• 03.12.2020, 23:32
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-8 of 8.

Saturday, November 21st 2020, 5:09pm

Author: ZUBO1000

D5 Next - Angeschlossene Lüfter laufen nicht an.

Hallo, ich habe jetzt noch einen anderen Lüfter getestet, einen NB-BlackSilentPRO PL-PS (ein 120mm Lüfter). Dieser ist anders als die Arctic gar nicht angelaufen. Ich war auch bei meinem Bruder und haben dort seine Steuerung gegen meine getauscht. Bei ihm gingen die Lüfter, bei mir nicht. Wir haben auch die Punpe verglichen, dort gab es keine signifikanten Unterschiede. edit: Ich habe jetzt noch etwas mehr getestet. Ich bin mir jetzt 99% sicher, dass mit der Lüfterausgang irgendetwas nicht in Or...

Thursday, November 19th 2020, 8:16pm

Author: ZUBO1000

D5 Next - Angeschlossene Lüfter laufen nicht an.

Das was ich jetzt zuletzt geschrieben habe war mit nur einem Lüfter. Wie gesagt der läuft immerhin an, anders als wenn 9 dran sind.

Thursday, November 19th 2020, 7:19pm

Author: ZUBO1000

D5 Next - Angeschlossene Lüfter laufen nicht an.

Ich habe die Pumpe wieder zurück gesetzt (zumindest glaube ich das, es kam kein Ton oder ähnliches um das zu bestätigen). Lüfter waren wieder auf 100% eingestellt. Da ich von den Lüftern noch einen als Ersatz hatte habe ich den mal alleine angeschlossen. Bei 100% tat sich auch da nix. Wenn ich es allerdings auf 75% reduziert habe ist er langsam angelaufen. Im Bereich von 30-60% lief er "rund", man hat einen Luftzug gespürt, aber er war SHER leise viel RPM kann das nicht gewesen sein. Die hätte i...

Thursday, November 19th 2020, 6:04pm

Author: ZUBO1000

D5 Next - Angeschlossene Lüfter laufen nicht an.

Hallo, seit kurzem habe ich eine D5 Next und leider ein paar Probleme. Die Pumpe wird extern betrieben, recht weit weg vom Rechner, daher sind Verlängerungskabel zur Stromversorgung nötig. Da hatte ich mein erstes Problem, weshalb ich die Steuereinheit schon einmal eingeschickt hatte. Wie sich jetzt heraus gestellt hat ist aber wohl ein anderes Teil in meiner Verlängerungskette ein Problem gewesen. [[Bei mir ging es vom Netzteil per 4-pin zu einer Slotblende (die als male-to-male adapter dienen ...

Wednesday, March 19th 2008, 3:35am

Author: ZUBO1000

Re: Ein paar Problemchen...

Naja ich weiß genug, um zu wissen, dass man sie nicht kaputt machen sollte. Und ich schraub auch nur an der Kühlung rum. V-Mods und solche sachen hab ich nie gemacht und werde ich nie machen Bläschen hab ich immer noch paar, scheint aber nicht weiter schlimm. Die anderen Probleme hab ich ja gelöst. Es war zu wenig WLP auf der CPU und daher der Kontakt zum Kühler nicht gut genug, daher die hohen Temperaturen.

Tuesday, March 18th 2008, 7:36pm

Author: ZUBO1000

Re: Ein paar Problemchen...

So...ich war tätig Nur ein wenig feilen hat gereicht um genug Plaz zu bekommen um die Schrauben fest anzuziehn...jetzt sitzt das Ding richtig. Blasen habe ich die großen rausbekommen aber die kleinen sind immernoch drin...schütteln, klopfen, drehen half alles nix. Die Temperaturen sind jetzt unter Prime auf knapp 65 Grad runter (2700MHZ) beim Primen...und der zuvor kühlste Kern ist jetzt der wärmste...nuja Ich schau mir nochmal die WLP Verteilung an

Tuesday, March 18th 2008, 5:06pm

Author: ZUBO1000

Re: Ein paar Problemchen...

So direkt kann ich jetzt kein Bild machen, da der Akku meiner Kamera leer ist. In ein paar Stunden vielleicht. Bis dahin hilft vielleicht dieses Bild (geklaut): http://www.bilder-hochladen.net/files/61rm-1-jpg-nb.html Von dem Eingekringelten Ding sind nur etwa 1/10 vom Plexi "bedeckt", also wirklich nicht viel.

Tuesday, March 18th 2008, 4:32pm

Author: ZUBO1000

Ein paar Problemchen...

Guten Tag Ich habe ein paar Probleme mit meiner umgerüsteten WaKü. Ich habe einen Cuplex PRO auf einem Q6600 und MSI Neo2-FR. So 1.) Links oben scheint etwas im weg zu sein...nun zumindest glaube ich das. Es hat fast genau die gleiche Höhe wie die Plexi-Unterseite dort, nach dem Befestigen des Kühlers. Jetzt trau ich mich nicht die Schrauben so richtig fest anzuziehn...will das ja nicht kaputt machen. Kann ich da einfach ein bisschen von dem Plexi wegfeilen? Gut wird das zwar nicht aussehn, soll...