• 18.01.2018, 20:32
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ich werde noch verrückt...

Mittwoch, 13. April 2011, 22:04

.... diese ganze Einstellungen im Bios und in der Software.

Ich möchte gerne mein Asus P8P67 Deluxe mit einem i5 2500K übertkaten.
Auf Auto läuft alles stabil bei gut 4,5 GHz.
Allerdings habe ich gelesen, das die Auto-Eisntellungen das schlechteste ist, was man seinem Rechner antun kann.
Die V-Core soll wohl viel zu hoch sein etc.

Jetzt war ich vorhin mal im Bios. Wow. Da blickt man nicht mehr durch.

Gibt es vielleicht jemanden der genau das Board mit dem Prozessor hat und schon optimale Einstellungen zwischen Lebensdauer und Leistung gefunden hat?
Suche Aquaero 5

Mittwoch, 13. April 2011, 22:33

Du bist nicht zufällig Raketemk?

Wenn ja dann bitte die beiden besten Threads liegen vor dir im Fdluxx.


Ansonsten: Hier mal eine Anleitung die aber leicht extrem ist:
http://www.awardfabrik.de/prozessoren/in…i7-2600k-4.html

Im Prinzip gilt:
Ram Spannung festpinnen, Pll auf 1,8, Load Line Calibration kann man anhaben, musst du leicht gucken,
Danach Spannung via Offset ausloten und halt gucken was die Cpu braucht.

BCLK immer auf 100 stellen. Das ist ganz wichtig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gr3if« (13. April 2011, 22:37)

Mittwoch, 13. April 2011, 23:07

Ja, der bin ich auch :D

Ich habe schon gesucht, aber nichts richtiges gefunden.
Warum muss das auch immer so kompliziert sein?

Ich werde wohl mal einen Kurs oder so belegen müssen.

Habe jetzt erstmal alles rückgängig gemacht. Der Porzessor taktet jetzt ganz normal. OK, reicht ja auch aus. Crysis wird durchs hochtakten nicht schneller oder besser.

Danke schon mal für den Tipp mit dem BCLK. Den habe ich nämlich schon höher gesetzt.
Suche Aquaero 5

Mittwoch, 13. April 2011, 23:22

So, jetzt läuft die CPU auf 4 GHz.
Was mich trotzdem wundert, die Hohe CPU Temperatur.
Jetzt im Moment bei 44 Grad. Selbst im Bios wird die Temp so hoch angezeigt.
Suche Aquaero 5

Donnerstag, 14. April 2011, 07:45

Vielleicht hast du endlich mal ein Board mit halbwegs realistischen Temp Sensoren erwischt.
Wenn irgend jemand schreibt er hat bei Last 30°C, dann bitte einfach auslachen ;)
Intel Core i7-4770K | Asus Z87-C | G.Skill Ripjaws 16GB DDR3-1600 | Asus DirectCU HD5850 | 250GB Samsung 840 SSD | Samsung F4 2TB | Musical Fidelity VDAC | BeQuiet Straight Power E9-CM 480W | Lian Li PC6
Zu verkaufen: LIAN LI PC-S80, 5x Noiseblocker XL1, div. Radiatoren, Laing DDC 12V, Aquadrive für 1 HDD

Donnerstag, 14. April 2011, 08:44

Nene Steinchen ist eine Intel Cpu, da sind die Biester in der Cpu und meistens auch fast richtig.


Die Wärme ist total normal.... Ich hab rund 70grad mit 4,5ghz bei 1,344 volt.....


Ich würde mich langsam rantasten:

Pll Override disable, Blck 100, Load Line Calibration aus, und dann einfach mal Multi einen hoch, Prime Custom 576 für rund eine Stunde, ansonsten Vcore über Offset erhöhen usw...

Am Ende kommst du um einen 17-24 Stunden Prime run nicht rum.... Im Luxx sind diverse Cpus die zwar 5ghz mit 1,xxx schaffen aber um richtig Stable zu werden dann deutlich mehr brauchen.


Gerade die Teillast Multis also alles zweischen 16 und max scheint schwierig zu sein, da die Cpu mit erhöhtem Maximalem Multi die ganze Voltage anhebt.....

Donnerstag, 14. April 2011, 08:48

Also ich belasse es jetzt erstmal so wie es ist.

Habe die V-Core auf max. 1,25 Volt gesetzt. Multi ist auf 40, BLCK auf 100. So läuft das System absolut stabil.

Mal gucken, wann mir wieder die Finger jucken und ich noch ein paar MHz nach oben muss :D
Suche Aquaero 5

Donnerstag, 14. April 2011, 08:55

1.25 kann auch zuviel sein für 4... Selbst meine Grottencpu macht die 4 mit 1,20.

Donnerstag, 14. April 2011, 09:00

Ok, dann werde ich mit der Spannung noch etwas nach unten gehen.

Habe gerade mal einen 3DMark 06 durchlaufen lassen. 30450 Punkte. Das ist doch ganz anständig.
Mit Prozessor auf normaltakt sind es 27800.
Die Grafikkarte habe ich dabei noch gar nicht hochgeschtraubt.

Ich denke mit dem Ergebniss kann ich gut leben.
Suche Aquaero 5

Donnerstag, 14. April 2011, 09:46

Nur mal eine Frage: Warum übertaktest du deinen neuen i5? Brauchst du die Power? Nein oder? Crysis läuft auch auf normalem Takt flüssig.

Ich würde meine CPU erst dann übertakten, wenn ich die Power wirklich brauche, weil ein neues Spiel z.B. nicht mehr flüssig läuft. Denn sonst belastest du deine CPU nur unnütz. Sie hat eine kürzere Lebenserwartung und verbraucht (bei erhöhter Spannung) mehr Strom...
Intel Xeon E3-1220@Thermalright HR-02 Macho || GIGABYTE GA-Z68X-UD4-B3 || 8 GB G.Skill DDR3 1333 RAM || Asus GTX 670 DirectCU2 2GB || 128GB Crucial m4 || 2x Western Digital Green Cavair 2TB || Creative SoundBlaster X-Fi Titanium 7.1 PCIe || Superflower Golden Green Modular 600W || LG Flatron IPS231 || Xigmatek Midgard || Logitech G500 || Steelseries Steelpad QcK Schwarz || CMStorm Quickfire Pro || Windows 7 Professional 64bit

Donnerstag, 14. April 2011, 10:01

Ja, nun. Warum übertakte ich meine CPU?
Warum tunen manche Ihr Auto? Man darf eh nur 100 auf Landstraßen fahren.

Ich mache es, weil mein Board es kann, weil mein Prozessor es kann und weil ich einfach nur Spass dran habe.
Ich weiß, Crysis läuft durch den schnlleren Takt nicht besser. Aber darum geht es mir nicht.
Es bringt mir einfach nur Spass.
Suche Aquaero 5

Donnerstag, 14. April 2011, 10:02

@ Goetz das is ja genau das Spiel mit den neuen I5/I7 Prozessoren,

dadurch das der Turbo Modus das übertakten übernimmt, hat man im Idle zwingend 1,6ghz mit halt 0,8-1,0v je nach Vid.

Dabei steigt dann die Leistungsaufnahme durch übertakten nicht, desweiteren kann man die Tdp der Cpu im Bios neu festelegen und zo zb die Leistungsaufnahme auf 95w begrenzen....

Die erhöhte Leistungsaufnahme ist dadurch sehr begrenzt zumal wenn man die Vcore nícht über 1,35 dreht....

Donnerstag, 14. April 2011, 11:01

Na dann lass ich dir deinen Spaß ^^
Intel Xeon E3-1220@Thermalright HR-02 Macho || GIGABYTE GA-Z68X-UD4-B3 || 8 GB G.Skill DDR3 1333 RAM || Asus GTX 670 DirectCU2 2GB || 128GB Crucial m4 || 2x Western Digital Green Cavair 2TB || Creative SoundBlaster X-Fi Titanium 7.1 PCIe || Superflower Golden Green Modular 600W || LG Flatron IPS231 || Xigmatek Midgard || Logitech G500 || Steelseries Steelpad QcK Schwarz || CMStorm Quickfire Pro || Windows 7 Professional 64bit

Donnerstag, 14. April 2011, 11:05

Danke :D
Suche Aquaero 5

maexi

Senior Member

Donnerstag, 14. April 2011, 12:23

passt hier nicht her, hab den Text gelöscht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maexi« (15. April 2011, 13:33)

Donnerstag, 14. April 2011, 12:42

Ich habe gerade noch mal den Kühler von der CPU genommen. Neue Paste drauf, drauf geachtet, das diese wirklich ganz dünn aufgetragen ist.
Und was ist? Die Temps liegen immer noch so hoch.

Kann es sein, das mein Cuplex, ja, ohne Pro oder sontwas, nicht mehr ausreichend ist?
Suche Aquaero 5

Donnerstag, 14. April 2011, 12:45

^^

Ich hab einen Cuplex Kryos HF

Insofern das ist einfach so.

Ähnliche Themen