• 20.08.2017, 08:07
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Freitag, 28. Juli 2017, 07:51

Forenbeitrag von: »Harri42«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

oh, das ist ein herstellerforum? sorry for that! ich noob dachte es ist ein allgemeines wasserkühlungsforum.. ok, das klingt als würde das mit dem 360er doch reichen. sicheeheitshalber noch einen 120er, dann bin ich ja auf der sicheren seite. wie gesagt, ich bin nicht so auf der jagd nach ultra niedrigen temps, sondern bin nur geräuschempfindlich. wie siehts eigentlich mit preiswerterer gpu kühlung aus? gibts da gute low budget bastel erfahrungen? weil wenns nicht unbedingt sein muss, gebe ich u...

Donnerstag, 27. Juli 2017, 10:34

Forenbeitrag von: »Harri42«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

wie sähe die sache aus, wenn ich zusätzlich zum 360er radi in der decke noch einen 120mm radi im heck und einen 160mm(2x80mm lüfter) im unteren heck positioniere? wäre damit silentbetrieb möglich? vermutlich brauch ich dann eine stärkere pumpe?

Mittwoch, 26. Juli 2017, 21:25

Forenbeitrag von: »Harri42«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

danke hufeisen . ok, das habe ich wohl unterschätzt... wieviele radiatoren braucht man denn für ein silentsystem???

Mittwoch, 26. Juli 2017, 09:18

Forenbeitrag von: »Harri42«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

Hallo ihr Experten! Es folgt ein Roman über mich und mein System – kann übersprungen werden --------- Ich bin der Harri, 31 Jahre jung, PC Gamer seit 20 Jahren. Schon mehrmals habe ich überlegt, ob ich mir eine Wasserkühlung zusammenstelle, aber jedes Mal kam ich zu dem Schluss, die Kosten sind es nicht wert. Zudem ist man bei weitem nicht so flexibel, denn mit einer WAKÜ mal eben eine andere Grafikkarte einbauen (zum testen oder warum auch immer) oder Komponenten upgraden - geht alles nicht me...