• 25.04.2017, 08:40
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-41 von insgesamt 41.

Sonntag, 5. Februar 2017, 09:21

Forenbeitrag von: »scy«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Hallo Sebastian, seit ich die Pumpe kurz auf Auto gestellt habe funktioniert der virtuelle Sensor, danke für den Hinweis. Der virtuelle sowie der MPS haben mir bei 4730 rpm fast identische Werte angezeigt. 150 zu 155 l/h .. setze ich die Drehzahl wieder zurück auf 3100 rpm, so zeigt mir der virtuelle 40 l/h und der MPS 90 l/h. Welcher Wert dürfte eher stimmen ? Gruß

Samstag, 4. Februar 2017, 16:38

Forenbeitrag von: »scy«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

@aquacomputer Keine Idee ? Wenn was nicht funktioniert, muss man es eben zurückgeben Würde ich mir ungern den Stress antun. Gruß

Mittwoch, 1. Februar 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »scy«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Funktioniert hat es damals bei der Testphase als ich die Ultimate frisch gekauft hatte. Da ich einen MPS schon hatte, brauchte ich den virtuellen Durchlusssensor nicht und habe nur das Erweiterte Reglerpaket dazu gekauft. Den virtuellen habe ich erst vor knapp einer Woche gekauft um einen "Direktvergleich" mit dem MPS zu haben. Was mich wundert ist dass in der E-Mail ein key0 und ein key1 angehängt waren. Ich habe beide importiert, wobei bereits beim ersten Key der Virtuelle Sensor in der aquasu...

Dienstag, 31. Januar 2017, 17:36

Forenbeitrag von: »scy«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Habe mir die Funktion "Virtueller Durchflusssensor" für meine Ultimate gekauft und die per Mail erhaltene Schlüssel importiert, allerdings ist die Ausgabe immer 0 l/h. Muss man sonst noch irgendwas einstellen ? Aquasuite und PC bereits neu gestartet, ohne Erfolg.

Freitag, 6. Januar 2017, 13:38

Forenbeitrag von: »scy«

AMD & nVidia Enttäuschung zur CES

Ich denke dass alle nun an einem Punkt angelangt sind wo nicht mehr viel rauszuholen ist. Spätestens in 5 Jahren zählen nicht mehr die Cores oder GHz, sondern wer die meisten PIN's an der CPU hat oder den am schönsten designten Heatspreader

Freitag, 6. Januar 2017, 13:35

Forenbeitrag von: »scy«

[FEHLER] Aquasuite 2017-1.3

Also ich kann es reproduzieren. Ist der IE 11 installiert und der Firefox oder Chrome als Standardbrowser definiert, so öffnet die Seite bei Klick unter dem Banner im Standardbrowser. Deinstalliert man den IE und klickt dann den Link unter dem Banner, dann stürzt die Software ab, obwohl der FF oder Chrome immernoch als Standardbrowser definiert sind. Das Problem ist mir in der 2016er Version auch aufgefallen und wurde durch ein Update behoben. Ich weiß nur nicht mehr wie ich damals den Fehler ge...

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:01

Forenbeitrag von: »scy«

[FEHLER] Aquasuite 2017-1.3

Bei mir ist der Standard Browser der Chrome. Das Problem gab es in der Vorgängerversion und wurde anscheinend behoben. Falls die 2017er eine Neuentwicklung war, wurde vermutlich der Bug wieder mit aufgenommen

Donnerstag, 5. Januar 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »scy«

[FEHLER] Aquasuite 2017-1.3

Unter Datenzugriff werden die zwei Banner generiert, unterhalb sind zwei Links die man anklicken kann. Klicke ich auf eins der Links, stürzt die Sofware ab. (siehe Anhang) Liegt es vielleicht daran dass bei mir weder der Edge noch der IE installiert ist ?

Donnerstag, 5. Januar 2017, 12:13

Forenbeitrag von: »scy«

[FEHLER] Aquasuite 2017-1.3

Hi, wenn man in der Suite unter aquasuite web - Datenzugriff auf den Banner Direktlinks klick, so stürzt die Software ab. Ich hänge das Ereignisprotokoll an. System ist Win 10 Home - 64Bit

Donnerstag, 5. Januar 2017, 11:46

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream Ultimate werte vergleich rpm l/h

16/10er Schlauch, Ultimate bei 3100 rpm, laut dem MPS 91 l/h. Ultimate bei 4800 rpm, laut dem MPS 162 l/h. (4800rpm scheint bei mir die max. rpm zu sein) 1xCPU kryos XT 1xGPU EK 1xMPS 1x240er Radi 1x120er Radi

Dienstag, 27. Dezember 2016, 09:46

Forenbeitrag von: »scy«

Verfärbung von Aquacomputer Double Protect Ultra

Ich verwende auch das DP Ultra Red seit etwa einem Jahr und keine Verfärbungen, habe allerdings den Radi und alle Kühler davor gründlich durchgespült. Edit: Ich habe den Radi und die Kühler mit einer dest. Wasser /Spüli Mischung ein paar Minuten "ziehen" lassen, danach mit einer alten HPPS und 3 Liter dest. Wasser für etwa 15 Minuten durchlaufen lassen, anschließend mit den restlichen 2Liter nochmal gründlich durchgespült.

Dienstag, 29. November 2016, 19:55

Forenbeitrag von: »scy«

PETG Röhre nicht so sicher als Schläuche

Ich habe mir damals das Monsoon Kit mitbestellt für 16er Rohre, http://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/…-od-5/8?c=20875 damit hat es super funktioniert und bin mit den 4x90cm Rohren zurechtgekommen. Mein Schwager meinte er schafft das auch ohne Biegeset, nach dem 6ten verkackten Rohr hat er es aufgegeben Es kommt darauf an was man für Ansprüche stellt, 90 Grad biegen geht noch aber spätestens wenn viele Biegungen dazukommen wird es etwas schwieriger und schon hat man Abfall.

Montag, 28. November 2016, 20:41

Forenbeitrag von: »scy«

PETG Röhre nicht so sicher als Schläuche

Kommt drauf an welche Anschlüsse du verwendest. Bei den Monsoon z.B. muss man aufpassen, da müssen zuerst diese Hülsen mit dem Rohr verklebt werden. Diese halten meiner Meinung nach am besten, da reisst eher den Kühler von der CPU runter bevor der Schlauch raus geht Dann gibt es die Anschlüsse die konisch abdichten, halten aber auch recht straff .. würde behaupten mind. so gut wie ein normales PVC Rohr. Gruß

Dienstag, 23. August 2016, 20:21

Forenbeitrag von: »scy«

Temperaturen i7 6700k@4,6 Airplex 360 kommen mir etwas hoch vor (>80 Grad), vorher wars ein Q9550@3,7 (60 Grad)

Also ich hatte bei einem CPU Wechsel auch Temperaturprobleme, allerdings war es bei mir ein Umstieg von AMD auf Intel. Hatte den Cuplex Kryos HF mit Backplate für Sockel AM3 auf einen FX-8350, der hat gute Dienste geleistet. Irgendwann habe ich mich dazu entschlossen auf Intel zu wechseln und für den Kryos den Sockel 1150 Umrüstsatz bestellt. Alles verbaut und dann kam der Schock, unter Prime Temperaturen unter aller Sau .. teilweise über 80°. Kryos wieder runter, alles sauber gemacht, neue Past...

Donnerstag, 19. Mai 2016, 21:26

Forenbeitrag von: »scy«

Double Protect Ultra Klar weißliche Ablagerungen

Dann bau dir mal was von EK ins Kühlsystem, dann hast relativ schnell die weiße Ablagerung im AGB

Samstag, 14. Mai 2016, 22:51

Forenbeitrag von: »scy«

Double Protect Ultra Klar weißliche Ablagerungen

Zitat Das Sytem ist komplett neu, nichts von meinem alten Computer mit WaKü wurde wiederverwendet. Zusatzreste eines anderen Kühlmittels kann ich also ausschließen. Gerade dann wenn alles neu ist, sollte man alles vor Erstbefüllung gut durchspülen.

Donnerstag, 12. Mai 2016, 17:32

Forenbeitrag von: »scy«

Double Protect Ultra Klar weißliche Ablagerungen

Ich vermute eher dass die Kühler / Radis nicht anständig durchgespült wurden.

Dienstag, 10. Mai 2016, 19:09

Forenbeitrag von: »scy«

Überwachung und Steuerung der Wasserkühlung

Zitat von »WuselDusel« Nun verträgt die Ultimate allerdings nur 1A, reicht also nicht aus, oder? PWM Fan Hubs / Splitter gibts es bereits ab 8€. Die Spannungsversorgung für die Lüfter wird direkt von Netzteil abgegriffen über Molex oder S-ATA, lediglich das PWM Signal wird von der Ultimate geliefert. Die Hubs mit Molex kannste mit z.B. 6A belasten, das juckt die Ultimate nicht.

Montag, 9. Mai 2016, 19:48

Forenbeitrag von: »scy«

Überwachung und Steuerung der Wasserkühlung

Wenn du nur ein paar Lüfter steuern möchstest, dann reicht auch eine XT Ultimate.

Dienstag, 26. April 2016, 20:24

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream XT zu laut, was ändern?

Das ist aber schon sehr niedriger durchfluss, ich hatte mit meiner XT Ultra einen ähnlichen Aufbau und bei 65Hz etwa 115 l/h laut MPS. Aquastream -> EK Grakakühler -> 240er Radi -> Kryos XT -> 240er Radi -> MPS -> Aquainlet Die Ultimate läuft im Moment auf 3100 rpm (keine Ahnung wieviel Hz) und 95 l/h. Kann es sein dass sich irgendwas in den Kühlern/Radi zugesetzt hat, verwendest du irgendwelche Pastelzusätze im Wasser ? Was verwendest du fürn Schlauch ? Vielleicht würde ein Upgrade auf einen 13...

Sonntag, 24. April 2016, 14:45

Forenbeitrag von: »scy«

neuer AGB gesucht! aqualis?

Bei dem mit Nanobeschichtung perlt das Wasser ab, sieht optisch wohl schöner aus. Mein Aqualis war auch mal nanobeschichtet, da ich aber das Wasser im 1-1,5 Jahre Zyklus wechsel, sieht mein Aqualis aus als wäre die Nanobeschichtung weg.

Samstag, 23. April 2016, 20:42

Forenbeitrag von: »scy«

Aquasuite 2016-2

siehe hier, in dem Beitrag gibt sogar einen Fix aqua-computer Service Tool RAM Auslastung

Samstag, 16. April 2016, 10:24

Forenbeitrag von: »scy«

Kryos XT aufpolieren ?

Hi, habe vor kurzem mein System umgestellt und beim Zerlegen musste ich feststellen dass die Oberfläche von XT ziemlich hässlich angelaufen ist. Kann man, um den XT ein wenig optisch aufzupeppen, einfach irgendeine Kupferpolierpaste nehmen oder was würdet ihr vorschlagen ? Gruß

Freitag, 15. April 2016, 18:57

Forenbeitrag von: »scy«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Ja, das Kabel in den Terminal reinzustecken war eine Katastrophe. Bei mir musste auch meine Frau mithelfen, alleine fast nicht möglich.

Samstag, 9. April 2016, 20:34

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream XT Ultra Elektronik nach Upgrade noch verwendbar ?

Ich würde sagen entweder leiser oder gleich laut wie mit der Ultra, auf keinen Fall lauter. Die Pumpe läuft bei mir allerdings mit 3.000 rpm, also eigentlich fast unhörbar, weil ich finde dass die 80 l/h Durchfluss reichen sollten.

Samstag, 2. April 2016, 15:13

Forenbeitrag von: »scy«

Kryos Delrin mit Backplate ?

Ach, die Backplate habe ich nicht im Shop gefunden. Danke für deinen Link, da steht dass die Backplate mit dem Delrin auch kompatibel ist. Beim Kühler selbst ist das vielleicht etwas unglücklich beschrieben. Zitat Backplate (nicht verfügbar und benötigt für Sockel 2011)

Samstag, 2. April 2016, 14:14

Forenbeitrag von: »scy«

Kryos Delrin mit Backplate ?

Moin, Ich habe mein System von AMD auf Intel umgestellt und für meinen kryos HF eine neue Backplate bestellen müssen. Die Backplate vom AMD System ist nun über und die würde ich meinem Schwager "verkaufen", er hat allerdings einen kryos Delrin. Ist die Nachrüstung problemlos möglich oder ist für den Delrin keine Backplate vorgesehen / kompatibel ? Gruß

Samstag, 2. April 2016, 13:58

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream XT Ultra Elektronik nach Upgrade noch verwendbar ?

Da es hier keinen Like-Button gibt, sage ich einfach mal so Danke für die Info.

Samstag, 2. April 2016, 13:55

Forenbeitrag von: »scy«

Aquasuite stürzt ab

Hi, ich habe seit kurzem die Aquastream Ultimate, nun wollte ich mir das Reglerpaket kaufen, doch jedesmal wenn ich auf dem Feld klicke wird aquasuite mit einem Fehler geschlossen. Das ganze läuft auf Windows 10 x64 Home. Im Anhang habe ich die Windows Ereignislogs hochgeladen. Gruß

Samstag, 2. April 2016, 13:15

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream Ultimate Durchfluss zu gering

Hi, schließe mich an, der Unterschied vom MPS zum virtuellen ist schon enorm. Meine Ultimate läuft konstant auf 3600rpm, der MPS200 zeigt bei 13/10 Verschlauchung einen Durchfluss von 113,3 l/h. Der virtuelle wiederrum nur etwa die Hälfte, etwa 66 l/h. Hier ist eine manuelle Anpassung nicht mehr möglich. Gruß

Samstag, 2. April 2016, 10:29

Forenbeitrag von: »scy«

Aquastream XT Ultra Elektronik nach Upgrade noch verwendbar ?

Hi, ich habe meine Aquastream XT Ultra mit dem Upgrade auf die Ultimate nachgerüstet. Meine Frage steht eigentlich schon im Titel, kann man die Ultra Elektronik noch irgendwie anderweitig verwenden ? z.B. um eine Standard XT auf Ultra für kleines Geld upzugraden ? Gruß

Sonntag, 9. März 2014, 18:42

Forenbeitrag von: »scy«

cuplex kryos HF für Sockel AM3/AM2, G1/4 läst sich nicht montieren

Ich meinte die vernickelte silberne Halterung am Kühlkörper, die ist für AM Sockel und sollte somit passen, nur die Schrauben scheinen falsch zu sein. Für AM3 brauchst du definitiv andere Schrauben.

Sonntag, 9. März 2014, 18:36

Forenbeitrag von: »scy«

cuplex kryos HF für Sockel AM3/AM2, G1/4 läst sich nicht montieren

Sicher dass da nicht noch eine Tüte dabei war ? Da fehlen nämlich die M4 x ?? Schrauben, die Kunstoff Abstandhalter für die Backplate, diese 4kant Hülsen, die Rändelschrauben mit Gewinde usw... Die vormontierte Halterung ist für AM2/3, scheint so als hast du den komplett falschen Schraubensatz. Irgendwas rum experimentieren würde ich nicht, zu hoher Anpressdruck auf CPU oder Backplate und du kannst dir ein neues Board oder CPU kaufen. Grüße

Samstag, 15. Februar 2014, 16:19

Forenbeitrag von: »scy«

Nach Kühlerumbau GTX Titan defekt. Was nun?

Könnte vielleicht sein dass der Kühler für eine Grafikkarte mit Referenzdesign ist und die Grafikkarte keine Referenzdesign hat, z.b. eine ASUS DirectCU, eine Windforce oder eine EVGA usw.. In der Regel wird aber nur im Bereich der Spannungswandler was geändert, ich würde das Board der Grafikkarte mit einem Bild von einem Referenzboard vergleichen.

Donnerstag, 23. Januar 2014, 21:30

Forenbeitrag von: »scy«

Spamer Problem hier im Forum

Hi, mir ist aufgefallen dass sich hier sehr viele Spamer anmelden. Ich betreibe selber ein Burning Board und habe das Stopforumspam Plugin + Honeypot (ist beim Paket dabei) installiert. Seitdem habe ich keine Fakeregistrierungen mehr. Es geht um dieses Plugin hier: http://www.woltlab.com/pluginstore/index…-Stopforumspam/ Gruß

Freitag, 17. Januar 2014, 22:16

Forenbeitrag von: »scy«

MPS-200 Sind die Werte glaubhaft?

Hi, das könnte schon hinhauen mit den Werten oder aber die werden bei mir ebenfalls falsch angezeigt Ich habe ein, vom Aufbau her, ähnliches System wie du. Aqualis -> XT Ultra -> MPS200 -> GPU (EKWB) -> Airplex Pro 240 -> CPU (Kryos HF)-> Airplex XT 120 -> Aqualis Mein Durchfluss wenn die Pumpe mit 60Hz läuft, siehe Anhang. Gruß

Montag, 13. Januar 2014, 14:40

Forenbeitrag von: »scy«

Offene Fragen zur Steuerung der ersten Wasserkühlung

Hi, das mit der Motherboard internen Lüftersteuerung ist eine Übergangslösung bis die XT Ultra kommt, dann werden die Lüfter über die Wassertemperatur geregelt. Was die GPU Überhitzung angeht habe ich bis jetzt noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Steigt die GPU-Temp dann steigt auch die Wassertemperatur was wiederrum die CPU-Temp etwas steigen lässt und die Lüfter drehen höher. Aber egal wie du die Lüfter ansteuerst, die Leistung deiner Radis sollte für den i5 + 660ti ausreichend sein. Gr...

Montag, 13. Januar 2014, 12:51

Forenbeitrag von: »scy«

Offene Fragen zur Steuerung der ersten Wasserkühlung

Hi, die Radis sollten locker reichen, würde mich aber umschauen und Lüfter kaufen mit einem hohen statischen Druck. Da würde ich dir die Noctua NF-F12 PWM empfehlen, die haben einen hohen statischen Druck und sind dazu noch extrem leise. Ich habe ein 120er XT und ein 240er PRO Radi mit je ein Noctua Lüfter ~500Umin Idle und das reicht sogar für mein Heizkraftwerk FX-8350 @4.5GHz + GTX 780 OC. Idle Temps sind etwa 28-32°. Load Temps (Prime95 + Furmark) bewegen sich bei etwa 50°, alle 3 Radilüfter...

Samstag, 4. Januar 2014, 22:38

Forenbeitrag von: »scy«

D5 maximale Breite der Anschlüsse

Hi und Danke für eure Antworten. Zitat von »Pilo« Das was du gepostet hast, ist der Pumpenmotor mit dem Rotor, also nur die Pumpen-Mechanik. Die Anschlüsse (Fittings) kannst Du dort noch nicht anschliessen. Dazu benötigst du noch einen Pumpenadapter/Aufsatz/Top. Ach sorry, das war mir bekannt nur irgendwie den falschen Link in der Zwischenablage gehabt. Zitat von »sikutux« ohne Modifikationen kannst du keine 16/10 und 13/10 Monsoon Anschlüsse an das D5 Pumpenmodul Anschließen Modifikation: Dista...

Samstag, 4. Januar 2014, 13:35

Forenbeitrag von: »scy«

D5 maximale Breite der Anschlüsse

Hi, hat jemand die D5 Pumpe aus dem Shop verbaut und kann nachmessen ob Anschlüsse mit knapp 23mm Aussendurchmesser noch drauf passen? Ich verwende im Moment die Monsoon 16/10 Anschlüsse auf eine HPPS+, die aber für mein Vorhaben aus Platzgründen leider nicht mehr verwenden kann. Grüße