• 26.01.2020, 04:48
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 93.

Tuesday, October 1st 2013, 3:39pm

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Danke für die Info. Ich werde es ausprobieren. Kann man denn die AS nicht einfach auch für andere Werte als Temperaturangaben öffnen? Das kann doch technich eigentlich keinen großen Unterschied machen, oder? Was die AS generell angeht, es gibt ja sehr viele Programme die Sensordaten auslesen bzw. aus WMI auslesen. Wäre es nicht eine Option, die AS generell die Sensordaten des Aquaero auch in die WMI schreiben zu lassen, dann könnte man jede beliebige Diagnosesoftware zum Auslesen und präsentiere...

Tuesday, October 1st 2013, 1:40pm

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Hallo! Ich verwende die neuste Aquasuite und Aida64 extreme. Beide Tools zeigen mir tolle Übersichtsseiten mit wichtigen Infos an. Nur würde ich gerne alle Infoa auf EINEM Tool/Übersicht/Screen/Gadget/Logitech G19 was auch immer haben. Aida sendet alle Sensor/Messdaten auch an externe Applikationen, so weit so gut. Aquasuite kann leider als Softwaresensoren NUR die Temperatur Werte von Aida auslesen, die anderen Werte kann ich in der AS leider gar nicht erst auswählen. Besteht die Möglichkeit a)...

Wednesday, December 5th 2012, 1:32pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

ist Aquabus "Hot Plug" fähig? D.h. darf/kann man das Kabel im betrieb an- und abstecken?

Wednesday, December 5th 2012, 12:33pm

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Aber eine Bibliothek oder Download bereich wo jeder seine Module anbieten kann wäre trotzdem toll! Ich habe keine Ahnung wie man diesen Code in den Modulen editieren muss

Wednesday, December 5th 2012, 11:49am

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Also erst mal ein ganz dickes Lob und Dankeschön an Aquacomputer, dass endlich die Funktion des Slave-betriebes eines LT Moduls ermöglicht wird Darauf habe ich monatelang gewartet... SUUPER! Frage zur neusten AS: Es sind ja auf der Demopage so tolle Bildchen integriert von Lüftern und ein Thermometer usw.. Gibt es da irgendwo eine Art Referenz wo man die laden kann oder gibt's da noch andere? z.B. eines für einen Durchflussensor? Oder Radiatoren usw? Oder eine Art Bibliothek oder Sektion hier im...

Tuesday, December 4th 2012, 6:35pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

trotzdem noch eine neue Frage Bei den Temp Sensoren ist in der Aqua Suite jetzt "Poweradjust 1" dazugekommen. Am Slave LT ist ein Sensor angeschlossen. Gehe ich Recht in der Annahme das das der einzelne Sensor auf dem LT ist? AAABER wenn ja, zeigt er eine andere Temperatur an als vorher als das LT noch "normal" per USB in die Aquasuite eingebunden war.

Tuesday, December 4th 2012, 6:16pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

so noch eine Frage Ich habe jetzt das LT umgeflasht und mit dem Aquabus kabel angeschlossen. das LT hat nach dem Flashen erst einmal alle Lüfter auf 100% geschaltet (ist ja normal), die RGB LED ist ausgegangen und bleibt aus (ist ja auch normal). In der Aquasuite ist keine Änderung erkennbar. D.h. muss ich da jetzt noch irgendetwas am Pro Aquaero einstellen dass das Slave daran erkannt wird? Ich sehe da jetzt weder 4 weitere Lüfter noch sonst etwas. EDIT: FEHLER GEFUNDEN.. Man muss das Aquaero P...

Monday, December 3rd 2012, 9:48am

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

Ok danke! Nochmal eine ganz doofe Frage, für den Aquabus gibt es 2 Steckplätze auf der Platine, High und Low, an welche wir dann das "Slave" Aquaero angeschlossen? lg Johannes

Saturday, December 1st 2012, 9:47pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

Quoted from "Shoggy" Den Recovery-Modus rufst du auf indem du beim Starten des Geräts auf die Sensoren Nr. 5-8 Jumper steckst. Danach kannst du ganz normal wieder die Firmware über die aquasuite flashen. 3m aquabus-Kabel werden ziemlich sicher nicht funktionieren. So um die 1,5m dürften noch gehen. Das Problem ist, dass das Kabel nicht geschirmt ist. Danke für die Info! D.h. wenn ich z.B. ein geschirmtes 3m USB Kabel nehmen würde und würde das mit entsprechenden Steckern versehen, könnte das al...

Tuesday, November 27th 2012, 4:20pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

Quoted from "maexi" nein, die sind dann nicht mehr ansprechbar, nur die Lüfter und Tempsensoren. hm...alles andere ist dann also totgelegt.. Andere Frage die Aquasuite sagt man kann das dann im "Recoverymode" wieder zurückflashen, wie geht das? UND noch eine technische Frage, wie lange darf eine Aquabus Verbindung höchstens sein? gehen 3m noch? lg und danke shcon mal für die Antworten

Tuesday, November 27th 2012, 2:04pm

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

Super, danke für die Antwort. D.h. die anderen Funkionen wie RGB LED oder RElaissteuerung bleiben dann auch erhalten, in der Aquasuite sieht das dann also wirklich aus wie ein einziges Aquaero nur halt mit allen Ein- und Ausgängen doppelt? Gibt es irgendwelche Nachteile oder Dinge die dann nicht mehr gehen? lg Johannes

Tuesday, November 27th 2012, 9:43am

Author: johho

Aquaero 5 umflashen?

Hallo! Nach längerer Abstinenz habe ich eben mit Freuden die neue AS installiert und meine beiden Aquaeros auf den neusten Stand gebracht. Aktuell sind beide über USB mit dem Rechner verbunden und arbeiten autarg. Nun habe ich mit noch mehr Freude die neue Funktion zum "umflashen" des Aquaeros entdeckt. Danach kann man es per Aquabus verbinden. Meine Frage ist nun, welche Vorteile bringt das genau? Kann ich dann beide Aquaeros steuern "wie ein einzelnes" nur mit mehr Ausgängen usw? Kann man dann...

Wednesday, June 27th 2012, 12:27pm

Author: johho

Aquaero USB - Gerät läuft immer !

Wie dauerhaft an? Die Lüfter? Also bei mir ist das Display auch an wenn der PC aus ist (aber dunkler), und die kleine rote LED auf der Rückseite der Platine leuchtet auch (an/aus rhythmisch), aber die Lüfter sind definitiv aus. d.h. es scheint bei mir auch Strom über USB zu bekommen.

Wednesday, June 27th 2012, 12:24pm

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Niemand eine Idee was es mit diesem code auf sich hat?

Thursday, June 21st 2012, 9:00am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "B3Py" Danke dir @johho Meine nächste Frage wäre, wenn ich jetzt doch die orginal RGB mitbenutzen möchte, wie würde dann die Schaltung aussehen. DrDeath schrieb weiter oben schon einmal das man die original Diode einfach parallel zur Schaltung hängen kann. Ich hab das aber noch nicht ausprobiert. Bildlich gesprochen mit einem Y-Adapter sowohl die Original LED als auch die Schaltung ans Aquaero hängen. Quoted Welche RGB-Leisten, kann ich denn mit der Schaltung benutzen ( die A oder d...

Wednesday, June 20th 2012, 11:02pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Also eine Bestelliste hab ich ja jetzt schon MIT Bestellnummern von Reichelt gepostet. Das wäre also erledigt. Also keine Ahnung welche Leistungsfähigkeit das Original FET hat, aber ich glaube keiner kommt auf die Idee 100A die der Ersatztyp hat mit einem Aquaero zu schalten und b) diese 100A (x12V = 1200Watt!!!) über ein PC Netzteil zu erzeugen und c) über RGB-Stripes zu verbrauchen wenn ich recht nachdenke sind das ja sogar 3X100A auf meiner Platine Ich unterstelle einfach einmal das alle die ...

Wednesday, June 20th 2012, 9:19pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "Jacke" Ja dein Mosfet kann halt mehr schalten aber der andere reicht auch für jede menge rgbs. Ich versuche das Layout in Aquero Größe zu halten. Danebem kommen dann nich selbstgebaute verstärker. Platinen für die Lüfter ausgänge kurze Frage was willst du denn da für Lüfter dranhängen? Die Aquaero Lüfterausgänge sind doch schon recht üppig von der Stromabgabe her im Vergleich zum 4er? D.h. du willst eine Aquaero-große Platine und die dann z.B. beim LT davor schrauben wie das Displa...

Wednesday, June 20th 2012, 8:55pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "Jacke" @johoo da haste aber beim Mosfet einen anderen mit mehr Schaltvermögen gewählt! Wo mach ich bei lochmaster eine Platinenrückseite von meinem Layout Ja, bzw. nicht ich sondern der Verkäufer im Elektro Fachmarkt in der Stadt da der con DrDeath vorgeschlagene FET nicht vorrätig war. D.h. er hat dann im Vergleichsbuch nachgeschaut und mir den mitgegeben. Da es einwandfrei funktioniert hat, habe ich auch bei Reichelt jetzt wieder den Ersatztyp bestellt. Du kannst oben in der Menu...

Wednesday, June 20th 2012, 10:44am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "B3Py" Wäre hier einer so nett und könnte mir ne Lochraster Platinen Zeichnung schicken , da ich mich mit denn Programmen garnicht auskenne und oder auch ne Bestellliste von für Reichel da ich ewig für das finden der Sachen brauche. Wäre ne feine Sache Danke schon mal im Vorraus Gruß B3Py Na schau doch mal weiter oben, da ist doch eine: [attach]3186[/attach] [attach]3187[/attach] Hier nochmal zusätzlich ein Schema wie die Verbindungen laufen, damit es deutlicher wird in unterschiedl...

Wednesday, June 20th 2012, 12:15am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

SO nachdem heute mein Reichelt Paket gekommen ist habe ich mich nochmal 2h hingesetzt und das Teil "ordentlich" gebaut. Das Layout entspricht nicht 100%tig meinem oben gepostet Lochmaster Screenshot (post weiter oben), da ich anstatt eine Punktraster- eine Streifenrasterplatine verwendet habe. Gleichzeitig habe ich es dann noch ein wenig gestrafft. Im Groben ist das Layout aber identisch. Ach ja, und funktionieren tuts auch Beim Nachbau sollte aber jeder nochmals darauf achten, dass das RGB Stri...

Tuesday, June 19th 2012, 9:19pm

Author: johho

aquaero 5/6 - FAQ und weitere Informationen

Es wäre toll, wenn man in der nächsten Version der AS auch die Schaltzustände der zusätzlichen PWM Ausgänge und des Relais in einer Übersichtsseite anzeigen lassen könnte. Aktuell geht das nicht, zumindest habe ich keine Möglichkeit gefunden wie. Bei "Benutzerdefiniertes Objekt" kann ich nur Bilder hinzüfügen oder irgendeinen Code (?) eingeben. Gibts da irgendwo vielleicht schon eine "Sammlung" nützlicher Codes für benützerdefinierte Objekte oder eine Anleitung was man da machen kann?

Tuesday, June 19th 2012, 9:05pm

Author: johho

Aquaero 5 LT aufrüsten?

Quoted from "sebastian" Quoted from "novex12" Wieso verkauft ihr kein Upgrade für den Differenzbetrag ? Warum sollten Wir? Wenn du Dir ein Auto ohne ABS, Klima und Servo kaufst, kannst Dir das beim Hersteller auch nicht mal so eben nachkaufen. So etwas überlegt man sich vor dem Kauf. Wie gesagt, verkaufe dein Lt und kaufe Dir ein Pro oder XT. Nur mal so am Rande gabs das nicht beim 4er auch als Zubehör separat zu kaufen das Display? Meine frage zielte auch nicht auf den Nachkauf eines Displays ...

Tuesday, June 19th 2012, 5:04pm

Author: johho

Programmierung Relaisausgang, Frage

Habe das gerade mal ausprobiert.. Ich habe mein profil abgespeichert (standard), dann habe ich das Relais manuell aus geschaltet und das Profil ebenfalls abgespeichert (Relaisaus). Wenn ich jetzt auf Profil importieren gehe und das standard Profil importiere, bliebt das Relais aber trotzdem aus? was mache ich da falsch?

Tuesday, June 19th 2012, 4:41pm

Author: johho

Programmierung Relaisausgang, Frage

Quoted from "EnigmaG" Hätte einen work a around für dich, du kannst von dem Alarm ein Profil laden lasen wo das aus ist. Das hört sich doch mal sehr gut an. Frage gehen die Profile nur bei geladener AS oder gehen die auch ohne die Software?

Tuesday, June 19th 2012, 2:15pm

Author: johho

Programmierung Relaisausgang, Frage

..mist.. auch nicht mit irgendeinem tricky workaround oder so? Grundsätzlich könnte ich über dne Powerausgang ein 2. relais ansteuern, das den Stromkreis des "richtigen" im Alarmfall unterbricht, oder? Ist das ein reines Softwarethema und könnte eine solche "Doppelverwendung" einzelner Ausgänge für zukünftige Updates auf die To-Do Liste kommen? (vielleicht ist es dort ja schon?) Ich finde eine Doppelsteuerung gerade des Relaisausgangs nicht so weit an den Haaren herbeigezogen..

Tuesday, June 19th 2012, 1:57pm

Author: johho

Programmierung Relaisausgang, Frage

Hallo. Ist es möglich, den Relaisausgang a) mit einer Regelung zu steuern (an/aus bei bestimmter Temperatur z.B.) und ZUSÄTZLICH bei einem Alarm das Relais dauerhaft auszuschalten? (Alarm = Relais AUS). Ich schaffe es nur, jeweils eines davon zu realisieren, aber nicht beides, weil ich ja im "Ausgänge" Menu entweder Eventgesteuert oder Datenquellegesteuert auswählen muss. Wie kann ich es anstellen das beides gleichzeitig geht? lg Johannes

Tuesday, June 19th 2012, 10:54am

Author: johho

Relaisausgang defekt? unerklärliches Verhalten...

So ich hab jetzt eine 1N4007 direkt an die Spule gelötet wie befohlen, funktioniert jetzt einwandfrei ohne Abstürze oder andere Störungen. VIELEN DANK!!!

Sunday, June 17th 2012, 11:08pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Das bezog sich auf deine Bemerkung, dass du es manuell in der Aquasuite einstellen musstest. Für das Video mein ich. Ja, weil mit dem RGB Regler kann ich ja nur Temperaturen einstellen. Ich könnte höchstens dann einen Temp-Fühler in die Hand nehmen und die Temps manuell beeinflussen, das wäre wahrscheinlich schneller gewesen wenn ich so drüber nachdenke.

Sunday, June 17th 2012, 8:29pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Na ich hab den Temperatursensor in die Hand genommen!! (Mit Aquaero natürlich) Ähm, also was meinst du denn was ich mit der Schaltung und dem RGB Stripe mache?? KLAR benutze ich dafür einen LED Regler und beleuchte das Gehäuse je nach Wassertemperatur.. Ich dachte jetzt du meinst das du in die Schaltung irgendwie einen Temp fühler einbaust und dann ohne Aquaero beleuchten könntest..

Sunday, June 17th 2012, 6:45pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Quoted from "johho" mir gefällt mein Lochraster Layout aber immer noch besser Um die Wahrheit zu sagen: Mir auch Ich konnte nie mit Lochraster, deshalb hab ich ja mit Layouten angefangen. EDIT: Übrigens, weil ich's grad sehe: Ich hab damals für meine Farbwechsel schlicht und ergreifend nen zusätzlichen Sensor angeschlossen, die LED da rangehängt und die Temperaturen zwischen 20°C und 36°C konfiguriert, und schon konnte ich da wunderschöne fließende Farbwechsel machen. Wie ...

Sunday, June 17th 2012, 4:39pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Quoted from "johho" ...zum Glück gibts ja mich Elektronikgenie das deine Schaltungen immer nochmal überprüft vorher Ja gell ne? Vielleicht hätt ich das gleich dich machen lassen sollen... ach, ich find Teamwork cool. Man ergänzt sich und am ende stimmt das Ergebnis, das ist die Hauptsache. (mir gefällt mein Lochraster Layout aber immer noch besser .. Ich finde es ist einfacher als Deines..) Aber auch das ist Geschmackssache.

Sunday, June 17th 2012, 3:46pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Quoted from "johho" dein Aufbau ist doch elektrisch falsch weil du hast die pulldowns VOR den widerstanden r1-3, und diese dann an die eingaenge der fets. Muessen die pulldown widerstaende nicht dahinter? ?. Oops... Da muss ich wohl noch mal von vorne... ...zum Glück gibts ja mich Elektronikgenie das deine Schaltungen immer nochmal überprüft vorher

Sunday, June 17th 2012, 3:25pm

Author: johho

Relaisausgang defekt? unerklärliches Verhalten...

Quoted from "Jogibär" Ah ok, aber ein Relais ist doch im Prinzip nichts anderes als ein Elektromagnet. ja stimmt hast recht, sorry... ich denke aber mal ein Magnetventil zieht meistens mehr Strom als ein vergleichbar großes Relais, ist ja aber auch egal Sagen wir einfach ich schalte damit eine große Spule dazu bzw. ab Um mal für ein wenig Klarheit zu sorgen ich spreche hiervon: [attach]3182[/attach] HIER gibts das genaue Datenblatt der Magnetspule http://www.fluidconcept24.de/media/downloads/Z1...

Sunday, June 17th 2012, 2:40pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Stimmt sehe es gerade auch, aber nur die winzigen an den ausgaengen der fets nach unten zu den bruecken. Wenn man die noch audnder unterseite verbindet dann gehts.... Und irgendwie gefaellt mir mein aufbau optisch besser als deiner EDIT: ich sehe aber gerade dein Aufbau ist doch elektrisch falsch weil du hast die pulldowns VOR den widerstanden r1-3, und diese dann an die eingaenge der fets. Muessen die pulldown widerstaende nicht dahinter? ?.

Sunday, June 17th 2012, 2:36pm

Author: johho

Relaisausgang defekt? unerklärliches Verhalten...

Ok vielen dank fuer die vielen antworten. Ja, ich steure kein relais mit einem relais, sondern ein magnetventil, also im prizip einen elektromagneten der ein 2wege ventil schaltet das wie vollkommen richtig vermutet den wasserkreislauf der kuehlung umlenken soll. Es ist ein aquaero 5 pro. Angeschlossen ist die 12v leitung vom pc netzteil an oin 1&3 des relaisanschluss, also am schliesser kontake (relais stromlos = leitung unterbrochen) Ich wollte eigentlich kein weiteres relais davorschalten, so...

Sunday, June 17th 2012, 1:37am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

also ich habe mich gerade mal mit der Demoversion von lochmaster beschäftigt... sehr fummelig.. Anbei mal mein erster Versuch :O) so könnte man es machen...

Sunday, June 17th 2012, 12:27am

Author: johho

Relaisausgang defekt? unerklärliches Verhalten...

Nabend zusamen. Ich habe eben an den Relaisausgang ein 12V Magnetventil angeschlossen (1A Stromaufnahme), oder besser gesagt ich habe eine 12V Spannung aus dem Netzteil darüber geschaltet. Das Relais ist Masse diekt mit dem Netzteil verbunden (über Laufwerksstecker), und 12V ebenfalls direkt aus Netzteil nur eben über den Schaltkontakt des Relais geschliffen. Hierfür habe ich mir extra ein Adapterkabel angefertigt, und auch schon problemlos 6X120er Lüfter damit an/aus geschaltet. Beim Magnetvent...

Saturday, June 16th 2012, 11:39pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "drdeath" Hättet ihr gerne eine Variante, bei der man mehrere Aqua-Computer-LEDs anschließen kann? Viel Arbeit wär's nicht, vorausgesetzt Sebastian rückt ein Datenblatt der verwendeten LED raus - das sollte aber kein Problem sein s o wie ich die AC-Jongens kenne... also wenn ich bedenke das die original RGB LED knapp 10€ kostet und ich jetzt für ein 25cm Stripe mit 30 LED's knapp 25€ bezahlt habe, bräuchte ich so eine Variante eher wie schon angesprochen damit ich die eh schon vorha...

Saturday, June 16th 2012, 1:20pm

Author: johho

Reparaturservice für Aquaero 5 LT möglich?

Also nicht das jetzt jemand denkt mir persönlich wäre das schon mal passiert, dass ich aus eigener Unachtsamkeit ein Aquaero geschrottet hätte , aber ich habe vom freund eines Freundes gehört das du Dein defektes Aquaero zu Aquacomputer schicken kannst, die überprüfen es dann und setzen es ggfs. in Stand, oder du hast die Möglichkeit gegen eine Pauschale ein neues zu bekommen wenn es nicht mehr reparieren geht... So war es zumindest beim Freund eines Freundes schon 2 Mal Auf der Homepage kannst ...

Saturday, June 16th 2012, 1:15am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Quoted from "Jacke" habt ihr einen Anbieter wo mann alle Bauteile bestellen kann. Versandkosten sind ja das teuerste Also ich hab jezt nochmal einen kompletten Satz bei Reichelt bestellt. Komplett zumindest bis auf die Steckverbinder 4 polig, weil ich davon hier im Elektronikladne um die Ecke gleich für ,95 ein 10erpack genommen hatte. Gibts bei Reichelt aber auch. Wenns da ist (ich denke Montag) packe ich hier mal die Bestellnummern rein, der FET war nicht der von drDeath angegebene, sondern e...

Saturday, June 16th 2012, 12:25am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

...hier bin ich nochmal Zwar noch keine Fotos, aber ein Video des Endergebnisses http://youtu.be/PPq8JuA4RFs ist ein wenig langsam weil ich die Farbwechsel manuell in der Aquasuite in Echtzeit einstellen musste Irgendwie kommen auf dem Video auch die Zwischenfarben nicht wirklich gut raus, im Zimmer sieht es richtig gut aus.. Bei Alarmen z.B. blinkt das ganze Case rot.. Verbaut ist eine 50cm RGB Stripe mit 60 LED/m..

Friday, June 15th 2012, 8:40pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Sag mal DrDeath wie müsste man denn die Schaltung noch erweitern um zusätzlich einen 4 poligen Stecker zu haben um die Original Aquacomputer RGB LED mit anschließen zu können. Ich kann ja nicht die Schaltung für die Ansteuerung des Stripe einfach parallel zur original LED hängen.?

Friday, June 15th 2012, 7:55am

Author: johho

Aquaero 5 LT aufrüsten?

Hallo! kurze Frage kann man an ein Aquaero 5 LT Version einfach ein Display von der Pro oder XT Variante dranstecken und dann funktioniert das, oder muss dazu erst eine andere Firmware geflasht werden o.Ä.? lg Johannes

Friday, June 15th 2012, 7:46am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Kann man zum Testen ohne angeschlossenes Aquaero auch 12V an die Eingangspins geben oder sollte man das lieber lassen ist das zu viel zur Ansteuerung? Wieso ist es eigentlich "egal" welche Widerstände man verbaut? (so ungefähr hast du es in einem Post weiter oben beschrieben)

Friday, June 15th 2012, 12:23am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Das mit der Farbzuordnung ist mir gar nicht aufgefallen weil mein Layout wegen der Lochrasterplatte eh vom original abweicht.. Ich suche schon die ganze Zeit nach dem Fehler.. EDIT: Fehler gefunden. Scheinbar irgendein haarfeiner Schluss durch Verunreinigungen auf der Leiterbahn. Ich habs nochmal komplett neu aufgebaut. GEHT JETZT! SUPER! PS: Bilder gibts erst wenn ich die nun laufende Testversion zu einer optisch ansprechenden umgewandelt habe .. ich hab noch genug von Eurer Schelte bei meinem ...

Thursday, June 14th 2012, 11:56pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Na dann bin ich ja doch zu was nütze SO ich habs übrigens fertig. FUNKTIONIERT, AAABER: Rot brennt immer, auch wenn ich es in der Suite auf 0% setze. auf 0% zwar schwächer als bei 100%, aber aus gehts nie. Grün und Blau funktionieren wie sie sollen. Ich habe aber das Gefühl das die LED's insgesamt auch bei 100% ein wenig dunkler sind, als wenn ich "reine" 12V drauf gebe. woran kann das mit der Roten liegen? Die leuchtet übrigens auch wenn ich das Eingangssignal vom Aquaero abziehe!?

Thursday, June 14th 2012, 10:57pm

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

ok ich versuche mich mal... ganz wichtig hab ich eben auch noch gesehen.. beim JIN (ich gehe davon aus das ist das Eingangssignal aus dem Aquaero) ist ein Pin falsch! Lt. Anleitung des Aquaero ist pin 3 Masse (GND), in dem Schaltplan UND im Layout ist aber Pin 2 Masse! D.h. man muss den Anschlusstecker Pin 2 mit Pin 3 vertauschen, ich denke mal sonst tuts nen Schlag und nix geht mehr?

Thursday, June 14th 2012, 11:29am

Author: johho

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

wie gesagt noch mal VIELEN DANK für diesen Post! Ich habe mir heute morgen die Bauteile nach der Einkaufsliste in der Word Datei besorgt, Eagle installiert damit ich den Schaltplan und das Layout öffnen kann und wollte nun loslegen, das Ganze auf einer Lochrasterplatine aufzubauen, aber irgendwie stehe ich momentan vor für mich unlösbaren Verwirrungen: entweder steh ich da total auf dem Schlauch und raffe etwas für euch selbstverständliches rein gar nicht, oder irgendetwas stimmt nicht: 1. In de...

Thursday, June 14th 2012, 12:36am

Author: johho

Welches RGB Stripe/Diode??

Quoted from "drdeath" Quoted from "johho" Kennt zufällig jemand irgend eine Zusatzschaltung oder eine Art Adapter, mit dem man sowas regeln könnte, also unabhängig vom Aquaero? Da war doch mal was... Mehrere Leds am Aquaero 5 Mehrere LED am Aquaero - Reprise Wurde auch bei kleinem mal Zeit. ich habs jetzt nur überflogen, aber ich glaube ICH KNUTSCH DICH!!! GENAU sowas hab ich seit stunden gesucht!!!! DANKE!!