• 07.08.2020, 21:00
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Wednesday, August 5th 2020, 10:52am

Author: m4jestic

Neu: ULTITOP D5 DUAL - Der Teamplayer

Quoted from "jamesblond23" Das ist ein sehr guter Punkt! Da Stelle ich mir ein Delrin-Drehteil vor, dass jedem DUAL beigelegt wird! Ansonsten müsste der Vorabversand einer funktionellen Einheit im Garantiefall seitens AC populärer sein. Ich glaube da wäre ein Drehteil günstiger Als höchstes der Gefühle würde ich hier einen optionalen und separat zu erwerbenden Delrin Verschlußdeckel für ~5€ erwarten - ist ja immerhin keine Meisterleistung der Ingenieurskunst notwendig für so ein Teil

Thursday, July 30th 2020, 9:56am

Author: m4jestic

NEU: ULTITOP D5 MIRROR BLACK - Massives Messing, geringes Geräusch

Nachdem ja das normale Ultitop mit meiner Pumpe gar nicht harmonierte, bin ich hier echt nochmal versucht zuzuschlagen. Nicht weil ich es bräuchte - ich habe mit eurem Aqualis D5 Pumpentop (in Kombination mit meiner Pumpe) das ultimativ leise top gefunden. Bei mir ist es auf 100% in einem stillen Zimmer nur hörbar wenn man sich darauf konzentriert - allerdings ausschließlich, wenn ich den oberen Zulauf verwende - verwende ich den seitlichen Zulauf (Ultitop äquivalent) ist es wirklich laut. Aber ...

Tuesday, July 21st 2020, 9:37am

Author: m4jestic

Nachfolger/Verfügbarkeit von Aquaduct?

Quoted from "error126" Aber das war die indirekte Bestätigung, dass ihr da tatsächlich was in der Pipeline habt, Stephan Uhm, ich weiß nicht, ich glaub wenn ich mir so manc andere AC "Ankündigung" so anschaue, dann würd ich das eher so interpretieren: Wir machen uns darüber Gedanken und basteln ein bissel rum und wenn kein Großauftrag über uns hereinbricht, dann gibts in 1-2 Jahren vielleicht was dazu

Tuesday, July 21st 2020, 9:30am

Author: m4jestic

Welche Pumpe ist für Silent Betrieb besser geeignet?

Meiner Erfahrung nach ist die D5 die leisere Pumpe, da man sie viel weiter runter drosseln kann und sie dann wirklich unhörbar wird. Meine Aquastream fing bei zu niedrigen Drehzahlen das rappeln an und hatte immer ein recht starkes brummen. Betrachtet man das Verhältnis Lauststärke/Durchfluß, dann war die Aquastream besser, da die D5 den Durchfluß den die Aquastream am leisesten Punkt schaffte, nur sehr viel lauter erreicht. Ich kann allerdings nicht ganz ausschließen, dass man mein DFM falsch k...

Friday, July 17th 2020, 12:35pm

Author: m4jestic

RE: Ist das gebrauchte Ware?

Quoted from "IceKillFX57" Hallöchen, ich bin gerade ziemlich angepisst...evtl. ja zu Unrecht. Aber der AGB...Das Siegel wurde von einem anderen Siegel überklebt. der AGB war leicht verstaubt und im inneren ebenso...genauso so ein kleiner Fremdkörper... Und selbst wenn er gebraucht gewesen wäre? Ganz offensichtlich war es ja in einwandfreiem Zustand. Sollen alle Händler deiner Meinung nach zurückgeschickte und einwandfreie Ware in die Tonne werfen, nur weil es mal jemand in der Hand gehalten hat...

Monday, July 13th 2020, 8:14pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "MichaxX" Dann wird nirgendwo erwähnt ob in deinem tollen Diagramm die Lüfter als Push oder Pull laufen.... Hab mir darüber nochmal Gedanken gemacht, Bin zu dem Schluß gekommen, dass es sich immer um Push-Konfigurationen handelt, schließlich wird hier von Druck und nicht von UNTERdruck gesprochen.

Monday, July 13th 2020, 1:04pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "MichaxX" Er hat die Lüfter maximal auf 50% laufen laut seiner aussage. Quoted Die Wassertemperaturen bewegen sich unter Vollast zwischen 38 und 43°C, die Lüfter laufen dann halt auch mit 100% aber die 280 Watt Wärmeleistung von der CPU müssen ja auch irgendwo hin. Ja, wie du meinst

Monday, July 13th 2020, 11:48am

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted Ich bin zwar noch in der lernkurve was wasserkühlung betrifft aber bei den restlichen sachen kenne ich mich schon sehr gut aus. Na hoffentlich noch nicht bei Lüftern Quoted from "MichaxX" Und deswegen ist meine Meinung: Deine lüfter sind zu schlecht für das was du vor hast, deine Ausgewählten Lüfter schaffen den angegeben Druck nur ab einer gewissen Drehzahl. Die beweise lieferst du selbst das du mit 50% Drehzahl eine gewisse Temperatur halten kannst. Dieser Beitrag strotzt eigentlich nu...

Friday, July 10th 2020, 10:36pm

Author: m4jestic

Erste Wasserkühlung Tipps und Hilfe

Da du hier im Herstellerforum von Aqua-Conmputer bist, wirst du keine Hilfe zu Alpha-Cool Produkten bekommen. Die solltest du dier in deren Foum holen. Von dem Alpha-Cool Schlauch hört man übrigens nichts gutes und er wird dir wahrscheinlich schnell dein System mit Weichmachern versauen, aber wenigstens hast du nicht deren katastrophale Pumpe bestellt

Friday, July 10th 2020, 3:20pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Nur um da snochmla zusammenzufassen: Du hast ein 360er Radi mit 3 akiven Lüftern auf 100% laufen der nur eine CPU kühlt und bekommst trotzdem 43° Wassertemperatur? Nicht schlecht Läuft der auf 2V oder wie Der eine Lüfter der hinten so unmotiviert die Luft ausm Gehäuse bläst, die die anderen 3 Lüfter gerade unten reingeschaufelt haben irritiert mich ein wenig

Friday, July 10th 2020, 3:14pm

Author: m4jestic

Umstieg von Plug & Cool auf 10/8 Schlauch sinnvoll?

Definiere "etwas bringen". Ich behaupte mal einen Umstieg von 8/6 auf 10/8 bringt dir rein gar nichts, außer ein Loch im Geldbeutel. Ein Umstieg auf 13/10 oder sogar 16/10 bringt jedoch so einiges: - circa 70% höheren Durchfluß - eine um welten bessere Optik - vielfach bessere Anschlußmöglichkeiten, z.b. y- oder x-fach verteiler, und und und - ein extrem großes Loch im Geldbeutel (die Anschlüsse sind dreist teuer). Wie du siehst musst du entscheiden ob es dir "was bringt".

Monday, July 6th 2020, 10:53pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Naja, dass sich im ganzen Kreislauf eine Temperatur einstellt ist wohl hauptsächlich der Tatsache geschuldet, dass 1) sich niemand die Mühe macht das genau nachzumessen bzw die meisten nur einen Sensor verwenden. 2) die Temperaturunterschiede in/out je nach Betriebsart kleiner sein können als die Genauigkeit der Sensoren. Würde das Wasser im Radiator nicht an wärme verlieren, würde schließlich das ganze System nicht funktionieren. Bei den Lüftern hast du teilweise recht, aber du solltest auch fo...

Monday, July 6th 2020, 7:45pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "RepairmanB" Der eine Radiator, der die Luft nach draußen bläst, hast du bedacht dass er der Erste in der Reihe sein muss? Denn er bekommt das "wärmste" Wasser ab und sollte dadurch natürlich auch die Wärme nach außen abgeben. Wenn der erste Radiator nach GPU & CPU die Luft in das Gehäuse bläst bekommt einer der anderen Radiatoren eben genau die gerade abgegebene Wärme wieder ab und verliert dadurch Effizienz. Ich hoffe, ich konnte das jetzt halbwegs plausibel erklären. Das klingt i...

Monday, July 6th 2020, 7:43pm

Author: m4jestic

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Meine Ratschläge: 1) Dass die D5 ab 35% hörbar wird ist normal. Allerdings ist sie bei mir auf kleinster Leistungsstufe absolut unhörbar und rattern tut sie schonmal gar nicht. Das habe ich auch bisher noch nie bei einer D5 gehört. Wenn man sich die funktionsweise vor Augen führt, kann das eigentlich nur bedeuten, dass es zu sehr starken Verwirbelungen kommt, so dass die Pumpenelektronik den Rotor nicht mehr stabil halten kann und er gegen das Gehäuse schlägt. Generell würde ich die Pumpe immer ...

Monday, June 29th 2020, 9:02am

Author: m4jestic

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Quoted from "Dansgame" Die Kühlflüssigkeit ist Mayhems Pastel white. Gibt es denn hier jemanden der sich gut damit auskennt,aus Berlin kommt und eventuell dabei helfen könnte '? Alles zerlegen reinigen und wieder ordentlich zusammenbauen ist mal gut ein ganzes WE lang arbeit. Ich befürchte da musst du selbst ran, den Schuh wird sich wohl keiner anziehen.

Friday, June 26th 2020, 1:38pm

Author: m4jestic

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Quoted from "LotadaC" Bei den Hydraulikanschlüssen (Plug n Cool) sollten bei Umbauten die Schläuche zumindest zurückgeschnitten werden. Nichtmal das habe ich gemacht. Die hielten (und halten) trotzdem noch immer dicht

Friday, June 26th 2020, 1:35pm

Author: m4jestic

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Quoted from "Sebas" @m4jestic Die Frage war schon berechtigt, da wir die Komponenten/Details zur eingesetzten Variante nicht kennen und diese ja fix in den Deckel installiert ist. Die Tipps von Stephan sind mit dem Insiderwissen Gold wert. Das stimmt, ich habe nicht bedacht, dass bei dem Ultitube die Membran fest im Deckel verbaut ist. Ich ginf von der Aufschraubmembran des TE aus. Danke für den Hinweis Habe aber ehrlich gesagt so meine Zweifel, dass ein Steifen Tesa auf der Austrittsseite reic...

Friday, June 26th 2020, 11:24am

Author: m4jestic

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Quoted from "Mr. Krabs" Das würd mich jetzt aber auch interessieren. Wie seht ihr das mit der Kombination Dr. DROP und Ultitube mit Druckausgleichsmembran, Sven, Sebastian oder Stephan. Im Prinzip sind die beiden Teile ja "inkompatibel", oder? Verstehe die Frage nicht, bzw. was du hier als Antwort erwartest. Das ist so kompatibel wie ein Ultiptop mit einem Verschlußstopfen Sollen Sie den Verkauf der beiden Teile stoppen oder eine fette Warnung anzeigen, wenn man beides in den Warenkorb legt

Friday, June 26th 2020, 9:19am

Author: m4jestic

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Quoted from "wpuser" Custom-Wasserkühlungen erfordern eine regelmäßige Wartung. Das ist eben nichts, was man sich einmal hinstellt und dann läuft das 5+ Jahre. "Wartung" bedeutet mindestens: Wasserwechsel. Nach einigen Jahren zusätzlich: Komplette Reinigung und Schlauchwechsel. Diese Aussage finde ich sehr weit hergeholt. Mein Wasserkühlung lief >10 Jahre und der einzige Wartungsaufwand bestand darin, jedes Jahr ein bisschen DP Ultra nachzufüllen. Natürlich wurde der Kreislauf zwischen drin zwe...

Thursday, June 25th 2020, 6:47pm

Author: m4jestic

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Quoted from "Taubenhaucher" Deine Pumpe ist eine EK DDC 3.2 PWM Elite Nicht schlecht, woran erkennt man das?

Thursday, June 25th 2020, 6:45pm

Author: m4jestic

Pumpe nicht im Aquasuite erkannt

Der Aquabus stecker an deinem Aquaero ist nciht belegt, da war also niemals was per Aquabus angeschlossen. Bleibt noch die Möglichkeit, dass du eine D5 Pumpe mit USB Anschluß hast, aber das spielt eigentlich keine Rolle. Ich sehe da zwei Möglichkeiten: Entweder du hast Glück und dein Kreislauf ist nur komplett versifft von der Soße, die da als Kühlflüssigkeit verwendet wird -> alles zerlegen, reinigen neu zusammenbauen und mit etwas vernünftigem Befüllen. Oder die Pumpe ist auch elektronisch hin...

Monday, June 22nd 2020, 7:55pm

Author: m4jestic

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Quoted from "Ergon" Vielen Dank für die schnelle und große Hilfe! Dies ist wirklich großartig wie Hilfbereit ihr alle seid. Ich habe leider keine Abschlussstopfen mehr zu hand. Hat jemand die Artikelnummer zur hand? Hab im Shop jetzt keine mehr gefunden. https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2197 Ich verstehe die Aussage jedoch nicht: wo hast du denn jetzt den Drucktester angeschlossen, bzw. willst du den später im Kreislauf lassen? Hoffentlich nicht, dann musst du doch in der Lag...

Friday, June 19th 2020, 2:24pm

Author: m4jestic

Rückmeldung D5 Next Betriebsgeräusch

Quoted from "Stephan" Unser ULTITOP D5 erscheint demnächst auf in einer Messing-Variante. Dies ist noch einmal etwas leiser als POM. Sehr interessante Neuigkeit. Dann werde ich ihm vielleicht nochmal ne Chance geben, obwohl euer Aqualis Pumpentop bei mir auch gerade nen prächtigen job macht.

Wednesday, June 17th 2020, 11:38pm

Author: m4jestic

Rückmeldung D5 Next Betriebsgeräusch

Die VP755 war keine mechanisch modifizierte D5, sondern etwas selbst zusammengewerkeltes mit scheinbar sehr guten Leistungs und Läutstärkeverhalten, aber leider einer katastophalen Haltbarkeit - nach Foren zu urteilen 100% Ausfall kurz nach Garantieende ... mich wunderts, dass sie das Ding immernoch verkaufen/verkauft bekommen. Das Problem bei meiner D5 habe ich nun auch gefunden: Ich habe dieses Pumpentop: https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2925 und habe es mit der Edelstahlhal...

Wednesday, June 17th 2020, 12:22am

Author: m4jestic

D5 - ausgebrochen Stellen im Pumpenrad normal?

Hallo, meine D5 ist schon älter, und nachdem ich erfahren habe, dass man das Pumpenrad ganz einfach abnehmen kann, habe ich es einmal gereinigt. Dabei sind mir mehrere ausgebrochene Stellen aufgefallen. Die Keramik-Kugel war noch glatt wie ein Baby-Popo. Ist das normaler und unbedenklicher Verschleiß oder zählt das schon als defekt und ich sollte mich nach einem neuen Pumpenrad umschauen? Gibt es das überhaupt einzeln zu kaufen? Verwendet wurde übrigens ausschließlich DP Ultra und die Pumpe lief...

Monday, June 15th 2020, 11:15am

Author: m4jestic

Rückmeldung D5 Next Betriebsgeräusch

Die D5 lautlos bzw. sehr leise zu bekommen ist leider eine regelrechte Kunst und hängt von sehr vielen Faktoren ab Ich denke jede D5 ist auf minimaler Leistung unhörbar. Meine hatte ich auf 100% extrem leise bekommen, aber dafür war sehr viel probieren notwendig. Einen großen Effekt hatte bei mir wierum ich das Wasser durch den Kreislauf strömen lasse - einmal die Richtung vertauscht und die Pumpe war merklich leiser. Dann spielt die Entkopplung noch eine große Rolle. Wichtig ist, dass die Pumpe...

Friday, June 12th 2020, 12:49pm

Author: m4jestic

USB Anschluss wird nicht mehr gefunden

Ja, Teflonband, genau das meinte ich Hab mich mittlerweile auch gefragt, warum ich das nicht einfach um jedes Gewinde Wickel. Schaden wirds definitiv nicht Werd ich wohl beim nächsten Umabu auch genau so machen

Thursday, June 11th 2020, 3:46pm

Author: m4jestic

USB Anschluss wird nicht mehr gefunden

Quoted from "Rudde" Ich antworte mir mal selber. Fehler gefunden. Eine Schlauchverbindung ist nicht dicht. Und zwar die, die über dem USB Anschluss ist. Kühlflüssigkeit ist tröpfchenweise ausgelaufen und hat den USB Anschluss gewässert. Habe den Schraubverschluss noch ein wenig anziehen können und hoffe, dass das Thema erledigt ist. Zur Sicherheit kannst du auch etwas Silikonband auf das Gewinde wickeln. Musste ich bei einem undichten Anschluss auch so machen

Wednesday, June 10th 2020, 11:21pm

Author: m4jestic

Seltsame USB Probleme

Danke holdes. Habe den Hubby jetzt weiterhin mit Stromversorgung in Betrieb und jetzt lief alles schon den ganzen Abend stabil. Außer das mps, das wurde wieder mal als disconnected angezeigt -> AS beendet und neu gestartet und es war da.

Wednesday, June 10th 2020, 11:54am

Author: m4jestic

Seltsame USB Probleme

Hallo Sebastian, ich betreibe an einem Hubby ein Kryos Vision, ein AQ6 und eine D5 Pumpe an einem MSI Meg Unify Board und es kommt zu seltsamen Verhaltensweisen, obwohl die Geräte "meistens" alle erkannt werden: Da sowohl das AQ als auch die Pumpe eine separate Stromversorgung haben, ging ich davon aus, dass dieses keinen nennenswerten Strom über USB beziehen und habe die Hubby Stromversorgung auf USB stehen lassen. 1. Alle 3 Geräte wurden in der Aquasuite erkannt und ich war gerade dabei einen ...

Tuesday, June 9th 2020, 9:52am

Author: m4jestic

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Quoted from "holdes" Musste ich bei mir trotz AGB auch einbauen, wenn der nicht drin ist kommt soviel Druck zustande das es Wasser aus dem AGB drückt, noch an der Dichtung vorbei. Ich hab den Deckel von dem Teil hinten mal abgelassen und beim ausschalten der Pumpe kam noch ordentlicher schwapp Wasser raus. Lässt sich doof erklären, ist auch bauartbedingt bei meinem AGB wohl so. Das ist aus physikalischer Sicht kaum nachollziehbar - gut - erwärmtes Wasser braucht mehr Volumen als kühleres, aber ...

Monday, June 8th 2020, 2:24pm

Author: m4jestic

Verfärbung der Kühler nach kurzer Zeit

Aha, wenn dir User X empfiehlt ein Mittel mit Korrosionsschutz zu verwenden, dann heißt es "danke für deine Hilfe". Wenn ich das gleiche mache, nur zusätzlich mit dem freundlichen Hinweis hier keine Fragen zu nicht AC spezifischen Produkten zu stellen, da das hier von den Admins nicht gerne gesehen wird, dann ist das "so hilfreich wie ein Löffel bei einer Messerstecherei." In diesem Sinne auch: Danke für Nichts.

Friday, June 5th 2020, 8:07pm

Author: m4jestic

Verfärbung der Kühler nach kurzer Zeit

Das ist ein Herstellerforum von Aqua Computer und die D5 war sicherlich nicht daran schuld. Daher solltest du dich bei Watercool, EK oder unabhängigen Foren erkundigen. Allgemein empfiehlt es sich aber nicht selbst kreativ zu werden, sondern die für PC Wasserkühlungen vorgesehenen Kühlflüssigkeiten zu verwenden. Wie z.B. AC Double Protect Ultra oder die mehr als doppelt so teuren Soßen von anderen Herstellern...

Thursday, June 4th 2020, 11:27pm

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Quoted from "Torumbian" Hast Du Dir mal Dibond Platten angeschaut? Die sind stabil und leicht. Je nach Geschmack kann man die matte oder die glänzende Seite als Anschicht nehmen. Danke für den Tipp, aber ich werde bei Holz bleiben, das ist ausreichend leicht und stabil und vor allem kann ich das ziemlich problemlos mit meinem Dremel selbst bearbeiten

Wednesday, June 3rd 2020, 9:00pm

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Quoted from "mditsch" hähh, welche ist das exakt? Unterscheidet die sich von der aktuellen XT? Mechanisch ist es wohl die gleiche, elektronisch war die Platine halt extern und mit einem 10 poligen Flachbandkabel mit dem AQ4 verbunden Hier ist die Ankündigung aus 2003 Produktankündigung: aquastream - 12V Pumpe

Wednesday, June 3rd 2020, 3:29pm

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Quoted from "Erzi" Krass, sieht aus wie eine Aquastream die da dran hängt. Jetzt wollen wir das mal alles im Rechner sehen. Baust du den AGB ein und den Radiator/die Radiatoren ausserhalb? Kann mir nicht vorstellen wie das alles in einen Rechner passen soll. Ist ja schon ganz schön großes Zeug was du da verbauen willst. Ich meine die Aquastream und der AGB nimmt ja schon ziemlich viel Platz ein. Aber kenne dein Gehäuse nicht. Weiß nur das du den AGB nicht ausserhalb verbauen wolltest. Wobei das...

Wednesday, June 3rd 2020, 3:12pm

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Danke für eure positiven Rückmeldungen Das Modding des restlichen Gehäuses ist schon seit längerem in Arbeit, aber ein ungeplanter Hardwaretausch (Mainboard,CPU/RAM) hat mich hier zurückgeworfen. Tatsächlich hatte ich das Gesamtgewicht des AGBs etwas unterschätzt. Das Edelstahlterminal wiegt ~700g, dazu nochmal ~600g das Glas und nochmal ~700g das Wasser, als gut und gerne 2kg. Die Blechwand des Gehäuses hält das zwar, aber auf Dauer möchte ich ihr das nicht zumuten. Das ist aber kein Problem, d...

Wednesday, June 3rd 2020, 12:01am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Und falls es noch wen interessiert: Hier ein Video zum fertigen AGB in Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=B3u5rgBb3T8

Monday, June 1st 2020, 10:47pm

Author: m4jestic

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Quoted from "Germanium" In deinem Fall dürften sich kleinste Luftblasen in die Flüssigkeit gelöst haben und im AGB wieder ausgegast sein. Die Diffusion findet immer statt, aber bei deinen Hardtubes und EPDM-Schläuchen geht sie sehr langsam vonstatten. Dass innerhalb von 3 Monaten 2mm Stand dadurch verloren gehen, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Sind EPDM da wesentlich besser als die PnC Schläuche? Bei mir ging bisher so ungefähr 1cm / Jahr im Aquatube verloren. Das kommt durchaus hin mit 2...

Monday, May 18th 2020, 9:13am

Author: m4jestic

Verbesserungsvorschlag Splitty9

Quoted from "Stephan" Das könnte man sicher manchmal sinnvoll verwenden. Aber wenn man 3 Lüfterkanäle verbindet weil der Jumper flasch stand, dann wird es brennen. Da es sehr wahrscheinlich ist, dass dies passiert lassen wir das lieber. Außerdem müsste man dann auch das Tachosignal und PWM per Jumper umschalten - es wird also auf 6 Jumper raus laufen und dass ist dann doch etwas zu viel.... Dann eben ein Splitty Pro mit einer kleinen Elektronik drauf, die die korrekte Umschaltung und Stillegung...

Monday, May 18th 2020, 9:08am

Author: m4jestic

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

@AquaComputer Gibt es eigentlich Einschärnkungen bezüglich Dr. Drop? Hält der AGB die vollen 0,6bar aus oder sollte man ihn aus dem Kreislauf nehmen? Frage nur weil meine Radis bei dem Drucktest schonmal ein bisschen geknackt haben

Thursday, May 14th 2020, 4:59pm

Author: m4jestic

Verbesserungsvorschlag Splitty9

Es wäre grandios würde das splitty mit 3 eingängen kommen und einem kleinem jumper mit dem man umstellen könnte, ob man 1x auf 9 Lüfter oder 3x auf 3 Lüfter verteilen möchte. Nicht das ich mir nicht auch 3 Splitty leisten könnte, aber man kauft das Ding ja schließlich hauptsächlich, weil man häßliche Verkabelungen und unnötiges Zeug im PC einsparen will.

Tuesday, May 12th 2020, 10:44pm

Author: m4jestic

probleme mit Quadro (wird nicht erkannt)

Quoted from "nob0dy" Quoted from "m4jestic" Nein, da gibt es nicht die geringsten parallelen und das ist schon eine sehr peinliche Argumentation. Hut ab das du es immer noch versuchst. Gegen eigene Engstirnigkeit gebe ich auf ! Mir scheint du bist ein wenig verwirrt

Tuesday, May 12th 2020, 9:10pm

Author: m4jestic

probleme mit Quadro (wird nicht erkannt)

Quoted from "Taubenhaucher" Wieso funktioniert der 9900K nicht in einem Z370 Board, obwohl es der gleiche Sockel ist mit gleicher Pin Anzahl? Da muss doch dann der 9900K kaputt sein, ein 8900K funktioniert doch auch und der 9900K funktioniert in einem Z390 Board. Siehst Du da irgendwelche Parallelen zu Deiner Argumentation? Nein, da gibt es nicht die geringsten parallelen und das ist schon eine sehr peinliche Argumentation. Sind die Kontakte alle elektrisch identisch und liegt an jedem Kontakt ...

Tuesday, May 5th 2020, 12:30pm

Author: m4jestic

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

Quoted from "donchulio" Moin, ich würde den Ultitube D5 gern zusammen mit der D5 NEXT an einem MoRa 3 420 montieren. Benötigte ich dafür spezielles Anbaumaterial oder ist es von Haus aus möglich? Danke vorab für die Hilfe! Quoted Außerdem gibt es als Zubehör Halterungen für 120 und 140 mm Lüfter passend zum Design schwarz beschichtet. Hat der Mora 120/140mm Halterungen? Ja->ja Nein->nein

Tuesday, May 5th 2020, 9:32am

Author: m4jestic

Neu: ULTITUBE D5 - elegant und leise

Quoted from "FaktorX" Hallo zusammen, ist es nötig bei der Pumpe ein Shoogy Sandwich zu verwenden? Bei meiner Aquastream haben die Gummifüße nicht ausgereicht sie leise zu bekommen. Habt ihr da nen Vergleich gemacht? Wenn ja wurde der Ultitube (100 oder 150) auf dem Shoggy Sandwich instabil wenn man es voll füllt? Ich möchte auf Hardtube umstellen und da wäre instabil wahrscheinlich gefährlicher für Lecks als bei flexiblen Schläuchen. Vieln Dank für die Antworten. Tim Bin mir nicht ganz sicher,...

Friday, May 1st 2020, 11:14am

Author: m4jestic

Das Corona-Langweile-Projekt :) Asus ROG Strix TRX40-E Gaming

Quoted from "Germanium" aber auch nicht verschlechert! "but the average temperature will increase." ist für dich keine verschlechterung?

Thursday, April 30th 2020, 5:12pm

Author: m4jestic

Shop unübersichtlich

Wär wahrscheinlich günstiger das von extern mal machen und warten zu lassen als dafür jemanden einzustellen