• 19.11.2017, 07:46
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 536.

Samstag, 15. April 2017, 14:23

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Mein kryoM2.evo kam heute an Die Einbaustory gibt es wie versprochen hier

Samstag, 15. April 2017, 14:18

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Ab und an stellt AC ja ein neues Produkt vor, dass Lust auf mehr macht. So geschehen vor einigen Tagen mit dem kryoM2.evo. Während mich der Vorgänger nie richtig gereizt hat, hat mich die evo-Version direkt angesprochen. Das Design wirkt wie aus einem Guss teuer ist er auch nicht. Da bietet sich doch eine Evolution und Fortführung der Fotostory an Der kryoM2.evo wird in einer schicken kleinen Box geliefert: Gut gesichert liegt der Kühler in der Packung: Außer einem kleinen Zettel liegt nichts me...

Freitag, 7. April 2017, 17:02

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Also mich hat der Kühler überzeugt. Hab ihn bestellt Erstmal plane ich ihn, passiv zu betreiben (um flexibler zu sein). Aber wer weiß, vielleicht kommt ja irgendwann doch noch ein Wasserkühler dazu... Werde im Rahmen meines Threads im Selbstgebautes-Forum hier berichten.

Montag, 3. April 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Danke für die ehrlichen Worte. Ich weiß das sehr zu schätzen (findet man heutzutage kaum noch).

Sonntag, 2. April 2017, 12:47

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Was mir noch aufgefallen ist...eigentlich sind ja alle eure Produkte "Made in Germany" - hier steht aber nur die Aufschrift "Designed by Aqua Computer in Germany" drauf. Ich vermute mal, dass die Produktion dann außerhalb stattfindet? Wenn ja: schade...

Freitag, 31. März 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Ich finde den Kühler mega. Vor allem das abgerundete Design gefällt mir gut. Ich bin kurz davor eine Bestellung aufzugeben Habt ihr noch ein Bild von dem kryoM.2 evo mit einem Wasserkühler? Wüsste gerne wie das aussieht.

Samstag, 28. Januar 2017, 12:35

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Nach einiger Zeit nochmal ein Update zu dem Thread. Nachdem ich zu Beginn eine Samsung EVO 850 M.2 500GB SSD mit SATA-Protokoll eingebaut hatte, war es nun Zeit für etwas neues. Ende 2016 hatte ich das Glück, eine Samsung 960 PRO 512GB M.2 SSD mit NVMe-Protokoll zu bekommen: Im Vergleich zur 850 EVO unterscheidet sich die 960 PRO durch das schwarze PCB und die fehlende Kerbe am Interface: Im eingebauten Zustand passt die 960 PRO nun auch farblich zum Mainboard und zum Rest der Komponenten: Und n...

Freitag, 25. November 2016, 17:57

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Hm OK. Die 2017-1 habe ich jetzt installiert - würde denn theoretisch auch ein Downgrade auf die 2016-5 gehen? Nicht dass ich es plane, nur für den Fall der Fälle...

Freitag, 25. November 2016, 17:44

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: aquasuite 2017-2, Daten ohne Grenzen

Die 2017er Version habe ich gefunden. Vielleicht bin ich blind aber - wo ist die 2016-5?

Freitag, 28. Oktober 2016, 17:05

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: cuplex kryos NEXT

Wow, das ist vermutlich die vielfältigste Produktveröffentlichung in der Geschichte von AC. Habt ihr nachgerechnet, ob auch wirklich alle Variationen angeboten werden? Dennoch: Für mich ist und bleibt der Original-Cuplex der Kühler, der bei mir zum Einsatz kommt. Ich würde ihn höchstens gegen ein Silber-Exemplar von damals tauschen - aber das ist schwer zu finden. Ansonsten:

Sonntag, 17. April 2016, 14:50

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Na klar führe ich das weiter Ist ja auch für mich Jahre später schön zu lesen, was man damals gemacht hat und wie die Dinge aussahen. SATA macht in der heutigen Zeit vollkommen Sinn (würde ich mir auch irgendwann beim AE wünschen). Ist das lötfreie verbinden eigentlich bei der ULTIMATE ab Werk auch so? Oder ist das nur beim Upgrade-Kit der Fall?

Freitag, 15. April 2016, 18:19

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: aquastream ULTIMATE

Ich habe in einem anderen Thread ein paar Bilder zur Montage des Aquastream ULTIMATE Upgrade-Kits gepostet: Klick mich

Freitag, 15. April 2016, 18:18

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update, nachdem AC die Aquastream ULTIMATE vorgestellt hat. Da ich die Pumpe erst letzten August komplett gereinigt und mit neuen Dichtungen überholt hatte, gab es keinen Grund sie komplett zu ersetzen. Also habe ich mich für das Upgrade-Kit entschieden, das vor ein paar Tagen geliefert wurde: Neben dem Controller-Element gibt es in der Packung noch zwei Anleitungen - einmal zur Montage und einmal zum Betrieb: Im eingebauten Zustand hängt die Aquastream XT ...

Sonntag, 1. November 2015, 09:32

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Mensch Melvin, cool dass es dich noch gibt Ja, deine PlexiPipe ist jetzt seit 12 Jahren ununterbrochen bei mir im Einsatz. Ich habe ihr im Rahmen des Neuaufbaus jetzt zum ersten Mal eine neue G 1/8-Dichtung spendiert. Abgesehen von leichten Verfärbungen am Plexiglas schlägt sie sich gut, über die Zeit ist aber das Metall ein bisschen korrodiert: Zum Vergleich, so sah sie im Jahr 2003 noch neu aus: Leider ist mir beim Einschrauben das verlängerte Beleuchtungsmodul abgebrochen, so dass ich jetzt a...

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 07:37

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

12 Jahre WAKÜ

@Dino: Was habt ihr denn mit Heißkleber gemacht? Radiatoren abgedichtet?

Dienstag, 20. Oktober 2015, 20:52

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Welche Rohre für eine Wasserkühlung

Also ganz ehrlich: Als Anfänger würde ich keine Röhren nehmen, die man unter Hitze erst biegen muss. Ich bin selber seit vielen Jahren mit den plug&cool-Schläuchen und Anschlüssen gefahren und habe sie bis heute im Einsatz. Es gibt aber sicher auch andere PVC-Schläuche mit größerem Durchmesser, die passend sind. Schau dich doch hier einfach mal im Shop um

Dienstag, 20. Oktober 2015, 20:44

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

12 Jahre WAKÜ

@Stephan: Tolle Geschichte Auch ich bin einer der glücklichen, die direkt zu Beginn 2002 eingestiegen sind. Damals noch mit airplex- und cuplex classic, twinplex C und G, Eheim 1048 und 230V-Steckdose im Chieftec CS601-Gehäuse. Das war zu der Zeit, als es noch eine Herausforderung war, so ein System überhaupt zu befüllen. Glücklicherweise kam der aquatube genau zur richtigen Zeit Ich muss zugeben vor ein paar Monaten überlegt zu haben, auf Luftkühlung umzusteigen. Am Ende ist dann aber doch das ...

Donnerstag, 17. September 2015, 20:13

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Nein, ich habe vorher nicht bedacht dass die be quiet!-Lüfter ein modulares Befestigungssystem haben. Das verkompliziert das Montieren auf dem Radiator, ist aber prinzipiell immer noch möglich. Ich habe dazu die Abstandshalter genommen, die normalerweise für die Clip-Montage gedacht sind. Da passen mit etwas drehen und drücken die Inbusschrauben durch. Das Endergebnis ist genau wie früher mit den Papstlüftern. Wichtig war mir, einheitliche Lüfter zu haben. Und da ich von den be quiet!-Modellen n...

Mittwoch, 16. September 2015, 21:46

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Danke für das positive Feedback Wie ich bereits geschrieben habe bewegt sich die durchschnittliche Wassertemperatur bei einem Durchfluss von ca. 50l/h bei 32-33°C im Desktopbetrieb. Ab 34°C laufen die Radiatorlüfter an, das ist ihre Zieltemperatur. Während eines 3D-Benchmarks merkt man die dabei entstehende Hitzeentwicklung deutlich, da geht die Wassertemperatur hoch auf 37-38°C - wohlgemerkt und Volllast der beiden Lüfter.

Dienstag, 15. September 2015, 20:57

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Teil 6: Fertiges System Nach alles in allem einer Woche Basteln ist das gesamte System fertig. Cuplex und Twinplex haben eine neue Aufgabe, an die rote Flüssigkeit muss ich mich jedoch nach so vielen Jahren Glowmotion noch gewöhnen: Auch schräg kühlt der Twinplex den ICH zuverlässig: Ein Überblick über das Gesamtsystem mit unten eingebauter Grafikkarte (knapp über dem Netzteil): Und auch nochmal eine Sicht von oben mit montiertem aquaero 6 PRO inkl. Displayglas. Die Schrauben zur Montage des ams...

Dienstag, 15. September 2015, 20:47

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Teil 5: Montage der Kühler auf dem Mainboard und Befüllung Nun war es an der Zeit, alles zusammen zu bauen. Zuerst kam das Mainboard dran - SSD, RAM und CPU wurden montiert. Auf letzterer sitzt der frisch aufgearbeitete Cuplex, dessen Halterung vom Sockel 1155 auch auf den Sockel 1151 passt: Es blieb der Chipsatz (ICH), der mit einem großen passiven Kühler abgedeckt war. Er ist mit zwei Schrauben befestigt und kann einfach demontiert werden: In diese Bohrungen passt der Twinplex mit einer alten ...

Dienstag, 15. September 2015, 20:11

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Teil 4: Austausch der Dichtungen, Montage der aquastream XT auf dem airplex modularity system 240 mm und neue Gehäuselüfter Weiter ging es mit dem Austausch aller Dichtungen, die in einem Wasserkühlungssystem so verbaut sind: G1/4 und G1/8-Anschlüsse sowie aquastream XT: Das Tauschen der Dichtungen an den Anschlüssen ist nicht weiter interessant, daher gibt es davon auch kein Bild. Dagegen ist der Anblick einer aquastream XT von innen nach 7 Jahren durchaus interessant. Auch hier gab es neben ei...

Dienstag, 15. September 2015, 19:00

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Als nächstes war die Grafikkarte dran. Zuerst hatte ich eine ZOTAC Geforce 970 GTX im Referenzdesign bestellt. Auf diese hat der aquagraFX mit einer Ausnahme auch gepasst - eine Spule am unteren linken Ende verhinderte jedoch das plane Aufliegen des Kühlers: So habe ich die Karte gegen eine EVGA GeForce 970 GTX getauscht - wie sich herausstellen sollte, passte hier der Kühler bestens. Mit dem Originalkühler sah die Karte noch so aus: Es fühlt sich fast an, als ob man eine Zwiebel schält, wenn ma...

Dienstag, 15. September 2015, 18:50

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Teil 3: Vorbereitung aquaero 6 PRO und Geforce 970 GTX Da der Deckel des LianLi-Gehäuses ja bereits mit Edelstahlblenden und -schrauben versehen war, wollte ich das Design an der Stelle fortführen. Daher habe ich nicht das aquaero 6 XT sondern "nur" die PRO-Version bestellt - ich mag seine klassische Blende und die Metall-Tasten. Im Lieferzustand sieht es von hinten dann erstmal so aus: Beim Scrollen durch das Zubehörangebot war schnell klar, dass ich den roten Passivkühler haben musste (angesic...

Dienstag, 15. September 2015, 15:51

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Als nächstes war der Twinplex dran - auch er hat sich über die Demontage gefreut: Und auch hier bringt die Metallpolitur ein gutes Ergebnis: Bleibt nur noch der alte Geforce GTX 570 Typ 2-Kühler - wie gewohnt kann ich ihn nicht für die GTX 970 verwenden. Daher belasse ich es bei einem Blick ins Innere - sauber gemacht wurde hier nichts mehr. Auch hier gab es ein paar wenige Ablagerungen: Jetzt war das Gehäuse dran - Dremel sei Dank. Nicht nur, dass der Ausschnitt für den Radiator etwas vergrößer...

Dienstag, 15. September 2015, 15:26

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Teil 2: Demontage, Kühlerrevision und Gehäusebearbeitung Im Vergleich zum aquaero 4 hat das 6er leicht andere Lochabstände sowie ein deutlich größeres Display. Hier prallen mehrere Jahre Entwicklungsfortschritt aufeinander (wenngleich das Bild verzerrt und das AE 6 größer macht, als es eigentlich ist): Nachdem die alten Teile ausgebaut und das Gehäuse zerlegt wurde, ist auch schön zu sehen wie viel Staub ein airplex XT 240 mm nach 7 Jahren Betrieb trotz mehrmaligem Auspusten mit Druckluft angesa...

Montag, 14. September 2015, 21:57

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

AC gestern und heute: LianLi PC-A71B und Intel Skylake

Never change a running System...zumindest solange, bis einen alle Jahre wieder das Bastelfieber packt. 4 Jahre nach dem letzten Hardware-Update war es mal wieder an der Zeit, die Wasserkühlung zu warten - und wenn man sowieso schon alles zerlegt, kann man doch auch ein paar neue Teile einbauen oder? Genau das habe ich in den letzten Woche gemacht und mein altes System (Intel i7 2600K, 16 GB RAM, Geforce 570GTX) gegen eine Skylake-Plattform getauscht - natürlich weiterhin mit Wasserkühlung. In de...

Sonntag, 16. August 2015, 21:08

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Kühler für EVGA 980 Ti Classified / KNGPN

Es ist einfach schade, dass es nirgendwo eine Übersicht über Grafikkarten im Referenzdesign gibt, auf die die Kühler von AC passen. Beispiel: Ich habe eine ZOTAC GeForce 970 GTX (Referenzdesign) gekauft und wollte den "aquagraFX für GTX 670 / 760 / 970 G1/4" darauf montieren. Die Lochabstände passen, leider ist aber unten links eine Spule verbaut, die den gesamten Kühler nicht plan aufliegen lassen. Jetzt versuche ich das gleiche Spiel nochmal mit einer EVGA Geforce 970 GTX in der Hoffnung, dass...

Sonntag, 16. August 2015, 11:21

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Frage zu den Anschlüssen des airplex modularity

Klasse, danke! Das beantwortet meine Frage komplett - cool dass der Radiator so flexibel ist Danke auch fürs Suchen des Links.

Samstag, 15. August 2015, 10:17

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Frage zu den Anschlüssen des airplex modularity

Sollte? Hat das schon mal jemand erfolgreich getestet?

Freitag, 14. August 2015, 21:06

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Frage zu den Anschlüssen des airplex modularity

Hi, ich habe heute meinen neuen airplex modularity 240mm Kuper erhalten. An dem Anschlussterminal sind ja mehrere Anschlüsse möglich - z.B. In/Out unten, In/Out oben oder In/Out rechts/links. Kann man die Anschlussreihenfolge aber auch untereinander ändern? Z.B. In unten, Out rechts? Oder In links, Out unten? Das wäre natürlich klasse und würde meine Planung deutlich flexibler machen. Viele Grüße, Mr._Invisible

Mittwoch, 28. März 2012, 15:40

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

aquaero 4 und aquaduct MK2/3 USB-Problembehebung

Ich habe den Patch auch seit einigen Tagen installiert und muss euch ein echtes Lob aussprechen. Erkennungsrate ist jetzt bei mir 100% (Asus P8Z68). Viele Dank für euren Einsatz!

Dienstag, 7. Februar 2012, 09:07

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

aquaero 4 USB Probleme mit Asus P8-Serie/Sandy Bridge

Zitat von »prody0815« Zitat von »sebastian« Ich kann nur die Technischen Dinge klären. Du hast dein AE4 über ein Jahr ohne probleme genutzt. Dann hast du dein Mainboard getauscht und es gibt Probleme. Ich sehe nicht wo das aquaero jetzt das Problem sein soll. Das ist jetzt nicht dein ernst oder? Sprich wenn ich ein Aquaero 4 kaufe und es funktioniert mit dem Ursprünglich vorhandenen Mainboard ist ein weiteres aufrüsten des PC's mein Problem? Nur mal zur Klarstellung, ausser dem Aquaero 4 kenne ...

Sonntag, 22. Januar 2012, 22:38

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

aquaero 4 USB Probleme mit Asus P8-Serie/Sandy Bridge

Zitat von »sebastian« Zitat von »prody0815« würde mich interessieren wann es nun ein Update geben wird. Warscheinlich gar nicht, da das Problem im Moment auf ein Hardware/Treiber Problem zurückzuführen ist das Mainboardseitig gefixt werden müsste. Das ist ein USB 1.1 Gerät, wie viele andere USB 1.1 Geräte geht auch das aquaero 4 an aktuellen Chipsätzen nur eingeschränkt. Da aber USB 1.1 Geräte nur noch sehr geringe verbreitung haben, wird die unterstützung seitens der Treiber/Chipsatzhersteller...

Mittwoch, 21. September 2011, 17:24

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

aquaero 4 USB Probleme mit Asus P8-Serie/Sandy Bridge

Ich stelle mich in der Reihe der Wartenden mit dem Problem mal an Habe ein Asus P8Z68 und das selbe Problem - hoffentlich kommt noch eine Lösung

Samstag, 10. September 2011, 14:25

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Spannungswandler Kühler Asus P8P67 LE

Hat jemand zufällig die Lochabstände vom P8P67 oder P8Z68? Wäre eine große Hilfe

Samstag, 10. September 2011, 13:21

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Mainboard Kühler für Asus P8Z68 ?

Also die Frage stelle ich mir aktuell auch gerade...Ich habe momentan ein ASUS P5Q-Deluxe komplett wassergekühlt (Nort- & Southbridge jeweils mit Twinplex, sowie die Spannungswandler mit Kühlern der Kupfer Edition). Ich würde jetzt gerne auf ein Asus P8Z68 wechseln - passt irgendwas von dem, was ich schon habe darauf? Bzw. gibt es andere Spannungswandlerkühler, die passen würden? Im Shop finde ich leider nur Angaben für "relativ" alte Chipsätze ... Edit: Vielleicht hilft es ja zukünftig suchende...

Samstag, 4. Juli 2009, 08:09

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Spannungswandler-Kühler für Gigabyte EX58 Serie und andere

Zitat von »atomfrede« Sehr schick (leider wieder nur Intel). Kommen jetzt mehr kühler im Cuplex HD Design? Hoffentlich nicht. Das Wort "Cuplex" setzt sich doch zusammen aus Kupfer und Plexiglas. Ich fand es immer toll, dass ich sehen konnte wo das Wasser entlangläuft. Aber diese ganze Delrinnummer find ich ehrlich gesagt nicht ansprechend. Wieso bietet ihr nicht noch nen Deckel aus Plexiglas an? Dann könnte man sich aussuchen ob man die Kühler in schwarz oder durchsichtig haben möchte... Wenn d...

Freitag, 13. März 2009, 07:32

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Filter mit Ventilen und Einbaublende

Zitat von »Labrat« alu ist leider nicht korrosionsbeständig und kostet weitaus mehr als delrin. ich find das delrin zeug ganz ok eigentlich. Deswegen --> Alu eloxieren. Geht doch auch beim AT oder? Die Preisdifferenz fände ich echt nicht schlimm, im Moment geht mir der allgemeine Trend zu sehr zu diesem schwarzen Plastik. Wasserkühlungen (gerade von AC) waren schon immer teurer, aber dafür auch einfach hochwertiger. Das dreht sich in den letzten Monaten irgendwie um...

Donnerstag, 12. März 2009, 22:57

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Filter mit Ventilen und Einbaublende

Sehr schöne Idee, hab leider kein Platz dafür mehr im Gehäusedeckel... Und: Warum schon wieder Delrin? Könntet ihr das Ding nicht aus Aluminium produzieren, so wie einen Aquatube? Und anschließend eloxieren? Bspw. in den selben Farben wie die ATs... Das fände ich richtig richtig gut.

Donnerstag, 5. März 2009, 12:19

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Fillport mit Entlüftungsleitung und Befüllflasche 500ml

Wieso macht ihr auf einmal alle neuen Produkte aus / mit Delrin? Ist euch Kuper / Aluminium als Rohstoff zu teuer geworden? Ich finds schade. Kann diesem Plastikzeug irgendwie nichts abgewinnen. Das Teil kann man doch sicher auch aus Aluminium drehen und anschließend eloxieren? Auch wenn es teurer ist, der Mehrpreis wäre mir die Sache sicherlich wert...

Samstag, 21. Februar 2009, 21:29

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Umrüstservice für aquaducte der Generationen mark I/II

Zitat von »Stephan« Wir sind da sehr flexibel. Ein Austausch der Durchfluss/Füllstandsanzeige z.B. ist sicher für ganz wenig Aufpreis machbar. Reinigung ebenfalls. Wenn z.B. die Lüfter verstaubt sind, so werden wird diese sicher mit reinigen. Dies einfach vorab per Mail mit dem Support klären. Genau das ist es, was euch seit Jahren auszeichnet. Sei es, eure Kunden durch Updates der Blenden für Kühler auf dem Laufenden zu halten oder auf mails ala "mir fehlt eine Schraube" zu antworten. Eigentli...

Samstag, 21. Februar 2009, 21:27

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: getöntes Displayglas für aquaero zum Nachrüsten

Ein großes Dankeschön an den Support! Eine mail und zwei Tage später war das Ersatzglas da (!) - wow! Sieht auf jeden Fall schon etwas dicker aus, hatte leider bisher noch nicht die Zeit es einzubauen - bin aber sicher dass es diesmal richtig passen wird! [Edit: Passt! 1A, ist etwas dicker als das alte im direkten Vergleich (und etwas blauer, aber das merkt man nicht wirklich). Sehr schön, sehr zufrieden.]

Samstag, 24. Januar 2009, 10:48

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: Spannungswandler-Kühler für Asus Rampage II Extreme und P6T

Zitat von »Shoggy« Auf das P5Q sollte normalerweise dieser Kühler passen. Concur. Selber verbaut und passt einwandfrei (es werdemzwei dieser Kühler pro Mainboard benötigt).

Samstag, 17. Januar 2009, 14:08

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Hilfe bei Entscheidung

Richtig, ich sage das gleich aus Erfahrung: Ist machbar. Spitzzange und ein bisschen Geduld. Aufpassen bei den Spannungswandlerkühlern, dort sind noch (sehr weiche) Wärmeleitpads, die man mit entfernen muss bevor man die neuen Kühler montiert (statt dessen lieber Wärmeleitpaste verwenden). Dafür ist jetzt mein ganzer Mainboardkarton mit Kühler/Heatpipekobinationen vollgestopft

Donnerstag, 15. Januar 2009, 15:33

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: getöntes Displayglas für aquaero zum Nachrüsten

Juhu, meins kam heute auch endlich =) Schon eingebaut und sieht wirklich gut aus. Hat was "erwachsenes" und macht das AE einfach höherwertiger. Die Leuchtkraft wird subjektiv eher bei ausgeschalteter Beleuchtung noch mehr reduziert (man sieht fast gar nichts mehr), bei eingeschalteter Beleuchtung sehe ich keinen wirklichen Unterschied zu vorher. Also, gute Arbeit AC!

Mittwoch, 14. Januar 2009, 22:18

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: getöntes Displayglas für aquaero zum Nachrüsten

Das sieht echt cool aus. Ich freu mich auf meins, wenn es denn irgendwann mal geliefert wird

Mittwoch, 7. Januar 2009, 22:42

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neu: getöntes Displayglas für aquaero zum Nachrüsten

Also nachdem mein Shop-Account wieder funktionert hab ich jetzt mal ein Umrüstset bestellt. Bilder gibts dann nach Lieferung / Einbau in ein paar Tagen. Aber "nur" mit einem weiß/blauen Display...

Montag, 29. Dezember 2008, 12:35

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Neue Website, neues Forum, neuer Shop, neue Produkte....

Wirklich schade. Ich will gerne bestellen, aber solange der Account nicht funktioniert...und neu anlegen is ja auch irgendwie nicht die Lösung, meine Kundennummer etc. würd ich schon gerne behalten... Also hilft wohl nur warten. Oder AC motivieren ("Hallo, ihr könnt an mir Geld verdienen - je schneller ihr seid desto eher kriegt ihrs auch")

Sonntag, 28. Dezember 2008, 10:55

Forenbeitrag von: »Mr._Invisible«

Hilfe bei Entscheidung

Also folgendermaßen sah meine "Einkaufsliste" aus (Achtung: Du brauchst natürlich ganze Kühler Ich hatte die Twinplexe schon, daher sind hier nur die Halterungen aufgeführt): 1x Twinplex X38 Blende - 4,99 € 1x Chipsatz-Blende f. Twinplex 4,99 € 2x Spannungswandler-Kühler für ASUS Kupfer-Edition - 59,80 € CPU Kühler kannst du frei wählen, Hauptsache du nimmst ihn mit der Sockel 775 Halterung (Backplate habe ich keine verbaut, gab auch bisher keine Probleme).