• 17.09.2019, 03:09
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Semmel

Full Member

Probleme beim Übertakten Mainboard Asus Crosshair Formula-Z

Monday, October 13th 2014, 4:28pm

Hallo zusammen
kennt sich jemand mit dem Mainboard und dem Übertakten im Slow Mode LN2 aktiv aus? Ich kann zwar meinen AMD FX 9370 von 4.4 Ghz auf 5.2 Ghz übertakten per Asus Suite 2 aber er läuft dann nur mit ca 1.6 Ghz irgendwie abgeregelt obwohl im BIOS die 5.2 Ghz angezeigt werden. Im normalen Mode habe ich alles so eingestellt das er nicht mehr runterregelt also permanent auf 4.4 Ghz läuft nur beim übertakten regelt er wieder runter :( Gekühlt wird alles mit nem Aquaduct 720 xt für die CPU und Graka also an der Temp liegt das nicht. Vielen Dank MfG SEMMEL

hugoLOST

Foren-Inventar

Monday, October 13th 2014, 6:34pm

Schau dir die Taktraten mit CPU-Z an und poste mal ein Screenshot.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Monday, October 13th 2014, 7:31pm

naja, du solltest die CPU auch unter LAST setzen :D
A sinking ship is still a ship!

Semmel

Full Member

Monday, October 13th 2014, 9:59pm

Keine Angst das habe ich getan ;) trotzdem läuft er nur abgeregelt :(

This post has been edited 1 times, last edit by "Semmel" (Oct 13th 2014, 10:06pm)

hugoLOST

Foren-Inventar

Tuesday, October 14th 2014, 6:11am

Dann kann es sein das er zu warm wird und sich herunter taktet. Die Temperatur Sensoren kann man nämlich vergessen.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Tuesday, October 14th 2014, 7:26am

...oder die Spannungswandler werden zu heiß (oder sind die auch wassergekühlt?). Auch dabei wird runtergetacktet, obwohl die CPU locker mit umgehen könnte.

Semmel

Full Member

Tuesday, October 14th 2014, 5:26pm

Ich habe Euch mal ein kleines Video gemacht da könnt Ihr besser sehen wie es zu geht in meinem Rechner :D

https://www.youtube.com/watch?v=WNZnFCm55Yg neben der Anzeige links ist der Umschalter für den OC Mode

https://www.youtube.com/watch?v=JcRi6REnrPs

das 2 Video zeigt die gewünschten CPU-Z Daten ohne den Overclocking Mode ich mache natürlich noch ein Video nach dem Umschalten von den Daten.

hugoLOST

Foren-Inventar

Tuesday, October 14th 2014, 6:55pm

Und wo ist jetzt dein Problem? Die CPU läuft doch mit dem Geünschten Takt. Ob das ganze stabil ist steht auf einem anderen Blatt.

Btw.: Die OC voreinstellungen der Boards sind immer mist, die geben immer zu viel Spannung auf die CPU/Board/Ram, daher lieber alles von hand einstellen.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

enta

Senior Member

Wednesday, October 15th 2014, 2:50pm

Machst du das zum ersten mal? Gibt doch inzwischen ausführliche Tutorials für so ziemlich jedes MB und CPU/GPU
Sys: 7900X | ASUS ROG STRIX X299-E | Trident Z 32 GB DDR4-3600 | EVGA 2080 TI xc ultra