• 30.11.2020, 04:57
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-44 of 44.

Thursday, November 26th 2020, 3:33pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 6800XT und 6900XT von AMD?

Es gibt AMD Blöcke teils Vorbestellung teils auch lagernd verfügbar.

Wednesday, November 25th 2020, 2:21pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Ja aber nicht montiert, eingebaut, keine Erfahrungen bezüglich des Einbaus oder der Performance. Produktbilder nackt gibts ja auch im Shop zu sehen

Wednesday, November 25th 2020, 1:18pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Auch wenn das Warten blöd ist und auch das die fehlende genauere Bestimmung der Auslieferung an den Nerven nagt. Letztlich ist es ein Produkt was Vorbestellt werden konnte und noch nicht existierte. Ebenso war die angegebene Lieferzeit bei 60 Tagen welche noch nicht rum sind. Von daher verstehe ich nicht wie man dort groß was kritisieren kann. Es ist ja nun nicht die Pflicht eines Händlers exakt vorherzusehen wann vor den 60 Tagen evtl. eine vorzeitige Lieferung stattfindet. Ebenso bringt es dem...

Monday, November 23rd 2020, 7:59pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Ah echt? Weil es im Shop noch als nicht Lieferbar steht. Aber das stimmt mich ja zuversichtlich das es nur noch an der Backplate hängt und das am Ende der Woche dann raus geht alles drei zusammen.

Monday, November 23rd 2020, 1:14pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Die Referenz 3090 sind noch nicht verfügbar und nicht verschickt. Also wenn die schon nicht diese Woche erscheinen wird die Strix wohl auch nicht erscheinen. Denke wenn die Roadmap eingehalten wird braucht man nach der Strix, Trinity und co nicht fragen solange da kein grünes Licht bei der Referenzkarte leuchtet (Backplate z.B.).

Saturday, November 21st 2020, 6:38pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Der Aufbau der teureren Serie Eiszapfen ist dem der Koolance identisch sogar mit Advanced NoSpillNoDripSuper Technik. Selbst mit der billigen Serie mit dem schlankeren Aufbau konnte ich bis auf 1 Tropfen kein großes Problem beim öffnen des Kreislaufs feststellen. Die teurere reduziert es auf 0 bis 0,5 Tropfen. Aber genug bin kein Computerteilehändler Wollte nur drauf hinweisen das es bei AT aufjedenfall alles lagernd gibt.

Saturday, November 21st 2020, 2:52pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Quoted from "Taubenhaucher" Quoted from "Samy355" https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/anschluesse/schnellkupplungen/21465/alphacool-hf-schnellverschlusskupplungsset-g1/4-black?c=275 Aus meiner Erfahrung mit den Kunststoff Schnellkupplungen von Alphacool würde ich die nicht verwenden Dann nimmt man halt welche aus Metall also von nicht Lieferbar sehe ich da nichts da gibts diverse Kupplungen auf Lager Metall oder Plastik https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung…eep-black?c=275 https://www.a...

Saturday, November 21st 2020, 11:26am

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/anschluesse/schnellkupplungen/21465/alphacool-hf-schnellverschlusskupplungsset-g1/4-black?c=275

Wednesday, November 18th 2020, 9:48am

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Mit deinen Komponenten ist es nicht möglich solch eine Leistung zu ziehen. Die 2080 Super hat ein viel tiefers Powertarget als d ie 3090 und die Cpu ist verglichen zu einem SkylakeX18 Kerner auch deutlich geringer in der Stromaufnahme.

Tuesday, November 17th 2020, 10:48pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Ja das Corsair HXi zeigt den Verbrauch an. Lässt sich auch mit einer Stromzange am Netzkabel ablesen. Natürlich ist es in einem Spiel selten der Fall da die CPU hier in der Regel nicht auf Vollast läuft. In einem Benchmark wo CPU und GPU ausgelastet werden erreicht man diese Spitzen. Grob ~390 Watt die GPU und ~550 Watt die CPU. Rest Wirkungsgrad und restlicher PC Strombedarf. In einem Spiel liegts eher bei ~550-700 Watt.

Tuesday, November 17th 2020, 8:55pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Es kann ja nur besser werden als mit den 2x360mm und 1200upm Aber Plan C habe ich schon vorrausgedacht und die Radis bestellt um falls 2x360 + 2x240 immer noch nicht reicht zu erweitern auf 3x360 + 3x240. Wenn das auch nicht reicht wirds langsam blöd dann hätte ich nur noch ggf Platz für 1x 240 vorne hinter der Abdeckung und 1x 180mm unter der Grafikkarte über dem Netzteil. Das wäre dann aber schon sehr zugestopft und schwer die Tubes ansehnlich zu verlegen. Also klopf ich auf Holz das nicht meh...

Monday, November 16th 2020, 9:14pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Mal sehen wo es hingeht aber extern will ich nicht das muß auch so gehen. Die Temperatur auf 32-36°C hält er ja so schon nur halt hörbar mit 1200upm. Zur not lass ich mir noch was einfallen wo ich noch mehr Radiator unter bekomme im/am Gehäuse. Hätte noch irgendwie die Möglichkeit einen 240er unter das Netzteil zu packen z.B. Erstmal den loop mit den 2x 360 + 2x 240 fertig bekommen warte momentan auf den 3090 AquaComputer Kühler deswegen komme ich da nicht vorran.

Monday, November 16th 2020, 6:12pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Quoted from "Rasmodi" Ich weiß das es theoretisch überhaupt keinen sinn macht nachzufragen aber so langsam brauche ich ne bessere kühllösung. kurz und knapp , wann kann man einen kühlblock für die 3090 trinity in den Händen halten ? Zur erklärung ich habe einen neuen Build und will endlich meinen Loop erstellen mein setting läuft mit Luftkühlung nur und ich habe nur nen stock Kühler für denn Ryzen 9 5900x im gebrauch. Die CCD1+2 kommen mit dem auf 80° beim zocken und das ist mir zuviel. Entwede...

Friday, November 13th 2020, 4:47pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Bei 50°C Wasser platzt meine CPU Also max Wassertemp wo ok ist liegt so ~36°C im Notfall ggf. 38°C besser 30°C. Bin gerade dabei zwei TX240 Radiatoren zuzu bauen wenns nicht reicht noch ein weiteren TX360 mehr geht nicht ins Gehäuse

Thursday, November 12th 2020, 12:43am

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Es wurde aber auch geschrieben das die Referenzblöcke noch früher als die Strix raus gehen. Hab einen Referenz vorbestellt welcher noch nicht verschickt wurde. Täte mich wundern wenn jetzt die Strix vor der Referenz raus gehen.

Monday, November 9th 2020, 10:07pm

Author: Samy355

D5 Next mit Ultitube zu laut

Hast du die Silentblöcke benutzt und die Ultitube und Co berühren nirgends das Gehäuse oder andere Bauteile? Brummen sollte da nichts. Gebrummt hat bei mir noch keine D5 egal welchen Herstellers. Wenns brummt ist entweder Luft drin oder irgendwo ein Kontakt zu Bauteilen.

Monday, November 9th 2020, 9:22pm

Author: Samy355

D5 Next mit Ultitube zu laut

Ich habe zwei D5 Next Ultitubes im Betrieb und habe mit der Lautstärke eigentlich keine Probleme. Es mußte bei mir nur eine Drehzahl gefunden werden wo die Pumpe am leisesten ist. Luftfreies System und die Pumpe bzw. AGB mit Silentblöcken ans Gehäuse angebunden nicht starr. Die eine habe ich mit 3880upm am laufen wo sie leise ist die andere mit 4180upm. Am Anfang hab ich versucht die Lautstärke durch immer geringere Drehzahlen zu senken doch letztlich ist die Pumpe bei mir mit hoher Drehzahl lei...

Friday, November 6th 2020, 8:43pm

Author: Samy355

NEU: kryographics NEXT RTX 3080 / RTX 3090 - Fotos und Updates

Das Vision Display/Header ist doch schon einige Zeit im Shop bestellbar.

Friday, November 6th 2020, 7:04pm

Author: Samy355

NEU: kryographics NEXT RTX 3080 / RTX 3090 - Fotos und Updates

Quoted from "sebastian" Da ist nichts verklebt. Das ist gut dann steht dem weiß machen ja nichts im Wege Gibts eigentlich auch schon Bilder wo das ganze montiert auf ner Karte ist? Besonders auch draufsicht auf den Vision Bildschirm wie das so wirkt und Spaltmaß vom PCB. Oder schickt mir einfach meinen bestellten Kühler dann mach ich ein Foto

Friday, November 6th 2020, 12:39pm

Author: Samy355

NEU: kryographics NEXT RTX 3080 / RTX 3090 - Fotos und Updates

Quoted from "N1X0N" sieht fast so aus als ob diese von hinten verschraubt wäre. Du musst also (vermutlich) den Block demontieren um den "Deckel" zu entfernen Ist nur die Frage ob es dann einzeln zum Plexi ab geht oder man mit dne Schrauben dann das Plexi und Alu mit abhat und immer noch nicht trennbar weil verklebt? Oder obs dann einfach Sandwichmässig auseinander geht.

Thursday, November 5th 2020, 10:58pm

Author: Samy355

NEU: kryographics NEXT RTX 3080 / RTX 3090 - Fotos und Updates

Die schwarz eloxierte Deckplatte ist diese auf das Plexi geklebt oder lässt diese sich abschrauben bzw. entfernen um sie zu lackieren? Hätte diese gerne weiß gemacht.

Thursday, November 5th 2020, 11:22am

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Gibts schon Neuigkeiten über die 3080/3090 Referenz Kühler? Die "laufende kommende Woche" ist bald durchgelaufen

Monday, November 2nd 2020, 1:46pm

Author: Samy355

Double Protect Farben Mischen klappt nicht

Das klingt logisch, das erklärt das Verhalten. Also wie im Farbkasten im Kunstunterricht am ende ist alles braun grau schwarz Ich schätze dann wird es mit den zur verfügung stehenden Farben unmöglich sein ein Pink zu erhalten weil dazu fehlen die Grundfarben. Im Rot ist schon viel Gelb enthalten und ich bräcuhte ein reines Magenta. Bzw. müßte den Gelbanteil vom Rot reduzieren was ohne einen Chemiekoffer wohl nicht möglich sein wird

Monday, November 2nd 2020, 12:48am

Author: Samy355

Double Protect Ultra

Ja clear ist wohl am unkritischten aber wie gesagt hatte ich mit dem reinen roten oder blauen DP Ultra auch nie Probleme. Wechsel max 1 mal im Jahr nur und 0 Probleme. Aber halt das verteufelte Pink gibts ja nur von wenigen Herstellern. Das Aquatuning hatte noch in der Flasche ungeöffnet schon Partikel auf dem Boden deutlich sichtbar. Und das Mayhems jetzt nach 3 Monaten. Naja ich werd nochmal wechseln evtl. war irgendwo doch noch was in den Bauteilen. Ansonsten weiß auch nicht RGB Stripes sind ...

Sunday, November 1st 2020, 10:06pm

Author: Samy355

Double Protect Farben Mischen klappt nicht

Braun und sogar grau bis Schwarz bekomme ich hin

Sunday, November 1st 2020, 9:51pm

Author: Samy355

Double Protect Farben Mischen klappt nicht

Das mit dem flocken habe ich nicht vom Mischen, das Konkurrenzprodukt ist ein fertiges Pink da habe ich nichts gemischt sondern direkt so aus der Pulle kommt es. Zum Mischen ich bin so vorgegangen : DP Ultra Rot verdünnt mit DP Ultra Klar. Das wurd dann ein wässriges Rot sag ich mal. So ein bisschen wie Autokühlwasser bisschen richtung pink. Dann dachte ich das ich es nun etwas in richtung Lila ziehe also etwas pepp rein bringe mit DP Ultra Blau. Habe also bisschen Blau zugemcaht und keine Reakt...

Sunday, November 1st 2020, 8:56pm

Author: Samy355

Double Protect Farben Mischen klappt nicht

Hi, ich habe hier im Forum gelesen das es unbedenklich ist die Farben der Double Protect zu mischen. Jedoch klappt es bei mir aus farbton sicht nicht. Ich versuche ein Pink hinzubekommen. Wenn ich nun Rot und Blau mische. Passiert es immer das das Wasser Braun wird. Was mache ich falsch oder habe ich hier einen Denkfehler? Weils nicht klappte habe ich das System meiner Frau auf ein Konkurrenzprodukt in Pink umgestellt sieht toll aus aber nach nur 2-3 Monaten sind schon schwebepartikel im AGB zu ...

Sunday, November 1st 2020, 8:52pm

Author: Samy355

Double Protect Ultra

Habe auch seit einigen Jahren ein System mit AquaComputer DP im Betrieb ohne Probleme. Das System meiner Frau haben wir kürzlich umgestellt auf ein Kühlmittel der Konkurrenz weil es bei Aquacomputer leider keine so große Farbauswahl (Pink) gibt und auch das mischen von DP Rot + Blau nur ein Braun lieferte Naja das Konkurrenzprodukt hat nun schon nach 3 Monaten Schwebpartikel im System. Obwohl die Bauteile sogar alle erneuert wurden und gereinigt und dort nie eine andere Flüssigkeit drin waren. A...

Sunday, November 1st 2020, 8:43pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Ja das stimmt schon es gibt viele Variablen wenn jetzt einer jedoch ein System mit ähnlichem Verbrauch im Betrieb hätte und sagen würde bei mir brauchts XY Radiatoren um es halbwegs leise zu bekommen wäre das evtl. eine Richtlinie und ich stände nicht so komplett im ungewissen. Das mit den EK Konfigurator hatte ich auch durchgetestet aber ich schätze das ist einfach eine Pauschale Aussage bezüglich Kühlbarkeit. Mein System gekühlt bekomme ich ja auch ohne Probleme nur eben nicht mit leiser Lüfte...

Saturday, October 31st 2020, 1:32am

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Ja das ist mir klar? Nur dies vorher einzuschätzen ob es noch ausgeht oder schon zuviel für den Loop ist ist ungefähr genau so eine Schätzfrage wie jetzt die Frage wieviel mehr an Radiator man braucht damit es wieder passt. Und für mich bzw. meine Ansprüche an den Loop ist dieser mit dem jetzigen System überfordert weil es nicht mehr das schaft was ich verlange sprich ein leisen und kühlen Betrieb zu gewährleisten. Mag sein das jemand mit anderen Kriterien es noch ok findet wenn man mit 2000upm ...

Friday, October 30th 2020, 7:37pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Überfordert meine ich das die Wassertemperatur auf Werte von 38-40°C ansteigt oder die Lüftferdrehzahl in die höhe geht. Das alte System mit 9940x & 2080ti lief silent und ok mit dem Loop. Hatte grob unter 1000upm Lüfterdrehzahl und grob bei 34-36°C Wassertemp eingependelt. Das System hatte aber auch unter Last nur ~500-700 Watt jetzt liegt es ~800-1000 Watt je nach Auslastung der CPU. Ich überlege wie beschrieben die zwei 240er Radiatoren zuzufügen weil ich denke das müßte die Lücke zwischen me...

Thursday, October 29th 2020, 2:24pm

Author: Samy355

Nötige Radiatorfläche Durchfluß bei 10980xe OC & 3090 OC Erfahrungswerte

Hi, nachdem ich mein System aufgerüstet habe mußte ich feststellen das meine Radiatoren überfordert sind. Bin auf der Suche nach ggf. vorhandenen Erfahrungswerten um eine Aufrüstung zu planen. Hat Jemand Erfahrung in diesem Watt Bereich wieviel Radiatorfläche braucht es um einen leisen Betrieb zu ermöglichen? Ich könnte noch zwei flache 240mm Radiatoren unterbringen (Alphacool 240x25mm oder XSPC TX240x20mm wenn irgendwo zu bekommen) alles darüber wird sportlich noch irgendwo unter zu bringen im ...

Thursday, October 29th 2020, 2:01pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 6800XT und 6900XT von AMD?

Ich finde die Preise von Nvidia sind diesmal sehr gut! 3080 ~699euro. 3090 ~1499euro. Das Problem ist dort nicht NVidia sondern der Markt (Angebot & Nachfrage) sprich die Händler die den Preis erhöhen da die Nachfrage soviel höher ist als das Angebot und sie für die Karten übertrieben gesagt verlangen können was sie wollen und sie werden trotzdem gekauft ! Zum Release Tag waren die Preise noch normal! Habe eine 3080 für 699euro bekommen und eine 3090 für 1599euro finde ich ist Fair. Das selbe wi...

Saturday, October 24th 2020, 3:58am

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Ich hatte diverse Karten mit EK Blocks drauf und die Qualität war immer hervorragend. Kühlleistung gut und Passgenauigkeit sehr gut. Die Kühler haben immer quasi wie Fit Like A Glove gepasst. Momentan habe ich auf der 3090 den Alphacool Block drauf und zumindest bei meiner Karte war es bis jetzt das schlechteste an Kühler was ich hatte. Dort hat nichts vernünftig gepasst, z.B. hatte ich dicke Lichtspalte zwischen Ram Baustein und Kühlkörper ! Oder an der Backplate ist das Kühlpad für die GPU Rüc...

Friday, October 23rd 2020, 6:01pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Ich wäre erstmal froh wenn die Referenzversion endlich verfügbar ist und ich mein jetzigen drecks Wasserblock loswerde wo vorn und hinten nicht vernünftig passt

Friday, October 23rd 2020, 12:11pm

Author: Samy355

Airplex Radical 4/480 RTX 3080 i7 8700k

Ich hab die gegenteilige Erfahrung gemacht und kann den Threadhersteller verstehen das er auf die Noctua sparen will. Habe viele Lüfter durchprobiert seis Bequiet, Arctic, Eloop, Corsair, Alpenföhn doch die Noctua waren bei mir am laufruhigsten bei gleichzeitig hoher maximal Performance wenn man die Drehzahl mal im Hochsommer braucht. Die Optik gefällt mir bei den Noctua nur überhaupt nicht hab sie komplett umgebaut um irgendwo ansehnlich zu sein Aber wahrscheinlich hört jeder unterschiedlich od...

Thursday, October 22nd 2020, 10:09pm

Author: Samy355

Kühlblock für die 3090 von NV? Preview Seite 11, Aktueller Stand Seite 18 / Preview Strix 21

Quoted from "m4jestic" Quoted from "Cygon" (und wie ich sehe auch die einzige Karte mit 6x MLCC-Gruppe statt des POSCAPs) und wie du nicht siehst, was sich mittlerweile als absolut blinder hysterischer hype herausgestellt hat Ja das war echt ein ziemlicher Panik Hype. Meiner Meinung nach totaler quatsch. Meine so panisch verteufelte 6x Poscap Zotac 3090 gibt ein Time spy Graficscore von ~21500 und liegt dabei verglichen zu den anderen 3090 sehr weit oben. Auch von den Taktraten kommt sie recht ...

Thursday, October 22nd 2020, 10:01pm

Author: Samy355

Airplex Radical 4/480 RTX 3080 i7 8700k

47°C ist ja schon ne ansage bei 40°C hab ich mein Emergency Shutdown gesetzt da fährts System runter Aber gut solange GPU und CPU Temp noch ok sind.

Saturday, July 16th 2016, 1:30pm

Author: Samy355

Aquaero 5 LT Kommuniziert nicht richtig mit Farbwerk über Aquabus

Hallo, ich habe ein Problem mit dem Farbwerk welches meine Einstellungen nicht übernimmt es gibt einfach auf allen 4 Kanälen einen standard Farbwechsel durch alle Farben aus egal was ich in der Aquasuite einstelle. Woran kann dies liegen? Was mache ich dagegen? Ich habe folgendes getan : 1. Farbwerk über USB an meinen Rechner angeschlossen um zu schauen ob das Gerät korrekt funktioniert und den Aquabus auf Kanal 21 gestellt. 2. Das Farbwerk vom USB abgeklemmt und per Aquabus an die Aquabus (Hi) ...