beim Abit KR7

Montag, 11. März 2002, 13:53

Hallo Leute,
habe mir die letzten Tage ohne meinen cuplex mal gedanken gemacht, wie man die v-core mod bei den KR-KG etc. Abit Boards mit HIP6301 durchführen könnte. Da ich selbst Elektriker bin, über equipment verfüge, aber in anbetracht meines neuen boards und den engen pins des spannungsreglers ganz schön ins schwitzen gekommen bin musste ne neue Lösung her:

Löten ist out, kleben ist in. Machen die bei den SMD widerständen ja auch!! Ein SMD wiederstand organiesiert, passt nicht, zu kurz, sch***
Ich habe dann einfach einen normalen 22kOhm 1/4W Widerstand sauber so gebogen, das er genau auf dem HIP liegt, und sich die gebogenen Beinchen dann auf 5 und 7 des HIP abstützen. In dieser pos. Habe ich Ihn mit Sicumet fixiert. Um eine wirklich 100% Verbindung zwischen den "Beinchen" und dem Widerstand zu bekommen habe ich dannach eine dünne Spur Silberleitlack drübergezogen. Funzt Wunderbar, macht nix kaputt, und lässt sich evtl auch fast Spurlos wieder entfernen. Ich bin begeistert, denn mit 2.05V V-Core läuft mein xp1800 jezt mit 12.5x 138 FSB@1732MHz. mehr geht im moment noch nicht

engel

Re: V-Core MOD beim Abit KR7

Dienstag, 12. März 2002, 23:14

Gute Idee! Auf meinem Board (KT7A-RAID) ist beim Löten eine Leiterbahn abgerissen, vermutlich war die Lötspitze zu lange dran und dann ist es zu heiß geworden.

engel

Junior Member

Re: V-Core MOD beim Abit KR7

Mittwoch, 13. März 2002, 10:41

Ich hab schon gedacht, in diesem Forum interessiert das niemanden ???

In "meinem"anderen Forum gab es wenigstens mehrere statements dazu, von Geil bis wer nicht löten kann, solls lassen 8)Aber auch zum einkleben eises SMD Wiederstandes brauchts ein wenig geschick.

engel

Re: V-Core MOD beim Abit KR7

Mittwoch, 13. März 2002, 19:06

Ist aber eine hervorragende Idee! Vorbei das Problem mit dem Garantieverlust ;)
Danke für die Info!
Thryller theGoom Case-Mod Section