• 20.09.2017, 04:12
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 28. Mai 2017, 20:33

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Serverausfall

Zitat von »Mr. Krabs« Was mir aber 1- 2 Monate vor diesem Ausfall aufgefallen ist, sind die langen ladezeiten. Egal ob Forum oder Shop. Hoffe, dass diese langen Ladezeiten nach diesem Serverausfall passe sind. Stimmt in letzter Zeit, war die Reaktionszeit des Servers nicht gerade berauschend. Hängt euch nen RPi oder einen anderen Kleinstrechner in eure Firma und schaut ob ihr euren Webserver bei Hetzner sehen könnt. Muss ja kein Nagios/Icinga sein da reicht ja ein kleiner Monit Check und gut is...

Donnerstag, 19. November 2015, 18:58

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Double Protect Ultra blau und AquaComputer filter

Hi, mir ist nichts bekannt, das AC bei ihrem DoubleProtect irgendwelche Probleme mit Filtern hat. Du wirst mit Sicherheit die ein oder andere Ablagerung in deinem Sieb bekommen, die kann auch dann farbig sein. Das werden allerdings Verunreinigungen von den verbauten Komponenten die die Farbe des Kühlwasser annehmen. Ich selbst betreibe meine Wasserkühlungen ganz old school mit Glysantin, das ist wohl die billigste Variante und gibt es in den Farben blaugrün (G48 ) und rotviolett (G30/G40). Gruß ...

Mittwoch, 30. September 2015, 21:59

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

IR Booster

Zitat von »drdeath« Was isn das für Hardware? Poste doch mal paar Bilder und evtl. einen Schaltplan. Da lässt sich doch sicher irgendwas erfinden... --> http://forum.aquacomputer.de/weitere-for…-video-preview/ Gruß Max Payne

Mittwoch, 30. September 2015, 12:46

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Bash Script

Zitat von »Chris88« Das mit dem "sudo" werde ich mal ausprobieren, wird ja eh im "root" crontab ausgeführt. ok wenn das so ist, dann kannst du sudo einfach weglassen Gruß Max Payne

Mittwoch, 30. September 2015, 12:45

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Bash Script

Hi, AutoFS mountet dann eben nicht. Es ist ja eben genau für diesen Fall gedacht, dass der Mount auch geht, wenn beim Boot der zuständige Host nicht erreichbar war. Dein Script dass die Daten kopiert hingegen sollte checken, ob der Mount auch wirklich da ist und ob kopiert werden sollte/kann. Gruß Max Payne

Mittwoch, 30. September 2015, 11:55

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Bash Script

Hi, so wie ich das sehe will sudo dein Passwort haben, was das Script nicht hat. --> http://unix.stackexchange.com/questions/…-any-filesystem Für dynamisches Mounten, das willst du nämlich eigentlich gibt es unter Linux/Unix AutoFS --> https://wiki.ubuntuusers.de/autofs Gruß Max Payne

Mittwoch, 30. September 2015, 11:50

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Neu: airplex radical. Die komplette Serie.

Hallo Stephan, wie immer ein schönes Produkt. Ich habe tatsächlich schon öfters mit dem Gedanken gespielt mir einen neuen Radiator von euch zu kaufen. Was mir fehlt sind Zeichnungen mit möglichst vielen relevanten Maßen, z.B. dem Lüfterabstand etc.. Bei der Gelegenheit mal noch ein Dankeschön an Sebastian für die Speicherfunktion beim farbwerk Wenn mal einer eurer Jungs Zeit hat könnte er eure Homepage auf nen aktuellen Stand bringen (war ja mal ein Argument bei der Einführung der jetzigen) und ...

Mittwoch, 24. Juni 2015, 12:10

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Kühler AMD Fury XT

Hi, AMD hat wohl verlauten lassen, dass die Chips die auf der Interposer-Platine sitzen empfindlich gegenüber mechanischen Belastungen sind, und evtl. schon das Entfernen des Original-Kühlers nicht überleben. Gibt es von euch dazu Details, oder habt ihr euch dafür eine Lösung ausgedacht? Zitat AMD empfiehlt nicht den Kühler von der Karte zu entfernen. Die Verbindung zwischen dem GPU-Package und dem Kühler sei extrem empfindlich und ließe sich nur schwer in den Originalzustand zurückversetzen. AM...

Mittwoch, 4. Februar 2015, 18:12

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Zitat von »sebastian« Das haben Wir auch versucht zu vermeiden, aber da wir auch 24V Led Strips unterstützen müsste man dann aus 24V -> 5V bzw. 3.3V generieren. Wenn ich es richtig gesehen habe (Vermutung) dann verwendet ihr zwei Dioden in Reihe geschaltet um die 5V über die an der Diode abfallende Flussspannung zu reduzieren. Naja in meinem Fall schalte ich nun tatsächlich einen Schaltregler für die 5V Schiene vor. Da stellt sich mir die Frage, ob ich dann nicht einfach die Dioden umgehen kann...

Montag, 19. Januar 2015, 13:21

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, Zitat von »sebastian« Das wird in einer kommenden Firmware updates Implementiert. Wann genau das Implementiert wird kann ich aber nicht sagen. du das reicht mir so vollkommen, meine Ma is es schon gewohnt, dass solche Dinge eben etwas brauchen. Da sie selbst Konstrukteurin (Maschinenbau, besser gesagt PKW/NKW Getriebe) ist, ist da das notwendige Verständnis vorhanden . Zitat von »sebastian« Für die externen anwendungen ist das richtig da dort RGB werte verwendet werden. Bei allen anderen wir...

Montag, 19. Januar 2015, 12:18

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, Zitat von »sebastian« Das steht doch schon überall mit roter schrift. In eurem Shop z.B. is nix rot, da steht nur: Zitat Bluetooth-Variante: In der Bluetooth-Variante können alle Ausgänge des farbwerk per Bluetooth-Verbindung gesteuert werden, außerdem können die Sensoreingänge des farbwerk über Bluetooth ausgelesen werden. Dazu ist eine geeignetes Bluetooth-Gerät sowie eine Software/App notwendig. Derzeit wird von Aqua Computer ausschließlich eine Demo-App für Android (lauffähig ab Version ...

Sonntag, 18. Januar 2015, 02:14

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, Zitat von »drdeath« Abgeschnittene Anschlüsse? Kalt eingelötete Bauteile? Das klingt aber bedenklich... weiß nicht ob man das unbedingt bedenklich nennen muss. Es ist optisch nicht schön, aber technisch absolut harmlos. Die abgeschnittenen Anschlüsse sind auch durchaus logisch. AC lässt quasi lauter Farbwerk aquabus-Varianten fertigen, die aquabus-Schnittstelle bzw. Anschlüsse sind doppelt belegt, wenn das Bluetooth-Modul aufgelötet ist. In dem Fall werden dann die Stecker abgeschnitten. Die...

Samstag, 17. Januar 2015, 02:02

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, also ich geb euch jetzt mal Feedback bzgl. eures Produkts Man sollte finde ich deutlicher darauf hinweisen, dass die Bluetooth-Variante nicht über die Möglichkeit verfügt über den aquabus gesteuert zu werden. Ich hab mir die Bluetooth-Variante für meine Mutter gekauft, und war etwas überrascht die schräg abgeschnittenen Stecker zu sehen. Wenn ihr schon die Stecker bei der Bluetooth-Variante abschneidet, dann bitte bündig und gerade, oder einfach die Stecker gar nicht erst einlöten. Nix für u...

Sonntag, 14. Dezember 2014, 21:03

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, wie schauts mit nem Handbuch aus, bin gerade am planen ... in eurem Download-Bereich hab ich nix gefunden. Gruß Max Payne

Samstag, 15. November 2014, 02:12

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Zitat von »Shoggy« Die Frage musste ja irgendwann noch kommen Ja musste sie Zitat von »Shoggy« Nein, das wird nicht funktionieren. Da wir schließlich was verkaufen wollen haben wir entsprechende Maßnahmen getroffen Dann habt ihr wohl zwei Firmware Varianten ... naja ich schaus mir an, wenn ich im Dezember wieder etwas mehr Zeit habe. Dann kommt das gute Stück auch mal ins Labor uns darf zeigen was es aushält . Gruß Max Payne

Samstag, 15. November 2014, 01:32

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Hi, danke dir Sven. Würde es funktionieren wenn ich mir ein Farbwerk non-Bluetooth kaufe und selber ein HC-06 Modul auflöte. An und für sich ist euer Bluetooth-Modul ja nur eine Bluetooth to TTL Bridge. Gruß Max Payne

Samstag, 15. November 2014, 00:57

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

farbwerk - jetzt wird es bunt! Neuer 4x RGB LED Controller

Schönes Gerät, ich hätte da ein paar Fragen an euch: Am Ausgang wird ein PWM-Signal ausgegeben?Mit welcher PWM-Frequenz arbeitet das Farbwerk?Ihr gebt 2,5A als maximalen Ausgangsstrom je Kanal an, bezieht sich dies auf alle drei Farben in Summe, oder je Kanal je Farbe?Ist es möglich alle drei Farben eines Kanals parallel zu schalten um beispielsweise besonders starke weiße LEDs darüber in der Heiligkeit zu regeln?Ihr schreibt dass eure Analogeingänge/Sensoreingänge entweder Spannungen oder Wider...

Sonntag, 26. Oktober 2014, 19:25

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Datenverkehr (Geschwindigkeiten) beobachten

Ressourcenmonitor? --> http://techfrage.de/question/314/windows…monitor-offnen/ Gruß Max Payne

Donnerstag, 25. September 2014, 13:42

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

phobya wärmeleitkleber anleitung

Zitat von »jolle« habe ich gemacht,die sagten das ich mich an aquatuning wenden soll,da kam ne antwort das die nur die daten von phobya hätten. naja was soll ich davon halten??? OK, aber warum soll dir dann die Firma Aqua Computer dabei helfen nur weil Mitbewerber es nicht gebacken bekommen ihre Produkte ordentlich zu vertreiben und zu dokumentieren. Geh mal zu Mercedes und jammer dass bei deinem Dacia was nicht geht, die bieten dir dann (wenn sie nett sind) an einen Mercedes zu kaufen. Es ist ...

Sonntag, 21. September 2014, 02:43

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

CSC XXXIX! - 4 Star Breakfast

Also deswegen hört man aktuell nicht so viel von den Burschen ... --> http://www.goettinger-tageblatt.de/Nachr…t-Firmenflaeche Gruß Max Payne

Montag, 11. August 2014, 16:41

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Einbaurahmen Aquatube Maße

Hi, is zwar schon echt alt, stimmen aber immer noch: --> http://home.arcor.de/max_payne-mail/ac/b…ac-blenden.html Gruß Max Payne

Donnerstag, 15. Mai 2014, 16:34

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

FI-Schalter, "Neue" Vorschriften?

Zitat von »RedFlag1970« Bei mir habe ich das gesamte Haus mit 3 FIs gesichert. Quasi jede Phase Spätestens bei Drehstrom Verbrauchern (z.B. Motor) funktioniert das nicht mehr. Zweipolige FI immer nur für einzelne Räume wo es nur einphasige Verbraucher gibt. Gruß Max Payne

Donnerstag, 15. Mai 2014, 16:15

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

FI-Schalter, "Neue" Vorschriften?

siehe DIN VDE 0100-410 bzw. danach googlen gibt genug PDFs von Herstellern die das Wesentliche zusammenfassen. Ich verbaue immer ganz gerne 40A FI die sind billig und gleichzeitig kann man ganz gut Licht und Steckdosen trennen, bzw. allgemein verhindern dass die ganze Bude dunkel ist. Gruß Max Payne

Dienstag, 6. Mai 2014, 19:17

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Serverausfall von Sonntag 10.00 Uhr bis Montag 12:30 Uhr

Zitat von »Aquacooler« Bei redundanten Daten auf mehreren Festplatten, so wie sie z.B. bei RAID1 aufgeteilt werden, sollte man darauf achten, von wann die Festplatten sind. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass oft wenn eine Platte kaputt gegangen ist, die anderen auch bald darauf folgten, wenn sie dem gleichen Streßlevel ausgesetzt sind (siehe RAID1) und vom gleichen Hersteller am gleichen Datum gekauft wurden (macht man ja meistens, wenn man neues RAID aufsetzt). Kann sein, muss aber nicht. Für ...

Montag, 5. Mai 2014, 23:55

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Serverausfall von Sonntag 10.00 Uhr bis Montag 12:30 Uhr

Zitat von »SeYeR« Wieso macht euer Webserver bei Ausfall einer HDD schon schlapp? Ich hätte da mindestens ein RAID 10 + Hot-Spare erwartet wenn nicht sogar noch höher oder zwei Redundante Server. Ähm was hat es jetzt damit zu tun ob Raid10 oder Raid1? Ganz ehrlich wenn jetzt mal der Server einen Tag down is, kommt ohnehin vielleicht alle 1-2 Jahre vor, wozu unnütz Geld ausgeben, als ob die Kunden einen Tag später nicht bestellen würden. Wenn ich nur dran denke das selbst große luxus Computer Fo...

Mittwoch, 2. April 2014, 15:42

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

AquaComputer Produktdesign scheint Kunst zu sein

Hi, beim Zeitung lesen viel mir folgendes Bild auf: --> http://www.swp.de/ulm/nachrichten/vermis…art4304,2534042 erste Bild links oben, sieht auf wie ein AC Ausgleichsbehälter. Gruß Max Payne

Samstag, 11. Januar 2014, 14:53

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aquastream interner USB auf Extern umbauen.

Hi, Zitat von »LotadaC« ABER: beide ICs benötigen dazu natürlich korrekt angeschlossene Leitungen. Der erste leitet unerwartete Spannungen auf den erwarteten Datenleitungen an die erwartete Gnd-Leitung ab (zu niedrige über Schottkys, zu hohe über Schottkys und'ne Zener). Der zweite begrenzt den Strom zwischen seinem Ein- und Ausgang. Wenn man den Eingang an die erwartete Vusb hängt, und den Ausgang zur Versorgung des eigenen Devices nimmt, begrenzt man das Device . Ich hätte spontan behauptet, d...

Freitag, 10. Januar 2014, 19:12

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aquastream interner USB auf Extern umbauen.

Hi, Zitat von »Stephan« Vcc ist bei den meisten Mainboards leider direkt auf 5V gelegt. Bei Laptops wird es in der Regel überwacht, bei einigen Mainboards auch - aber lange nicht bei allen. Die Datenleitungen können nur schwer gegen unzulässige Spannungen gesichert werden. es gibt genug Lösungen die D+ und D- Leitungen gegen sowas zu schützen. Diverse Hersteller bieten hierfür fertige Lösungen in Form von ICs an. Gruß Max Payne

Samstag, 31. August 2013, 11:30

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Neu: aquaero 6

Hi, Stephan Glückwunsch zu dem offensichtlich wieder einmal innovativen und schönen Produkt zugleich. Interessant dass ihr die Typenbezeichnung der beiden Schaltregler für euch behalten wollt Gruß Max Payne

Sonntag, 30. Juni 2013, 21:37

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Raid 0 : Fail

Hi, wenn schon Benchmarks unter Unix/Linux dann bitte bonnie++ Beispielhaft mal eine Solaris 10 ZFS Büchse (6x HGST Ultrastar 15K600 600GB SAS als RAIDZ2) [attach]4155[/attach] vereinfacht gesagt: 695MB/s lesen und 390MB/s schreiben (sequenziell) ... und nein ZFS konnte da nicht cachen Gruß Max Payne

Mittwoch, 10. April 2013, 12:19

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Mein Notebook-Brainstorming-Thread

--> https://www.lenovocampus.de/thinkpad-w-serie.html Gruß Max Payne

Dienstag, 2. April 2013, 15:45

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Pumpe Dauerbetrieb? Auch wenn PC aus ist?

Zitat von »Man_In_Blue« Bei der Gesundheitsbelastung von G11/G12 muss man sich dann auch weniger Sorgen um Allgen machen Was möchtest du damit sagen? Das hat im Falle einer Wasserkühlung keinerlei Relevanz. Gruß Max Payne

Dienstag, 26. März 2013, 14:45

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Pumpe Dauerbetrieb? Auch wenn PC aus ist?

Zitat von »schwurz80« Dachte nur das sich da evtl was oben absetzt wenn es nicht im Dauerbetrieb ist von dem mischmittel was ich da von AC mitbestellt habe Wie schon richtig gesagt wurde es reicht, wenn die Pumpe läuft, wenn der PC läuft. Allgemein trennt sich dort nichts, beispielsweise ist in einem Kühlkreislauf eines PKWs auch ein Zusatz drin (meist BASF Glysantin) und dort gibt es auch keinerlei Probleme. Allgemein schwierig gestaltet es sich dann, wenn irgendwelche Farben oder ähnlicher Un...

Donnerstag, 21. Februar 2013, 21:30

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

HD sicher löschen über USB ?

Quellcode 1 dd bs=1M if=/dev/zero | pv -p -r -b -s <größe/z.B. 160G> | dd bs=1M of=/dev/<ziel> --> http://linux.die.net/man/1/pv --> http://www.ivarch.com/programs/pv.shtml Dann sieht man auch ob da was passiert . Die Methode hat sich bei mir über die Jahre bewährt. Gruß Max Payne

Montag, 28. Januar 2013, 02:16

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Suche guten günstigen Access Point

Zitat von »23« Das ist ein Router kein Access Point. Ahh ok, das war mir natürlich völlig unbewusst , auch wenn die Kiste nicht über Routing sondern über NAT verfügt. Wobei man argumentieren könnte, dass DD-WRT ja Protokolle wie OSPF oder BGP mitbringt, was ja dann Routingfunktionen implementiert ... Ich habe diese Kombination deswegen empfohlen, da die Kiste ~40EUR kostet und eben vollkommen stressfrei funktioniert. Einige WRT-54GL + DD-WRT laufen bei Kunden >4 Jahren ohne jegliche Änderung. G...

Donnerstag, 24. Januar 2013, 16:40

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Suche guten günstigen Access Point

TP-Link TL-WR1043ND + DD-WRT --> http://geizhals.de/486889 Gruß Max Payne

Mittwoch, 16. Januar 2013, 11:24

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Hilfe für Elektroauto - Funk-Unterbrecher für Not-Aus

Um sinnvolle Ratschläge zu geben, wie man es elektrisch richtig machen könnte, wirst du wohl zuerst den Kipper kaufen müssen und es dir anschauen. Dies kollidiert dann sicherlich mit den Interessen deiner Kleinen, wenn Papa erst mal basteln muss, bevor man damit spielen darf. Gruß Max Payne

Mittwoch, 16. Januar 2013, 11:21

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Exchange-Hoster gesucht

Hi, auch wenn ich dir jetzt quer schieße. Überlege doch mal die MS Krücken zu beerdigen. Ich selbst kann da immer nur für offene Systeme (IMAP + CalDAV) plädieren. Dann hat es sich auch mit Lizenzkosten für Outlook und Co. Ich bestreite meinen Alltag mit Thunderbird + Lightning @ Cyrus + SOGo. Unterwegs habe ich meinen Kalender und E-Mails auf meinen Android Smartphone immer dabei. Wollt nur mal unken, dass dies der günstigste Zeitpunkt wäre dieses Kapitel zu beerdigen. Einige Universitäten in D...

Freitag, 11. Januar 2013, 11:34

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Hilfe für Elektroauto - Funk-Unterbrecher für Not-Aus

--> http://www.pollin.de/shop/dt/MDYzOTQ0OTk…_Set_HD2RX.html Kann man als Latch konfigurieren, sprich Knopf drücken --> an, nochmal drücken --> aus. Wird mit 12 Versorgt was du dann im Fahrzeug eh schon hast. Edit: Wenn ich die Produktbeschreibung von dem Kipper lese hat der recht starke Motoren wo auch Ströme >10A fließen werden, daher der Hinweis, dass das Relais nur ~5A kann. Allerdings hat der Kipper einen Zündschlüssel, dort werden die wohl kaum die gesamte Leistung drüber führen, sondern l...

Dienstag, 11. Dezember 2012, 21:57

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Qualitäts Beanstandung 3060

Zitat von »Stephan« Die Stellen, die Du meinst, sind beim lasern von Bauteilen nicht zu vermeiden. Das sind kleine Microjoints von 0,4mm Breite an denen die ausgelaserten Bereiche beim Prozess hängen bleiben. Die würden sich ansonsten nämlich aufstellen und mit dem Schneidkopf des Lasers kolidieren. Alle Laserteile haben diese Joints. Das werden wir auch nicht ändern können und wir versuchen durch intelligentes platzieren diese so weit wie möglich zu reduzieren. Auf dem gezeigten Foto haben die...

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:42

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Manchmal ist "weniger" nicht "mehr", sondern einfach nur zuwenig

Zitat von »Tom_H« Der Synology ist übrigens gerade durchgefallen: Das Ding lässt sich während eine Rebuilds nicht "mit Anstand" herunterfahren. Jetzt muss ich noch testen, ob der USV-Dämon ebenfalls hängen bleibt. Ja das ist wohl immer die Achillesverse aller Raids. Auch ich habe am Anfang dies bezüglich meine Erfahrungen sammeln müssen. Insbesondere sind da quasi alle Software und Hardware-Raids gleichermaßen benachteiligt (ausgenommen ZFS), da sie nichts darüber wissen wie das Dateisystem aus...

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 00:36

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

RE: RE: Manchmal ist "weniger" nicht "mehr", sondern einfach nur zuwenig

Zitat von »Pilo« hier einmal ein paar dumme Fragen. Mit was betreibst Du das RAID 6, rein über Software an den Mainboard-Anschlüßen, oder mit einer RAID-Controller-Karte von z.B. 3Ware? Mir fehlt da etwas die Erfahrung in dem Bereich. So weit ich weiß, realisieren quasi alle (Qnap, Synology ...) bei den kleineren und mittleren NAS-Würfeln die Raid-Modis über Software-Raids. Üblicherweise läuft auf den Kisten irgendein Linux/Unix dass halt dann über die Weboberfläche konfiguriert wird. Mir ging ...

Montag, 26. November 2012, 14:04

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Speichernetzwerk "für Arme"

Hi, das wird bereits gemacht. IBM beispielsweise macht dies bei der XIV, allerdings zerstückeln die einfach die Daten in 1MB Blöcke. Prinzipiell denke ich kann man solche Spielereien relativ einfach mit irgendeinem Linux realisieren, da man prinzipiell eigentlich mehrere ISCSI-Targets mit md zu einem Raid zusammenfügen kann. Ich persönlich würde an so einer Stelle gleich zu Solaris in Verbindung mit ZFS greifen. Gruß Max Payne

Montag, 15. Oktober 2012, 13:09

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Adobe Acrobat Reader X - zentral verteilen

Zitat von »Tom_H« Ohne grundlegende Anpassungen will man dieses Adobe-Zeux (mit allerlei Werbe-AddOns) nicht unters Volk bringen. Und genau aus diesem Grunde kommt eine Script/Exe-Installation für mich nicht in Betracht, weil man dort diesen Unfug nicht unterbinden kann. Da bin ich voll und ganz bei dir. Ich persönlich versuche auch möglichst wenig Unsinn auf den Maschinen zu verteilen. Allerdings war ich bisher der Meinung, dass mit dem Installations-Skript es dann so passt. Ich hab mal auf ei...

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:19

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Adobe Acrobat Reader X - zentral verteilen

Zitat von »hurra« Weiterhin würde mich ein fehlendes Inventory, sowie die fehlende Rückmeldung der aktuellen Paketverteilungena an der Variante der Verteilung über Gruppenrichtlinien stören. Das wären alles Gründe für ein richtiges Verteilsystem. --> http://www.opsi.org/ Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [Winbatch_install] "%ScriptPath%\files\setup.exe" /sAll /rs /msi EULA_ACCEPT=YES REMOVE_PREVIOUS=YES [Registry_remove_Autostart] openkey [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windo...

Donnerstag, 23. August 2012, 21:38

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aktuelste Firmware für Aquasream Xt Ultra

Zitat von »DjTomCat1980« Aber du hast mich verstanden, das ist die Hauptsache *fg Gruß Max Payne

Donnerstag, 23. August 2012, 21:37

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Welche ATi 7950, damit der AC-Kühler passt?

Hi, --> http://shop.aquacomputer.de/images/produ…ges/23536_5.jpg Damit wir alle vom Gleichen reden, prinzipiell kann man vorher nicht 100% sagen, ob man auch das bestelle Platinenlayout bekommt. --> http://geizhals.de/732186 Ist günstig, und sollte vom Bild und Artikelnummer her passen. Bestellen und schauen ob es auch die ist. Wenn nicht kannst du sie per Fernabgesetz zurückgeben, um das zu prüfen muss man sie weder vollständig auspacken, noch den Kühler demontieren. Gruß Max Payne

Donnerstag, 23. August 2012, 21:29

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aktuelste Firmware für Aquasream Xt Ultra

Zitat von »DjTomCat1980« LööL ich hab die AS2012 Beta 16 gestern auf gepielt aber den Update Check hab ich leider nicht gefunden aber die AS2012 sagt mir auch das ich 1018 drauf habe. Hmm naja bei der aquasuite 2012 meldet die Software selbständig, wenn ein Update zur Verfügung steht. Von daher passt. --> https://addons.mozilla.org/de/firefox/ad…man-dictionary/ Kein Allheilmittel, macht es aber evtl. erträglicher Gruß Max Payne

Donnerstag, 23. August 2012, 21:17

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aquastream XT Ultra - Treiber Problem!

Zitat von »inkking« habe jetzt die pumpe an nem anderen rechner gehabt und das selbe problem! habt ihr nicht ne treibersoftware??? ich probier jetzt nochmal die 4-pol variante! auch kein erfolg! Hi, es gibt keine Treiber für die aquacomputer Geräte. Alle Geräte mit USB-Anschluss wurden von aquacomputer konsequent als HID (Human Interface Device) entwickelt, daher wird kein zusätzlicher Treiber benötigt. Windows (oder auch andere Betriebssysteme) erkennen selbständig das Gerät und haben den pass...

Donnerstag, 23. August 2012, 21:09

Forenbeitrag von: »Max_Payne«

Aktuelste Firmware für Aquasream Xt Ultra

Puhh Rechtschreibung und Interpunktion -.- Sprich du hast auf deiner aquastream 1018 drauf, die aquasuite sagt dir aber dass 1017 die aktuellste Firmware wäre. --> Passt alles, aquacomputer hat halt die "alte" aquasuite nicht aktualisiert deshalb wird dir das fehlerhaft angezeigt. Ich würde dir empfehlen die aktuellste aquasuite zu installieren, das ist im Moment die aquasuite 2012 Beta 16 --> http://aquacomputer.de/software.html P.S. Schreib doch dann mal, ob da der Fehler auch auftritt. Gruß M...