• 22.11.2019, 01:31
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lautsprecherkabel gesucht

Thursday, August 3rd 2006, 2:20pm

Hallo Leute,

welche Lautsprecherkabel würdet Ihr für folgende Lautsprecher nehmen :

http://www.ratho.com/test/index.php?mt[g…97&mt[cmd]=open

Die Lautsprecher sollen halt im Bad zum Einsatz kommen.

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Thursday, August 3rd 2006, 3:00pm

Hi,
das billigste kabel mit 2x 1mm² - 2x 1,5mm² sollte absolut ausreichend sein.
Wenn das Kabel mechanisch OK ist kannst du alles nehmen. Ist halt nur ne frage was man für anspüche hat, im Zweifelsfall solle auch fexible Stromleitung aus dem Baumarkt gehen - ohne Hörbaren einfluss.

Sebastian

@re@50

Foren-Inventar

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Thursday, August 3rd 2006, 3:45pm

Quoted from "Sebastian"

Hi,
das billigste kabel mit 2x 1mm² - 2x 1,5mm² sollte absolut ausreichend sein.
Wenn das Kabel mechanisch OK ist kannst du alles nehmen. Ist halt nur ne frage was man für anspüche hat, im Zweifelsfall solle auch fexible Stromleitung aus dem Baumarkt gehen - ohne Hörbaren einfluss.

Sebastian



*vollundganzzustimm* ich selber habe hier meine lautsprecher mit 2*1,5mm² niederspannungsleitung (max. 50V) verkabelt und klingt genauso wie mit normalem teurerm lautsprecherkabel.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

frodo

Senior Member

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Thursday, August 3rd 2006, 11:39pm

Quoted from "]gX[@re@50"

gX[@re@50 link=board=3;num=1154600442;start=0#2 date=08/03/06 um 13:45:48]


*vollundganzzustimm* ich selber habe hier meine lautsprecher mit 2*1,5mm² niederspannungsleitung (max. 50V) verkabelt und klingt genauso wie mit normalem teurerm lautsprecherkabel.


und nochmals "zustimm"
Es braucht die Rechenpower eines Pentium IV, 512 MB RAM und 120 GB Festplattenspeicher, um WinXP laufen zu lassen. Es brauchte die Rechenpower von drei C64, um zum Mond zu fliegen. Irgendetwas stimmt mit unserer Welt nicht...

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Thursday, August 3rd 2006, 11:42pm

mein post war irgendwie sinnlos
MFG
PETE

:thumbsup: Verkaufe: AT blau (gebraucht) oder vernickelt ; Aquabay (neu); Abschirmgehäuse (FMJ) für 1046 (gebraucht) bei Interesse PM, Preis VHB aber besser weg als weiter Staubfang... :thumbsup:

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Friday, August 4th 2006, 12:14am

das problem in seinem fall is wohl dass er es in nem feuchtraum verlegen will
Standard = Norm, Werkseinstellung
Standart = Art zu stehen, z.B. auf einem Bein oder aber auch die Art eines Standes, z.B. Obst- oder Gemüsestand
Und das alles hat nichts mit der Standarte zu tun, die der Flagge, Fahne oder dem Banner ähnlich ist!

@re@50

Foren-Inventar

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Friday, August 4th 2006, 12:15am

Quoted from "Brandy"

das problem in seinem fall is wohl dass er es in nem feuchtraum verlegen will



in nem feuchtraum sind auch stromkabel verlegt.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Friday, August 4th 2006, 12:20am

aber das sollten feuchtraumkabel sein oder irre ich mich da?
Standard = Norm, Werkseinstellung
Standart = Art zu stehen, z.B. auf einem Bein oder aber auch die Art eines Standes, z.B. Obst- oder Gemüsestand
Und das alles hat nichts mit der Standarte zu tun, die der Flagge, Fahne oder dem Banner ähnlich ist!

jitmo

Senior Member

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Friday, August 4th 2006, 1:18am

jap es gibt speziell abgeschirmtes kabel was auch vor feuchtigkeit schutz findet, ist aber auch nicht allzu teuer ;-)

jitmo
[glow=red,2,300] [/glow]

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Friday, August 4th 2006, 11:58am

@ all : Ja es soll hinter den Fliesen verlegt werden

@ Jitmo : Hast du da was spezielles im Auge oder hab ich den Smilie irgendwie falsch verstanden ?

Re: Lautsprecherkabel gesucht

Sunday, August 6th 2006, 12:43am

Ich weiß nicht, wie der Smiley gemeint ist, aber Du brauchst weder für Strom noch für Lautsprecher spezielle Feuchtraumleitungen.

Normale Stromleitungen von der Rolle (NYM-Rundkabel) können innen oder außen offen oder unter Putz verlegt werden. Und in einem Bad wird's auch nicht nasser als draußen bei Regen. Nur der Schutzbereich um Dusche und Wanne ist absolut tabu für Leitungsverlegung - unabhängig vom verwendeten Kabeltyp.

Lautsprecherleitungen sind üblicherweise ziemlich dick kunststoffisoliert. Das gilt auch für die einfache NYFAZ-Zwillingslitze aus dem Baumarkt, die reicht hier völlig aus und ist auch ausreichend feuchtigkeitsgeschützt.