• 24.06.2019, 15:33
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Enfernte Hardware wirklich löschen

Sunday, September 11th 2005, 9:28pm

Hi

Ich habe das Board gewechselt und hatte vorher eine PCI netzwerkkarte. DIese ist jetzt nicht mehr vorhanden.
Will ich jeztz der neuen OnBoard Netzwerkkarte die IP der alten Karte geben meckert er rum.

Ich erinnere mich das es mal einen Trick gab ohne den Rechner neuzustarten die schon entfernte und deshalb nicht mehr im Gerätemanager angezeigte Hardware sichtbar zu machen und sie zu löschen.

Nur der fällt mir nicht mehr ein.
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen.

Gruß hanni

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Sunday, September 11th 2005, 11:27pm

nach neuer(geänderter) Hardware suchen?????

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 12:12am

Ja nur wo mache ich das nochmal?

Unter Hardware habe ich nix gefunden und imGerätemanager auch nicht.

Habe gerade irgendwie ein totale Blackout.


Gruß Hanni

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 12:29am

rechte maustaste im Gerätemanager ;D

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 12:39am

Achso. Das hatte ich vorhin schon ausprobiert aber das wars leider nicht.

Gruß Hanni

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 10:57am

Habe dazu jetzt das gefunden.

Gerätemanager öffnen
dann das machen

Quoted

Click Start, click Run, type cmd.exe, and then press ENTER.
Type set devmgr_show_nonpresent_devices=1, and then press ENTER.
Type Start DEVMGMT.MSC, and then press ENTER.
Click View, and then click Show Hidden Devices.


Dann wieder im Gerätemanager "ausgeblendete Hardware anzeigen"
und dann erscheinen wirklich alle Geräte.

Nur falls mal jemand dasselbe Problem hat.

Gruß Hanni

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 10:58am

Hi,

in der Regestry müssten alle jemals installieren Netzwerkadapter aufgelistet sein. (änlich wie bei den VGA-Adaptern)

Hier kannst du teoretisch die Karten ganz raus schmeißen... aber das birg immer ein gewisses Risiko... Windows mag es halt ned wenn man ihm an den eingeweiden rum schnippelt...

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Re: Enfernte Hardware wirklich löschen

Monday, September 12th 2005, 12:51pm

Quoted from "Man_In_Blue"

Hi,

in der Regestry müssten alle jemals installieren Netzwerkadapter aufgelistet sein. (änlich wie bei den VGA-Adaptern)

Hier kannst du teoretisch die Karten ganz raus schmeißen... aber das birg immer ein gewisses Risiko... Windows mag es halt ned wenn man ihm an den eingeweiden rum schnippelt...


Man In Blue



Wobei die betroffenen Äste mehrfach in der Registry vorhanden sind, kann also leicht passieren, dass du die ersten paar entfernt hast und dann spiegelt Windows sie von einem anderen Ast zurück :P.
"Live free or die: Death is not the worst of evils."