• 06.07.2020, 11:26
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 248.

Friday, July 3rd 2020, 10:48pm

Author: Germanium

Durchfluss aquastream Ultimate

Das reicht aber nicht. In Netzradis findet sich immer Lötfett und Metallspäne. Nicht umsonst gibt's die Cillit-Bang-Methode. Zumindest das grüne Cillit Bang (ein Fettlöser) ist Pflicht.

Friday, July 3rd 2020, 10:21pm

Author: Germanium

Durchfluss aquastream Ultimate

Quoted from "CrazyCommander" aber die pumpe müsste doch mehr als 90 liter schaffen umdrehung sind knapp 4900 Nein! Den Grund haben wpuser und ich schon genannt. Hast du die Radis vor dem Einbau gut gereinigt? Wenn nicht, hängen schön die Metallspäne im Kühler.

Friday, July 3rd 2020, 9:55pm

Author: Germanium

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Wenn sich dieser Schleier an raueren Stellen bildet, dann dürfte es doch auch unabhängig vom Material sein? Auch bei Delrin oder Metallen gibt's doch auch rauere Stellen. Quoted weil man keine Lust hat, dass die Grafikkarte monatelang im Karton rumgammelt. Oder monatelang unter Luft

Friday, July 3rd 2020, 9:50pm

Author: Germanium

Durchfluss aquastream Ultimate

Magst du uns verraten, wie dein Kreislauf überhaupt aufgebaut ist? Welche Kühler, welche Radis? Sind Spielereien wie Filter eingebunden? Welche Kühlflüssigkeit wird benutzt? Grundsätzlich ist zu beachten, dass jeder Kreislauf ein Unikat ist. PS: Bitte tue uns den Gefallen, auf Groß-/Kleinschreibung und Interpunktion zu achten. Verbessert die Lesbarkeit. Danke.

Monday, June 29th 2020, 6:22pm

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT sTRX4 FC

Dann wurde in meiner Ausbildung in der Hinsicht Scheißdreck erzählt. Danke für die Aufklärung. Wäre nur noch zu klären, ob AC Sterlingsilber mit Kupfer nutzt oder halt nicht.

Monday, June 29th 2020, 5:31pm

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT sTRX4 FC

Ich meine, dass Sterlingsilber definiert ist: 925 Teile Silber, Rest Kupfer.

Monday, June 29th 2020, 4:40pm

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT sTRX4 FC

Welchen Leitwert hat Sterlingsilber denn nun wirklich? Im Web findet sich nichts.

Friday, June 26th 2020, 9:45am

Author: Germanium

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Hier muss ich m4jestic Recht geben. Wenn man von Anfang an gründlich gereinigte Komponenten (besonders bei Netzradis!), gepaart mit weichmacherfreien Schläuchen/Hardtubes und DP Ultra nutzt, kann sich nichts zusetzen. Denn woher soll der Dreck nur kommen? Der Wasserwechsel ist auch unnötig, wenn man nicht Kupfer und Alu im Kreislauf hat. @TE: Was ist das für eine Kühlflüssigkeit? Sieht wie dieses Slushed-Eis oder eine übersättigte Zuckerlösung aus...

Monday, June 22nd 2020, 9:45pm

Author: Germanium

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Quoted from "Ergon" Ist es normal, dass das DP Ultra so stark am schäumen ist? Ja, völlig normal. Legt sich relativ schnell, wenn du die Pumpe abwechselnd langsam und schnell laufen lässt. Wobei die langsamen Phasen ruhig lange dauern können, schließlich soll die Luft Gelegenheit haben, sich abzusetzen.

Monday, June 22nd 2020, 9:21am

Author: Germanium

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Eindeutig das Druckausgleichsventil, wie Taubenhaucher schon schrieb.

Friday, June 19th 2020, 10:33am

Author: Germanium

Rückmeldung D5 Next Betriebsgeräusch

Quoted from "Stephan" Am leisesten sind Stand-alone Tops mit geradem Zu- und Ablauf. und aus Messing. Freut mich zu hören, dass das Ultitop für die D5 als Messing-Variante erscheint. Ob man das auch für die DDC-Ultitops und den Ultitube adaptieren kann? Gerade beim Ultitube wär's interessant, wenn statt POM Messing verwendet würde - natürlich sofern technisch möglich.

Monday, June 15th 2020, 3:28pm

Author: Germanium

USB Anschluss wird nicht mehr gefunden

Nach sieben Jahren(!) die Flinte ins Korn werfen? Schade.

Monday, June 15th 2020, 12:34pm

Author: Germanium

Passt der 1151 Kühler auch für den Sockel 1200 ?

Welcher Vario ist es nun? Unter deiner Artikelnummer wird nichts gefunden. Aber so wie ich im Shop sehen kann, sind die Varios auch für den Sockel 1200 geeignet.

Sunday, June 14th 2020, 8:54pm

Author: Germanium

USB Anschluss wird nicht mehr gefunden

Ich würde den Support direkt per Mail anschreiben. Geht schneller. Bestimmt haben sie noch Ersatzteile auf Lager.

Sunday, June 14th 2020, 8:50pm

Author: Germanium

Rückmeldung D5 Next Betriebsgeräusch

Um eine D5 möglichst ruhig zu bekommen, sollen nach Möglichkeit AGB und Pumpe getrennt voneinander betrieben werden. Zusätzlich helfen schwere Messingtops und das Shoggy-Sandwich.

Sunday, June 14th 2020, 1:04pm

Author: Germanium

Konfiguration: aqualis 880 ml für D5 Next

Quoted from "WallaceTX" oder habe ich etwas vergessen? Nein. Viel Spaß beim Basteln.

Friday, June 12th 2020, 2:46pm

Author: Germanium

USB Anschluss wird nicht mehr gefunden

Quoted from "Rudde" Eine Schlauchverbindung ist nicht dicht. Und zwar die, die über dem USB Anschluss ist. Kühlflüssigkeit ist tröpfchenweise ausgelaufen und hat den USB Anschluss gewässert. Klingt für mich eher so, dass die Stelle undicht war, wo der Schlauch von der Überwurfmutter auf das Fitting gepresst wird. Teflonband brauchte ich bisher nicht, eher sollte man sich die O-Ringe ansehen, ob sie noch gescheit aus der Nut rausgucken und bei Bedarf austauschen.

Friday, June 12th 2020, 2:40pm

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT sTRX4 FC

Dieser Kühler wäre auf jeden Fall was für mich, wenn ich eine Threadripper-Plattform hätte. Er dürfte auch der Fraktion gefallen, die mehr auf eckige Kühler steht.

Tuesday, June 9th 2020, 11:30am

Author: Germanium

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Quoted from "holdes" Musste ich bei mir trotz AGB auch einbauen, wenn der nicht drin ist kommt soviel Druck zustande das es Wasser aus dem AGB drückt, noch an der Dichtung vorbei. Ich hab den Deckel von dem Teil hinten mal abgelassen und beim ausschalten der Pumpe kam noch ordentlicher schwapp Wasser raus. Lässt sich doof erklären, ist auch bauartbedingt bei meinem AGB wohl so. Klingt eher so, dass du den AGB randvoll hattest, wo kein Luftpolster mehr da war. Gase sind im Gegensatz zu Flüssigke...

Saturday, June 6th 2020, 8:06pm

Author: Germanium

Verfärbung der Kühler nach kurzer Zeit

Die Verfärbungen kommen durch das destillierte Wasser in Kombination mit dem nicht gespülten Radi. Zur Radireinigung such mal nach der Cilit-Bang-Methode. Hier hast du am falschen Ende gespart. Deine Verfärbungen sind das Resultat einer Elektrokorrosion. Du hast vernickelte Kühler und einen Kupfer-Radi im Kreislauf, da ergibt ein Galvanisches Element. Destilliertes Wasser besitzt nun mal keine Korrosionsinhibitoren, um die E-Korrosion zu vermeiden. Die stecken in den Kühlflüssigkeiten wie DP Ult...

Saturday, June 6th 2020, 7:57pm

Author: Germanium

In win 303 Push/Pull

Die Reihenfolge der zu kühlenden Komponenten ist eher nebensächlich, zu beachten ist nur, dass nach dem AGB die Pumpe kommt (vereinfacht das Befüllen). Den Tempsensor würde ich, wie du schon schreibst, nach dem letzen Radi zum AGB hin verbauen. Der AGB ist quasi der Startpunkt. Den Durchflusssensor kannst du dorthin einbauen, wo du willst. Der Durchfluss wird immer gleich bleiben, da es ein geschlossener Kreislauf ist.

Saturday, June 6th 2020, 11:01am

Author: Germanium

Wasserblock für die INNO3D GeForce RTX 2070 Twin X2 Rev.2

Willkommen im Forum! Ich möchte nicht arrogant sein, aber dieses Forum hier ist ein Herstellerforum, in denen über Produkte von Aqua Computer diskutiert wird. Wende dich am besten an herstellerunabhängige Foren wie HWLuxx. Kleiner Tipp für's nächste Mal: am besten beim Hersteller der Grafikkarte nachfragen, ob die Karte dem Referenzdesign entspricht, dann bist du am flexibelsten beim Kühler.

Monday, June 1st 2020, 11:28pm

Author: Germanium

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Kann ich nicht sagen. Ich hatte nie PnC im Einsatz gehabt, daher fehlen mir Vergleichswerte.

Sunday, May 31st 2020, 4:23pm

Author: Germanium

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

In deinem Fall dürften sich kleinste Luftblasen in die Flüssigkeit gelöst haben und im AGB wieder ausgegast sein. Die Diffusion findet immer statt, aber bei deinen Hardtubes und EPDM-Schläuchen geht sie sehr langsam vonstatten. Dass innerhalb von 3 Monaten 2mm Stand dadurch verloren gehen, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Sunday, May 31st 2020, 1:09pm

Author: Germanium

Aquastream XT

Das in den Kühlmitteln enthaltene Glykol schmiert zusätzlich die Lager der Pumpe. Quoted alle Komponenten sind aus Kupfer Sind diese Sachen z. T. vernickelt? Wenn ja, hast du schon da ein galvanisches Element. Und warum willst du das Wasser alle zwei Monate wechseln? Weichmacherhaltige Schläuche im Einsatz? Und wenn da was grün wird, sind's keine Algen, sondern Grünspan. Du musst auch bedenken, dass Kupferionen ins Wasser abgegeben werden, bis sich eine Konzentration eingependelt hat. Wenn du nu...

Friday, May 29th 2020, 11:05am

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT RGBpx - Leistung und Optik auf Spitzenniveau

Das ist kein Textmarker Alternativ kann man die klassische Spraydose nehmen. Hab damit schon einige Sachen geschwärzt, z. B. die Edelstahlabdeckung von meinem Aqualis XT.

Friday, May 29th 2020, 10:58am

Author: Germanium

Neu: cuplex kryos NEXT RGBpx - Leistung und Optik auf Spitzenniveau

Die Halterung und der Alurahmen kann man damit schwarz anmalen: https://www.amazon.de/Molotow-127-HS-Mar…z/dp/B0044CZ0WS

Sunday, May 24th 2020, 1:42pm

Author: Germanium

wie Quadro Firmware Aktualisieren per aquabus?

Über den Aquabus geht es nicht. Du musst deinen Quadro per USB mit dem PC verbinden, um ihn zu updaten.

Friday, May 15th 2020, 1:50pm

Author: Germanium

MPS Flow 100 zeigt keinen Durchfluss mehr (0,0 l/h)

40 l/h oder mehr braucht man nicht immer. Solange keine Hotspots auftreten, ist alles gut. Er schreibt ja, dass die Kühlung funktioniert. Zum Thema: hast du vielleicht mit dem Support geschrieben? Bestimmt können sie weiterhelfen. Was auch sein kann, dass einer der beiden Messkanäle verstopft kein könnte.

Tuesday, May 12th 2020, 10:07pm

Author: Germanium

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

Die Ultitubes mit Pumpen kannst du doch schon längst bestellen.

Thursday, April 30th 2020, 9:00pm

Author: Germanium

Das Corona-Langweile-Projekt :) Asus ROG Strix TRX40-E Gaming

Was anderes haben wir auch nicht gesagt. Er schreibt auch, dass sie sich nicht bessert, aber auch nicht verschlechert! Und wie Grestorn schon schrieb, sind niedrige Durchflüsse kein Problem, wenn keine Hotspots auftreten. Also kann man es ruhig darauf ankommen lassen und erst nach der Lautstärke regeln, dann halt schauen, wie sich die Temps von CPU und GPU entwickeln.

Wednesday, April 29th 2020, 3:23pm

Author: Germanium

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

Quoted from "Stephan" Wir haben da intern viele Mitbewerber im Vergleich getestet - und auch ABs mit Pumpe. Hattet ihr auch mit Messing-Tops getestet? Wäre für sehr viele Leute interessant, denn je schwerer und massiver, desto leiser. Wäre auch genial, wenn eure Ultitops und der Ultitop-Teil aus den neuen AGBs aus Messing wären!

Wednesday, April 22nd 2020, 1:14pm

Author: Germanium

Das Corona-Langweile-Projekt :) Asus ROG Strix TRX40-E Gaming

@jamesblond23: Deswegen schrieb ich auch, dass man auch es ruhig drauf ankommen lassen kann. Einfach beobachten, wie sich die Wakü verhält, anpassen kann man immer. Quoted Hast du das Glück, dass die Pumpe auch bei hohen Drehzahlen subjektiv leise erscheint Wichtig ist halt die Entkopplung. Das fängt schon mit dem Top an. Schwere Messingtops sind da sehr vorteilhaft, mit dem Shoggy-Sandwich kannst du auch viel machen. Außerdem ist etwas Glück vonnöten, da dank Fertigungstoleranzen manche Pumpen ...

Wednesday, April 22nd 2020, 5:57am

Author: Germanium

Das Corona-Langweile-Projekt :) Asus ROG Strix TRX40-E Gaming

Quoted from "m4jestic" Ein sehr schönes Beispiel dafür, dass man nicht jedem Falschwissen, was in Foren verbreitet wird hinterherjagen sollte Ich erwähne diese 40-60 Liter auch gerne mal, wenn ich ehrlich bin, aber auch hier sage ich öfter mal, dass man entweder die goldene Mitte finden soll oder den Fokus komplett auf die Lautstärke legt und es temperaturtechnisch darauf ankommen lässt. Wichtig ist halt, dass die aufgenommene Wärme wieder angemessen entsorgt wird, und das geht über die Radiflä...

Wednesday, April 22nd 2020, 5:49am

Author: Germanium

Mini Frage zu Ultitube 100 AGB mit D5 Pumpe

Quoted from "DerSchnuff" Danke für die Info, den Wert merke ich mir. Den Wert aber als Anhaltswert sehen, nicht als gottgleich hinstellen, wie es so mancher User tut. Die Priorität würde ich auf die Lautstärke legen.

Wednesday, April 22nd 2020, 5:47am

Author: Germanium

Verträgt sich der Nickel-Kryos mit Flüssigmetal?

Quoted from "Sebas" Kleb den Rest der Elektronik ab, bspw, mit Isolierband und Folie/etc. Ich habe da transparenten, glitterfreien Nagellack genommen. Finde ich einfacher und sicherer. Einfach 2-3 Lagen auftragen.

Tuesday, April 21st 2020, 7:25pm

Author: Germanium

Das Corona-Langweile-Projekt :) Asus ROG Strix TRX40-E Gaming

Quoted from "m4jestic" Scheinbar gibt der Radiaotr nicht soviel Wärme ab, wenn der Durchfluß zu niedrig ist. Nö, weil bei einem niedrigen Durchfluss die Verweilzeit höher ist. Eher klingt es so, dass du die Temperatur VOR dem Radi abgreifst. Bei mir z. B. kommt das Wasser mit ca. 35°C in den Radi, und verlässt ihn mit 24°C. Die Raumtemperatur beträgt 22°C. Greif die Temperatur nach dem Radi ab, dann hast du Stille. Meine Wakü lief genau so wie bei dir, als die Temperatur vorm Radi als Regelgröß...

Tuesday, April 21st 2020, 1:57pm

Author: Germanium

Mini Frage zu Ultitube 100 AGB mit D5 Pumpe

Laut Anleitung gibt es einen Gehäuselüfter-Header, der sogar 2 Ampere bereitstellen kann. Auf dem Board mit "CHA_FAN1/WP" gekennzeichnet. Hier würde ich eher eine D5-Pumpe anschließen. Der CPU-Fanheader ist mehr für AiO-Waküs ausgelegt. Quoted Heißt im Klartext der 4 Pin PWM geht direkt an diesem Header und der Tachometer, brauch ich gar nicht? Am Lüfterstecker sind das Tachosignal und PWM, den Strom holt sie sich über den Molexstecker vom Netzteil. Meine Pumpe hab' ich so umgebaut, dass ich sie...

Tuesday, April 21st 2020, 11:48am

Author: Germanium

Verträgt sich der Nickel-Kryos mit Flüssigmetal?

Quoted from "error126" Auch bei den vernickelten AC Blöcken sind die Böden nicht vernickelt. Beißt sich nicht die Aussage irgendwo? Ich verwende vernickelte AC-Blöcke und die Böden sind sehr wohl vernickelt. Der rest sowieso.

Tuesday, April 21st 2020, 1:41am

Author: Germanium

Wasserkühlung so okay?

Naja, die viereckigen, kantigen Kühler finde ich hingegen eher altbacken und ausgelutscht, da gefühlt nahezu jeder Hersteller, von No-Name-Chinakühler bis zum deutschen Marktkollegen von AC, auf dieses Design zurückgreift. Außerdem ist sowas viel einfacher zu fräsen als den Deckel des Cuplex (ja, mit "C" geschrieben! ) kryos Next zum Beispiel.

Tuesday, April 21st 2020, 1:35am

Author: Germanium

Mini Frage zu Ultitube 100 AGB mit D5 Pumpe

Es ist die D5 ohne Potentiometer. Eine D5 mit Poti enthält nicht den "PWM"-Zusatz oder heißt anders (meist irgendwas mit Vario oder ähnlich). Wichtig beim Mainboard-Anschluss ist halt, dass er genügend Leistung bereitstellen kann. Wenn ja, spricht nichts dagegen. Welches Board hast du? Klingt so, dass dein MB die Pumpe wie einen Lüfter regeln wird, das ist aber unnötig. Man stellt eine Pumpe so ein, dass sie noch angenehme Betriebsgeräusche von sich gibt und dabei einen gescheiten Durchfluss (zw...

Tuesday, April 14th 2020, 1:28pm

Author: Germanium

Durchflusssensor High Flow - Mit gewinkelten Anschlüssen möglich?

Quoted from "eisbehr" Das Handbuch liest man normalerweise nach dem Kauf und nicht vorher komplett ... Naja, viele Hersteller stellen die Handbücher zum Download bereit, was einem ermöglicht, sie vor'm Kauf zumindest zu überfliegen. Am schmlimmsten sind die Hersteller, die Handbücher zwar online stellen, aber wenn man vor dem Kauf die technischen Daten lesen will (auf der Produktseite wird oft Cherrypicking betrieben), die Modellnummer des Teils angeben muss, welche man natürlich nicht hat.

Monday, April 13th 2020, 1:07pm

Author: Germanium

Durchflusssensor High Flow - Mit gewinkelten Anschlüssen möglich?

Quoted Warum sagt das keiner einem? Ich meine, in der Anleitung wird darauf hingewiesen. Edit: Quoted Für einen optimalen und geräuscharmen Betrieb sollte die Edelstahlabdeckung des Sensors nach oben gerichtet sein. Der zweite Satz in der Anleitung.

Saturday, April 11th 2020, 4:17pm

Author: Germanium

Farbwerk360 geht das so?

Der 5,25"-Schacht ist nicht erforderlich. Ich habe den Aquaero 6 LT bei mir einfach am Gehäuseboden verschraubt. Quoted Wie ist das eigentlich mit dieser Software-Update-Lizenz. Wenn ich 2 Produkte mit 6 Monate Gratis-Updates kaufe, bekomme ich dann 12 ? Wäre ja eigentlich logisch :-) Das Lizenzsystem hier orientiert sich am spätesten Datum, an dem es abläuft. Der verlinkte Sensor ist mit dem Farbwerk 360 kompatibel.

Saturday, April 11th 2020, 4:11pm

Author: Germanium

Wasserzusatz: AquaComputer Valvoline SuperCoolant (Grün

Quoted from "xtrame90" Für nen Wartungs- und Störungsfreien betrieb hilft dir Dest. Wasser. Aber nicht in seinem Fall, da er Alu und Kupfer im Kreislauf betreibt oder betreiben will.

Monday, April 6th 2020, 4:13pm

Author: Germanium

Kryos Cuplex Next Nickel / Nickel von 2066 auf 1151 umrüsten?

Du brauchst dann dieses Kit: https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3601

Wednesday, April 1st 2020, 11:39am

Author: Germanium

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

In meinen Augen die schönsten AGBs überhaupt! Gibt es auch die Möglichkeit, ihn auch separat zu betreiben, in dem man anstatt der Pumpe eine Blindkappe draufschraubt? Den Bildern nach ist es wohl möglich, aber in der Beschreibung steht nichts dazu.

Tuesday, March 24th 2020, 2:32pm

Author: Germanium

Temperatur-Problem bei WaKü für AMD Threadripper 3960X und RTX 2080 Ti

Wenn die FPI gleich bleibt, dafür aber die Radidicke zunimmt, erhöht sich der Luftwiderstand. Du müsstest dann mit der FPI runter. Aber das ist zu viel Theorie. Letztendlich musst du selber sehen, wie sich das System dann verhält.

Tuesday, March 24th 2020, 12:30pm

Author: Germanium

Temperatur-Problem bei WaKü für AMD Threadripper 3960X und RTX 2080 Ti

Wichtig ist halt, dass die Radis nach Möglichkeit so kühle Luft wie möglich kriegen sollten. Also bei internen Radis sollten die Lüfter ins Case reinpusten. Den 45er würde ich extern aufstellen. Du solltest auch bedenken, dass ein dickerer Radi nicht unbedingt viel an den Temperaturen rütteln könnte. Der Grund ist, dass der Luftwiderstand höher als bei dünnen Radis ist. Die Lüfter müssen dann mehr Drehzahl auffahren, um ihn zu überwinden. So habe ich damals, als ich noch interne Radis hatte, ein...

Tuesday, March 24th 2020, 10:58am

Author: Germanium

Temperatur-Problem bei WaKü für AMD Threadripper 3960X und RTX 2080 Ti

Besonders wenig Anpressdruck hatten wohl die VRAMs. Die Pads dort haben zum Teil keinerlei Abdrücke.