• 29.01.2020, 13:32
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Monday, August 12th 2013, 11:12am

Author: Les_Conrads

DIY Werkzeugwagen

Neid? Neid! Richtig schön - sowas will ich auch mal haben ... man kann halt nie genug Werkzeug haben.

Wednesday, June 5th 2013, 12:40pm

Author: Les_Conrads

Petition für Netzneutralität

Quoted from "ButterBrezel" --snip-- Keine Ahnung wie viele Tage bei dir ein Monat hat aber mit 3 Personen davon 1 Person etwas Facebook und spielen und zwei die sehr viel Spielen nach bedarf runterladen reicht 100 GB aus --snip-- Holst du dir Filme aus der Videothek? Hörst du viel UKW-Radio? Telefonierst du viel über dein Festnetztelefon? Ich streame meine Filme aus dem Netz, schaue viel Youtube. Mein Musikprogram läuft komplett über streaming (Spotify und andere Streamer). Ich habe ziemlich hä...

Friday, March 1st 2013, 12:43pm

Author: Les_Conrads

Maus mit freilaufendem Mausrad - Patent Logitech?

Ok, du hast recht. Ich hätte evtl noch etwas auf die Hintergründe eingehen können. Ich bin mit Logitech in soweit zufrieden, als dass sie einen wirklich guten Austauschservice haben - ich haber jetzt schon mehrfach den Kram ersetzt bekommen. Ich bin allerdings immer weniger von der Produktpolitik und -qualität überzeugt (Maussensor funtkioniert auf vielen Unterlagen nicht, Tastatur hat die wichtige Kombination Shift-Space-W nicht im anti-ghosting-profil etc). Ich möchte mich deshalb nicht auf Lo...

Thursday, February 28th 2013, 5:05pm

Author: Les_Conrads

Maus mit freilaufendem Mausrad - Patent Logitech?

Nee, das Ding hatte tatsächlich was elektrisch betätigtes drinnen um das Mausrad zwischen rastend und freilaufend umzuschalten. Bei den teuren Mäusen geht das per Tastendruck über Software. Im Prinzip ist es eine federnd gelagerte Rastkugel, die auf eine eingedellte Oberfläche im Mausrad drückt um das Rasten zu erzeugen, oder eben davon weggedreht wird um den Freilauf zu ermöglichen. Ich nenne das Ding jetzt "Motor". Ich benutze den Freilauf zum Beispiel um durch lange Dokumente zu scrollen. Man...

Thursday, February 28th 2013, 4:05pm

Author: Les_Conrads

Maus mit freilaufendem Mausrad - Patent Logitech?

Oh ja... ich hatte mal den Vorgänder auseinandergebaut, die MX-Revolution. Die Mausradeinheit hat nen Elektromotor, 3 oder 4 Federn und mindestens 9 Schrauben. Nach der Operation eine Feder und zwei Schrauben weniger... Die Sache ist aber, dass ich das gern komfortabel genug umschalten können möchte . Der Freilauf ist für viele Sachen genial, jedoch zum Beispiel zum Zocken ungeeignet.

Thursday, February 28th 2013, 3:55pm

Author: Les_Conrads

Maus mit freilaufendem Mausrad - Patent Logitech?

Ohai. Ich brauche eine weitere Maus hier, die für links und rechtshänder geeignet ist. Ich habe mich sehr an das zwischen Freilauf und rastendem Lauf umschaltbare Mausrad meiner Performance MX gewöhnt. Gibts das auch von anderen Herstellern als Logitech? Ich hab sowas noch nirgends anders gesehen. Ich würde mich sehr über ein paar Hinweise zum Thema freuen.

Tuesday, February 12th 2013, 12:02am

Author: Les_Conrads

Vertex 2 - wird nicht als boot-disk erkannt, wird in Windows nicht angezeigt, auch per USB nicht

Wenn ich nicht noch irgendwas anderes vermisse sind die Daten wahrscheinlich kein Geld wert. Ich muss meine Rechnung und all das endlich finden um mal zu schauen ob man das Ding noch reklamieren kann. Ich hatte mich schon quasi damit abgefunden - aber so geht es ja auch nicht. Ob ich dem Teil nochmal wichtige Daten anvertraue ist ne andere Frage... Danke nochmal für alle Hinweise und Tipps zum Thema.

Friday, February 1st 2013, 9:28pm

Author: Les_Conrads

AM3+ in AM3 Mainboard ( FX-4170 4x 4.20GHz anstatt Phenom II X4 955 4x3,2GHz) auf 890GX Mainboard

Nungut Ich habe jetzt einiges an Benchmarks und vergleichbarem gelesen. Ich hätte mit der Überlegung früher anfangen sollen - nicht ob der Prozessor zu betreiben ist sondern ob es sich überhaupt lohnt. Ich hab mich von den schönen Taktraten täuschen lassen. Schade eigentlich - ich sehe im Moment also keine echten Möglichkeiten, aus meiner Kiste mehr CPU-Leistung rauszukitzeln. 300W Wärme an nem höher getakteten Teil möchte ich nun auch nicht abführen. Vielen Dank für die Erklärungen - ich hab wi...

Friday, February 1st 2013, 12:22am

Author: Les_Conrads

AM3+ in AM3 Mainboard ( FX-4170 4x 4.20GHz anstatt Phenom II X4 955 4x3,2GHz) auf 890GX Mainboard

Sowas in der Art hatte ich befürchtet. Irgendwie raten im Moment alle zu Intel, was leider für mich im Moment mit zu viel Investition verbunden wäre. Danke für die Hinweise Hast du die Runtertaktungsprobleme in den Griff bekommen oder war das mit nem neuen Mainboard verbunden?

Thursday, January 31st 2013, 6:29pm

Author: Les_Conrads

AM3+ in AM3 Mainboard ( FX-4170 4x 4.20GHz anstatt Phenom II X4 955 4x3,2GHz) auf 890GX Mainboard

Langer Titel mal wieder... ich überlege, mir nen kräftigeren Prozessor zu kaufen, weiß aber nicht, ob das auf mein Mainboard passt. Ich habe ein ASRock 890GX Extreme 3 mit nem X4 955 (3,2GHz) und überlege mir nen FX-4170 (4,2GHz) zu holen. Es kommt mir hauptsächlich auf den Takt der Einzelkerne an, da vieles 6 oder 8 Kerne einfach nicht benutzt. Außerdem ist der Stromverbrauch wohl deutlich geringer. Die Möglichkeit den Quatsch noch höher zu Takten sehe ich bei dem neuen auch eher. Mechanisch pa...

Thursday, January 17th 2013, 8:01pm

Author: Les_Conrads

Physik-Frage (Magnetismus)

Die Frage ist doch aber nicht, warum die Kugel vorn so schnell weg fliegt. Das ist meiner Meinung nach relativ einfach vonwegen Impulserhaltung und deutlich geringere Anziehung der entfernten Kugel. Die Frage ist ja, warum der ganze Haufen so weit zurück fliegt! Mein erster Ansatz wäre "actio=reactio" im letzten Moment der Anziehung... Also die trigger-Kugel wird stark beschleunigt, aber eben auch der Stapel incl. Magneten. Nur passt das dann nicht wirklich, weil in der Kolision dann wieder das ...

Friday, January 4th 2013, 3:55pm

Author: Les_Conrads

Vertex 2 - wird nicht als boot-disk erkannt, wird in Windows nicht angezeigt, auch per USB nicht

Sieht ganz und garnicht gut aus... Ich hab die Platte gecloned um nen bischen rumspielen zu koennen. fdisk findet alle 4 Partitionen, davon 1 NTFS, 1 EXT4 und zwei Linux swap. Ich interessier mich aber nur fuer die NTFS - kann aber auf keine zugreifen. Die Boot-Sektoren und das Backup davon sind "bad" und ich bekomme nix repariert. Der Backup-Bootsektor besteht nur aus Nullen. Weiterhin sagt es mir dass "The harddisk (60 GB / 55 GiB) seems too small! (< 103 GB / 96 GiB)" Das hoert sich fuer mich...

Sunday, December 30th 2012, 4:19pm

Author: Les_Conrads

Vertex 2 - wird nicht als boot-disk erkannt, wird in Windows nicht angezeigt, auch per USB nicht

Naja... das Ding hat laut Anzeige keine Partition mehr :\ Ich müsste also irgendwie an die Rohdaten kommen um zu versuchen daraus mit irgendeinem Programm etwas zu rekonstruieren. Sollte man nicht eine Kopie der ganzen Platte - Bootsektor und alles inclusive - machen können? Anscheinend ist die Firmware 1.11 auf der das ganze läuft auch alt und verbugt - auf die Idee, dass ich jetzt auch meine Speicher ständig auf irgendwelchen Softwareständen halten muss bin ich noch nichtmal gekommen. Knoppix ...

Sunday, December 30th 2012, 3:08pm

Author: Les_Conrads

Vertex 2 - wird nicht als boot-disk erkannt, wird in Windows nicht angezeigt, auch per USB nicht

Hallo Wieder ne Geschichte mit sterbenden SSDs. Meine Vertex 2 hat sich dazu entschlossen am Morgen zu booten und 10 Minuten später nach kurzem Transport des Laptops eben dieses nicht mehr zu tun. Ich habe die Platte weder an einem externen USB-Dingel noch durch Einbau in den PC zum laufen bekommen, hätte aber doch sehr gern die Daten wieder, da einiges sehr aktuelles und wichtiges darauf ist. Interessanterweise scheint die Platte nicht komplett tot zu sein, da der Device-Manager und HD Tune sie...

Thursday, September 13th 2012, 3:16pm

Author: Les_Conrads

Welche SSD ist sinnvoll?

Nur 2 OCZ verbaut - nie Probleme gehabt. Mindestens 64GB, weil du auch Platz für Programme brauchst! Nur Windows allein ist zwar OK, aber Spiele profitieren definitiv von SSDs bezgl Ladezeiten (gilt für alle größeren Programme). Bedenke, dass du deinen Desktop dann nicht unbegrenzt zumüllen kannst, es sei denn du verschiebst ihn auf die HDD.

Friday, September 7th 2012, 9:51pm

Author: Les_Conrads

Hilfe zur Selbsthilfe - Wie findet man ICs (speziell hier für LED an Akku)

(click) Noch kompakter kann mans ja nun wirklich nicht machen. Ob ich das mit meinen zitterigen Händen hinbekomme ist die andere Frage. Die Sache mit Google hatte ich befürchtet. Ich habe nur oft das Problem, dass die Antworten mitlerweile oft veraltet sein können. 2008 ist ja nun bald 5 Jahre her - und damals war das Internet auch schon groß genug. Die Kainka Seite sieht echt vielversprechend aus für Anregungen. Ich bin nie tief genug in die Materie eingestiegen um etwas ernsthaftes zu basteln...

Friday, September 7th 2012, 6:53pm

Author: Les_Conrads

Hilfe zur Selbsthilfe - Wie findet man ICs (speziell hier für LED an Akku)

Hallo Ich brauch mal einen Hinweis, wie man bei der suche nach integrierten Schaltungen vorgeht. Ich hatte ein Miniprojekt im Auge, eine (oder mehrere) LEDs an einem 1,2V Akku zu betreiben. Nun reicht der Strom zwar (20mA pro Stück so ca), aber mit 1,2V kommt man bei grün, blau und weiß nicht weiter. Das ganze soll entweder nen Glowstick oder was zum durch die Gegend schwingen werden, also kann ich nicht mit großen Schaltungen agieren. Bei Reichelt fand ich folgendes. Das passt genau. Es ist ein...

Saturday, July 28th 2012, 11:00am

Author: Les_Conrads

Hitze Probleme

Ich weiß nicht, was ich von einer Temperaturdifferenz von 20K zwischen Wasser und CPU halte. Das erscheint mir ein wenig hoch. Das Problem ist, dass das Wasser ja nicht kälter werden kann als die Umgebung - also bei 30° Luft sind 39° Wasser schon OK, denk ich. Nur sollte die CPU dann vielleicht bei 55° laufen und nich bei 70. Aber da sollten nochmal Leute drüber sprechen, die nicht seit gefühlten 100 Jahren aus der Szene raus sind... Abhilfe für den Moment: Lüfter am Radi auf 100% und schauen wa...

Friday, July 6th 2012, 5:48pm

Author: Les_Conrads

An die Finanzspezis - Finanzmathefrage

Wenn ich das so doof sagen darf: Übung Übung Übung. Besonders bei dieser Art der Mathematik ists einfach nur die Tatsache, dass man die Wege alle mal gegangen sein muss. So "Schulmathe", aka Dinge die von den Zahlen her so gemacht sind dass man sie vernünftig lösen kann, gehen meist über sehr ähnliche Wege. Jedes mal wenn mich jetzt jemand in ner Vorlesung dazu zwingen will irgendwelche Zahlen in die Hand zu nehmen verzweifle ich fast, weil ich halt kaum noch etwas mit echtem rechnen zu tun habe...

Tuesday, June 26th 2012, 10:09pm

Author: Les_Conrads

Suche eine Monitor Halterung für zwei Monitore, aber...

Viel Geld, aber die Investition ist wirklich gut. Ich hab ne Version für einen Monitor (23") mit Wandplatte. Der Aluguss wirkt wirklich stabil und langlebig. Nix wackelt und auch voll ausgefahren wirkt alles gut. Ich könnte mir nicht vorstellen nochmal einen Monitor ohne sowas zu bedienen - man verschwendet ja so viel Platz aufm Schreibtisch! (Die Rotation ist mehr Spielkram, da nen hochkant gestelltes TN-panel da schon an seine Blickwinkelgrenzen kommt)

Tuesday, May 29th 2012, 1:11pm

Author: Les_Conrads

Double Protect Ultra Leitfähigkeit erhöhen

Schreib doch mal ne mail an den Support. Weiterhin: Essig+Kupfer=Grünspan (iirc). Das möchtest du nicht im Kreislauf haben!

Sunday, April 22nd 2012, 10:16pm

Author: Les_Conrads

Wasserkühlung aber möglichst unhörbar

Anmerkung vom Spielfeldrand: Die Pumpe ist quasi wassergekühlt, braucht also keine Luft drumrum Das wird erst bei anderen Leistungsklassen interessant, die in der Wakü wohl selten auftauchen

Sunday, April 1st 2012, 1:31pm

Author: Les_Conrads

Randlose Brillen pflegen?

Nachdem hier irgendwann mal sowas ähnliches aufkam hab ich bei meiner neuen Brille tatsächlich seit Jahren nur Wasser und Spüli verwendet. Niemals nen Tuch oder ähnliches, da man damit den Dreck nur über die Gläser reibt und sie damit zerkratzt. Was soll ich sagen - es funktioniert SEHR GUT so! Ich hab nach 4 Jahren so gut wie keine Kratzer auf den Kunststoffgläsern, was sonst nie der Fall war. Also als Anleitung, quasi wie oben: Brille unter Wasser halten, Spüli drauf, kurz einreiben, Brille ab...

Saturday, March 17th 2012, 2:04pm

Author: Les_Conrads

Wonach schaut man bei Krankenkassen für Studenten?

Dann dank ich schonmal sehr Ich geh dann mal die ganzen Kleinigkeiten vergleichen. Rückzahlungen bei nicht-krankheit wären interessant... werd ich mal schauen. Danke Les

Friday, March 16th 2012, 2:25pm

Author: Les_Conrads

Wonach schaut man bei Krankenkassen für Studenten?

Mir fehlen aber eben die Argumente um meine jetzige mit einer anderen Krankenkasse zu vergleichen - ich weiß nicht, in welchen Merkmalen sie sich unterscheiden könnten... Ich stimm' dir aber doch zu, dass die Entfernung zur Geschäftsstelle evtl doch nicht so wichtig ist, weil man Dokumente eh von sonstewo zugesendet bekommt.

Thursday, March 15th 2012, 10:37am

Author: Les_Conrads

Wonach schaut man bei Krankenkassen für Studenten?

Hallo wertes Forum. Da ich bald zu alt für die Familienversicherung bin, muss ich mir Gedanken über die eigne Krankenversicherung machen. Dass es eine gesetzliche wird ist klar, und dass meine jetzige wegen 600km bis zur nächsten Geschäftsstelle ausfällt auch. Nur - wonach zum Geier sucht man sich die neue Krankenkasse aus? Der Beitrag für Studenten ist ja gleich, und auch der%Beitrag später ist (meines Wissens nach) über alle gesetzlichen identisch. Nen Kumpel hat jetzt in den Ring geworfen: "k...

Thursday, March 1st 2012, 9:25am

Author: Les_Conrads

Neue Festplatte gesucht

Wenn du mit dem Rechner arbeiten willst, hol dir ne SSD fürs System und irgendein Datengrab für den Rest... wenn du einmal damit angefangen hast, weißt du auch warum alle immer die SSDs so hochjubeln.

Monday, February 27th 2012, 3:08pm

Author: Les_Conrads

Zehn Jahre altes WaKü-System vom Dachboden - kann ich es noch benutzen? (mit Fotos)

Kupfer + Essig = doof, Kupfer + Zitronensäure = besser, wenn ich mich da recht erinnere... (Die Verzinkten Dinger da werden ja wohl Messing oder sowas sein, also auch Kupfer beinhalten).

Friday, February 17th 2012, 10:04am

Author: Les_Conrads

Weltraumspaß... wo sind die hin?!

Vergiss eve, wenn du nen schnelles, interessantes game willst. Eve braucht zeit, viel Zeit, viel Interaktion mit der Community und viel Zeit, wenn man interessante Schlachten führen will. Und durch den komischen indirekten Input ists auch irgendwie nie sonderlich spannend. Star trek online kam mir sehr kantig und schlecht vor - aber das kann man ja ma umsonst austesten. Wenn du halbwegs action-geladenes haben willst, kann ich auch nur x3 in den Raum werfen. Solang man es nicht bis zum bitteren E...

Friday, February 17th 2012, 12:11am

Author: Les_Conrads

Suche "praktische" Werkzeugtasche?

Ich klink mich mal 7/9 interessiert hier mit ein. Hauptproblem was ich sehe ist dabei immer, dass man ja nich nur eine Marke/Sorte kauft und demnach die Taschen für die einzelnen Werkzeuge nich wirklich passen :/ Ich hab hier daheim auch sonen billigen Plast-Koffer, in dem alles aneinanderreibt und kaputt geht... Ich schau hier definitiv weiter zu!

Tuesday, February 7th 2012, 11:42pm

Author: Les_Conrads

Hilfe Feuchtigkeitsproblem in der Wohnung.

Das ist nen enormer fresser... ich glaub 220W steht hinten drauf - heizt aber zu guter letzt auch nur mit Strom (man kann also weniger Gas verbrauchen).

Tuesday, February 7th 2012, 11:40pm

Author: Les_Conrads

An die Heimwerker: Werkzeug(Marken)empfehlungen

Wie der idrill, nur in blau von Bosch. Die Kiste hat für die Größe unendlich Kraft (stumpfer billiger 30er Forstnerbohrer ziemlich tief in Holz) und hält die Ladung für sehr lange, wenn nicht in Betrieb (aka - ist immer einsatzbereit). Das wackelnde Futter scheint bei allen kleinen Akkuschraubern nen feature zu sein, um die Kräfte aufzunehmen. Zumindest dort kann ich blaues Bosch sehr empfehlen

Tuesday, February 7th 2012, 8:25pm

Author: Les_Conrads

Hilfe Feuchtigkeitsproblem in der Wohnung.

ohai Ich hab diesen Winter leider nen Gammelproblem in meiner Wohnung, da die eiskalten Wände auch überhaupt keine Luftfeuchte vertragen. Ich hab mir, neben der jetzt stärkeren Heiz+Lüfttätigkeit nen elektrischen Luftentfeuchter gekauft. Die Kiste zieht mittels Lüfter Luft über was abgekühltes und kondensiert so die Luftfeuchte aus - man sieht schon, dass im Laufe der Zeit etwas Wasser zusammen kommt. Die Kiste ist mit nem Hunnie aber auch nich sonderlich preisgünstig, wenn man es eigentlich nur...

Sunday, December 18th 2011, 1:18am

Author: Les_Conrads

Streifen bei DVD-Wiedergabe

Evtl sind meine Augen jetzt einfach nich mehr in der Lage es wahrzunehmen, aber mit "Deinterlacing" auf "auto" und irgendeinem verfahren sehe ich derweil keine Streifen... ich melde mich nochmal, wenn ich mir das mit frischen Augen angeschaut habe. Die Streifen sind/waren - wie gesagt - in Festplattenkopie wie auf Scheibe zu sehen. Und sie schienen mir doch sehr zu regelmäßig zu sein, um auf komische Lesefehler hinzudeuten. Ich werd das hoffentlich morgen abschließen können. Danke für die Hinwei...

Saturday, December 17th 2011, 11:03pm

Author: Les_Conrads

Streifen bei DVD-Wiedergabe

Hi. Es geht um ne gesamtbox von "Blackadder", frisch aus den UK importiert (also gepresst). Bis jetzt hab ich nur VLC probiert, weil der mir bis jetzt immer gute Dienste geleistet hat. Wie gesagt weiß ich nichtmal mehr, wann ich das letzte mal auf meinem Rechner eine DVD eingelegt hab'. Ich werd also noch ein wenig mit den Playern experimentieren? Ich kann also davon ausgehen, dass das kein unüberkommbares Problem ist, was Leute einfach akzeptieren (wie 92K mp3 und vergleichbares).

Saturday, December 17th 2011, 9:30pm

Author: Les_Conrads

Festplattenkühler- sinnvoll oder nicht?

Achtung, niemals die Wärme einer Festplatte unterschätzen... Ich hatte in meinem Gehäuse die gute Idee, die Platte in einen Laufwerksschacht OHNE direkte Luftbewegung zu setzen. Sie lag auf dem bekannten orangefarb'nem Schwamm zwecks Entkoppelung und war nicht verschraubt. Sie war beim anfassen HEIß! Nicht warm, sondern heiß. Ich würde keine geschlossene Dämmbox mehr betreiben.

Saturday, December 17th 2011, 9:11pm

Author: Les_Conrads

Tastatur reinigen

Meine Illuminated USB hats nach einem kurzen Bierkontakt schon zerlegt ... die Elektromatte war wohl nicht ganz dicht, und es ist was eingedrungen -> totalschaden. Also wäre ich da doch nen bissl vorsichtig, was das Spülmaschinen angeht Oo

Saturday, December 17th 2011, 8:44pm

Author: Les_Conrads

Streifen bei DVD-Wiedergabe

Hallo Forum. Ich habe seit eeeewigkeiten mal wieder eine DVD im Laufwerk im Gegensatz zu jahrelangem Youtube-Konsum. Ich habe Streifen im Video! Das internet nennt das wohl interlace Streifen. Nun habe ich mir zwecks Geräuschreduktion die DVDs auf die Festplatte gezogen, und erst gedacht, ich hätte dabei evtl einen Fehler gemacht. Aber auch die brummenden Silberscheiben machen diese Probleme. Der VLC hat unter den Videooptionen soetwas wie "Deinterlacing", aber ich weiß nicht, was man da einstel...

Thursday, December 15th 2011, 5:13pm

Author: Les_Conrads

Laing E6 Parallel High Flow Fun

Du hast also quasi hier nen Adapter Wasserkühlung->iv-Tropf gemacht? Supi! xD Einige leute hier haben hundert Jahre auf sowas gewartet, um endlich gutes UV-aktives Zeug auch ins Plut zu kriegen

Monday, December 12th 2011, 2:34pm

Author: Les_Conrads

Schraubengewinde beim Aquatube Deckel kaputt --> Dichtigkeitsproblem

Den einzigen Unterschied den ich bis jetzt gesehen hab mit den Sacklochschneidern ist, dass sie sonen schicken Schraubschliff drann haben. Einfach vorsichtig rein und rausdrehen, schön hin und her, dann klappt das schon mit dem schneiden. Schön öl drauf und Späne rausmachen -> supi. Alu/Delrin ist ja nun kein Edelstahl

Saturday, December 10th 2011, 9:14pm

Author: Les_Conrads

Schraubengewinde beim Aquatube Deckel kaputt --> Dichtigkeitsproblem

Punkt 1 - gehts hier um nen Alu-tube oder einen aus Plast? Wenn alu - wenn die Eloxalschicht einmal beschädigt ist, hast du direkten Kontakt mit dem Alu und Wasser -> das ist nie wirklich wünschenswert. Wenn Plast - einfach wie hier beschrieben vorgehen.

Wednesday, November 30th 2011, 12:47pm

Author: Les_Conrads

Black Touch ferig !!!

Wie ich solch konsequente Handwerkerei immer bewundere... bei mir ended immer alles in 30x10 Fichten Latte und Spax :/... und da das teils nich reicht, gibts Heißkleber und Panzertape -_-. Sehr schöner, super sauberer Aufbau! (deine Foto-winkel sind allerdings der Hammer xD... drehst du die Extra in verrückte Richtungen?)

Monday, November 14th 2011, 5:26pm

Author: Les_Conrads

********Elysium mit Wakü**********

Schicken schaumigen Erdbeer-Daiquiri scheinst du dir da organisiert zu haben

Thursday, October 27th 2011, 11:24pm

Author: Les_Conrads

Mir is Langweilig...

Wenn man möglicherweise Kontakt mit Ausländern hat (also quasi jeder hier), dann wäre es schon SEHR von Vorteil, wenn jeder auch soweit englisch spräche, um oberflächlich Auskünfte erteilen zu können. Fachliteratur oder Fachgespräche müssen ja nicht zwingend sein. Allerdings wäre ich manchmal schon zufrieden, wenn jeder hierzulande vernünftig deutsch könnte. (Und wehe hier kommt mir einer mit "Zuwanderer müssen lernen dürfen blabla" - ich red von den Einheimischen, die nur ihr Lokalgebrabbel kön...

Thursday, October 27th 2011, 2:41pm

Author: Les_Conrads

Mir is Langweilig...

Um dem OT Folge zu leisten: LERN ENGLISCH!!!!! Die Sprache ist leicht, sie hat eine sehr ähnliche Gramatik wie das Deutsche. Man begegnet ihr ÜBERALL im Netz und im täglichen Leben. Man hat riesen Vorteile, da man sich Informationen aus dem Netz schnell sammeln kann und Serien ohne die gammelige Syncro vernünftig anschauen kann - so baut sich schnell ein guter passiver Wortschatz auf. Dieser Syncronisierungswahn ist einer der Gründe, warum in Deutschland KEIN ARSCH englisch spricht -_-. In Schwe...

Sunday, October 16th 2011, 12:16pm

Author: Les_Conrads

die liebe AOK - Probleme bei Verlängerung der Familienversicherung

Ich war vor kurzem auch mit dem Quatsch beschäftigt, deshalb meine Meinung: Mir wurde gesagt, dass das nur ginge mit der Verlängerung, wenn die Ausbildung durch den Ziwi/Wehrdienst verzögert wurde. Du hast aber erst über nen Jahr später überhaupt mit dem Zivi angefangen. Und dann konnest du auch erst zum Sommersemester anfangen, obwohl der Zivi das Wintersemester knapp erlaubt hätte. Aus dem Mist da könnten sie dir möglicherweise nen Strick drehen :/ Dass du dann plötzlich unversichert warst ist...

Saturday, October 1st 2011, 4:53pm

Author: Les_Conrads

Erstlingswerk 2

Hi Bestell am besten zwei T-Verbinder, die du oben und unten in den Kreislauf machst. Damit ist das wasser ablassen doch um einiges einfacher. Besonders am tiefsten Punkt macht sich ein solcher nicht schlecht! Einfach in eine Seite des T einen längeren Schlauch machen und den dicht kriegen (gerader Verbinder mit Stopfen, Kugelhahn oder notfalls den schlauch abklemmen).

Friday, September 23rd 2011, 10:32am

Author: Les_Conrads

PC per Flieger ins Ausland - wie am dümmsten anstellen

Hallo Forum. In guter Tradition komm' ich wieder mit einer bekloppten Frage. Wie bekomme ich am dümmsten meinen PC per Flugzeug ins Ausland? Hintergrund: Lanparty in Schweden - mitm Laptop zocken ist doof. Also müssten transportiert werden Monitor, PC und Peripherie. Über den Monitor mach ich mir keine Sorgen - den pack ich ein und steck ihn ins Aufgabegepäck -> der macht das schon mit. Nur beim Tower mach ich mir im Moment Gedanken. Per Handgepäck könnt ich mir vorstellen, aber auch nur, wenn d...

Monday, September 12th 2011, 8:26pm

Author: Les_Conrads

airplex evo mit 9 Lüftern?

Anmerkung: selbst wenige sehr sehr langsam drehende Lüfter machen auf so einem riesen Radi einen enormen unterschied. Und wenn du eine gute Marke nimmst, sind die wirklich unhörbar. Rein passiv ist immer etwas schwer