• 19.11.2017, 13:11
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-43 von insgesamt 43.

Dienstag, 26. September 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

Zitat von »mditsch« Muss mir jetzt im klaren werden, was ich mache Vielleicht den Luftkühler zu AC schicken damit die den vermessen... oder die Karte verkaufen und eine andere holen... oder auf die WaKü verzichten und weiter mit Luft betreiben

Dienstag, 19. September 2017, 17:29

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Wassertemperatur messen?

noch günstigere Lösungen gibt es woanders bei der Konkurrenz.

Freitag, 15. September 2017, 23:27

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Zusammenstellung

Passivkühler für das Aquaero: https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3153 oder https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3175 Schlauch: https://shop.aquacomputer.de/index.php?cPath=7_39 Kühlmittel: https://shop.aquacomputer.de/index.php?cPath=7_45 (kein normales Wasser verwenden, sonst wachsen Algen und verstopfen die Kühlung) Anschlüsse: https://shop.aquacomputer.de/index.php?cPath=7_34 das Aquaero hat nur 4 Lüfteranschlüsse, deshalb benötigst du Y-Kabel zum Anschluß von ...

Freitag, 15. September 2017, 16:25

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Need advice before I buy. Please someone confirm that my setup will work

Using an external PSU for the Aquaero while it is connected by USB can damage your Hardware! The USB and the molex connectors are not electrically seperated. Power from the external PSU can flow into the USB Port of the Motherboard. This can cause your Motherboard to burn.

Freitag, 15. September 2017, 00:59

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

vielleicht liegt das an den zwei zusätzichen Bauteilen rechts auf dem Foto? die sind im Referenz PCB nicht vorhanden.

Donnerstag, 14. September 2017, 08:52

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

vielleicht fehlt der Anpressdruck? ein Abdruck in der WLP heißt ja nicht dass auch der nötige Anpressdruck vorhanden ist. schau mal nach ob beim Wasserkühler die Abstandshalter alle vollständig eingeschraubt sind.

Donnerstag, 7. September 2017, 22:59

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Lizenfrage Aqustream Ultimate 2017 oder 2018

wenn du die Pumpe vor dem 25. November 2016 gekauft hast, gibt es nur eine Lizenz für die Version 2017. Die Version 2017 kannst du zeitlich unbegrenzt weiter benutzen ohne zusätzliche Kosten. nur für das Update auf eine höhere Version wird eine neue Lizenz benötigt. wenn du die Pumpe nach dem 25. November gekauft hast, bekommst du eine Lizenz für die Version 2017 und 2018. Hier ist der Hauptthread mit der Lizenzankündigung: Neu: aquasuite Lizenzsystem

Dienstag, 5. September 2017, 01:00

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Mehrere RGB Beleuchtungsmodul

warum sollte das nicht gehen? Du kannst natürlich die Farbe der Beleuchtungsmodule nur gemeinsam steuern, d.h. alle angeschlossenen Beleuchtungsmodule haben immer eine einheitliche Farbe.

Freitag, 1. September 2017, 13:10

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

WaKü Neueinsteiger

Auf den ersten Blick passen die Komponenten zusammen. Die Lüfterdrehzahl steuerst du dann über ein 4-pin Anschluß auf dem Mainboard? was noch fehlt sind Schrauben zur Befestigung des Radiators am Gehäuse und Schrauben zur Befestigung der Lüfter am Radiator.

Donnerstag, 31. August 2017, 19:33

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Probleme mit Temperatur (Elektronik Temperatur zu hoch)

Zitat von »GhostGTR2« Interessant...aber wieso jetzt? wie gesagt das System läuft schon ewig so. Hast du irgendwas am System geändert? - neue Lüfter eingebaut oder die Lüfterkurve geändert? Wenn die Lüfter langsamer drehen, entsteht mehr Verlustleistung am Aquaero, die Temperatur steigt also an. - ist die Raumtemperatur höher als normal? Ist das Aquaero verstaubt? - irgendetwas geändert dass der Luftstrom im Gehäuse jetzt anders ist und das Aquaero schlechter gekühlt wird? In der Anleitung vom ...

Donnerstag, 31. August 2017, 17:36

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Probleme mit Temperatur (Elektronik Temperatur zu hoch)

Du kannst auch einen Kühler für das Aquaero kaufen. z.B. einen Passivkühler http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3175 für das Aquaero 6 und den Wasserkühler http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2671

Dienstag, 29. August 2017, 16:03

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics VEGA

Zitat von »Red_Bull« wird es auch eine backplate für die Vega geben? Steht doch im Artikel... Die von AMD mitgelieferte Backplate kann direkt mit dem Kühler verwendet werden.

Samstag, 26. August 2017, 09:30

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

aquasuite 2017-2 / aquaduct 720 XT Mark V - Füllstand

Hast du den Sensor in der Aquasuite schon kalibriert?

Freitag, 25. August 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Welcher Wasserkühler ist geignet

Aquacomputer hat leider nur Wasserkühler für das Referenz Layout. Deine Grafikkarte ist ein Custom design, d.h. der Wasserkühler von Aquacomputer passt leider nicht. Wenn du einen passenden Wasserkühler brauchst, musst du bei der Konkurrenz aus Slowenien schauen. Da wirst du fündig werden.

Freitag, 25. August 2017, 16:09

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Transport WaKü PC stehend

Der CPU Kühler ist kein Problem. Ein großer Luftkühler auf der CPU belastet den Sockel viel mehr als der flache Wasserkühler, weil der Schwerpunkt beim Lüftkühler weiter außen liegt und somit der Hebelarm viel größer ist. mit dem RAM habe ich keine Erfahrung. Die Grafikkarte am besten abstützen und dabei ein paar millimeter hochdrücken.

Donnerstag, 3. August 2017, 19:10

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Threadripper CPU Block ?

Zitat von »Hemitheos« Mit anderen Worten, wenn der Kühler für TR4 passt, dann passt der auch für die Epyc-Serverprozessoren Vorausgesetzt dass alle 4 Module gekühlt werden. Es ist auch möglich, dass nur die zwei aktiven Module mit Wasser gekühlt werden und die beiden anderen nur mit einem unbearbeiteten Kupferblock bedekt werden...

Donnerstag, 3. August 2017, 17:48

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Threadripper CPU Block ?

Zitat von »Stephan« Im Herbst folgt dann noch ein spezieller Kühler für TR4 - Cool. Könnt Ihr bitte den Kühler so entwickeln, dass der auch für den Sockel SP3 passt? (Server CPU)

Mittwoch, 26. Juli 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

Für ein leises System ist der 360er Radiator zu klein. Damit hast du kaum Vorteile gegenüber einer Luftkühlung. Natürlich kannst du die 250 Watt Abwärme unter Vollast auch über einen 360er Radiator abführen, aber dafür müssen alle drei 120mm Lüfter auf schätzungsweise 80% Geschwindigkeit laufen. Ob das für dich noch leise ist musst du selbst wissen.

Freitag, 21. Juli 2017, 23:16

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

GTX 1080 Ti: Passt jeder WaKü Block zu jeder 1080er Ti GraKa?

Hier gibt es eine Liste mit den Referenzkarten: http://extreme.pcgameshardware.de/grafik…sion-2-0-a.html einfach runterscrollen zur 1080 Ti. Überall wo "Referenz" dabeisteht sollte der Wasserkühler draufpassen. Hinweis: Ich übernehme keine Garantie für die Richtigkeit der Liste. Bestellung auf eigenes Risiko!!!

Freitag, 21. Juli 2017, 22:37

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

neues Projekt - großes Vor.

Das Aquaero hat eine Maximallast von 10 Ampere (120 Watt) für alle Ausgänge zusammen. 54 Lüfter an das Aquaero anzuschließen ist definitiv zuviel, damit schrottest du das Aquaero. Auch 24 Lüfter mit 180mm Größe sind höchstwahrscheinlich zu viel. Einige Lüfterhersteller geben den Stromverbrauch ihrer Lüfter in den technischen Daten an. Du kannst auch ein Splitty9 im Aquabus-modus verwenden, um mehrere Geräte am Aquabus anzuschließen. https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3420 Damit ...

Freitag, 19. August 2016, 22:41

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Assembling watercooling - asking for help.

Controlling the pump from your desktop is useless. a faster pump only increases water flow rate, which has very little effect on the temperature. (max. 1°C) Minimum water flow rate should be 30 Litre/Hour, everything above only make a very little difference.. Poweradjust 3 can be used as standalone fan controller, read the manual here http://aquacomputer.de/handbuecher.html?…sh_20140528.pdf Poweradjust only has 1 fan output, so you have to use Y-cables for your fans and can only control them all...

Freitag, 19. August 2016, 17:28

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Assembling watercooling - asking for help.

One pump is enough for cooling the cpu and graphic card.. You should get a reservoir that allows you to mount the Laing D5 pump on it. for example http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3192 or http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3190 and maybe a mounting set http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3392 instead of an aquaero 5 or 6 you could get a poweradjust 3... http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3197 depends on the features you want/ne...

Mittwoch, 17. August 2016, 18:43

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

New: kryoM.2 - the solution for hot M.2 SSDs

Zitat von »sebastian« Zitat von »Bytales« Seagate 8TB Nytro XP7200 NVMe SSD this is complete different. This pcb has NO PCIe NMVE slots. The flash is directly soldered with the board. you could use a pcie switch like one of these http://www.avagotech.com/products/pcie-s…/pcie-switches/ or a pcie nvme raid controller like http://highpoint-tech.com/USA_new/series…0a-overview.htm

Montag, 15. August 2016, 12:17

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics für Nvidia TITAN X

Zitat von »rayleigh« danke euch vielleicht werde ich mir ein Aquaduct 720 kaufen und dann später auch noch auf cpu gehen. kann mir jemand sagen wie die dinger Gehäusedurchführungen und Verschlußkupplungen heißen finde im shop keine ?? Verschlusskupplungen: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1883 und http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1884 oder http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2675 und http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2676

Freitag, 12. August 2016, 10:06

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics für Nvidia TITAN X

Wenn du nur die Grafikkarte kühlen willst, ist ein Aquaduct 720 übertrieben. Ein Aquaduct 360 reicht dafür vollkommen aus. Aquacomputer hat auch Gehäusedurchführungen und Verschlußkupplungen im Angebot. Damit kannst du das Aquaduct jederzeit vom Computer trennen (natürlich nur im ausgeschalteten Zustand trennen) Die Schlauchlänge ist egal, solange keine Höhenunterschiede von mehr als 1 Meter auftreten.

Mittwoch, 10. August 2016, 18:57

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Wakü Block für die Sapphire 390x Nitro

Einfach mal ein Foto des PCB hier im Forum posten... wenn du Glück hast dann wird Aquacomputer das Foto unter den Kühler legen und schauen ob es passen könnte oder nicht. (hat Aquacomputer schon ein paar mal gemacht) Ansonsten einfach den Kühler bestellen und wenn er nicht passt wieder zurückschicken. du hast ja laut AGB von Aquacomputer ein Widerrufsrecht von 14 Tagen (du musst aber das Porto für die Rücksendung von ca. 6 Euro selber zahlen und am besten die Schutzfolie nicht öffnen)

Mittwoch, 10. August 2016, 18:32

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Aquastream USB & Bus at the same time

Zitat von »telefunken« is it that not all control functions are available over the bus even if USB is not connected? this one. if you want all control options, you must connect the aquastream on USB. the aquabus Interface only provides limited control options, regardless if usb is connected or not.

Montag, 8. August 2016, 21:45

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »RedFlag1970« Ich wundere mich ein wenig, denn das EVGA das Design ändert, nur weil OC berieben wird??? Viele Hersteller bauen noch zusätzliche Bauteile auf die Karte, z.B. Spannungswandler und Kondensatoren und so was. OC-Karten brauchen halt auch mehr Strom.

Montag, 8. August 2016, 21:29

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »RedFlag1970« EVGA GeForce GTX 1070 FTW Gaming ACX 3.0 mit 1607 MHz Laut Kompatibilitätsliste der Konkurrenz ist das KEIN Referenzdesign. Der Kühler passt also höchstwahrscheinlich nicht. Hier ist mal ein (bearbeitetes) copy und paste der Konkurrenzliste: Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr, es wird keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! GTX 1070: neben der Founders Edition sind möglicherweise auch kompatibel Zitat EVGA GeForce GTX 1070 ACX 3.0 8GB GDDR5 (08G-P4-...

Freitag, 29. Juli 2016, 16:32

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Die optimale 1080 zum Wasserkühlen?

Die einzige custom design GTX 1080, auf die der Wasserkühler passt ist die "Inno3D iChill Geforce GTX 1080 x3 / x4" Wenn du Geld sparen willst, nimm die Karte von Inno3D.

Montag, 11. Juli 2016, 17:32

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

In Win 909 + Wakü Anordnung & Positionierung

Zitat von »shimply« für was gibts den splitty9 dann? hab übrigens insgesamt 8 pwm lüfter bei der Anzahl an Lüftern muss das Aquaero zwingend gekühlt werden. Entweder mit Luftkühler (mit leichtem Luftstrom) oder Wasserkühler. Beides gibt es im Shop.

Dienstag, 5. Juli 2016, 14:52

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »Fiege« Ich warte nun schon seit Anfang Juni auf Kühler und aktive Backplate. Nur geliefert bekomme ich nichts. Ich warte auch schon seit fast 4 Wochen auf meinen bestellten Kühler....

Freitag, 1. Juli 2016, 17:26

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »Shoggy« Es wird geliefert, was auf dem Foto zu sehen ist Cool, eine Grafikkarte wird also auch mitgeliefert, weil die auf dem Foto zu sehen ist

Freitag, 1. Juli 2016, 17:16

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Universal Aquakühlung für Grafikkarten

Auch bei Universal Wasserkühlern ist nicht sicher ob die Kühler auf eine neue Grafikkarte passen, weil die Abstände der Befestigungsbohrungen bei vielen Karten unterschiedlich sind. Zwar hast du durch Langlöcher ein bisschen Spielraum bei den Befestigungsabständen, aber das reicht nicht immer. Zusätzlich musst du noch die Rams und Spannungswandler kühlen. Dafür kannst du zwar Passivkühler verwenden (z.B. welche zum aufkleben), die müssen aber dann durch einen Gehäuselüfter angeblasen werden. Als...

Donnerstag, 30. Juni 2016, 22:16

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Kühler für die AMD Radeon RX 480.

Die Referenzkarte liegt ohne OC im Stromverbrauch bereits außerhalb der PCIExpress-Slot Spezifikation (max. 75W nach Spezifikation, die RX480 zieht 80-85W.). siehe http://www.tomshardware.de/amd-radeon-rx…e-242140-9.html und http://www.pcper.com/reviews/Graphics-Ca…Current-Testing Viel OC geht da nicht mehr, wenn man das Mainboard nicht grillen will (vor allem bei Crossfire Lösungen) Mal abwarten, ob die custom designs das besser hinkriegen.

Mittwoch, 29. Juni 2016, 14:33

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Neu: kryoM.2 - die Lösung für heiße M.2 SSDs

Wann werden denn die Kyro M.2 mit Wasserkühler ausgeliefert? Wie ist der aktuelle Produktionsstand?

Donnerstag, 23. Juni 2016, 22:39

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Montage der AqualisXT

Zitat Nur mal so theoretisch... Die Stabilität würde sich doch erhöhen, wenn die Schauben etwas länger wären und durch den Schwamm selbst auch noch gehen. Wenn die Schrauben auch durch den Schwamm gehen, ist die Entkopplungswirkung praktisch nicht mehr vorhanden. Der Schall geht dann über die Schrauben ins Gehäuse. Zitat Wenn ich an eine kleine Pumpe einseitig 150ml Wasser ranhänge, die Pumpe sich bewegt und nur geklebt ist, dass mir die Konstruktion umfallen wird. Umfallen wird die Pumpe (Aqua...

Mittwoch, 22. Juni 2016, 22:41

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

AirPlex Evo 360 für 3 Kühler / ~300W okay?

Wenn du deine Lüfter von 5V auf 10-12V hochdrehst, und bei der Wassertemperatur noch ein paar Grad höher gehst, dann sollte der 360er Radi ausreichen. Dann wird die CPU zwar 70-75 Grad warm, aber das ist auch noch OK. Viel übertakten kannst du die Grafikkarte dann aber nicht mehr.

Montag, 6. Juni 2016, 21:28

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

RE: M2 ssd aufrüsten ja oder nein?

Zitat von »sikutux« nachdem jetzt die Adapterkarte von ac kommt frage ich mich ob es sich lohnen würde aufzurüsten.. mein sys. mB P9x79 Deluxe akt. Bios system ssd Samsung 840 das Mb ist mit PCIe 3.0 zumindest sagt das der Karton "PCIe 3.0 ready " mfg sikutux Unterstützt dein Mainbord/Bios überhaupt das NVMe-Protokoll? Ein X79 Chipsatz ist schon etwas älter und könnte mit NVMe Probleme haben. Möglicherweise musst du im UEFI-Bios manuell einen NVMe-Treiber installieren, Ob du dann von der Karte ...

Samstag, 4. Juni 2016, 23:33

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Endlich richtig wasserkühlen!

Wenn du Platz im Gehäuse hast, würde ich als Pumpe eine "aquastream" nehmen, die ist leiser. aquastream XT USB 12V Pumpe - Standard Version oder aquastream ULTIMATE je nach dem welche Features du willst. Als Kühler ist cuplex kryos Delrin für Sockel AM3(+)/AM2(+)/FM2(+)/FM1, G1/4 sinnvoller, weil der kostengünstig auch für andere CPU-Sockel umgerüstet werden kann. Falls du mal einen neuen Computer kaufst, kannst du den Kühler umrüsten und weiter verwenden. Wenn du nur die CPU kühlen willst (ca. ...

Donnerstag, 2. Juni 2016, 20:47

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

Aquasuit vergesslich, oder never touch a running System.

Hast du mal versucht ohne USB-Verbindung zu booten und den USB-Stecker erst nach dem Bootvorgang reinzustecken? Oder einen anderen USB-Anschluss zu verwenden?

Mittwoch, 25. Mai 2016, 17:44

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

GTX 1080 - welcher Hersteller?

Danke für die Antworten

Dienstag, 24. Mai 2016, 18:11

Forenbeitrag von: »Hufeisen«

GTX 1080 - welcher Hersteller?

Hallo AC! Welche Herstellerversion der Geforce GTX 1080 verwendet Ihr als Grundlage für euren Wasserkühler? Ich möchte eine GTX 1080 zum Releasetermin kaufen und den Wasserkühler später montieren, sobald er verfügbar ist. Es wäre doof, wenn der Wasserkühler dann nicht auf die Karte passt...