• 08.12.2019, 02:26
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 198.

Monday, September 25th 2006, 1:25am

Author: groessenwahn

Re: Probleme mit Debian-Installation

Hi, das Netzwerk-Problem hat sich mittlerweile gelöst, eine neuere Kernel-Version kennt die Netzwerkkarte. Das Problem ist aber noch das Raid-Array, das ist nämlich ein Fake-Raid , wie ich rausgefunden habe. Ich hab gehört dass sich da mit dmraid und debootstrap was machen läßt, ich habe aber nicht die geringste Ahnung wie.

Sunday, September 24th 2006, 5:59pm

Author: groessenwahn

Probleme mit Debian-Installation

Hallo, ich bin kläglich daran gescheitert, mir zusätzlich zu Windows eine Debian-Distri (3.1rev3 stable) über das Internet zu installieren. Erst hab ich das "netinst"-Image runtergeladen, da habe ich aber ausser Knoppix nichts drauf gefunden, kein Installer o.ä. Wo versteckt sich Debian auf der CD? Also hab ich es dann mit dem Visitenkarten-Image versucht, und siehe da, es begrüßt mich gleich freudig der Installer. Der Installer findet aber meine Netzwerkkarte nicht! Kann man Debian nur mit best...

Tuesday, November 25th 2003, 6:50pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "mindheat" hehe das dein alphanumerisch ist hab ich schon gemerkt dafür auch grosses lob deine steuerung ist wie es sich gehört optimal minimiert worden kanns ja mal die bolsche algebra formeln hier zeigen *g* LOL, für das Display funktioniert die Platine nur als ne Art Adapter, das einzige was an Elektronik dafür drauf ist, sind Potis für Helligkeit/Kontrast, ein Transistor um die Hintergrundbeleuchtung per Software einzuschalten bzw. Schalter um manuell umzuschalten. Quoted aber w...

Sunday, November 23rd 2003, 6:29pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Mein Display ist Alphanumerisch, ich steuere das mit JALCDS an. Ich weiß nicht, ob die graphischen Displays die selbe Belegung haben. EDIT: Probiers doch mit Fädeldraht , gibt garantiert ein riesen Knäul. Zum Belichten reicht auch eine Halogen-Schreibtischlampe.

Thursday, November 20th 2003, 6:46pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "Don" sehr geil aber was muss ich tun damit du mir so eins baust?*gg* Um dir das nachzubauen bräuchte ich sehr viel Zeit (habe ich grad nicht) und ein Bisschen Geld. Baus dir doch selber nach, die Pläne siehst du hier ja, und die Platine kannst du dir auch ätzen lassen.

Wednesday, November 19th 2003, 5:14pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "karahara" Sehr nobel. Könntest du noch Bilder vom Aufbau hinter der Blende machen, würd mich mal interresieren. karahara

Wednesday, November 19th 2003, 4:01pm

Author: groessenwahn

Re: Temperatursoftware

Schau mal auf www.podien.de nach.

Wednesday, November 19th 2003, 3:57pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

So, ich hab zwar lange nicht mehr an dem Projekt weitergearbeitet, aber jetzt ist es fertig. Hier ein paar Bilder:

Sunday, November 16th 2003, 8:55pm

Author: groessenwahn

Wie aus der Kirche austreten?

Ich als atheist, würde gerne damit aufhören, Kirchensteuer zu zahlen. Die Frage ist nur, wie das funktioniert, mit dem Austritt.

Tuesday, November 11th 2003, 9:17pm

Author: groessenwahn

LCD wird nur halb angesteuert

Ich hab ein stinknormales 2x16 Zeichen Display mit jalcds am laufen gehabt. Funktionierte auch alles perfekt, etwa eine halbe Stunde lang. Dann wurde nur noch auf denn ersten 8 Spalten was angezeigt, auf den anderen acht nichts mehr. Wo kann der Fehler liegen?

Friday, November 7th 2003, 5:35pm

Author: groessenwahn

Re: Potentiometer Frage.

Also 500ohm ist noch zuviel, 100ohm ist ein guter Daumenwert. Falls du bei Conrad keine findest, kannst du ja noch bei reichelt suchen.

Wednesday, September 17th 2003, 6:41pm

Author: groessenwahn

Re: LCD Beleuchtungsfrage

Interessan wäre mal, wie deu das LCD geschrottet hast. Zu viel Spanung oder was?

Tuesday, September 16th 2003, 7:40pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "Flomatic" @TheBigTicket: Besser kann mans nich klarstellen! Ich glaube es ist alles gesagt was man zu der Meinung "die die viel haben, müssen auch mehr zahlen" sagen kann. @Grössenwahn: 1. Der Kommunismus hat noch nie funktioniert. (bestes Bsp. Russland) 2. Sind diese Leute mit der Meinung, lass die reichen blechen, in meinen Augen Parasiten (wenn du weisst was das is) 3. Tu mir den gefallen und akzeptier unseren Kapitalismus oder verzieh dich BITTE in das Ausland am besten nach Ru...

Tuesday, September 16th 2003, 1:25am

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

@ Jornada: Quoted Fakt ist nunmal, dass das Sozialsystem (so wie wir es kennen) noch NIE funktioniert hat und auch nie funktionieren wird. Das liegt daran, dass die einen zuviel einbezahlen müssen, (z.B. du), aber andere zu wenig einbezahlen, obwohl sie es sich sehr gut leisten können. Quoted Es wurde und wir immer noch alles auf Pump bezahlt. Und das kann so nicht weitergehen. Der Meinung bin ich auch. Quoted Ich arbeite als Schüler (Abi) nebenbei in einem Supermarkt. Mir werden über 100 € mein...

Sunday, September 14th 2003, 10:31pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "Minusch" Habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt ??? Als schlechtes Beispiel habe ich doch nun schon die Demos im Zuge des 1. Mais angeführt! Reicht das nicht? Alles was so abläuft ist sch****! immer ruhig bleiben Scheiße liefs wirklich, egal von welchem Standpunkt aus man das Betrachtet, bestreite ich ja nicht. Ich hatte ja nur gefragt, was du unter "Ton" genau verstehst. Quoted Findest du das cool? Ich finde es cool, wenn leute sich zusammenschließen, und den mächtigen im Land...

Sunday, September 14th 2003, 10:14pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "DSEDS" wenn nicht min. 50.000 Leute kommen wird die Aktion garantiert zwischen den Presseberichten über den Mautbeginn untergehen. Genau gerade deswegen ist es ja wichtig, das so viel Leute wie möglich kommen. Wie sieht's mit dir aus? Kommst du? Jeder zählt!

Sunday, September 14th 2003, 10:03pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted Ich habe mit keinem Wort gesagt, dass ich nicht für den Kampf um das eigene Recht bin! O.K. Quoted Aber der Ton macht die Musik! Und die Gewerkschaften haben sich im Osten im Ton vergriffen!! Auch Hartz vergreift sich im Ton! Das Problem ist, dass sich hier in Berlin zu viele Leute im Ton vergreifen, wenn sie hier auf die Straße gehen. Schau dir nur mal die Demos am 1.Mai an!!! Findest du das cool? Und das sind auch sozialistisch Demos! Definier mal, was du als guten oder schlechten Ton ...

Sunday, September 14th 2003, 8:56pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted 1. Zeigt das, dass die eigentlich Betroffenen nicht hinter dem Streik standen! Zeigt auch eine sehr Solidarität der Westdeutschen Metaller gegenüber denen, die dahinterstanden. Quoted Bezahlung in benannten Werken: 1. West-Tarif 2. 25% Rabatt auf jedes Fahrzeug (BMW/DB) 3. Beteiligung am Gewinn des Werks 4. 15% Rabatt auf jede gekaufte DB/BMW-Aktie 5. längere Arbeitszeiten 6. Für die bezahlen nach West-Tarif, haben de gewerkschaften auch kämpfen müssen. 7. Es gibt genug Werke, die nicht ...

Sunday, September 14th 2003, 7:45pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted 1. Es waren weniger als 50% der Ost-Metaller für den Streik! Schonmal was von Urabstimmung gehört? Wären es tatsächlich weniger als 50% hätte ein Streik nie stattgefunden. Im Gegenteil, die Gewerkschaftsführung hat den Streik abgebrochen, obwohl die Basis die Sache durchziehen wollte. Der Abbruch des Streiks war meiner Meinung nach der größte Fehler, den man machen konnte. Quoted 2. In den Werken Bombardier/Hennigsdorf, Daymler/Ludwigsfelde und ZF-Getriebewerke, bestanden die Streikposte...

Sunday, September 14th 2003, 6:20pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "Minusch" Hallo! Ich kann mich nur Nemesis und Avalaon anschliessen! Der Staat wie wir ihn kannten ist schon seit Jahren am Ende! Da helfen auch irgendwelche Demos für oder gegen irgendwelche Agendas oder sonstige Kürzungen in keinster Weise etwas! Man schaue sich nur mal das Ergenis der "Sozial"-Streiks der Metaller im Osten an!!! Hier musste auch der Westen leiden; BMW hat auf Grund dieses Streiks die Produktion Motorräder einstellen müssen, genauso wie Dymler in Ludwigsfelde (obw...

Sunday, September 14th 2003, 6:02pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted Sorry aber das ist einfach schwachsinn unser sozialstaat funktioniert so nun eben nicht mehr. Das ist ja monentan das große Problem. Aber es gibt wirklich bessere Lösungsmöglichkeiten, als Sozialversicherungen (z.B. die Krankenversicherung) Häppchenweise abzuschaffen. Quoted Die gewerkschaften sind mir einfach ein dorn im auge : Die Gewerkschaften sind momentan wirklich nicht mehr das wahre, meiner Meinung nach steht die Führung der Gewerkschaft den Konzernbossen viel zu nahe. Die Basis ...

Sunday, September 14th 2003, 5:26pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "Eikman" toll nicht, aber notwendig Wie wärs denn, wenn man die Gelder, die in öffentlichen Kassen fehlen, von dort nimmt, wo sich das Kapital in Massen anhäuft, anstatt es den Abrbeitern und Arbeitslosen abzuzwacken? Durch die aktuellen Kürzungsprogramme sollen pro Jahr ca. 30Mrd€ gespart werden, was wirklich ein sehr harter Schlag gegen die Sozialsysteme ist. Jährlich gehen aber mehrere Hundert Mrd. € durch Steuerhinterziehung von reichen Bonzen verloren!! Da sollteman meiner Mein...

Sunday, September 14th 2003, 4:24pm

Author: groessenwahn

Re: 1. November in Berlin

Quoted from "Empi" Der Sozialismus ist schon einmal gescheitert. Warum ihn wiederbeleben? : Es stellt nämlich keine Alternative dar. Gruß Empi Bei der Demo geht es nicht um Sozialismus, sondern eben wie gesagt um die aktuellen Kürzungspläne, wie z.B. den Mist den Hartz momentan verzapft, bzw. darum das große Konzerne mächtig viele Arbeitsplätze vernichten. @Eikman: Tu findest es also sehr toll, dass das Sozialversicherungssystem Stück für Stück abgeschaft wird, dass große Konzerne ständig tause...

Sunday, September 14th 2003, 3:32pm

Author: groessenwahn

1. November in Berlin

Wer von euch kommt am 1. November nach Berlin? Dort läuft am 1. eine große Demo gegen Sozialkahlschlag und Arbeitsplatzvernichtung. Ich empfehle jedem, der gegen die aktuellen Kürzungspläne von Hartz/Rürup/2010 ist, sollte dort Präsens zeigen, um der Regierung deutlich zu machen, dass man damit nicht einverstanden ist. Wer nicht weiß wie er nach Berlin kommen soll, kann sich bei örtlichen Gruppen von Gewerkschaften oder linken Parteien und Organisationen Informieren, möglicherweise gibt es in eu...

Tuesday, September 9th 2003, 10:16pm

Author: groessenwahn

Re: Umfrage: Diskette?

Find's brauchbar für, RAID, Treiber auf Disketten, Uralt-Software, Lizenz-Disketten für z.B. EAGLE, Bootdisk, Festplatten-partitionierung etc.

Thursday, September 4th 2003, 11:25pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "S.A.L.O.M.O.N." eine frage: wie lange hast du da dran gebastelt? edit: noooob frage!! was is eine bargraphanzeige??? Wie lange? Kann ich garnicht mehr genau sagen, ich hab auch nicht jeden Tag dran gebastelt. Immer ab und zu mal ein Bisschen. Mit den Planungen habe ich so Anfang Juli angefangen. Ein Bargraph ist zum Beispiel dass, was du über den Lüfterpotis siehst, je höher die Spannung, die an den Lüftern anliegt, desto mehr LED's gehen an. Ebenfalls ein Bargraph ist die LED-Zeil...

Saturday, August 30th 2003, 12:33pm

Author: groessenwahn

Re: Spontaner Neustart nach Spiel

Probiers mal mit der Standardprozedur: Windows neu installieren, und anschließend DirectX auch neu. Sollte das nicht helfen, gehst du zum Baumarkt deines Vertrauens, und besorgst dir ein kleines 10kg Präzisionshämmerchen, mit dem du dann den Rechner bearbeiten kannst.

Monday, August 11th 2003, 6:58pm

Author: groessenwahn

Re: Platinen sleber machen

Ich habe mal folgendes primitives gehört: Mit einem dünnen Edding die Leiterbahnen auf eine Kupferbeschichtete, nicht Photobeschichtete Platine zeichnen, und dann ab ins Ätzbad damit. Sind die Edding's wirklich so Säurefest? Die Ergebnisse damit sehen hinterher bestimmt nicht sehr präzise aus, oder? Wäre ja mal geil, Platine auf ein Plotter gelegt, und ein Edding als Plotterstift.

Monday, August 11th 2003, 6:51pm

Author: groessenwahn

Re: 12 cm Papstlüfter sind laut...

Jo, ich meine auch, dass das an der Steuerung liegt. Nimm zum Steuern doch einfach jeweils ein 100 Ohm Poti. Und damit die Lüfter auch bei kleineren eingestellten Spannungen anlaufen, kannst du parallel zu den Potis jeweils ein 2200µF Elko hängen.

Monday, August 11th 2003, 6:46pm

Author: groessenwahn

Re: Wieviele LPT's sind maximal möglich?

Quoted from "NikoMo" solange du genug freie irq's hast.... Freie IRQs? Gibt's das bei IBM-kompatiblen PC's überhaupt noch? Dann werd ich mal die seriellen Schnittstellen totschalten, damit ich noch ein paar LPT's dazumachen kann. Kommt Windows dann damit auch zurecht?

Monday, August 11th 2003, 5:35pm

Author: groessenwahn

Wieviele LPT's sind maximal möglich?

Ich habe momentan an meinem Rechner 3 LPT's im Betrieb. Sind da noch mehr möglich?

Monday, August 11th 2003, 10:53am

Author: groessenwahn

Re: Wechselstrom mit Gleichstrom-Amperemeter messe

Quoted from "r1ppch3n" die dinger krisst fertig bei conrad reichelt und co, kostet nichma viel Scherzkeks, die Amperemeter von reichelt sind für Gleichspannung, da habe ich meins nämlich auch her.

Sunday, August 10th 2003, 11:08pm

Author: groessenwahn

Re: Temeratur Spannungsregler

Quoted from "Blackcat" Ich frage mich und Dich ob der Absturz bzw das einfrieren des Pc´s kein Problem ist? Und beim wieder einschalten und auslesen de Temperaturfühler hat der immer noch so gegen 60 grad, Und eben das machte das Sys bisher immer nur seit seit gestern ne Agp-Karte dran ist fählt mir auf das die Temp um etliches niedriger ist,Seltsamer Weise Sorry, das mit der Abstürzerei wusste ich nicht, stand ja auch nicht in deinem Thread. Habe ich dich jetzt richtig verstanden?: Vorher onbo...

Sunday, August 10th 2003, 10:59pm

Author: groessenwahn

Re: Wechselstrom mit Gleichstrom-Amperemeter messe

Quoted from "Sebastian" .. ich würde mir ein gerät kaufen was wechselstrom messen kann. Werde ich auch tun, denn mit soviel selbstgebastelter Schaltung davor wird's sicherlich sehr ungenau. :-/ Ich weiß nur noch nicht, wo man ein kleines (sollte am besten in einen 5 1/4" Schacht passen) Amperemeter (oder besser Wattmeter) herbekommen kann.

Sunday, August 10th 2003, 10:54pm

Author: groessenwahn

Re: Platinen sleber machen

Als Programm kann ich dir auf jeden Fall EAGLE http://www.cadsoft.de empfehlen. Mit der Ätzerei kenn ich mich leider nicht so aus. Und ätzen lassen ist schweineteuer.

Sunday, August 10th 2003, 5:02pm

Author: groessenwahn

Re: LED Aussteuerungsanzeige

Schau mal nach auf http://www.moddingtech.de, die haben da ein VU-Meter, wenn es das ist, was du meinst. Du kannst ja mal dort den Autor des Tutorials fragen, wie man seine Schaltung nach deinen Wünschen anpassen kann.

Sunday, August 10th 2003, 4:29pm

Author: groessenwahn

Re: Temeratur Spannungsregler

Ist es denn die Temperatur des Spannungswandlers denn wirklich sooo ein Problem? Die Spannungswandler können 100°C noch ab, deswegen werden die ja auch normalerweise ab Werk nicht gekühlt. Zu deiner Frage: Ich halte es für SEHR unwahrscheinlich, dass der Onboard-Grafikchip mit am Vcore der CPU hängt, da dieser anders aufgebaut ist, und wahrscheinlich auch eine etwas andere Spannung benötigt.

Sunday, August 10th 2003, 2:07pm

Author: groessenwahn

Re: eine frage der lüfter...

Quoted from "SchafSchaf" das is ja ghrad mein problem. mit 38°C casetemp (net proz) schmiert mir die graka ab! weil die hats noch heisser! ich will mich ja net beschweren, ich suche nur nach nem verbesserunsgsvorschlag Eine Idee wegen der Lüfter fällt mir auch nicht direkt ein, aber ich würde die Graka (und evtl. die NBridge) auch noch Wasserkühlen, dann wirds im Case nicht mehr so warm, weil die Wakü die Wärme aufnimmt, und die schafft so einiges weg. So kannst du die ganzen Gehäuselüfter wegl...

Sunday, August 10th 2003, 11:32am

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "RedHead" Schaut super aus, nur schade das Du den Controller abgeschossen hast  :'( Hoffentlich haste bald Ersatz, damit wir mehr BILDER sehen Ich bin jetzt erstmal ne Woche bei nem Kumpel, Teslaspule bauen. Danach werde ich mir ein neues Display bestellen, und weiter geht's. Mal ne Frage: kann ich mir ein Display ohne Beleuchtung bestellen, und dann das Beleuchtungspanel von meinem alten Display drunterbasteln? Oder fehlt da auf der Controllerplatine irgendwas dafür? EDIT: Hier noc...

Sunday, August 10th 2003, 12:54am

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "simi0504" PCB-Pool wäre ne möglichkeit!! Ja, genau da habe ich meine Platine auch ätzen lassen, zu o.g. Preisen. @zauro: am besten nimmst du EAGLE, erstellst und damit ein Layout. Die Datei schickst du dann an PCB-Pool, und die ätzen/bohren/kontaktieren dann die Platine genau nach der Datei.  

Saturday, August 9th 2003, 9:09pm

Author: groessenwahn

Wechselstrom mit Gleichstrom-Amperemeter messen?

Ich habe ein hier ein Amperemeter für Gleichstrom herumliegen. Wie kann ich damit nun Wechselströme messen? Gibt's da Tricks?

Saturday, August 9th 2003, 5:44am

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

[glow=red,2,300]Der erste Testlauf[/glow] Lüftersteuerungen: funktionabel LED-Meter: funzt auch LCD-Display: Lichtsteuerung geht, aber Controller des Displays wegen doofheit zerschossen.   Ich hab den Stecker des LCD's versehentlich auf den Anschluss der Lüftersterung gesteckt, und so 12V auf eine Datenleitung gebraten. Rest:Noch nicht getestet, ich muss erst noch ein paar Strippen zu Mainboard/Netzwerkkarte legen. EDIT: Hatte doch noch einen kleinen Schönheitsfehler im Layout, im Bestückungsdru...

Saturday, August 9th 2003, 5:30am

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "RedHead" Darf ich mal fragen wieviel das Fertigen lassen der Platine gekostet hat ? 49 Euro die 2-Layer-Platine + 17 Euro Bestückungsdruck + Versand

Friday, August 8th 2003, 10:44pm

Author: groessenwahn

Re: Montage von Eheim auf Gehäuseboden??

Ich habe die Pumpe mit Entkopplungsset an die Seitenwand geschraubt, weil ich in den Boden des Gehäuses noch ein Spiegel oder Riffelblech legen wollte.

Friday, August 8th 2003, 10:38pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

Quoted from "RedHead" haste sauber aufgebaut. Hoffentlich haste keinen Fehler im Layout  :o Dann würde ich schreiend aus dem Fenster springen :o , die Platine ätzen zu lassen hat einen haufen Geld gekostet, und für die Planung habe ich viel Zeit gebraucht. Aber Teile der Schaltung habe ich zum Test vorher schonmal gefädelt oder simuliert. Ausserderdem hat das EAGLE ja sowohl ERC als auch DRC, so bin ich schonmal guten Glaubens, dass das auch funktionieren wird. Mit der Frontplatte bin ich auch ...

Friday, August 8th 2003, 3:19pm

Author: groessenwahn

Andere Methode gegen beschlagenen AT-Deckel

Einfach den AT fast voll amachen, so dass nur noch eine Luftblase unterm Deckel hängt. Damit das sich bei Wärme ausdehnende Wasser kéine Schäden durch zu hohen Druck etc. anrichten kann, habe ich den Rechner vorher mit offenem AT-Deckel schön warmlaufen lassen. Ich habe auf meinem Rechner ein BUrn-In Benchmark laufen lasse, um meinem Rechner so richtig einzuheizen. Das bei ca. 40° Zimmertemperatur, und einem übertakteten System, und bei ausgeschalteten Radi-Lüftern. Dann dann den AT vollgekippt ...

Friday, August 8th 2003, 1:00pm

Author: groessenwahn

Re: Meine Schaltung

So, gelötet is : Der nächste Arbeitsschritt wird das erstellen der Frontblende, incl. Elektronik und Gestrüpp.

Thursday, August 7th 2003, 1:31am

Author: groessenwahn

Re: Spannungsumschaltung 12V/7V/5V/aus mit Relais

Quoted from "LarsAC" Hallo zusammen, stehe gerade etwas auf dem Schlauch: würde mir gern eine Lüftersteuerung basteln, aber nur mit den Zuständen 12V/7V/5V/aus. Wollte mit Relais die entsprechenden Leitungen vom NT auf den Lüfter schalten. Später soll das ganze mal an einen Mikrocontroller. Wenn zB ein Relais umschaltet zwischen gelb/rot und eines zwischen rot/schwarz könnte ich 5V/7V/12V an Spannung abgreifen, könnte den Lüfter aber nicht ausschalten... (ausser ich schalte die beiden schwarzen...

Wednesday, August 6th 2003, 11:17pm

Author: groessenwahn

Re: Silberleitlack

CPU-Unlocken möchte ich nicht, sondern Macken auf einer Platine beseitigen. Vieleicht sollte ich ja wirklich mein Zeug eintrocknen lassen.