• 09.08.2020, 10:16
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 167.

Friday, July 31st 2020, 12:12pm

Author: Sebas

NEU: ULTITOP D5 MIRROR BLACK - Massives Messing, geringes Geräusch

Quoted from "Stephan" Wir haben uns nach Euren Wünsche gerichtet: Das ULTITOP DUAL D5 MIRROR BLACK wird kommen. Wir werden aber einige Tests machen - es wird also schon etwas dauern Top vllt. könnt Ihr auch gleich ein optionales Elektronik-Modul andenken, welches die Anschlüsse der D5 Next Pumpen zusammenfasst sodass jeweils nur noch ein USB-Anschluss/ein Aquabus Kabel weggeführt werden muss und man die Kabel direkt an das Elektronik-Modul anschließt (nurmal so angedacht)

Thursday, July 30th 2020, 3:31pm

Author: Sebas

NEU: ULTITOP D5 MIRROR BLACK - Massives Messing, geringes Geräusch

Quoted from "Stephan" Zu dem Dual-Top: Wir werden das mal diskutieren - vielleicht machen wir es. Da das Rohmaterial bei 3,2kg liegt wird so ein Top entsprechend poliert und beschichtet preislich bei sicher 120€ liegen, dies vorab als Warnung..... Eure Aufpreise sind bisher und hier pauschal auch realistisch und nicht utopisch. Sie spiegeln Material-Mehrkosten und Zusatzaufwand und Werkzeug recht sinnvoll wieder und werden nicht einfach nur verdoppelt weil aus einem Produkt A aufeinmal "the new...

Thursday, July 30th 2020, 9:17am

Author: Sebas

NEU: ULTITOP D5 MIRROR BLACK - Massives Messing, geringes Geräusch

Quoted from "Stephan" Beim ULTITOP DUAL D5 ist dies aktuell nicht geplant - das Gewicht wäre auch weit weg von Gut und Böse.... Danke für die vorläufige Information. Gewicht spielt keine Rolle, anderenfalls müsste man komplett auf WaKü verzichten Ich - und wie man liest einige andere auch - werde das Thema weiterverfolgen und solltet Ihr danach doch ein Messing ULTITOP DUAL D5 anbieten bestellen. Optik und Funktion sind ja top und wenn man bedenkt, dass auch die Silber-Next Kühler Abnehmer find...

Wednesday, July 29th 2020, 1:50pm

Author: Sebas

NEU: ULTITOP D5 MIRROR BLACK - Massives Messing, geringes Geräusch

@Shoggy Wollt Ihr Euer Ultitop D5 Dual auch aus Messing anbieten? Oder ist es dort eher nicht geplant?

Saturday, July 25th 2020, 1:49pm

Author: Sebas

Neu: ULTITOP D5 DUAL - Der Teamplayer

Quoted from "Shoggy" 72 x 72 x 74 mm ohne Halteblech/Entkoppler, ohne Pumpen 72 x 88 x 74 mm mit Halteblech/Entkopplern, ohne Pumpen 72 x 88 x 172 mm mit Halteblech/Entkopplern, mit zwei D5 NEXT Pumpen Danke.

Friday, July 24th 2020, 3:45pm

Author: Sebas

Neu: ULTITOP D5 DUAL - Der Teamplayer

Klasse Produkt. Hast du uns bitte noch die Abmessungen wenn zwei D5 Next angeschlossen sind?

Friday, July 24th 2020, 10:34am

Author: Sebas

Welche Pumpe ist für Silent Betrieb besser geeignet?

Quoted from "Jerod" Außerdem hat sich irgendwann der Kleber vom shoggy-sandwich gelöst, die Pumpe läuft also Gefahr beim Rechnertransport im Gehäuse rumzupoltern. Sorry, aber langsam nehmen die Aussagen zur schlechten Entkoppelung der AS hier übermaß. Entkoppelung kann man sich aussuchen und wer mit dem ShoggySandwich entkoppelt muss sich nicht wundern, das die Pumpe nicht stabil sitzt. Besser so. Sieht dann so aus: (https://share.icloud.com/photos/0GJDfQuZ4KtChbDd87zghipPg) Das die Pumpe wucht...

Wednesday, July 22nd 2020, 9:26am

Author: Sebas

Ist das gebrauchte Ware?

Quoted Wenn wir soweit kommen, dann kannst du auch jeden CPU und GPU Block nach Erhalt erstmal zerlegen und von Staub und Produktionsrückständen befreien. Bei diesem 3er Gespann aus AGB, CPU und GPU Block erwarte ich das man sie direkt verbauen kann. Entschuldigung, so war es nicht gemeint Ich meine mit Reinigen die Komponente mit dest. Wasser ausspülen. Ich für meinen Teil habe zu diesem Zweck eine alte Eheim-Aquariumpumpe, welche ich in dest. Wasser versenke und dann die Komponenten in einem ...

Wednesday, July 22nd 2020, 6:49am

Author: Sebas

Ist das gebrauchte Ware?

Quoted AGB + Pumpe, CPU/GPU Kühler oder Überwachung sind jetzt keine Kleinteile für nen schmalen Taler. Das geht rigoros zurück bei mir, insbesondere wenn Gebrauchsspuren festzustellen sind. Dann hat das auch nichts mehr mit Neuware zu tun und gehört zu den B-Waren. Dann brauchst du eigentlich keine Wasserkühlungskomponenten, welche du da aufzählst verwenden, da Sie vor dem Verkauf i.d.R. getestet werden und somit alle schonmal Gebrauchsspuren für den Anschluss an das Testsystem (ob mit Kühlflü...

Wednesday, July 22nd 2020, 5:48am

Author: Sebas

Empfehlung für Einsteiger (AM4/3000)

Wie du vorgehen sollst? Klar, ist auch in der Anleitung vom Kühler beschrieben. Ich habe Prime95 1344k-Test + AIDA64 verwendet 1. PC mit Kühler in Betrieb nehmen 2. Für gleich bleibende Bedingungen Umgebungstemperatur etc. sorgen 3. PC in Betriebstemperatur bringen 4. Last Test starten und warten bis sich die Wassertemperatur nicht mehr verändert 5. Überwachung/Monitoring starten und den Test für eine gewisse Zeit 20min oder mehr laufen lassen 6. Die Einstellung minimal ändern gegen den Uhrzeige...

Tuesday, July 21st 2020, 9:08pm

Author: Sebas

Empfehlung für Einsteiger (AM4/3000)

Grundsätzlich ist jede handelsübliche CPU nicht zu 100% gleich. Es gibt Unterschiede in der Qualität (bspw. Strombedarf für Takt) pro Kern und auch Unterschiede in der Verlötung/Kontaktpaste vom Heatspreader. Ein Kühler deckt zwar den ganzen Heatspreader der CPU ab, aber im Kühler ist der Boden mit den Finnen für die Abgabe an der Kühlflüssigkeit und der Fluss der Kühlflüssigkeit grob und zu gänzlich den üblichen und unüblichen Zwecke optimiert. Da aber jede CPU anders ist, kannst du bei dem Var...

Tuesday, July 21st 2020, 8:49pm

Author: Sebas

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Die Reaktion deiner Loop endet mit dem Wechsel der Kühlflüssigkeit mit Korrosionsschutz. Schlimmer wird es also nicht. Zur Ursache: Also wenn du nicht zu 100% die gleichen Materialien, oder einen gelöteten Radiator im Loop, Dreck oder Reste in den Tubes hast dann solltest du auf nur dest. Wasser verzichten. Es kann schlechte Flüssigkeit, ein Materialfehler einer Komponente,.... das Konzept einfach zerstören. DP Ultra und andere spez. Kühlflüssigkeiten haben einen Korrosionsschutz damit eben nix ...

Tuesday, July 21st 2020, 2:46pm

Author: Sebas

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "DieBrezel" Meine Frage, was jetzt tun? Alles auseinander bauen und Spülen und wie bekomme ich den GPU Block sauber? Du kannst den Block öffnen und die stelle reinigen/auspolieren. Spülen wird nicht reichen, sieht nach einer Reaktion des Kupfers mit anderen Komponenten deiner Loop aus. bzgl. dest. Wasser schwören viele drauf (i know), leider kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass die Qualität trotz Normen dort extrem schwankt.

Monday, July 20th 2020, 8:07pm

Author: Sebas

Welche Pumpe ist für Silent Betrieb besser geeignet?

Nein, die D5 hat eine höhere Förderhöhe und somit ist die Leistung nicht gleich. Und ja, die Aquastream braucht nur die Anschlüsse und das Entkoppelungsset, richtig, ist aber etwas wuchtiger. Die Lautstärke ist von der Drehzahl abhängig und die Pumpen skalieren unterschiedlich und zudem sind wie bereits erwähnt das Gehäuse, die Entkoppelung und der Abstand zusätzliche Faktoren. Entscheide dich für deinen Favoriten und regle dann die Drehzahl auf einen angenehmen Wert. Du musst keine dynamische D...

Friday, July 17th 2020, 6:51am

Author: Sebas

Ist das gebrauchte Ware?

Also sollte er stärkere Verschleißspuren an den Ports aufweisen wäre es ein Indiz. Aber bedenke, das Artikel wie Ausgleichsbehälter, Pumpen, Radiatoren auch Tests beim Hersteller durchlaufen Daher gilt, solltest du jetzt nicht eine Beschädigung, einen Defekt oder sichtbaren deutlichen/störenden Kratzer etc haben, warum sollte das Produkt schlechter oder so sein. Beste Grüße, Sebastian PS: Der letzte AGB den ich von AC bekam hatte auch leichte Verschmutzungen und Staub von der Schaumstoff-Isolier...

Tuesday, July 14th 2020, 10:33am

Author: Sebas

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

are you kidding me? du schreibst selbst von ausbaustufen und erkennst nicht, dass der max boost 3.0 nur für ausgewählte cores gilt (1..10). Wie soll dann der neue TVB für alle Kerne gelten wenn der max boost 3.0 nicht für alle gilt (Stock-Einstellungen). Und keiner bestreitet hier, dass das Hauptproblem ist "kann der individuelle Chip vorort dies überhaupt erreichen -> Stichwort Silikon-Lotterie" und "kann der Benutzer vorort die benötigte Kühlung zur Verfügung stellen", wenn man dann OC betreib...

Tuesday, July 14th 2020, 10:10am

Author: Sebas

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Sie bewerben nix falsch, es wird nur nicht gelesen oder nicht in den Shops ausreichend beschreiben. Boost 2.0 -> 5.1 Ghz -> Single Core Boost 3.0 -> 5.2 Ghz -> only for selected, capable cores (named best cores) <- nichtmal garantiert damit für wieviele Max Boost -> 5.3 GHz -> Max turbo frequency is the maximum single core frequency at which the processor is capable of operating using Intel® Turbo Boost Technology and, if present, Intel® Thermal Velocity Boost. <- sagt alles oder Base Frequency ...

Tuesday, July 14th 2020, 9:45am

Author: Sebas

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "MichaxX" Also Ich weiss ja nicht welche Verpackungen du in der Hand hattest aber auf den 10900k Verpackungen die Ich in der Hand hatte steht dick und fett 5,3 Ghz Boosttakt auf der Seite. Das der Boostakt von 5,3 Ghz nur auf einem Kern bis auf 5,3 Ghz und das nur bis die CPU 70 Grad erreicht steht da außen nicht drauf. Auch das in der Realität nur 5,1 Ghz erreicht wird und das nur für wenige sekunden bis die CPU ins throttle Limit kommt von 70 Grad..... https://ark.intel.com/conten...

Tuesday, July 14th 2020, 9:10am

Author: Sebas

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "jamesblond23" P.S: Ein Glück wurde hier bislang sinnvoll zitiert. Wenn nun bei den langen Posts auch noch typisch amerikanisch die direkte Antwort mit einem vollen Zitat aller Beiträge der letzten Woche beginnen würde, dann sollte AC einen Spendentopf aufstellen für den erhöhten Speicherbedarf. made my day. Quoted Intel bewirbt die CPUs nicht mit so hohem Allcore Boost, daher ist das alles völlig ok. Auch der Single Core Boost ist in den Datenblättern genau dargelegt, wenn man nur ...

Monday, July 13th 2020, 2:58pm

Author: Sebas

Fragen zu: Flowrate D5 Next / Temperaturen Liquid / Lautstärke

Quoted from "m4jestic" Quoted from "MichaxX" Er hat die Lüfter maximal auf 50% laufen laut seiner aussage. Quoted Die Wassertemperaturen bewegen sich unter Vollast zwischen 38 und 43°C, die Lüfter laufen dann halt auch mit 100% aber die 280 Watt Wärmeleistung von der CPU müssen ja auch irgendwo hin. Ja, wie du meinst Deramond ist der Frage-/Topicsteller RepairmanB hat nur Feedback zu seinem Setup zum Vergleich miteingebracht Da habt Ihr kurz aneinander vorbeigeredet Quoted Oder erreicht dein Ry...

Friday, June 26th 2020, 12:53pm

Author: Sebas

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

@m4jestic Die Frage war schon berechtigt, da wir die Komponenten/Details zur eingesetzten Variante nicht kennen und diese ja fix in den Deckel installiert ist. Die Tipps von Stephan sind mit dem Insiderwissen Gold wert. @Stephan Hut ab Eine präzise Info mit Handlungsanweisungen/Möglichkeiten den integrierten Druckausgleich für ein Testszenario vorzubereiten. Meine erste Idee war statt Tesa einfach Kerzenwachs oder ein Kaugummi. Da Kerzenwachs eher zähflüssig ist, dürfte dieser bei einer indirekt...

Friday, June 26th 2020, 7:13am

Author: Sebas

Hilfe bei Konfiguration und Komponentenauswahl

Quoted from "Erzi" Aha. Und wie verbindest du andere Geräte mit dem PC? Zum Beispiel externe Festplatten die auch extra eine Stromversorgung haben? USB Verbindung wäre ja eigentlich auch mehr nur noch zum updaten und zum konfigurieren des Aquaero gedacht. Dauerhaft müsste die nicht bestehen bleiben. Allerdings kann man die lassen wenn man OnScreen die Daten beobachten will. Ansonsten hat man die Anzeige am Aquaero. Du musst nicht jeden PIN von deinem USB-Anschluss auch auf deine Hardware umlege...

Wednesday, June 24th 2020, 1:18pm

Author: Sebas

Hilfe bei Konfiguration und Komponentenauswahl

Also zwei getrennte Netzteile und dann Komponenten von Netzteil 1 mit Komponenten von Netzteil 2 per USB verbinden ist eine schlechte Idee. Hier können Euch die Admins "sebastian" und "stephan" einige Threads zitieren, wo die eine oder andere Platine von Geräten dadurch sich verabschiedet hat. Daher mein Tipp...einen Passthrough von deinem Netzteil Anschluss an die Waterbox...und von dort dann mit einem Sata-Molex-Stromkabel für eine Pumpe und ein Aquero weiter. Die Lüfter dann über passive Spli...

Tuesday, June 23rd 2020, 11:47am

Author: Sebas

Drucktest nicht bestanden, wie am besten vorgehen.

Quoted from "Germanium" Eindeutig das Druckausgleichsventil, wie Taubenhaucher schon schrieb. xD Ist mir damals auch direkt passiert. Aber bei den älteren AGBs ist dies kein Problem, da sich das Ventil durch eine Endkappe ersetzen lässt. Bei den neuen AGBs von AC mit dem im Deckel integrierten Ausgleich geht dies nicht mehr. Da werden jetzt einige am Dichttest scheitern.

Monday, June 15th 2020, 8:38am

Author: Sebas

Aquastream ultimate undicht

Nein, Sie dichten nicht über das Gewinde ab, sondern haben oben einen Dichtgummi. Nur ist das Gewinde des Adapters zu lang, sodass der Gummi nicht abdichtet. Dieses Problem hatte ich auch. Entweder du passt dann das Gewinde des Adapters an oder du verwendest einen anderen. Ich wäre dafür, dass Aquatuning den Verweis/die Verlinkung auf diese Adapter endlich mal rausnimmt.

Monday, June 15th 2020, 8:31am

Author: Sebas

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Also wenn Flüssigkeit in der Dichtnut vom AGB steht, dann hast du den Dichtring nicht angefeuchtet oder geschmiert beim Einbau/Prüfung. Dann verklemmt/verdrillt/verzieht er sich und du hast das Problem. Einfach Dichtringe allgemein in einer Schale mit destillierten Wasser legen und dann beim Einbau/Zusammenbau raus und Sie sind nass genug. Kannst diese auch mit geeigneten Mitteln schmieren. Wichtig ist nur, nicht trocken verbauen. (und täglich grüßt das Murmeltier )

Wednesday, June 10th 2020, 8:13am

Author: Sebas

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

@holdes Fertig zum Kaufen nicht, aber du kannst ja deinen Tower modifizieren, sodass du alternative Halterungen, Positionen und Systeme nutzen kannst. Beispielsweise kannst du mit einer Gehäusedurchführung auch einen Fillport nach vorne oder einen Drainport nach unten/hinten ziehen. @Taubenhaucher Ja, der Dremel hat auch meinen HAF-X verbessert und entspricht aktuell besser meinen Anforderungen als der Phanteks Tower, der einfach nur ein schwerer Klotz mit viel Platz ist.

Wednesday, June 10th 2020, 6:47am

Author: Sebas

In win 303 Push/Pull

Da alles andere schon festgehaltne wurde nur eine Erfahrung zur Reihenfolge: Ob du GPU -> RAD1 -> CPU -> RAD2 oder GPU -> CPU -> RAD1 -> RAD2 als Loop machst ist für die Wassertemperatur am Ende unerheblich und die CPU wird mit leicht vorgeheiztem Wasser (ca 1°+) gekühlt was am Ende auch nicht wirklich ausschlaggebend für deren Kühlung ist. Nutze die für dich am einfachsten zu realisierende Variante

Friday, June 5th 2020, 7:30am

Author: Sebas

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Den Druckausgleich habe ich den Loop genommen, da ich eine recht große Loop hatte und auf Hardtubes gewechselt bin. Da man bei Acryl und auch Borosilikatglas die Fittings nicht wie ein Schlosser festdreht (splittert oder bricht anders als PETG oder Softtubes). Daher habe ich dann aus Empfehlungen anderer dann einen Druckausgleich aufgenommen sodass der Loop immer ohne Unter-/Überdruck arbeitet.

Wednesday, June 3rd 2020, 12:09pm

Author: Sebas

Flüssigkeit verdunstet etwas normal? Dp Ultra

Dann nehme ich an, dass es sich um ein reines Verdunsten der Flüssigkeit handelt. Ist ja auch abhängig von den Gegebenheiten (Wassertemperatur, Raumtemperatur, Lichteinfall etc.) und da es kein absolut dicht verschlossenes System ist. Der Druckausgleich ist aber nicht das Problem Ich habe diesen auch im Einsatz und mein System hatte folgenden gereihten Effekt je nach Verschlauchung. * normale Softtubes (10mm nach einem Jahr) * EPDM (vllt. 2-3mm nach einem Jahr) * Acryl Hardtubes (nicht auffallen...

Wednesday, June 3rd 2020, 11:58am

Author: Sebas

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Respekt u.v.a. die Haltevorrichtung lässt den AGB später auch im Tower schwebend/hängend platzieren. Ist die Flasche voll und fest in der Bodenfassung platziert oder ist diese nach vorne entnehmbar? Sieht auf dem Video fast wie eine selbstdichtende Schiebe-Bodenplatte aus.

Thursday, May 14th 2020, 6:00am

Author: Sebas

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "Daemion" Hallo zusammen, hab den Kühler soweit erfolgreich an meiner Gigabyte 2080Ti montiert. Vllt. blöde Frage, aber bevor ich das System komplett fertige und befülle: Muss ich nicht die zwei Stecker für die beiden Lüfteranschüsse ans MoBo (oder irgendwie anders) anschliessen, da sonst der Rechner überhaupt nicht starten möchte da kein Signal anliegt? Ich hab ja jetzt nichts angeschlossen an den FAN Ports. In der AC Bedienungsnleitung stand auch nichts darüber beschrieben. lg Hoi...

Monday, May 11th 2020, 6:35am

Author: Sebas

Cuplex Kryos NEXT sTRX4

Got it, Danke für den Hinweis. Der IHS vom 3990X usw. ist zwar verlötet und vom Layout her (Chiplet-Design) müssten eigentlich die 8 Blöcke mit den eigentlichen Kernen ausreichend gekühlt werden können, jedoch verstehe ich die Bedenken und den optischen Makel den "Reppi" anspricht, wenn der IHS rausschaut. Hatte bisher noch keinen EPIC Prozessor verbaut und dachte bisher nicht daran, dass der Next Kühler zu klein wäre. Beste Grüße, Sebastian

Monday, May 11th 2020, 5:19am

Author: Sebas

Cuplex Kryos NEXT sTRX4

Guten Morgen "Reppi", du sprichst von einem Fullcover Block für die CPU und möchtest vermutlich VRM + CPU kühlen, oder meinst du mit Fullcover VRM + CPU + Northbridge? In jedem Fall ist das Layout des Boards entscheidend um einen entsprechenden Block anzufertigen, d.h. es gibt keinen universal Kühler. In diesem Fall wäre es daher auch wichtig, dass du vllt. das Mainboard benennst, für welches du diesen Block wünscht und nach anderen Interessenten fragst Beste Grüße, Sebastian

Monday, May 4th 2020, 12:23pm

Author: Sebas

D5 next Sata Anschluß

Also die Position und Ausrichtung der Anschlüsse gehen aus der Produktankündigung und der Shop-Präsentation hervor. (Bilder) Des Weiteren würde ich und andere Bastler wegen der Optik SATA-Verlängerungen nicht nehmen, sondern bestellen bei Bedarf exakt jene Kabel beim Hersteller nach Bedarf im Zubehör oder nutzen vllt. direkt ein Alchemy Kabelpack.

Thursday, April 30th 2020, 2:33pm

Author: Sebas

Überlegung Pumpe/AB für NZXT h210

Also wenn es wirklich toll und easy werden soll, dann empfehle ich: * aqualis 100ml mit Bodenhalterung hinten ran (https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3047) Die kleine Aquatube empfehle ich nicht, weil das Befüllen durch die nicht vorhandenen Top-Ports aufwendig ist. * am aqualis einen port mit einem passthrough mit dem Gehäusedeckel verbinden... (fillport) * anderen port am Aqualis einen Druckausgleichventil rein * d5 next mit 120er Adapter Halterung an den vorderen Radi oder an...

Thursday, April 30th 2020, 1:45pm

Author: Sebas

2 RGBpx-Anschlusskabel gehen zeitgleich in Flammen auf !!

Quoted from "eisbehr" Quoted from "nob0dy" weil er durch das kokeln immer noch stinkt wie Hulle :-) Einfach ein Duftbäumchen vor einen Intake-Lüfter hängen! made my day, bro

Thursday, April 30th 2020, 1:32pm

Author: Sebas

cuplex kryos next mit vision und Verbindung Aquero

sieht eher leicht verbogen aus So schaut des bei meinem Benchtable Kühler aus (derzeit nicht im Einsatz) [attach]7439[/attach]

Thursday, April 30th 2020, 1:26pm

Author: Sebas

Überlegung Pumpe/AB für NZXT h210

Der Platz ist eng, aber folgendes setup geht vllt. * AGB an den hinteren AGB Slot mittels div. Adapter für 120er/140er kannst du diesen leicht tiefer setzen * Pumpe als D5 oder DDC an den Front-Radiator oben * Verschlauchung AGB->Pumpe->Graka->CPU->Radi->AGB... Du hast wenig Platz und solltest alle Radis nur im Pull betreiben. EDIT: Achso wegen dem Platz evlt. keine Hardtubes (anschließen) etc wird ne Qual. Eher EPDM 13mm oder so, weil du kaum verhindern wirst, das nähe zu gut warmer Hardware vo...

Thursday, April 30th 2020, 1:15pm

Author: Sebas

2 RGBpx-Anschlusskabel gehen zeitgleich in Flammen auf !!

Quoted from "Stephan" Wahrscheinlich werden wir eine weitere Sicherheitsfunktion in das farbwerk implementieren um jegliche Abweichung einer charakteristischen Stromaufnahme des Strips als Fehler zu detektieren. Das farbwerk berechnet schon jetzt die theoretische Stromlast aus und vergleicht diese mit der gemessenen. Erstmal Danke. Finde es Klasse, dass Ihr gerade solche Fälle versucht nachzustellen und wirklich mit der Hardware ausprobiert, um evtl. Risiken und Fehler aufzudecken Zu dem Zitat:...

Tuesday, April 28th 2020, 6:05am

Author: Sebas

Molex Stromanschluss - Steinzeit grüßt

Es gilt auch hier der Grundsatz: "Sauber arbeiten" Ich denke nicht, dass du das Gehäuse wieder veräussern möchtest und dann überwiegt die Anforderung nach einem sauberen und aufgeräumten Build. In diesem Licht sehe ich Modifikationen um zweckmäßig optimale Zugänge oder Positionierungen zu erreichen als normal an xD Ich selber zerlege neue Gehäuse bis auf die Einzelteile, skizziere dann die Positionen der Teile und mache ggf. Anpassungen und Bohrungen/Durchführungen...und anschließend wird nur ve...

Monday, April 27th 2020, 11:18am

Author: Sebas

2 RGBpx-Anschlusskabel gehen zeitgleich in Flammen auf !!

@Stephan Ich werde aus dem Hinweis nicht ganz schlau. Welche offenen Kontaktstellen haben die LEDs bei RGBpx Streifen? Die LEDs im Streifen sind versiegelt und ja, an den Enden sind die Anschlussstecker, welche nicht an Gehäusewände etc anliegen sollten. Diese kann man mit einem leeren Stecker oder auch mit Isolierband absichern (habe ich bisher leider auch noch nicht gemacht), aber werde ich nach den Bildern/Erfahrungen die Tage mal nachholen.

Monday, April 27th 2020, 7:03am

Author: Sebas

Temperatur Ryzen 3800x

Wenn du dir unsicher bist, dann mach einen Lasttest mit Prime oder AIDA und schau, ob die CPU drosselt oder deinen Anforderungen entspricht. Das ein 8-Kerner unter Volllast ein Delta von 30-40° zur Wassertemperatur entwickelt ist normal. Zu den Versionen ist mir nur bekannt, dass bei den Vario-Varianten (diese erwähnst du nicht) die Position für das jeweilige Modell eingestellt und markiert ist. Bei den nicht Vario habe ich nichts dergleichen gelesen.

Monday, April 27th 2020, 6:51am

Author: Sebas

2 RGBpx-Anschlusskabel gehen zeitgleich in Flammen auf !!

Also ich hatte anfangs auch Probleme mit den LED Streifen und zwar gingen die Verbinder nicht sauber rein und lösten sich sofort. Habe mich im Forum und im Support erkundigt. Grund war, dass beim Versiegeln der LED Streifen das Material in den Anschluss gelaufen war. Mit Nadel und Pinzette war der dann schnell gereinigt und funktionierte wieder. Die offenen Ports gibt es vermutlich, um eine beliebige Verkettung/Kombination zu erreichen aber eine Art Endkappe wäre vermutlich sinnvoll. Damit wäre ...

Monday, April 27th 2020, 6:32am

Author: Sebas

Molex Stromanschluss - Steinzeit grüßt

Quoted from "nob0dy" Du hast folgende vergessen: Die Platinen können nicht bündig an die Rückwand verschraubt werden wegen Kurzschluss. Man muss immer diese Abstandshalter verwenden die ca noch mal einen halben Zentimeter dazu addieren. Davon mal abgesehen, egal wo, in meinem Tower könnte ich das Ding nur mit einer Schraube verschrauben. Was nicht schlimm wäre, weil jetzt fliegen se unangeschraubt irgendwo im Bodenraum rum. Also ich habe für solche Probleme in Builds eine Formmatte aus Gummi (1...

Wednesday, April 22nd 2020, 1:36pm

Author: Sebas

Verträgt sich der Nickel-Kryos mit Flüssigmetal?

Ähm, ich meinte nicht, dass die Temperatur steigt. Das Delta (Raum-Wasser) ist bei mir gleich geblieben nur erreiche ich deutlich schneller die Delta-Temperatur, wenn ich den PC in Betrieb nehme. Zudem sind Die Temperaturfühler von GPU und CPU deutlich niedriger in Ihren Werten. Edit: Wir reden schon von IHS <-> DD unabhängig von dem Medium zwischen Kühlerboden und Objekt? Das einzige was ich sonst verändert hatte war das Kühlmittel von Innovatek IP Protect zu Aquacomputer DP Ultra (hatte ich vo...

Wednesday, April 22nd 2020, 1:03pm

Author: Sebas

Verträgt sich der Nickel-Kryos mit Flüssigmetal?

Quoted from "Germanium" Ich habe da transparenten, glitterfreien Nagellack genommen. Finde ich einfacher und sicherer. Einfach 2-3 Lagen auftragen. Jo, hatte ich gemacht um die Leiter herum, ich hatte mich damals an nen Video von 8Pack gehalten. Aber dies machen auch nicht alle und dann wenn was schief läuft kommen Sie zu mir. Quoted Nur um es richtig zu verstehen: das Zeug ist nicht im Betrieb durch die Gegend gelaufen sondern beim Auftragen, da du zu fest gedrückt hast und dann schlagartig zu...

Wednesday, April 22nd 2020, 5:34am

Author: Sebas

Verträgt sich der Nickel-Kryos mit Flüssigmetal?

@m4jestic Kann die Aussage von Stephan nur bestätigen. Habe selber einen Kryos Next Vision Nickel/Nickel und Thermal Grizzly Conductonaut im Dezember kombiniert für nen Freund seinen 3900X. Hatte im März dann mal geschaut ob alles in Ordnung ist und konnte nur eine leichte Vermilchung der Oberfläche feststellen. Der Boden war trotzdem absolut unbeschädigt und auch bei den Temperaturen gab es im 24/7 Betrieb bei ihm keine Veränderung von Dezember bis März. Aber zwei Punkte kann ich dir mit auf de...

Tuesday, March 31st 2020, 6:17am

Author: Sebas

Temperatur-Problem bei WaKü für AMD Threadripper 3960X und RTX 2080 Ti

Top Noch ein kleiner Tipp: Schone deine Pumpe und lass Sie auf einer konstanten Drehzahl laufen. Du kühlst auf nen Heatspreader und nicht DD, daher brauchst du keinen erhöhten Durchfluss

Tuesday, March 24th 2020, 10:41am

Author: Sebas

Temperatur-Problem bei WaKü für AMD Threadripper 3960X und RTX 2080 Ti

Relativ. Ich würde sagen die Spannungswandler am Mainboardende hatten den größten Anpressdruck und der Rest lag gerade so auf. Der Chip der 2080 ti ist zwar deutlich größer, aber es verwundert mich, dass anscheinend nur in der Mitte ein echte Auflage bestand und die Randbereiche eigentlich nur mit Paste (recht viel für meinen Geschmack) kontakt zum Kühler hatte.