• 12.12.2019, 23:59
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

M3T4X4

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:25pm

tja dann muss ich aber mit der wakü noch warten!! schidd!!

wie siehts eigentlich da aus???

kann ich mir da ein set kaufen (AC-standart set oder AC-profi set)?

oder soll ich alles einzeln kaufen?? (denn ein kumpel von mir macht kühlkörper und ausgleichsbehälter selber)


gruß
Metaxa

s4c3rd0s

Unregistered

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:27pm

musst du entscheiden...

ich sach nur was ich würde..

mit wakü warten.. wenn du dafür nicht neue luftkühler kaufen musst würde ichs (also wenn keine investitionen anstehen)

wenn du übergangslösung kaufen musst würde ich billigere graka nehmen

die 9500 pro ist auch net schlecht und hat super preis/leistung

M3T4X4

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:28pm

ja klar aber wie kann ich prozentual beide OCen???

s4c3rd0s

Unregistered

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:30pm

kannst beide ocen, garantie auf oc werte gibts net und im endeffekt ändert sich wenn beide oct sind auch nix..

M3T4X4

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:32pm

wie lange komm ich aus mit der graka bis se wieder alt is??? meine jetzige is schon wieder sau-alt obwohl ich se erst vor nem 3/4-jahr gekauft hab

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Thursday, March 20th 2003, 11:52pm

Ein P4 HT 3,06 GHz kann eine Radeon 9700 Pro nur zu 80% ausreizen... eine 9700 nonPro nur zu 90%...

Erst im Jahr 2004 wird es spiele geben bei denen die KArte was zu tun bekommt...

Die heutigen Radeons sind ihrer Zeit recht stark vorraus. Ich denke ne gute KArte wird's wohl recht lange bleiben... bis 2004 wird auch nix schnelleres kommen (abgesehen vom NV35 und der Radeon 9800 Pro welche beide etwa 5-15 % schneller sind... aber ws wird keinen Generationenwechsel geben)

also kann mansagen das die AKrte gaaaaaaaaaaaaaanz lange reichen wird. ;D
A sinking ship is still a ship!

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 11:22am

Quoted from "Man_In_Blue"

Ein P4 HT 3,06 GHz kann eine Radeon 9700 Pro nur zu 80% ausreizen... eine 9700 nonPro nur zu 90%...

Erst im Jahr 2004 wird es spiele geben bei denen die KArte was zu tun bekommt...

Die heutigen Radeons sind ihrer Zeit recht stark vorraus. Ich denke ne gute KArte wird's wohl recht lange bleiben... bis 2004 wird auch nix schnelleres kommen (abgesehen vom NV35 und der Radeon 9800 Pro welche beide etwa 5-15 % schneller sind... aber ws wird keinen Generationenwechsel geben)

also kann mansagen das die AKrte gaaaaaaaaaaaaaanz lange reichen wird.  ;D



Öhm, ich weiß nicht wer dir das erzählt hat, aber 80-90% kann man gar nicht pauschalisieren. Wie sieht es denn mit z.B. 6x FSAA und 8xAF aus? Da wartet wieder die CPU und da bin ich mir nicht nur sicher, das weiß ich. :P

Kannst ja gerne mal das als CPU-lastig bekannte Generals mit 2x/8x spielen und dann mal mit 6x/8x wirst schon sehen, dass nicht die CPU der Flaschenhals ist.

Von daher ist das totaler Quatsch... ::)

LiquidAcid

Unregistered

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 2:05pm

Quoted from "Metaxa"

tja jetz hab ich gerade so rum geschaut und festgestellt dass wenn ich mir ne ati kauf dann hab ich zu 90% probs!!!

stimmt des????

wie hoch is die warscheinlichkeit (bei 9500pro) dass ich ne anständige bekomm????

Probleme mit Hardware gibt es immer, bei der Radeon sind es allerdings zum größten Teil Treiberprobleme. Würde es keine Probleme mit ATi Graphikkarten geben, fände man auch nicht diesen Thread hier im ATi-News/3D-Fusion Forum, der sich intensiv mit den Problemen auseinandersetzt.
Du solltest also niemandem vertrauen, der dir pauschal sagt, dass die Hardware 100% funktioniert, da dies nie der Fall sein wird.

cya
liquid

Cebalis

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 6:28pm

So, erstmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :)

Ich bin nicht sehr erfahren, ich kann nur sagen, dass mich der dolle Detonator Jahre lange gestresst hat und dass der ATi Treiber auf Anhieb wunderbar gefunzt hat....

Wg. Wakü: Ich hab mir so ganz grob gesagt hauptsächlich das high end 240 set & einen Twinplex bestellt. Vorteil der neuen gegenüber der anderen Sets ist, dass schon an alles gedacht wurde, Lüfter usw., und dass du den neuen Cuplex evo und nen Aquatube erhälst.

Wg. GraKa: Nimm eine Sapphire 9700 für ~260 Euro!
Bei den heutigen Spielen, die für die Karte überhaupt noch nicht lastig sind, willst du doch sicher Antialilacing und AF nutzen - der Unterschied 9500pro vs. 9700 ist der Speicherdurchsatz (doppelt bei der 9700) und der ist für AA & AF sehr wichtig. Nimm auf keinen Fall eine 9500 nonpro (wenn du keinen mod planst), die hat dann auch nur noch die Hälfte der Pipelines und das dürfte deine Framerate reduzieren - und die kostet meinetwegen bei Sapphire 6 Euro weniger ;D
Die 9700pro hat nur noch ne höhere Taktung und ist stark teurer. Die anderen Karten haben übrigens keinen Taktunterschied.
Nimm also eine 9700 non-pro, ich würd Sapphire nehmen, ich denke nicht dass du an eine Hercules unter 300 kommst.

Ich grüße meine Mami, meinen Papi & MIB, von dem ich das alles gelernt hab. ;) :D ;D

MfG Cebalis
Mögest du in einem Stück zurückkehren! ;D (Saturas, Gothic)

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 7:47pm

Quoted from "TurricanM3"




Öhm, ich weiß nicht wer dir das erzählt hat, aber 80-90% kann man gar nicht pauschalisieren. Wie sieht es denn mit z.B. 6x FSAA und 8xAF aus? Da wartet wieder die CPU und da bin ich mir nicht nur sicher, das weiß ich. :P

Kannst ja gerne mal das als CPU-lastig bekannte Generals mit 2x/8x spielen und dann mal mit 6x/8x wirst schon sehen, dass nicht die CPU der Flaschenhals ist.

Von daher ist das totaler Quatsch... ::)


Im duchschnit OHNE AA/AF...

Natürlich sagen dies Featers ne mänge GraKa Power... nur logisch das die CPU dann ned mehr limitirt.


@ LiquidAcid:

He he... das mit den Treibern dürfte @Time wohl genau so (wenn ned sogar eher) auf NV zutreffen ;)

Aber hast natülrich im Grunde recht.


@ Cebalis:

Danke. Für diese Auszeichnung will ich noch einigen Leuten danken die mir zu dieser verholfen haben:
Dem 3DCenter
Herrn Karsten Berger
und natülrich ATi

:P
A sinking ship is still a ship!

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 8:20pm

Quoted from "Man_In_Blue"



Im duchschnit OHNE AA/AF...

Natürlich sagen dies Featers ne mänge GraKa Power... nur logisch das die CPU dann ned mehr limitirt.



Öhm, Drogen? ???

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 8:25pm

Selber!

Mensch! Nachdenken.

Wenn ich AA & AF zusachalte dann hat die GraKa echt was zu tun... ist doch nur lgisch das die CPU dann ned mehr die Bremse ist. (in den meisten fällen jedenfalls)
A sinking ship is still a ship!

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 8:30pm

es ist mir piepegal wer hier für ATI oder Nvidea schreit. Ich krieg von beiden KEIN geld. Also hört auf immer wieder diese Glaubensfragen mit Fachwissen zu beantworten.

Sachlich bleiben PUNKT.

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 8:33pm

Wessen Bier ich trink, dessen Lied ich sing. ::)
A sinking ship is still a ship!

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 9:12pm

@MIB
Hast du mal gelesen, was du da oben für einen Mist geschrieben hast, deswegen die Frage ob du Drogen nimmst, dass die Karte so mehr zu tun hat habe ich schon geschrieben, weiß nicht warum du das wiederholst und einen auf allwissend machst...

P.S.:
Wer die Leistung einer 9700 ohne AF und FSAA mist, der tut mir echt leid, wozu sonst eine ATI? Gerade das ist doch ihr Vorteil, schonmal was davon gehört MIB? ::)

M3T4X4

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Friday, March 21st 2003, 9:12pm

jo leute also erstma vielen dank für die infos!!!

da wäre dann glaub ich noch ein kleines prob. : ich kenn mich absolut ned aus (hab erst im januar mit dem pc-schmarn angefangen)!!! hab zwar schon diverse grundkenntnisse aber um zu wissen was AA / AF is reichts dann doch ned!!! *gg* sorry leude ihr habts hier mit nem noooooooooob zu tun!!!
naja aber ich hoff die erfahrung kommt im lauf der zeit noch (wenn ich noch länger in diesem super-info-forum stöbere)!! *gg* ;)

naja dann wäre nochwas also ihr bekommt jetz ma meine ganzen finanzen durchgesagt und dann seht ihr was ich fürn prob hab!!!

ich will mir von meinem geburtstagsgeld und noch div. anderen finanzspritzen eine wakü und ne neue graka kaufen!!!

geb. 270€
alte graka verkaufen 30€
meine boxen verkaufen 50€
und meine gewonnene heckenschere verkaufen 100€
und monatsende nochma so 50€ taschengeld
macht insgesamt 500€

beratet mich ma bidde was die billigste und beste lösung is (hab nix dagegen wenn mir nochn bisschen von dem geld übrig bleibt) und postets dann bidde (wenns ned zu große umstände macht)!!!

im voraus schon ma fettes thx wenn sich einer mühe gibt und mir ma sagen könnt wo ich des zeuch am billigsten herbekomme!!!

PS.: also die wakü müsste so aufm standart sein wie das high-end 240 von AC!!!


also danke und nen gruß
Metaxa

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Saturday, March 22nd 2003, 1:45am

@ TurricanM3:

NAtürlich zockt man mit ner ATi @ AA und AF... aber wenn man im allgemeinen gucken will welcher Propz eine graka wie weit ausreizen kann tut man das ja @deflaut settings... sonst könnt man das ja ned vergleichen...


@ Metaxa:

AA = Anti Aliasing= Kanntengköttung... in den meisten Games hast du bei schrägen so störende Stufen... die bekommste mit AA weg... das AA der Radoens ist dabei sehr effizient und was wichtiger ist: Quallitativ am hochwertigsten

AF = Anisotrope Filter= andere Filter Art... bei normalen Trilineran Filtern bekommst du bei flachen flächen auf die du mit einem geringen Winkel herab guckst seht unscharfe Texturen... das wird mit AF besser...

Wenn du mehr wissen willst: http://www.3dcenter.de/artikel/r9500+9700_vs_gffx5800/

Da gibt's auch nen hauefen schöner Benchmaks...

Wenn du ned mal weißt was AA/AF ist kannste ruig die R9500Pro nemen ;D ;)
A sinking ship is still a ship!

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Saturday, March 22nd 2003, 2:31am

@MIB: Welcher AF-Wert is sinnvoll? Im Treiber geht das bis 16x

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Saturday, March 22nd 2003, 11:15am

2X und 16X sind sinnvoll... Den 2X hab ich IMMER an und 16X dann wenn die Karte noch genug reserven hat. (neben dem AA das ich immer min auf 2X habe)

Aber das ist geschmackssache. Am besten du gibst in jedem Game so viel wie möglich...
A sinking ship is still a ship!

M3T4X4

Senior Member

Re: HILFE: 9500 auf 9700pro aber wie???

Saturday, March 22nd 2003, 11:21am

@mib

ich hab jetz nochma gestöbert und entdeckt dass die 9500--> 8-pixel-pipelines und die 9500pro nur 4-pixel-pipelines hat!! was is dann besser?


gruß
Metaxa