• 24.01.2020, 01:59
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

_Maxi-

Junior Member

Wasserkühlungs Gehäuse

Saturday, August 21st 2010, 6:03pm

Hallo,

Ich bin ganz neu hier und interessiere mich sehr für die produkte von Aquacomputer.de

Also dann fang ich mal an, ich habe mich schon ein wenig im shop umgesehen und habe auch schon einige nette dinge gefunden. Da ich daran bin einen neuen PC zu kaufen will ich ihn gleich mit wasser kühlen.
Da ich warscheinlich einen großen Prozessor like Intel i7 980x reinbauen will und eine 2way SLI graka reinmachen will brauch ich genug kühlung. deswegen dachte ich das ich einen großen Radiator brauche...

ich dachte da an den http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1215 da dieser sehr groß ist bietet er denke ich eine gute kühlleistung. Jetzt meine eigentliche frage. Was empfehlt ihr mir für ein gehäuse wo viel Hardware rein passt eine wasserkühlung genut platz hat und was es halt haben sollte. ich dachte auch schon an 2 gehäuse zu nehmen... und die neben einander zu stellen...


über den preis will ich eigentlich noch nicht nachdenken...


MFG

Mäx

_Thilo-

Full Member

Saturday, August 21st 2010, 6:05pm

Hey max,

ich denke du würdest mit einem gut zurecht kommen :) auser du willst alles verstauen... sprich den radi nicht ausen draufschrauben da führt nichts an 2 gehäuse vorbei. außer!

http://www.pc-cooling.de/Gehaeuse/Lian+L…Li+PC-343B.html

ich weiß zwar nicht wie das gehäuse ist aber ist ein riesen teil ;)

Saturday, August 21st 2010, 6:07pm

Da passt der Radiator glaube sogar oben drauf/rien... Ich meine mal einen entsprechenden Mod gesehen zu haben.... Wenn nicht eigentlich kannst zu jeden beliebigen Midi Tower nehmen und den Radiator an die Seite klatschen. Das sieht zwar bescheiden aus, ist aber effektiv.

_Maxi-

Junior Member

Saturday, August 21st 2010, 6:12pm

ja also ich will eigentlich schon alles verstauen wenns möglich ist...


ist im deckel nicht ein loch?

Saturday, August 21st 2010, 6:21pm

Ja da oben ist nen Loch Fürn paar lüffis...
Projektvorbereitung

Da wurde schonmal nen bissel drüber diskutiert, also rein von den Abmessungen müsste das passen, du musst dann halt nur nen Loch + Blende in den Deckel bauen (oder nen alternativen Deckel aus Lochblech ich glaube der Tom, hier ausm Forum hatte mal was ähnliches mit nem YY cube).
Dann wirst du an den Laufwerksschächten modifizieren müssen. Also so einen riesen Radiator bekommt man eigentlich nirgends oob unter.

Tom_H
http://th-privat.de/htm/s2895h2oi.html

This post has been edited 1 times, last edit by "palme|kex`" (Aug 21st 2010, 6:23pm)

_Maxi-

Junior Member

Sunday, August 22nd 2010, 10:52am

hmm also das gehäuse gefällt mir dann doch nicht so. da ich viel bauen muss -.-und wenn es nicht 1000% ist bin ich auch unzufrieden.

hättet ihr sonst noch vorschläge diesbezüglich? gehäuse+wakü?

Sunday, August 22nd 2010, 10:56am

in nem TJ07 bekommste ohne was zu bauen nen 420er oder 480er Radiator unter.

_Maxi-

Junior Member

Sunday, August 22nd 2010, 11:02am

reicht ein 420 bzw. 480er radi um 2 grakas und nen cpu zu kühlen?

Sunday, August 22nd 2010, 11:11am

Das kann man schon machen... Wär mir persöhnlich aber zu Mainstream.

This post has been edited 1 times, last edit by "palme|kex`" (Aug 22nd 2010, 11:13am)

Mohrchen

Senior Member

Sunday, August 22nd 2010, 12:18pm

Was du da vor hast, könntest du auch in einem Cooler Master HAF kühlen. Oben bekommst du den airplex revolution rein, unten und hinten noch zusätzlich zwei 140er Radiatoren. Das sollte reichen um Board, CPU und Grafik ordentlich und auch recht leise zu kühlen.

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

Sunday, August 22nd 2010, 12:32pm

Wenn mich nicht alles täuscht bekommt man vorne sogar nen 200er Radiator rein.

Mohrchen

Senior Member

Sunday, August 22nd 2010, 12:35pm

Joo dann mußt du aber wieder dremeln, das will er ja nicht glaube ich. Sonst könnte unten auch eiin 240er rein.

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

Sunday, August 22nd 2010, 12:41pm

Der HDD Halter muss auch bei nem 140er raus.
Und im Luxx hab ich schon 1-2 Leute gesehen, die nen 200er Radiator vorne unter die Schächte gepackt haben. Es war auf jedenfall nen HAF aber da gibts ja auch wieder verschiedene.

200er Radiator in der Front eines HAF 932

This post has been edited 1 times, last edit by "palme|kex`" (Aug 22nd 2010, 12:50pm)

_Maxi-

Junior Member

Sunday, August 22nd 2010, 1:05pm

Hmm ja das Haf ist sehr nett anzusehen...


ich habe vor kurzem in HardwareLuxx gelesen Haf X http://www.caseking.de/shop/catalog/Geha…ack::14776.html

was haltet ihr davon? kann ich dort eine wakü einbauen? ohne etwas umzubauen? oder soll ich lieber auf einen Aquaduct zurück greifen?

Sunday, August 22nd 2010, 1:17pm

beim HAF X bekommste genau wie beim 932 nen 360er bzw den AirplexRevolutuin rein und nen 140er Radiator hinten ran ohne da was rumzusägen/bohren/dremeln.

_Maxi-

Junior Member

Sunday, August 22nd 2010, 2:16pm

hmm okay :)


was ist eigentlich mit diesem ding? http://www.caseking.de/shop/catalog/Geha…ack::13337.html

das gefällt mir sehr gut! ist glaube ich auch sehr gut verarbeitet Lian Li halt :thumbup:

jetzt meine frage?! wenn ich dieses nehmen würde,,, kann ich ja oben im hinteren teil das Käfig rausnehmen dort einen 420 radi reinbauen bzw. in den deckel laisern lassen und vorne im unteren teil 4 festplattenschächte lassen und die anderen abbauen und dort pumpe unterbringen. ?? blos ein roblem noch wo bau ich den ausgleichbehälter hin?! will die schöne obtik des gehäuses nicht verändern. deswegen kommt ein aquaero LT rein :)

ansonsten soll noch ein bisschen verändert werden...

ansonsten?! aber theoretisch müsste es dann auch reichen mit einem 420 radi oder? oder ist das doch zu wenig so dass ich noch einen an der front anbringen muss? 280er oder so?

mir fällt gerade in nem test auf das man garkeite SSD 2,5" einbauen kann? also muss man dazu auch noch was basteln :( naja bekomm ich auch noch hin :D

This post has been edited 2 times, last edit by "_Maxi-" (Aug 22nd 2010, 2:23pm)

Flexerl

Full Member

Sunday, August 22nd 2010, 2:30pm

Corsair 800D? Das macht am wenigsten Arbeit mit ner Wakü ;) Und 4 Hotswap-Schächte für 3,5"/2,5" Festplatten gibts auch.


aquatube --> dfm high flow --> aquastream --> airplex xt 120 --> aquagratix 5870 --> aquabridge crosshair 3 --> cuplex di² --> airplex pro 120 --> airplex revo 420 --> aquatube

Mohrchen

Senior Member

Sunday, August 22nd 2010, 2:47pm

Der HDD Halter muss auch bei nem 140er raus.


Stimmt nicht, geht auch so. Nicht gut zu sehen, aber zu sehen. Schaust du

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

Sunday, August 22nd 2010, 5:20pm

Achso ich dachte du wolltest den in die Front einbauen... mit der Opion für den Boden hab ich garnicht gerechnet.

Mohrchen

Senior Member

Sunday, August 22nd 2010, 7:23pm

So selber finde ich andere Gehäuse ja schöner, aber wenn man keine Lust/Zeit/Tallent zum Bauen hat ist das HAF schon recht gut und bietet einiges an Platz für Radiatoren.

es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen denn Dummköpfe sind einfach zu erfinderisch

Similar threads