• 18.11.2017, 12:48
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19:04

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Meine Stimmung? ich war gnaz entspannt bis ihr zwei meintet komisch werden zu müssen. Meinen Scherz, über die permanente Bastelei, war durch Smilys ausreichend gekennzeichnet, und ich glaub ausser dir hat das auch keiner auch nur ansatzweise ernst genommen. Mir jetzt zu unterstellen das ich damit irgendwen irgendwie hätte beleidigen wollen, was dein "irgendwie unnütig sowas" implementiert, das war unnötig. Da ändern auch deine sporadisch verteilten Smilies nichts dran. Und ich hab auch klar gest...

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:10

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

@Ani: Regler ist der Tekin RS Pro und der Motor ist ein Leopard LBP3650-B 2.5Y. @Crimson: Nitrotempel? Wovon ich rede? Ließ lieber nochmal nach...

Mittwoch, 22. Juni 2011, 12:50

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Kricht euch mal wieder ein hier... Ich hab das halten auf den Motor bezogen. Für mich las sich das so: Das Reso ist kaputt, soll ich das an dem Motor weiter benutzen? -Solange er (der Motor, nicht das Reso) hält. Das Reso is ja schließlich schon im Ar***, da stellt sich für mich überhaupt keine Frage mehr. Also reparieren oder weg schmeißen. Du warst derjenige der gefragt hat ob er ein beschädigtes Teil weiter verwenden kann. Da hinkt dein letzter Post etwas... Aber is ok, werd mich aus eurem Ni...

Mittwoch, 22. Juni 2011, 01:16

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zitat von »Sappibaer« Solange er hält... Genau, und wenn er nicht mehr hält schmeißt du ihn weg und kaufst nen neuen. Ihr Nitros habt ja schon eine merkwürdige Einstellung zum Material Btw, den Tekin RS Pro vorhin am Rechner programmiert. Nicht so komfortabel wie die Castle-Software, aber um Welten besser als das gedrücke bei Nosram oder gar der Schrott den Graupner einem zumutet. Vorhin gleich noch über die Straße gejagt, und immer noch zu viel Power für vollgas geben. Trotz Leistungsreduzieru...

Dienstag, 21. Juni 2011, 13:55

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Hey Crimson,dachte schon dein Savy wär so ne in-den-Keller-verbannt-Kiste geworden, gut dass dem nicht so ist Wenn du mir jetzt erklärst wieso das Reso nichts mit dem Motor zu tun hat, und wie bei einem Elo das Reso kaputt gehen kann, dann kriegste 10 aquadrops dafür, dass du der einzige bist bei dem der Motor noch nie Probleme gemacht hat Bei mir ist grad endich die heiße Schnur von Amain angekommen, gleich mal SW ziehen und gucken was das so kann

Montag, 20. Juni 2011, 11:31

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Parkplatz is auch nicht ohne, die Bordsteine sind ganz schön hinterhältig, schleichen sich ans Auto an und springen dann vors Rad!

Sonntag, 19. Juni 2011, 00:39

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Höhö, ich wünscht wir hätten momentan nen Untergrund, aber da werd ich wohl warten müssen bis sich der Starnberger See wieder von unserer Strecke verzieht. Doofer Regen Ich wart drauf dass mein Tekin Hotwire kommt, dann kann ich die Leistung hoffentlich auf ein brauchbares Maß reduzieren. Bis dahin... Viel Spass und pass auf den Busch auf

Freitag, 17. Juni 2011, 20:54

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Grad malwieder 2 Akkus gefahren, der SCRT10 macht immer mehr und mehr Spass. Liegt wie ein Brett, geht in einem Tempo um die Kurven und wenn das Heck doch mal kommen sollte, lässt es sich recht easy wieder einfangen. Hier mal ein paar Bilder von dem guten Stück mit Karosse: Beim SC10 hab ich momentan immernoch das Problem, dass ich zu viel Leistung mit dem neuen Motor hab, was gemischt mit dem katastrophal schlechten Grip, der auf der Strecke momentan herrscht, doch recht anstrengend ist...

Mittwoch, 15. Juni 2011, 22:29

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zitat von »Sappibaer« Gibts hier eigentlich nur Elektro Fahrer oder ist auch die Nitro Fraktion anwesend ? Näh, die hocken alle in ihren Kellern und müssen ihre Motoren neu einstellen, weils 2° wärmer geworden ist und sich die Luftfeuchtigkeit um 5% geändert hat Und wenn sie das erledigt haben fahren sie alle zu irgendwelchen Händlern um Spritt und Glühkerzen zu kaufen Deshalb hat von den Nitros keiner Zeit hier zu posten Ich war auf jeden Fall vorhin mal wieder für ein paar Stunden an der Stre...

Samstag, 11. Juni 2011, 19:27

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Hm, hab die M2 Bowties halt selber auch, für die Vorderachse vom SC10. Und ich find die Knallhart von der Gummimischung, bin ja mal gespannt was du da an Grip hast. Hab zwar die Bowties noch nicht als M3 gefahren, aber meine Caliber in M3 haben eigentlich sehr lang gehalten. Ob die Traxxas S1 Stockers jetzt eigentlich M2 sind oder nicht lassen wir mal dahin gestellt. Abnutzung hängt auch immer von der Art des Profils in Kombination mitm Untergrund ab. So was feinnoppiges wie zB die PL Holeshot w...

Freitag, 10. Juni 2011, 20:07

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Der SC10 ist auch ein Top-Wettberwerbsauto, aber ich glaub du schmeißt den grad mit dem SCRT10 durcheinander. Der SC10 hat eigentlich keine Kinderkrankheiten mehr, hatte auch nie viele. Es geht halt die Karosse(!=Chassis) langsam hops, hat aber eh gut gehalten, wenn ich bedenk was die alles einstecken musste. Meine Slash-Karo hat bis jetzt aber nur an den beiden hinteren Ecken, da wo der Heckrammer raus schaut, je einen Riss. Da hast du vielleicht nicht genug Panzertape verwendet RPM-Bumper hint...

Samstag, 4. Juni 2011, 23:22

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Aha! Jetzt ist der Boden schuld Nene, kenn das schon. War am Stampede mit 3S auch nich anders. Super lustig, aber bei mehr als halbgas nicht mehr kontrolierbar, und wehe man hat den Zeigefinger zu ruckartig bewegt. Bei der Bastelei jetzt wünsch ich mir auch Spass, haben tu ich grad keinen... Der andere Motor ist schon drin, jetzt darf ich mir noch was einfallen lassen wie ich den Lenkeinschlag erhöhe. Unbegrenzt viel darf ich am Diffgehäuse halt auch nimmer abschleifen, geht ja irgendwann zu Las...

Samstag, 4. Juni 2011, 22:39

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Das ist aber auch ein fieses Gestrüpp! Is dir bestimmt direkt ohne Vorwarnung vors Auto gesprungen. @SCRT10: Tjaha... Was hab ich da nur gemacht. Ich frags mich auch. Für das Geld was da inzwischen drin steckt, hät ich locker nen Durango DESC410R und nen Asso SC10 4x4 kaufen können. Und beide würden besser laufen als der HN heut. Also, was ich gemacht hab: Die Stockdämpfer ersetzt da Stock zu mickrig ist für besseres Handling. Das vordere Diffgehäuse angefräst für mehr Lenkeinschlag. Motor auf 3...

Samstag, 4. Juni 2011, 20:33

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Uh, was für eine Enttäuschung. Heute das erste mal mit dem vermeintlich fertigen SCRT10 an der Strecke gewesen... Wendekreis wie nen LKW, Beschleunigung und Endgeschwindigkeit mittelmäßig, Motor (der das eigentlich locker packen müsste) trotzdem heiß. Springen is ne Katastrophe, "lawn-dart" triffts am ehesten. Bei der ersten Landung gleich mal die hintere Kardanwellen verlohren. Zieht generell nach links wie blöd, lenkt aber nach links gleich bedeutend weniger als nach rechts. Ein Debakel... Als...

Freitag, 3. Juni 2011, 18:44

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Da Stellen sich mir 2 Fragen: Was war das bitte für ein Busch? Und wie schnell war der Rustler? Ich wär heut auch gern gefahren, aber hat nicht sein sollen, vielleicht hab ich morgen mehr Glück. @Jan: Du hast inzwischen 2 PNs Edit: Nachtrag zum Reifenkleben. Der Proline Thin lässt sich mit 0,45mm Nadeln sehr gut einsetzen!

Donnerstag, 2. Juni 2011, 17:56

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Sodala, die Karo von meinem SCRT10 ist inzwischen auch lackiert. Jetzt muss nurnoch das Wetter mitspielen damit ich mal Fotos machen kann, und die Kiste endlich mal über die Strecke jagen kann... @Jan: du hast PN

Dienstag, 31. Mai 2011, 17:05

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

@future: Wenn du natürlich nen richtig coolen slash haben willst... Kommt egtl nur der Hardcore Slash von RC4WD in Frage @akulalala: Ich meld mich nacher mal bei dir per PN. Muss mal gucken wieviele von den Schaumstoffkringeln ich finde Und ja, zum flicken von Klebestellen geht Sekundenkleber auch. Gibt auch Leute die komplett ihre Reifen damit kleben und damit zufrieden sind. Ich hab allerdings mit Reifenkleber von Losi und Proline bessere Erfahrungen gemacht. Tip: Kauf dir gleich ~10 Spritzenn...

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:35

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zu den Beadlocks: Es gibt einige Leute die damit Probleme haben, ich hab nicht dazu gehört. Weder am SC10 noch am Slash 4x4. Allerdings bin ich fast ausschließlich Proline-Reifen und ein Paar HB-Reifen auf den Beadlocks gefahren, das kann sicher was ausmachen wie der Reifen an der Klemmstelle geformt ist. Zum Video: Ich find auch, dass der sehr gut liegt. Irgendwann lässt sich aber auch nichts mehr raus holen, du kannst dann höchstens noch durch Positionierung der Gewindestangen die Sturzänderun...

Montag, 30. Mai 2011, 22:48

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Hehe, jo, die gute alte Wall-of-Text. Optimal um Leute zu "erschalgen" die "zuviele Fragen stellen" Sehr gute Wahl das mit der Platinum Edition. Ist ja das gleiche wie der Ultimate, nur ohne Akku, Funke und mit Unlackierter Karo. Ich hab halt letztes Jahr den Ultimate genommen weil 1. super günstiges Angebot, 2. hab ich de Elektrik eh komplett verkauft und 3. hatte ich keinen Bock auf Karo lacken zu der Zeit. Das Mitteldiff ist auch eine sehr gute Beigabe. Genau wie die Aluteile an der Vorderach...

Montag, 30. Mai 2011, 17:02

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Immer her mit den Fragen! Meine Übersetzung wird dir nicht viel weiter helfen, ich fahr ein 13er Ritzel auf 50er HZ. Allerdings mit einem Tenshock TS 2230/5 am CC Mamba Max Pro, welcher durch ein CC BEC entlastet wird. Aber ich werd jetzt, wos wieder wärmer wird, mit der Übersetzung wohl ein bischen runter gehen. Das mit dem Überschlagen in Kurven ist bei SC Trucks generell ein Problem a.k.a. traction rolling. Beim Slash 4x4 mehr als bei allen anderen 4wd SCs, da er einen höheren Schwerpunkt hat...

Montag, 30. Mai 2011, 00:49

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Wird auch ne Zeit dauern bis was kaputt geht, glaub mir, hab selber einen Und jain, teilweise richtig: Der Bandit, der Rustler, der Stampede 2WD(!) und der Slash 2WD(!) sind sehr stark verwandt. Der Slash 4x4 hat mit den obigen aber so gut wie nichts zu tun, ist allerdings wiederum mit dem relativ neuen Stampede 4x4 verwandt.

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:50

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

@Jan: der Rustler ist komplett anders aufgebaut als der Slash 4x4. Da lässt sich kaum was vom einen auf das andere Modell übernehmen. Aber wie kommts, dass man von deinem Slash 4x4 hier noch nichts gesehen hat?

Samstag, 28. Mai 2011, 22:28

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

HZ ohne Kontakt zum Ritzel? Getriebe bis auf Eingangswelle leer? Am Getriebegehäuse ist nichts was am HZ anschlägt? Kugellager alle 100% in Ordnung? Viel kanns ja sonst nicht mehr sein, würds dann auch einfach weiter fahren wenn du nichts finden kannst.

Samstag, 28. Mai 2011, 21:26

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Na ich wünscht ich hät mehr zu berichten. Momentan wart ich drauf, dass das Wetter wieder besser wird. Nicht nur zu regnen soll es aufhören, sondern auch diese akute Gewittergefahr jeden Abend wie wir sie die letzten 1,5 Wochen hatten. Am Donnerstag war ich beim Händler meines Vertrauens. Da war endlich die Karo für meinen HongNor gekommen. Nachdem ich ja erst die Ford F150 Raptor SVT von Proline bestellt hab, hab ich nach 5 Wochen Wartezeit + "Vielleicht kommt sie in 3 Wochen, das weiß der Impo...

Mittwoch, 18. Mai 2011, 22:46

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Naja, was die Dämpfer nun mit den LiPos zu tun haben sei mal dahin gestellt. Ich hab mit meinem SC10 auch nur Theater seit dem ich den X12 13.5T Motor gegen einen X11 10.5T getauscht hab. Trotzdem kann der Motor nichts dafür, dass ein Lager an der Hinterachse zerfallen ist, dass Asso klumperte Dämpfer baut, dass ich die Motorschrauben nicht fest genug angezogen hab, dass die Getriebeeingangswelle über die 30-40 Akkuladungen davor eingelaufen ist, dass.... Wegen dem Klackern: was oft passiert, is...

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:27

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Von zu festen Madenschrauben hab ich schon das ein oder andere Mal gehört. Lag dann meistens am Werkzeug Kommen die Klackergeräusche ausm Getriebe selbst oder von Hauptzahnrad/Ritzel? Und was haste denn sonst noch für Probleme mitm Rustler?

Mittwoch, 18. Mai 2011, 14:42

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Yippie, meine beiden Gens ace sind heute gekommen. 16 Tage nach Bestellung, 14 Tage nach Abbuchung/Versand. Endpreis sind jetzt 32,59€ je Akku, incl Porto(!). Heut Abend hab ich dann hoffentlich ne Gelegenheit die zu testen, auch wenn in den ersten Zyklen noch nicht die volle Leistung zu erwarten ist. edit: Sind übrigens 2S1P

Donnerstag, 12. Mai 2011, 09:07

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Ah, das kam jetz falsch rüber. Ich hab ne Spektrum Pistolenfunke (DX3R) für meine Autos und wollte dann, wenn es so weit kommen sollte, ne Knüppelfunke auch von Spektrum nehmen. Aber danke trotzdem für den Link, jetzt weiß ich mal wie sowas aussieht. Dachte immer das ging über ne spezielle Art von Empfänger der dann am Rechner angestöpselt wird.

Donnerstag, 12. Mai 2011, 00:21

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

@Säppi: Die Antwort haste dir grad selbst gegeben. @Jogi: Wie läuft das eigentlich bei dir mit der Funke? Und was für eine hast du da? Ich überleg mir ja auch immerwieder mitm Fliegen anzufangen, auch wenn Heli, aber das wollt ich auf jeden Fall mitm Simulator üben. Und da am liebsten mit der Funke mit der ich dann auch den echten Heli steuere. Bei der Funke würd ich wiederum gern Spektrum treu bleiben, weil ich mit denen bisher gute Erfahrungen gemacht hab.

Mittwoch, 11. Mai 2011, 18:55

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zitat von »Sappibaer« Wenn alles geht macht Nitro spaß Genau das ist doch der Haken, oder?

Mittwoch, 11. Mai 2011, 18:11

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zitat von »Sappibaer« Rotostart angesetzt; drehen lassen; Motor geht an; 1sec später gibt es ein metallisches geräusch und schon hängt der Kolben fest Habe den Motor dann mal ausgebaut und versucht manuel zu drehen. Immer an der selben stelle bleibt er hängen... Zitat von »Sappibaer« Wie ich es vermisst habe Bwahahaha Jaja, Nitro is schon toll Btw am Montag bestimmt 3h Laufzeit auf meine E-Motoren gebracht, und sie laufen auch heut noch Und hier ist einer der langweiligen Elo-Offroader von der ...

Dienstag, 10. Mai 2011, 17:31

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Sodala, grad mal den SC10 aufgebockt und mich an die Gewindestangen gemacht (was ne sch**ß Arbeit)... Links Lunsford wie sie sein sollen, rechts stock Asso nach ein paar "Berührungen" @Ani: gucksu dir noch mein Edit oben an

Dienstag, 10. Mai 2011, 13:46

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

HPI Baja ist sicherlich overkill, das stimmt. Nicht nur wegen Durchmesser und Länge "problematisch", sondern auch weil du die nicht aufs geringe Gewicht des Rustlers abgestimmt bekommen würdest. Die Traxxas Dämpfer kannste schon nehmen, nur schau halt, dass du die non-progressive Federn dazu nimmst. Mein Stampede hat die zB noch. Müsste mal schauen ob die vom Durchmesser passen. Ansonsten gibts noch Federn von Losi die wohl passen, aber da hab ich momentan garkeinen Bock die raus zu suchen edit:...

Dienstag, 10. Mai 2011, 12:14

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Zitat von »Tom_H« Die progressiven Federn von Traxxas werden allerdings extrem schnell weich. Ich hab dir das mal korrigiert. Die Dinger sind serienmäßig am Slash4x4, und die Federn haben keine 20 Akkuladungen so gehalten wie sie sollten. Werd mir jetzt wohl 1/8er Dämpfer an den Slash4x4 machen, schwer genug ist er ja. edit: Grad mein Lunsford Super Duty Plus (Superlativenbingo yippie ) Set für den SC10 bekommen. Nachdem die hinteren Gewindestangen nach ein paar seitlichen Heckeinschlägen doch ...

Samstag, 7. Mai 2011, 19:15

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Oh man, das tut mir ehrlich leid für dich Und ohne dir einen reindrücken zu wollen: das ist der Grund warum ich nicht fliege. Ich bin gestern zum Glück schadfrei durchgekommen, bis auf einen Dämpfer der meinte das Öl wär am Querlenker besser aufgehoben. Obwohl ich nach den ersten 10 Runden mitm Buggy sicher war, dass an dem Tag noch was kaputt gehen wird. Hab dann erstmal den SC ausgepackt um warm zu werden, nach dem ersten Akku gings dann. Auch wenn einige Crashes dabei waren die beim zuschauen...

Sonntag, 1. Mai 2011, 20:19

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Wir streiten uns doch garnicht? Und das war auch so gemeint wie ichs gesagt hab, ganz ohne beleidigten Unterton oder so. Es ist mir tatsächlich egal was er sich für LiPos kauft, es ist ja nicht mein Geld. Ich rate nur wirklich dazu das er sichs überlegen sollte so teure Akkus zu kaufen, die zumindest aufm Papier so schwach/veraltet sind. Ich würd mir eher noch die Hyperion G3 Swift holen. Die sind zwar auch 2 Jahre alt und kosten noch nen 10er mehr, aber haben wenigstens schonmal 30C. Dazu kommt...

Sonntag, 1. Mai 2011, 00:47

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Das sind die Gens Ace die ich jetzt wohl kaufen werd. Eigentlich wollt ich die gleichen als 50C haben, aber da wart ich schon seit 4-5 Wochen drauf, dass die wieder auf Bestand kommen. Sammelbestellung wird sich nicht lohnen. Portokosten steigen, man kommt über die Grenze von nur Einfuhrsteuer zu Einfuhrsteuer + Zoll. Dazu dann noch Versand innerhalb Deutschlands, das lohnt dann bei den günstigen Akkus nicht mehr. Beim aktuellen Kurs sind 10-15$ mehr an Porto zu vernachlässigen. Wenn du dann noc...

Samstag, 30. April 2011, 16:01

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Kauf was du willst, wenn du 2-4 Jahre alte Akkus kaufen willst für einen Preis wo du topaktuelle Hochleistungsakkus bekommst bitte sehr! Wenn du weißt dass Tom unter "vergessen" das gleiche versteht wie du, bist du abgesichert. Vielleicht hat Tom sie ja korrekt einglagert und dann nur nen Jahr lang vergessen die Spannung zu checken? Das macht jeder ordentliche LiPo mit. Wenn du aber Akkus voll geladen rumliegen lässt (oder auch bei 3V/Zelle, hat den gleichen Effekt auf Dauer), weil vergessen, ge...

Samstag, 30. April 2011, 14:32

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Sicher gitbs da Erfahrungsberichte, aber nicht von mir Das mit dem Akkus vergesen solltest du dir aber dringend abegwöhnen, egal ob Lemons oder CS oder sonstwas kaufst. Wenn du dir das nicht zutraust würd ich dir NiMH ans Herz legen

Samstag, 30. April 2011, 11:39

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Holla, krass überteuert würd ich das mal nennen... edit: Hier mal aktuelle Akku-technik zum gleichen Preis: 5400mAh C-Rating: 50/100C 70€ 2S Zugelassen für sämtliche LRP/HPI-Challenges, DMC- und EFRA-legal Und das war jetzt nur ein Akku der mir ganz spontan eingefallen ist. Ich presönlich werd mir demnächst wohl mal 2 Gens Ace bestellen. 5000mAh 40/80C 2S ROAR-legal (auch wenn das hierzulande nichts bringt) und kostet auch nur 60€... ...für 2 Akkus... ...incl Porto aus den USA

Freitag, 29. April 2011, 23:25

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Hm, ich kann bei SLS aber auch nichts in Richtung Car finden. Was haben die Lemons denn für eine Kapazität, welches C-Rating und was kosten sie?

Freitag, 29. April 2011, 21:34

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Huh? Wer hat dir wo SLS empfohlen? Wenn du so viel Geld ausgeben willst schau dich mal lieber nach Hyperion um. Ansonsten hab ich heute nen bischen mit einem unserer besseren Fahrer geredet, und der meinte das auch die GM Akkus recht gut sind, und auch die von CS Electronic und Vampire Racing. Und die aktuellen von LRP/Nosram sind wohl auch deutlich besser als die ersten Hardcase-Serien die es von denen gab. Ansonsten bleib ich bei der Aussage, dass es für den Anfang auch die Turnigys tun, für d...

Freitag, 29. April 2011, 00:39

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Den GM Genius hab ich übrigens so weit fertig bekommen, mit der Entlötlitze zum sauber machen ging das relativ(!) einfach. Jetzt bräucht ich nur noch wen der ne Diplomarbeit über die GM Software und Graupner-Reglerprogrammierung geschrieben hat. "Hat schreiben lassen" gilt nicht... Allein schon nen LVC fürn LiPo einstellen is komplizierter als nen A380 mit Rohrzange und Panzertape (funktionstüchtig!) zusammen zu bauen... Woher ich das weiß? Nun, nen A380 hab ich noch nicht zusammengebaut, hät ab...

Mittwoch, 27. April 2011, 11:52

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

@marthefix: Hast ne PN @Ani: bist du dir sicher dass du bei deiner 2,4Ghz-Anlage wirklich nur normale Litze als Antennenkabel hast? Ich dachte immer das sei spezielle Isolierung mit irgend ner Abschirmung oder sowas. Und am Ende der Antenne muss bei manchen dann auch irgendwas frei liegen usw... Andererseits bin ich weder Elektrioker noch Funktechniker. Ich weiß nur das bei meinen Spektrum-Empfängern nix direkt gelötet ist, sondern die Antennenkabel auf die Platine gesteckt sind. @Topic: Gestern...

Sonntag, 24. April 2011, 10:42

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Wie gesagt, die "Wiese" ist so nen bischen anspruchsvolles Terain. Wenns nur kurz geschorener Rasen wär, oder stattdessen Kies/Schotter, dann könnteste auch gut mal in den 1/10er Bereich gucken. Asso T4.1 Brushless RTR ab 240€, dazu dann noch 2+ HongKong LiPos und Lader und du bist schonmal ganz gut gerüstet, auf für die Rennstrecke wenns sein soll. Wenn du mehr vor hast das Auto mit Vmax auf ne Rampe zu jagen und zu gucken was dann passiert, dann wär etwas vom Kaliber Traxxas Rustler VXL (ab ~2...

Sonntag, 24. April 2011, 00:28

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Slash 4x4 und E-Revo sind ja in deinem Budget keider nicht drin. Der Revo schon garnicht in der Brushless-variante. Auch der E-Maxx ist weder in der normalen noch in der BL-Version drin. Der Maxx ist zwar schon näher dran, und imo auch die bessere Wahl, wobei ich, wenn ich am Markt wär für einen 1/8er Monster, mir eher nen Savage Flux HP oder zur Not nen Flux 2350 holen würde. Aber das hilft dir jetzt auch nichts. Allgemein wären Truggys dann noch interessant, sowas wie der Team Associated RC8Te...

Samstag, 16. April 2011, 20:22

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Hey Jan, danke fürs Angebot! Hab die Kabel dann gestern doch noch rausbekommen, werd heut oder morgen versuchen die Neuen rein zu bringen. Heut hab ich mit ein paar Gleichgesinnten den ganzen Tag für den Modellbau gebaut ohne ein Modell zu bauen Und so sah das zum Ende hin aus: Das ist die provisorische Übergangsstrecke für unseren frisch gegründeten Verein, bis wir die Genehmigung für die eigentliche Strecke haben. Die kommt dann auch an eine andere Stelle. Sprich, wir haben was zum fahren bis ...

Freitag, 15. April 2011, 21:15

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Ich krich die Kriese! Dieser s****ß d****s Graupnerregler! Krieg bei dem (GM Genius 120, der Alte) die Motorkabel nicht aus der Platine raus gelötet. Selbst wenn das Zinn flüssig zu schimmern scheint lässt sich das Kabel keinen Ruck bewegen, das kann ja nicht so recht sein, oder?

Freitag, 15. April 2011, 19:07

Forenbeitrag von: »JoFreak«

Der große Modellbauthread Part II

Was war denn der Messepreis für den Rustler VXL wenn man fragen darf? Und biste schon zum Fahren gekommen?

Freitag, 15. April 2011, 13:37

Forenbeitrag von: »JoFreak«

CSC 37 - Mit Maus-Scrollrad-Reibungswärme durch die kalten Tage

Nene, das hat sich im Nachhinein als ganz gut erwiesen, dass ich nichts gesagt hab. Hab das Teil über nen anderen Weg deutlich günstiger bekommen. Ausserdem wärs um ne Transporttasche gegangen, erstens €€€, zweitens groß und sperrig Aber ich wart ja immernoch auf nen Post deinerseits im Modellbaufred