• 25.06.2017, 14:06
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 198.

Donnerstag, 15. Juni 2017, 20:27

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Zitat von »Grestorn« Wenn ich das schon lese, "das schnelle Geld haben". Die Leute, die die Aquasuite programmiert haben, wollen jeden Monat ihr Gehalt und das schon seit Jahren. Die Quersubventionierung durch die verkaufte Hardware reicht wohl einfach nicht, dafür sind die Stückzahlen wohl zu klein. Durch das neue Lizenzmodell, kommt ein wenig(!) Geld vermutlich erst 2018 in die Kassen, ein wenig mehr erst 2019. Da kann man kaum "vom schnellen Geld" reden. Sorry, aber Dein Geschreibe nervt nur...

Sonntag, 11. Juni 2017, 20:10

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Also bei mir bleiben die Backups und werden nicht gelöscht!

Donnerstag, 8. Juni 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Hach ja, der Icarus...Steht nicht umsonst bei einigen im Luxx auffer Ignore. Will hier Leute belehren...grad seine erste Wakü gebaut und schon den Schlauen markieren.

Donnerstag, 8. Juni 2017, 07:20

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Ah ja, da war ja was. Thx. Zum Glück fallen die "Änderungen" nicht auf und die Matte verrutscht nicht. Glück gehabt. Btw sollte auf dem Edelstahlblech der Aquacomputer Schriftzug eingelasert sein. Standardmäßig ohne Schriftzug find ich, dass irgendwas fehlt. Ist aber Geschmackssache. Ne Plexi Variante wäre auch gut.

Mittwoch, 7. Juni 2017, 23:25

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Heute ist der kryoM 2 Wasserkühler angekommen. Beim montieren auf die PciE Karte ist mir aufgefallen, dass in der Silikonmatte ein Loch für ne Schraube zu klein ist. Beim Passivkühler passt es. Desweiteren stören beim Wakü abetrieb 2 Gumminoppen an der Silikonmatte. Ich poste morgen Bilder. Die Silikonmatte sollte aber grundsätzlich von Aquacomputer modifiziert werden. Hab mit nem Locher das Loch vergrößert. Es passt nun perfekt. Die 2 Gumminoppen hab ich bündig abgeschnitten. Jetzt passts

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:50

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Serverausfall

Jetzt geht wieder alles schnell Danke!

Montag, 29. Mai 2017, 19:24

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Serverausfall

Also bei mir ist es bei beiden , Shop und Forum, genauso lahm wie vorher. Sowohl mit Chrome als auch mit Edge. Aufm Phone mit dem Android Standardbrowser und Chrome das Gleiche.

Sonntag, 28. Mai 2017, 19:54

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Serverausfall

Danke für die Info. Was mir aber 1- 2 Monate vor diesem Ausfall aufgefallen ist, sind die langen ladezeiten. Egal ob Forum oder Shop. Hoffe, dass diese langen Ladezeiten nach diesem Serverausfall passe sind. BTW wird es mit Sicherheit "ein paar" verärgerte Nutzer geben, die Ihre neuen Aquacomputer Produkte nicht in Betrieb nehmen konnten, weil der Downloadserver für die Suite ja off war. Das muss doch irgendwie abgesichert werden. Nicht, dass nochmal viele User ohne Software im Regen stehen. Dav...

Dienstag, 11. April 2017, 13:22

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Zitat von »drdeath« Alter, drei Moras, was willst'n du kühlen, nen Atomreaktor? Versteh das nicht falsch, aber du kannst echt nicht ganz dicht sein. Mach doch lieber was in ner sinnvollen Größenordnung und gönn dir von dem Rest von dem Geld nen schönen Urlaub. Es kann doch jeder mit seinem Geld machen was er will. Und jemanden als nicht ganz dicht zu bezeichnen ist auch nicht die feine englische Art. Aber ich sehs schon....ich bin ein absoluter Volltrottel, nur weil ich 4 Mo-ra3 420 in Reihe ha...

Donnerstag, 6. April 2017, 13:13

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Eine gedrosselte Aquastream kannst du für 3 Moras vergessen. Voll aufgedreht reicht die natürlich. Ist dann aber nicht mehr leise. Zumindest für mein Ohr. 2 DDC Pwm oder 2 D5 PWM sind mMn Pflicht. Es sei denn dir reichen 15 Liter pro Stunde. Dann kannste aber mindestens 5 Grad drauf rechnen. Ab einem gewissen niedrigen Dzrchfluss geht die Temp stärker nach oben.

Mittwoch, 5. April 2017, 22:02

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Ich versteh nicht, warum du die AMS so "schlecht redest". Für einen Aufbau sind die Dinger viel einfacher zu verbinden. Bevor ich anfange und normale Radis per Winkel oder Schlauch verbinde, würde ich lieber zu AMS greifen.

Dienstag, 4. April 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Ich würde mir , wenn du das Ganze schin azs megreren Radis zusammenbauen willst, auf die Aquacomputer AMS setzen. Kabnst die Teile auch ganz leicht verbinden. Die sehen geil aus und sind durch den Lamellenabstand für niedrige Drehzahlen gemacht. Und du hast ne top Qualität! Und nicht son Alphaschrott, wo die es nichtmal mehr hinkriegen, die Anschlussgewinde in nem Radi gerade einzulöten. Und 2 Pumpen brauchst du schon, wenn es leise sein soll. Ich hab 4 Mo-ra3 420 und komme mit beiden stark gedr...

Montag, 27. März 2017, 01:51

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aquastream XT Ultra flashen über aquaero 4.00

Welche Ecke wohnst du denn so ungefähr? Vielleicht kann das ja jemand von uns machen.

Mittwoch, 1. März 2017, 21:58

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Radiator

Rosten ganz bestimmt nicht.

Freitag, 24. Februar 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

AM4 Sockel Umrüstsatz für antike Kühler

Vielen Dank und e i n großes Kompliment. Welche Firma macht sowas noch? Ihre sehr alten, aber immer noch guten Produkte so lange und gut zu supporten Danke nochmal. Besonders für die Evo Halterung!

Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:00

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

AM4 Sockel Umrüstsatz für antike Kühler

Zitat von »Stephan« Kommen alle in den nächsten Wochen. Als erstes natürlich erst einmal die kross NEXT Serie. Also definitiv auch für den Cuplex Evo

Samstag, 11. Februar 2017, 23:10

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Durchfluss Anzeige bei 0 Liter

Zerleg erstmal alle Kühler. Die schön sauber machen. Dann teste nochmals.

Dienstag, 27. Dezember 2016, 10:01

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Überzeugende Gründe für eine WaKü (natürlich AC-Komponenten ;-))

50 Grad unter Vollast bei nem 6700k? Nie im Leben. Ich hab mit meinem 6700k und 4x 420er Mo-ra 3 unter Prime bzw. Core Damage so 52 Grad. Und mein 6700k ist geköpft und neu verklebt. Also die Temps von dir können bei BF1 schon hinkommen aber garantiert nicht bei Prime etc. Damit deine Mutter aber n bissl positiver einer Wakü gegenüber steht: Sag ihr, dass durch ne Wakü die Hardware weniger Strom verbraucht. Das ist wirklich so! Das kann schonmal 50 Watt sein. Erzähl ihr dann nebenbei aber nicht,...

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:57

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aqualis 880 Pro

Ist natürlich schade, dass du ein bisschen "angefressen" bist. Aber warum machst du deswegen n Topic auf?

Sonntag, 27. November 2016, 20:26

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Ich finde den Warhead schon ziemlich unterhaltsam. Wahnsinn, diese Unfreundlichkeit... Hör auf hier mit deinem unangebrachten Ton. Kannst dich bei Samsung/ Google über fehlende Android Updates für dein Galaxy S3 beschweren, aber werd hier bitte nicht unfreundlich und unverschämt.

Donnerstag, 24. November 2016, 00:10

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

PimP your Cuplex Evo & Evo 1.1

Sehr schön! Darf ich fragen, was das gekostet hat? Gern per PN. Und inwiefern musstest du Polierarbeit oder so leisten? Wie wird das Teil fürs vergolden vorbehandelt? Wird das nicht vorher sogar erst vernickelt? Mit den Hülsen: Habs auch schon bei einigen Evos gemacht. Die Hülsen ohne Kratzer wieder drauf zu bekommen ist echt ne besc....Arbeit. Stell den Kühler aber auch immer ins Gefrierfach. Neue O-Ringe drauf und gut anfeuchten. Dann gluppt das schon

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 13:22

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Ablagerunge im Ausgleichsbehälter

Ich würde es auch auf den Schlauch schieben. DP hat sich bisher jahrelang bewährt. Wenn man dann aber die clearflex oder Masterkleer Schläuche etc. nimmt kann es zu so Ablagerungen kommen. Beim Schlauch nie sparen.

Dienstag, 13. September 2016, 23:12

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Fertigungsprobleme beim aquainlet Pro 100ml? Zweite neue Einheit mit gleichem Defekt

Die rechte Schiene ist schmaler. Nicht genug weggefräst? Edit: Sry, nicht richtig geguckt. Ist nicht zu scmal sondern leicht versetzt.

Mittwoch, 7. September 2016, 20:39

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

letze Fragen zu neuem WaKü System

Ich z.B habe direkt am Radi Eingang einen und direkt am Radi Ausgang bzw Zulauf zur Pumpe. Ist egal wo du die hinmachst. Wie es vom verschlauchen etc. am Besten geht. Hauptsache: Hinter den Kühlern und hinterm Radi Ausgang.

Mittwoch, 7. September 2016, 12:09

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

50° Grad Wassertemperatur OK?

1. Vollauslastung mit BF1... 2. Screens aus der Aquasuite brauchste nicht machen. 3. Ich habe mein System nicht scheiße konfiguriert. Meine Cpu Temps sind mit anderen 6700k Nutzern vergleichbar. In meinem Fall aufgrund der großen Radifläche 2 -3 Grad weniger. Ich hab nirgends geschrieben, dass die TDP von 180 zu niedrig oder unrealistisch ist. Ist ja übertaktet, da kommen die 180 schon hin. Der 1090 hat ne Standard TDP von 125. Mein 6700K (geköpft) läuft at stock mit ner TDP von 91. Ich bin bei ...

Mittwoch, 7. September 2016, 01:01

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

50° Grad Wassertemperatur OK?

Klar, unter Vollast bei der CPU 38 Grad....hast du n Raspberry Pi undervoltet und spielst beim Temp ablesen nur Tetris? Sry, aber diese Werte bekommst du bei keinen Prozzi der letzten 10 Jahre hin. Und ich rede nicht von irgendwelchen ARM Chips oder extrem low tdp Prozzis mit ner max TDP von 15 oder so. Ich habe aktuell 4 Mo-ra3 420. 2 davon ohne Lüfter und die anderen beiden mit je 9 Noctua Nf-a14 Pwm @ 300 U/min. Da hab ich bei der R9 Nano mit Powertarget +30 unter Furmark 36 Grad. Und ne GPU ...

Samstag, 3. September 2016, 19:44

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

50° Grad Wassertemperatur OK?

Bei mir gehen die ersten 6 Lüfter erst ab 40 Grad Wasser an. Davor ist "passiv". Also dafür ist der Gigant sehr gut. Erst nach 2 Stunden zocken gehen die Lüfter an. Die Kühlleistung des Gigant ist top. Da gibt es echt nichts zu meckern. Wie hoch die Wassertemp gewesen ist, als alle 24 Lüfter @max liefen, weiß ich leider nicht mehr. Steht eventuell noch im Gigant Tips und Tricks Thread. Glaub , das waren noch so 28 Grad.

Donnerstag, 1. September 2016, 13:32

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

50° Grad Wassertemperatur OK?

50 Grad Wasser wäre mir viel zu viel. Auf Dauer bestimmt nicht gut für die Pumpe. Schläuche werden weicher und können bei engen Biegeradien im Normalzustand zwar ok sein, aber bei 50 Grad Wasser können die Schläuche viel schneller knicken. Ich hab auch n Gigant 3360. Da hab ich Anfangs auch nur einen "Deckellüfter" gehabt. Brachte wirklich ne Menge. Dann auf 24x 140er Lüfter. Da kam ich noch nichtmal auf 40 Grad Wassertemp. Hatte auch n paarTempwerte im Gigant Tips und Tricks Thread gepostet. Pa...

Samstag, 20. August 2016, 20:10

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Temperaturen i7 6700k@4,6 Airplex 360 kommen mir etwas hoch vor (>80 Grad), vorher wars ein Q9550@3,7 (60 Grad)

Jo,Pino. Wie Hugo schon schrieb, es liegt an der Wärme"leit"grütze von Intel. Zumindest wäre das die einzig sinnvolle Erklärung. Den Kühler wirst du ja korrekt montiert haben denke ich mal. Am Besten sieht man es aber an den Wassertemps. Bei so niedrigen Temps bzw ein so hoher Unterschied zwischen Wassertemp und CPU Temp wäre köpfen die Lösung. Bei dem Einen bringt es 10, bei anderen 15-20!! Grad. Hab meinen 6700k auch direkt geköpft. Ohne vorher die Temps getestet zu haben. Die Temps können nur...

Freitag, 5. August 2016, 14:23

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

kryographics GTX 1080 - die Temps werden einige Zeit nach der Monatge schlechter! Warum?

Mein Gott, jetzt schick den sch*** Kühler endlich ein und gib Ruhe bzw. warte auf einen neuen Kühler. Sry, aber mehr kann Aquacomputer nicht tun. Es wurde dir angeboten den Kühler auszutauschen. Dann mach es endlich. Andere haben kein Problem mit dem Aquacomputer Kühler. Es ist doch wirklich sehr komisch, dass die Temps erst gut sind und nach ein paar Stunden/Tage so "hoch" gehen. Pilo und Sikutux haben schon Recht. Da brauchst du hier auch nicht mit einem unangemessenen Ton antworten. Hier wird...

Sonntag, 31. Juli 2016, 21:47

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

kryographics für Pascal-Titan-X?

Dass da was von Aquacomputer kommt ist doch klar. Das weißt du auch. Guck dir einfach die letzten 10 GPU Kühler für NV an. Da wurde alles in Sachen Referenzdesign abgedeckt. Rummotzen in Threads machst du ja gerne,jetzt wiillste hier scheinbar eh nur rumprollen. Sieht man schon an deiner Signatur. Willst immer alles besser wissen und stellst dann so ne hohle Frage, ob für die neue Karte n Kühler rauskommt. Troll und Proll woanders. Thread kann man am Besten direkt closen.

Dienstag, 5. Juli 2016, 19:29

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Dual Xeon Workstation mit Cuplex EVO

Dann bau mal den Airplex Evo 1800 ein, den du von mir hast Btw: Nettes Sys. Der Cuplex Evo ist auch ein sehr schöner Kühler. Vom Evo hab ich auch ein paar. Von ALLEN Versionen

Sonntag, 3. Juli 2016, 00:18

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

aquaero D5 USB + aquabus vibriert stark

Defekt denke ich nicht. Es ist oft so, dass Pumpen in Kombination mit AGB in einem bestimmten Drehzahlbereich alles ein bisschen mehr in Schwingung bringen. Versuch die Pumpen entweder ein bisschen schneller oder langsamer laufen zu lassen.

Donnerstag, 16. Juni 2016, 10:17

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aquastream Ultimate mit PHANTEKS PWM-Lüfter-Hub verstärken

Wie Sebastian schon sagte liegt es sehr häufig an den Kabeln bzw Splittern. Man kann sagen, dass Motherboards "dümmer" als das Aquaero sind und die gegenüber "schlechten" Splittern etc.ein wenig "freundlicher" sind

Samstag, 11. Juni 2016, 20:38

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Automatische Abmeldung bei Verlassen des Forums

Bei mir isses auch so. Muss mich auch immer wieder anmelden. Egal Ob Smartphone, Tablet, Notebook oder PC. Davon abgesehen: Ich bekomme irgendwie keine mails mehr, wenn mir jemand im Forum ne PN schreibt.

Donnerstag, 26. Mai 2016, 18:59

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aquaero7/poweradjust 4 wünsche

Sebastian, das war nicht als Kritik gemeint! Das Aquaero war schon ein Hammerteil. Ich wollte damit sagen, dass das Aquaero schon so ein "ausgereiztes' Produkt. Ich meine damit, dass das Teil schon so viel kann, dass man zB mit dem Aquaero 6 nicht mehr soooooo viel verbessern konnte. Ihr macht schon einen top Job bei Aquacomputer! Weiter so!

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20:22

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

GTX 1080 - welcher Hersteller?

Ich würde aufden Aquacomputer Kühler warten. Optik ist Geschmackssache, das ist natürlich klar. Aber es ist sehr warscheinlich, dass Aquacomputer eine "richtige " Fullcoverlösung rausbringt. EDIT!

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20:04

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aquaero7/poweradjust 4 wünsche

Welch Freundlichkeit; ) "Überflüssig wie Luft" sagt schon alles. Die Fresse werd ich ganz bestimmt nicht halten. In Sachen Farbwerk: Ist ja schön ,dass du alle 5 Minuten an den Reglern der Farben drehst. Da bist du ehrlichgesagt der Einzige den ich "kenne" der oft an der Farbe spielt. Die Anderen inklusive mir , regeln entweder nach Wassertemperatur, Cpu Temp etc. oder nach der Optik des Systems. Aber dann spiel einfach weiter an deinen Reglern an deinen 3 farbwerken. Und warte mal schön noch n ...

Dienstag, 24. Mai 2016, 14:31

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Aquaero7/poweradjust 4 wünsche

Viel Spaß beim Warten aufs AE7. Das dauert noch n paar Jahre. Und du willst n drittes Farbwerk ans AE anschließen. Du willst also unbedingt alles im AE haben und nicht in der ASuite? Der Sinn erschließt sich mir nicht. Du kannst doch per USB n drittes farbwerk anschließen. Wozu denn ans Aquaero, man verändert doch am farbwerk eh nichts. Man stellt doch das Teil einmal ein und dann wars das. Und den Sinn von Softwaresensoren im Poweradjust musst du mir mal erklären. Sry, kann sein dass ich mich i...

Samstag, 21. Mai 2016, 12:17

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: kryoM.2 - die Lösung für heiße M.2 SSDs

Geiles Teil. In Plexi wäre Echt Top Leider hab ich aufgrund von Mini ITX nur noch n M.2 Steckplatz auf der Unterseite des Boards. Und "Riserkabel" von M.2 auf M.2 hab ich noch nicht gesehen. Nur von PCIe auf PCIe. Oder so Adapterkarten für PCIe. Ist also leider nichts für mich. Zumindest in diesem Falle. Dennoch geiles Teil und definitiv ne Bereicherung und schon längst überfällig. Und ihr seit meines Wissens nach die Ersten die son Teil auf den Markt bringen bzw ein extra für M.2 SSDs passiven ...

Montag, 16. Mai 2016, 16:27

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Welche Pumpe

Sowohl XT als auch Ultra. Nur die neuste Aquastream Ultimate hab ich nicht gehabt. Soll ja nochmal leiser geworden sein. Kann ich aber nichts zu sagen.

Sonntag, 15. Mai 2016, 16:52

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Welche Pumpe

Ich hab jede deiner drei gehabt bzw hab die noch. Die Aquastream ist schon sehr leise. Hab das Brummen in meinem Gehäuse aber nicht wegbekommen. Das lag aber einfach an der nicht gescheiten Entkoppelung in Kombination mit dem Gehäuse. Mit anderen Pumpen hatte ich in dem Case keine Probleme. Die Aquastream vibriert recht stark. Einzeln aßerhalb des Cases war die AS aber sehr leise. Dann hatte ich 2 DDC1T+ per Spannung auf 40%. Das war schon sehr leise. Aber es war immer noch das Sirren ein wenig ...

Donnerstag, 12. Mai 2016, 18:45

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Double Protect Ultra Klar weißliche Ablagerungen

Jo. Hab in 15 Jahren noch nie Probleme mit inno bzw Double Protect gehabt. Da waren noch Reste vom alten Kühlmittel drin. Warscheinlich mayhems. Da setzt sich in den Kühlern am Rand bzw an den Dichtungen bei den farbigen Mitteln immer was Weißes ab.

Samstag, 16. April 2016, 23:55

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Kryos XT aufpolieren ?

5 min in Zitronensäure legen (OHNE DICHTUNG!) oder mit NEVR DULL kurz überpolieren. BTW sieht der Kühler noch sehr gut aus. Angelaufen ist für mich was anderes

Mittwoch, 16. März 2016, 02:11

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Wasserkühlung Praxiserfahrung teilen.

Nettes Sys Obwohl die Verschlauchung mMn optisch nicht optimal ist.

Dienstag, 1. März 2016, 19:52

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Frage zum Skylake

Den Heatspreader musst du nicht entfernen. Falls du den entfernen möchtest, kannst Du den Spacer nutzen. Es könnte aber Probleme geben: Eventuell reicht der Anpressdruck nicht mehr. Oder der Kühler sitzt sogar extrem locker, obwohl die Befestigungsschrauben komplett angezogen sind. Außerdem gibt es Berichte, dass Kühler bei entferntem Heatspreader nicht auf dem Die sondern auf den nun minimal höherliegenden Sockel aufliegen. Ich persönlich würde einen 6700er aber auch köpfen. Muss man sich halt ...

Montag, 29. Februar 2016, 22:56

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Wasserkühlung Praxiserfahrung teilen.

Is ja sehr viel...2 Liter pro Stunde; )

Freitag, 26. Februar 2016, 22:07

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquastream ULTIMATE

Tu es nicht. Wirst denke ich mal neben dem Garantieverlust kein zufriedenstellendes Ergebnis erzielen. Eventuell sogar ein schlechtes Ergebnis. Die Aquastream ist schon reht leise. Ich hab ne XT (Fungiert aber nur noch als "Durchspülpumpe) und war da im 2t PC immer zufrieden mit. Es lohnt sich mMn nicht. Kauf dir die Pumpe. Du wirst bestimmt positiv überrascht sein.

Freitag, 26. Februar 2016, 14:13

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquastream ULTIMATE

Kleb dieses Piepdingen doch mit Isoband zu

Freitag, 26. Februar 2016, 05:28

Forenbeitrag von: »Mr. Krabs«

Neu: aquastream ULTIMATE

Und wenn der Alarm zu leise ist, dann isses auch blöd Ergo lieber erschrecken von der Lautstärke sls von einem Leck oder dergleichen.