• 19.11.2017, 11:19
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-33 von insgesamt 33.

Freitag, 10. November 2017, 07:42

Forenbeitrag von: »John_W«

Komische Werte Aquaero 6 LT / 2x D5 USB Pumpem und USB Highflow Sensor

Zitat von »Shoggy« Ich gehe relativ stark davon aus, dass du ein AM4 System betreibst. Da gibt es leider noch so einige Bugs beim USB, wobei da AMD und Microsoft wohl dran sind. . Na du machst mir ja Hoffnungen

Donnerstag, 9. November 2017, 01:37

Forenbeitrag von: »John_W«

Komische Werte Aquaero 6 LT / 2x D5 USB Pumpem und USB Highflow Sensor

Hi, Das lässt sich mit dem Splitty9 lösen. https://shop.aquacomputer.de/product_inf…51ptd7ieoo8dvj6

Dienstag, 7. November 2017, 02:31

Forenbeitrag von: »John_W«

Asus aura

Meint ihr das Aura direkt über die AQ Software ansteuern ? Das wäre durchaus ein Highlight. Im Moment Strick ich die 5V thermaltake fittings um, das die auf dem 12V Aura Board Kompatibel sind.

Dienstag, 7. November 2017, 02:28

Forenbeitrag von: »John_W«

Aquastream XT Ultra 99% lautlos machen?

Hab mein Shoggy auf 4 dieser gelben entkoppelgummis gestellt Zusammengeklebt dann mit karosseriekleber den ich eh grad offen hatte. Die Halterung oben dann mit Holz Einschlagmuttern verschraubt. Wie die Vibrationen übertragen werden kann ich noch nicht sagen aber das Gehäuse könnte ich an der Pumpe sicher weg tragen :-D

Sonntag, 5. November 2017, 00:37

Forenbeitrag von: »John_W«

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Für 150,- kann man 20 Jahre Lizenzen kaufen.. das ist ja schon bald Lifetime :-D Zwischenzeitlich gibts sicher auch mal wieder neue Hardware und damit eh eine Verlängerung. Wenn nach den 2 Jahren grade keine bahnbrechende Neuerung zum updaten ist, muss man ja auch nicht gleich reagieren und somit zieht es sich auch wieder etwas. Man kann aus der Software heraus direkt eine Lizenz schalten. Also auch kein Stress. Ich für meinen Teil habe ca 50,- fürs Handy im Monat, Rund 80,- für TV und Co Viele ...

Mittwoch, 1. November 2017, 17:40

Forenbeitrag von: »John_W«

Netzwerk mit AVM erweitern

Wenn in der Fritte alles auf powernode steht, würd ich als erstes guggen das Die Firmware auf den repeatern aktuell ist. Dann LAN 2 mit LAN 3 an der fritzbox umstöpseln. Prüfen ob das Problem weiter besteht oder sich die Anbindung dann auch auf den Kanälen ändert. Somit kannst schon mal ausschließen ob es an der fritzbox selber liegt. Dann mal die Repeater untereinander tauschen. Oder den betreffenden repeater mit kurzen Kabel direkt am betreffenden Kanal anstöpseln. Ich denke im Endeffekt wirds...

Samstag, 28. Oktober 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »John_W«

Isn't pure copper more thermal-conductive than .925 silver?

coatings on copper usually have the background to protect the material. my modest opinion. Copper runs over time. it becomes darker and often green and bumpy. for pc components now not quite as bad but still possible. So I do not believe it is the temperature recording silver vs. Copper goes. rather around silver vs. nickel on copper. .... my English is for the ass Google helps

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 13:24

Forenbeitrag von: »John_W«

Norprene Schlauch 13/10 Flexibel genug ?

Hallo Leute, Danke für eure Meinungen dazu. Hab grad bei AC den Norprene und ein paar Anschlüsse bestellt. Den biegeradius ist recht groß so das ich denke das nichts einknickt. Ein Versuch ist es wert und da ich eh noch einen Sensor bräuchte, hat es sich quasi Angeboten. Zur Not kann ich ja noch umswitchen auf den ZMT. Die Preise der Anschlüsse sind ja überschaubar. Wurmt mich etwas, das ich diesen Gartenschlauch und den Berg 19/13 Anschlüsse jetzt über hab. Gruß John

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:41

Forenbeitrag von: »John_W«

Norprene Schlauch 13/10 Flexibel genug ?

Hi, Danke für deine Antwort. Den ZMT hatte ich auch schon auf dem Schirm, soll aber wohl auch Lange ausgasen was den geruch angeht. Werd mir später, wenn ich zuhause bin mal ein paar teile zusammen schreiben. ZMT gibts beim König, der hatte sich beim letzten Mal 2 Wochen Zeit genommen seine Lagerware zu mir zu bekommen. Das geht gar nicht :-D Genüge Radien hat ich in dem Fall nicht wirklich. Denke so ca 5-10 cm im Radius.. Also 10-20 per Schlaufe. Zur Not dann ne knickschutzfeder. Wäre in dem ca...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »John_W«

Norprene Schlauch 13/10 Flexibel genug ?

Hi, bastel grad meine Kiste zusammen. Das ganze wird mit Hardtubes in 16/12 verrohrt. Ich bin der Meinung das wenn ich Hardtube an die Pumpe anbring, ich mir auch gleich das Shoggy sparen kann. :-D Dementsprechend wollte ich das erste Stück von und zur Pumpe mit Schlauch machen. Besorgt hatte ich jetzt 19/13er Primochill Schlauch und Anschlüsse für das Stück an der Pumpe und für die Radikammer von den Radis zu einer Durchführung nach Vorne, um möglichst vom Durchmesser gleich zu bleiben. Dabei h...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 14:18

Forenbeitrag von: »John_W«

aquastream Einlass/Auslass Adapter 16/12

Sicher das es sich bei deinem Anschluss da um einen Hardtube fitting handelt ? Klingt mir eher nach Schlauchanschluss. Ich denke auch das an der Aquastream ein direkter Anschluss an Hardtube ggf Geräusche überträgt und das erste Stück mit Schlauch Die bessere Wahl wäre.

Samstag, 14. Oktober 2017, 23:58

Forenbeitrag von: »John_W«

Maschenweite Edelstahlfilter

Klingt logisch, Ist meine erste Wasserkühlung die ich Aufbau Kann nur wiedergeben was ich in letzter Zeit so gelesen habe. Hab mir da dann auch schon Gedanken gemacht und es als „Probier aus“ eingestuft :-D Hab alles von AC gekauft, auch das DP Klar Einzig die kühler sind ST30 aus Kupfer. Aufgebaut wird mit Hardtubes und in der Radikammer ca 45cm Schlauch. Da hab ich diesen Primochill gekauft.

Samstag, 14. Oktober 2017, 19:39

Forenbeitrag von: »John_W«

Maschenweite Edelstahlfilter

Kommt wohl auf den Schlauch an, ob und wieviel Weichmacher da ausgespült wird .

Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:34

Forenbeitrag von: »John_W«

cupros kryos next kompatibel mit EK Waterblock compression ACF fittings?

Hi, der Abstand von Lochmitte zu Lochmitte ist mit 24mm angegeben. ( An meinem hab ich 23,5 gemessen, was nicht zwingend stimmen muss ) Deine Anschlüsse von dem Link haben einen aussendurchmesser von 22mm ( Angegeben ) also von Lochmitte bis aussen 11mm ( bleibt also bei 2 Anschlüssen bei 22mm abstand. Theoretisch sollten beide Anschlüsse also nebeneinander passen. G1/4" passt auch. Sollte also ohne Adapter montierbar sein.

Sonntag, 8. Oktober 2017, 23:42

Forenbeitrag von: »John_W«

Meine erste Wasserkühlung mit Aquastream Ultimate und Aqualis XT ( Kein Aquaero! ) - Hilfe!

Zitat ) Kann oder sollte ich sogar die zwei Geräte Komponenten miteinander verbinden ( Master / Slave Prinzip ), so dass dann nur eines der Geräte das Signal an den Aquaero oder direkt an den PC ( Motherboard ) weiter gibt, oder muss ich jedes Gerät einzeln anschließen Wenn du mehrer Geräte an den Aquabus der Aquaero anschliessen willst, brauchst du den Splitty 9 https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3420 Dazu dann noch die entsprechenden Buskabel.. In Verbindung mit den 4 Poligen...

Sonntag, 8. Oktober 2017, 23:41

Forenbeitrag von: »John_W«

RE: Meine erste Wasserkühlung mit Aquastream Ultimate und Aqualis XT ( Kein Aquaero! ) - Hilfe!

Zitat Hallo zusammen... Versuche es mal mit einfachen Worten zu erklären. Möchte mir nach meinem ersten PC Eigenbau vor etwa 12 Jahren mal wieder einen leistungsfähigen Rechner zusammenbauen. Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe Motherboard: Asus Z170 Deluxe Graka: Asus GTX 1060 Dual 6 GB CPU: i7 7700k 4,2 GHz Netzteil: Be Quit Pure Power 10 700W CM Geplantes Betriebssystem: Windows 10 Da ich keine All in One Wasserkühlung haben wollte, habe ich mich nach einiger Überlegung zum Kauf von Komponenten au...

Sonntag, 8. Oktober 2017, 22:29

Forenbeitrag von: »John_W«

Ultimate + Vision + Füllstandsmesser im AGB

Hi, Der Innerer Anschluss, also der neben dem Display ist IN Der äussere ist OUT

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 17:14

Forenbeitrag von: »John_W«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

Die selben jene, die auch kühler mit diesem Zeug auf cpu‘s kleben und das ggf wieder schleifen müssen...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 21:38

Forenbeitrag von: »John_W«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

Könnte man doch sicher auch mit so einem Flüssigmetall ausgleichen. Auftragen, den überstand runterschleifen und dann mit Paste montieren. Zwar ein Riesen Akt aber machbar

Montag, 25. September 2017, 16:26

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

Hi, Hab bereits bestellt und einen Berg Teile vor mir. Hab den MPS Flow 200 genommen. Mir wurde zufriedenstellend bei der Verkabelung das richtige zusammengestellt. Jetzt bin ich 600,- Ärmer und freue mich auf den zusammenbau der Kiste nächste Woche. Es sind ein paar Kleinigkeiten die mir persönlich nicht so gut gefallen aber da kann ich mir helfen. Arbeite im Maschinenbau.

Montag, 25. September 2017, 16:15

Forenbeitrag von: »John_W«

M2 SSD Kühler

Zitat von »oetzi« Zitat von »John_W« So eine M.2 ist doch hinten angeschraubt und vorne gesteckt. das sollte schon halten denk ich oder meinst du die Steckkarte ? Bei meinem Asus Board gibt es ein 3D Druck zum anfertigen für einen Lüfter. ein bekannter hat das File noch etwas Verfeinert. Hab jetzt den Kühler mal mit bestellt, da wäre es schade den mit nem Plastik Lüfter zu zum bauen Könnest du mal ein Bild von den Halter besorgen wie es dein Freund gemacht hat. Ist im Prinzip der selbe Halter w...

Freitag, 22. September 2017, 17:44

Forenbeitrag von: »John_W«

M2 SSD Kühler

So eine M.2 ist doch hinten angeschraubt und vorne gesteckt. das sollte schon halten denk ich oder meinst du die Steckkarte ? Bei meinem Asus Board gibt es ein 3D Druck zum anfertigen für einen Lüfter. ein bekannter hat das File noch etwas Verfeinert. Hab jetzt den Kühler mal mit bestellt, da wäre es schade den mit nem Plastik Lüfter zu zum bauen

Freitag, 22. September 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »John_W«

Aqualis D5: Montagematerial für Befestigung an einem Radiator?

Hi, vorab.. ich kenn mich noch nicht wirklich gut aus, steh noch am Anfang meiner Karriere :-D Dennoch weis ich von meinem damaligen Aquarium, das so eine Pumpe zwar hoch Pumpen kann sich aber mit ansaugen von unten schwer tut. Da ich nicht weis wo oder wie dein Radi da drin klemmt.... möchte ich dir das nur zum bedenken geben. Edit: Heißt aber nicht das es nicht funktioniert. Denke bei einem geschlossenen Kreislauf wird das sicher anders laufen als an einer einfachen unten rein oben raus Lösung...

Mittwoch, 20. September 2017, 01:51

Forenbeitrag von: »John_W«

AE6 Lüfter

Vielen Dank nochmal, hab jetzt 13 von den Noiseblockern mit PWM genommen. Nachmittags Bestell ich dann noch den Berg Zeug von Aquacomputer und mach mir gedanken über die Verschlauchung.

Dienstag, 19. September 2017, 21:55

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

Hatte ich auch gedacht, dann das MB aus gepackt und so geguggt.

Dienstag, 19. September 2017, 20:03

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

Hatte nach der Info hier im Forum gesucht und einen Threat gefunden wo es hies, das man ihn drehen kann. Da ging es aber um 180 Grad. In meinen E-Zigaretten mit OLED Displays kann man die Sache auch um 180 grad drehen, ist sicher softwareseitig ? 90 Grad wird wohl nix, wäre die Anzeige dann auch siche zu schmall. Sieht bestimmt Banane aus, wenn man es schief ablesen müsste. EDIT: hier Neu: cuplex kryos NEXT

Dienstag, 19. September 2017, 18:41

Forenbeitrag von: »John_W«

AE6 Lüfter

Ah Vestehe, Noiseblocker hatte ich im Auge. Soll je einigermassen ruhig sein. Das Angebot ist da überschaubar aber sehr Verschieden. Muss ich mich noch mal durchwühlen Ist der erste Rechner den ich Bau. Hatte die letzten 4 Jahrzehnte andere Hobbys Bei 13 Lüftern bei den Preisen möchte ich ein Fehlkauf vermeiden. Zitat allerdings kann man die dann immernoch per Leistung steuern. Sehr beruhigende Worte

Dienstag, 19. September 2017, 18:13

Forenbeitrag von: »John_W«

AE6 Lüfter

Ok Super Danke. Hatte irgendwo gelesen das PWM probleme machen können. Wusste nur nicht um welche steuereinheit es ging.. Dachte ggf der 5er jetzt nur noch passende Lüfter finden

Montag, 18. September 2017, 19:28

Forenbeitrag von: »John_W«

AE6 Lüfter

Moin, Bin grad dabei bei den Lüftern etwas durch zu blicken, was ich für welche auswählen möchte. Der Aquaero 6 XL unterstützt wie ich lesen kann sowohl 3-Pin und auch 4-Pin PWM. Welche der beiden Bauarten wäre denn empfehlenswerter ? Gruß John

Sonntag, 17. September 2017, 20:25

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

noch eine Frage, Das Display vom Cpu Kühler mit Vision lässt sich wohl nicht um 90 Grad drehen oder ? nur 180 Grad. Mein Mainboard ist um 90 Grad gedreht

Sonntag, 17. September 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

Hallo, Vielen Dank für die Amtworten. Zitat von »°Leon°« Ich würde ja die Ultimate nehmen, allein schon wegen dem Sata-Anschluss. War zumindest mein Grund und die Farbe. Außerdem sparst du dir dann einen Tempsensor. Ich würde noch nen High Flow DFM nehmen, oder den virtuellen DFM in der Ultimate freischalten, wobei ich nen ehcten bevorzugen würde. der virtuelle kommt aber schon ganz gut hin an die "mechanischen" Werte Einerseits hatte ich nur die Farbe auf dem Schirm, Der Sataanschluss ist natür...

Freitag, 15. September 2017, 19:31

Forenbeitrag von: »John_W«

Zusammenstellung

Hallo Leute, mein Name ist John und falle gleich mal mit der Tür ins Haus. Ich bin derzeit dabei meinen Rechner zusammen zu stellen. Mit AC war ich bereits im Mailcontact wegen der Frage ob eine Aquastream Ultimate Vorteile ggü der Standart bei Verwendung eines Aquaero hat. Soweit ist geklärt das mir die Standart reichen würde. Ich hadere aber noch mit der gelben Farbe... rot wäre schön schöner :-D Na gut , anderes Thema. Ich habe eine GTX 1080ti Waterforce WB Extreme und einen Ryzen 1700x zu Kü...