• 18.12.2017, 04:02
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 04:29

Tja, ich will mir in baldigster Zukunft (also in den nächsten Tagen) ne neue GraKa zulegen, wobei ich ernsthaft überlege, auf den ATI-Zug aufzuspringen. Ich komm nur mit der Produktpalette nicht klar (mag daran liegen, daß ich mich bis jetzt noch nnicht allzusehr damit beschäftigt habe).
Von der Preisklasse wäre die 9700 noch im Rahmen, bei der 9500 pro ist das Problem die geringe Verfügbarkeit.
Was ist den der genaue Unterschied zwischen diesen beiden Karten? Ist die 9700 generell zu empfehlen?
Desweiteren habe ich irgendwo gelesen, man könne die Geforce4-Halterung für den Twinplex umbohren, so daß sie auf die ATI-Karten paßt. Stimmt das?
Für Eure Hilfe danke ich im voraus.

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 14:31

Du hast ne kn.

mfG   zeppe
Wenn ich die Folgen geahnt hätte wäre ich Uhrmacher geworden.

s4c3rd0s

unregistriert

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 14:40

würde mir die normale 9700 holen für 260€

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 15:15

ne normale twinplex graka blende passt

wenn du genug kohle hast hol dir doch direkt ne r9700pro
eine r9700 hat aber auch so schon mehtr als genug power
[table][tr][td] [/td][td]

Zitat

kaum denkt man, die dummheit hat ihre untere grenze erreicht, kommt schon der nächste zum limbo-contest um die ecke...
Y0Gi [/td][/tr][/table]

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 17:25

Naja, der Unterschied zwischen 9700 und 9700pro sind immerhin noch € 80,- (je nach Händler, also sagen wir mal plus/minus € 10,-)
Irgendwo ist dann doch Schluß mit Knete...
Danke für die Hilfe

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 18:59

Kann man doch OCen

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Samstag, 18. Januar 2003, 22:03

Zitat von »s4c«

würde mir die normale 9700 holen für 260€


für 260€ wo? das billigste was ich bisher gesehen hab war für 290 €...

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Sonntag, 19. Januar 2003, 01:47

Classics
Radeon 256 DDR : vergleichbar mit GF2GTS
Radeon 7500: vergleichbar mit GF2Ultra
Radeon 8500: DX8.1 Chip mit TrueForm... minimal langsamer als eine GF4Ti4200
Radeon 9000: Ein überarbeiteter Radeon 8500... leider weniger Power

R300 Klasse
Radeon 9700 Pro: 325/310 Mhz, 256 Bit Interface 8 Pipelines
Radeon 9700: 275/270 Mhz, 256 Bit Interface 8 Pipelines
Radeon 9500 Pro: 275/270 Mhz, 128 Bit Interface 8 Pipelines
Radeon 9500: 275/270 Mhz, 128 Bit Interface 4 Pipelines
Radeon 9500 128 MB: 275/270 Mhz, 128(/ 256) Bit Interface 4(/8) Pipelines

Alled klar?
A sinking ship is still a ship!

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Sonntag, 19. Januar 2003, 02:59

Na, daß nenn ne präzise Antwort!
Nochmals: Vielen Dank!

Re: Produktpalette von ATI - Klärt mich auf!

Sonntag, 19. Januar 2003, 03:13

Also ne Radeon 8500 ist schon etwas langsamer als eine TI 4200....denn mit ner geilen TI 4200 bekommst du schon fast 15.000 Punkte bei 3D mark, mit ner 8500er schaffst nicht mal gescheit 10.000 ;D

Aber 3D Mark sagt nix aus...kommt immer aufs Spiel drauf an
Athlon XP 1700+ JIUHB 0306 DLT3C @2318MHz (12,5x185) bei 1,78 Volt | Abit KR7A KT266A @185Mhz FSB