• 20.02.2018, 06:53
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 300.

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:18

Forenbeitrag von: »mike105«

kleinere Röhre Aqualis XT Füllstand, Nano 450ml, Rückstände im Gewinde

Moin Zusammen ;-) Mein Aqualis XT 450ml mit Nanobeschichtung und Füllstandssensor ist zu groß für das kommende Gehäuse. Nun Frage ich mich, gibt es kleinere Röhren, die ich mit dem System nutzen kann ? Wenn ja was kosten die und wie groß sind die im Vergleich zu der originalröhre ? Die zweite Frage ist: im Laufe der Zeit ist kühlflüssigkeit in das Gewinde ausgetreten und hat dort unschöne Reste hinterlassen. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu verhindern? danke euch :-D

Dienstag, 12. Dezember 2017, 20:45

Forenbeitrag von: »mike105«

Aquasuite Web json fragen:-/

Alles klar :-D danke dir. Damit komme ich denke ich mal etwas weiter ;-) Habe mir damals PHP beigebracht... da werde ich es auch irgendwie an JS cshaffen. habe ja kein Zeitdruck. Das Projekt wo ich das einsetzen möchte, beginnt eh erst in ein paar monaten :-D

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:18

Forenbeitrag von: »mike105«

Aquasuite Web json fragen:-/

Hallo zusammen. Auch gehöre nun zu denen, die versuchen wollen, die Daten aus der Suite auf einem RasPi anzeigen zu lassen. Hierzu gibt es leider mehr Fragen als Antworten Bin jetzt im Forum häufiger auf die Web-Funktion der Suite gestoßen und habe in einem anderen Thread folgendes gefunden: Zitat eine recht einfache Möglichkeit ist per aquasuite web. Dann importierst du Dir einfach die Json Daten und baust dir einen View zusammen Also wie ich die Daten aus dem Web in der Suite wieder importiere...

Mittwoch, 9. September 2015, 13:39

Forenbeitrag von: »mike105«

Lochmaße vom Farbwerk und Durchflusssensor "high flow" G1/4

Hallo, leider bkeomme ich vom Support keine Antwort. Ich suche für den Frontplattendesigner die Lochmaße bzw Platinenmaße für das Farbwerk und den Durchflusssensor "High Flow" Die vom Aquaero habe ich gefunden ... Kann mir jemand aushelfen ? Ja ich könnte es mit ner schieblehre machen, aber das ist halt nicht so präzise. Edit hat sicher erledigt. habe mit der schieblehre das beste gegeben ;-)

Freitag, 4. September 2015, 21:43

Forenbeitrag von: »mike105«

sobald ich auf das Steuerungsunterforum gehe, geht mein login verloren

habe ein seltsames problem. Ich logge mich ganz normal ein, aber sobald ich das "Überwachung und Steuerung" forum betrete, verliere ich das login und damit die rechte... oben steht, dass ich mich wieder anmelden kann. die anderen unterforen funktionieren.

Freitag, 4. September 2015, 21:24

Forenbeitrag von: »mike105«

LED Strips für Farbwerk Serien oder Parallel möglich ?

Hallo zusammen ;-) naja wie der Titel schon sagt ... ist es elektronisch möglich für das Farbwerk y-adapter zu bauen ? oder mehrere abschnitte über kabel miteinander zu verbinden ? letztendlich die frage: kann ich led strips seriel oder parallel benutzen ? Parallel dürfte ja eigenltich kein problem sein ... aber seriel ?

Freitag, 4. September 2015, 21:08

Forenbeitrag von: »mike105«

Farbwerk+D5 lässt sich über Aquabus am Aquaero 5 LT nicht steuern

HAHA ;-) jetzt habe ich es absolut ausführlich geschrieben, jetzt habe ich das problem nicht mehr ... wtf immer der selbe k.ck. aber vielen Dank dass du mir hättest helfen wollen !

Freitag, 4. September 2015, 16:14

Forenbeitrag von: »mike105«

Farbwerk+D5 lässt sich über Aquabus am Aquaero 5 LT nicht steuern

Hallo zusammen. Habe hier ein Farbwerk, D5 mit Aquabus, Aqualis XT und ein Aquaero 5 LT Solange alles am USB hängt, lassen sich die Teile auch wunderbar bedienen, aber sobald ich nur den Aquabus nutze, werden sie zwar unter dem Aquaero erkannt, aber ich kann deren funktionsweise nicht ändern. Habe an der D5 auch die Priorität geändert, Alle geräte haben auch unterschiedliche Aquabus - adressen. Bei den Geräten kann ich die Regler verändern, aber es passiert nichts. Egal was ich mache... irgendei...

Freitag, 4. September 2015, 15:03

Forenbeitrag von: »mike105«

Aquabus Geräte nur sichtbar mit USB Power

sorry ... doch anderes problem.

Mittwoch, 26. August 2015, 12:43

Forenbeitrag von: »mike105«

Aschluss vom Aqualis

Hallo zusammen :-) Bin gerdae dabei eine Bestellung zusammenzustellen und auf der Liste ist ein Aqualis xt 450 Nano Frage mich nun: a) habe ich die Möglichkeit mit dem Wassersäulen effekt ? b) wo kommt dann der Rücklauf rein ? Die Anleitung macht mich nicht wirklich schlau c) ich kann doch eigneltich einer der Öffnungen am Deckel nehmen um dort den Zugang zu meinem Fillport zu ermöglichen..oder ?

Freitag, 9. Januar 2009, 20:16

Forenbeitrag von: »mike105«

Grafikkarte + Kühler getrennt kaufen oder gleich fertig montiert?

Zitat von »Vystup« Ich hab die EVGA-Variante gewählt, so lange mechanisch nichts beschädigt wird, ist das also kein Problem. Allerdings haben sie über eine von den Kühlerschrauben einen "Warranty Void if Removed" Aufkleber gemacht, um den man aber herumarbeiten können sollte, weil da schon so praktische Einschnitte drin sind, siehe Foto Nun muss nur noch AC den entsprechenden Kühler rausbringen ju die aufkleber sind drauf. aber die wissen, dass die aufkleber drauf sind und ich finde da faq > au...

Freitag, 9. Januar 2009, 14:14

Forenbeitrag von: »mike105«

Grafikkarte + Kühler getrennt kaufen oder gleich fertig montiert?

eine dritte möglichkeit haste vergessen ... evga schreibt ganz klar: Zitat Question / Issue Does water-cooling or installing a third party cooling solution on my video card void the warranty? Answer / Solution Installing third party cooling solutions does not void warranty on our products. Just be sure to keep the original cooling solution as it will have to be on the card if it is ever sent in for RMA. Any physical damage such as burn marks or damaged PCB will void ALL warranties. also könntest...

Mittwoch, 7. Januar 2009, 23:23

Forenbeitrag von: »mike105«

"massiven" Unterdruck im System

danke für eure anteilnahme also, ich hab es nur an den zur pumpe hinführenden Schlauch bemerkt und dann belüftet, wie weit andere Schläuche betroffen waren weiß ich nicht (hätte ich schauen sollen :-/ ) Das Problem hatte ich auch mit dem Pur und auch mit einer Pumpe (hatte mal ne defekte as) Undicht, glaube ich nicht, bzw sehe ich nirgendwo wasserflecken o.ä. ... der große Kreislauf ist momentan passiv, hat aber die 30° Marke noch nie erreicht, der kleine Kreislauf ist aktiv. Ob was kaputt gehen...

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:59

Forenbeitrag von: »mike105«

Cuplex XT Di Montage

das sind die rücklaufkanäle und müssen/sollten übereinander liegen aber ist lustig die frage zu stellen nachdem er eingebaut und in betrieb genommen wurde... ist wie wenn man mim auto losfährt und sich dann gedanken über die verkehrsregeln macht

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:57

Forenbeitrag von: »mike105«

Passivkühlung mit zwei Evo 240?

8db sind nicht 8db das nicht denke ich mir einfach mal dazu ok ich korrigiere bzw verfeinere meine Aussage und beschränke sie auf einen Lüfter, mit vernünftigen Lagern, der einen Schalldruck von 8db produziert

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:53

Forenbeitrag von: »mike105«

"massiven" Unterdruck im System

nein nicht kochend die zimmertemp schwankt zwischen 18 und 22°, das wasser hatte raumptemp als ich es eingefüllt hatte, maximale wassertemp war 30°. den Hauptkreislauf kann ich auf lassen, mach ich jetzt auch mal ... hm ich soll die Wakü aufmachen aber den Deckel drauf lassen deckel ab = wakü auf oder net ? naja mein tube hängt in der front wenn ich den aufmache hab ich ne sauerei, aber den fillport-schlauch kann ich mal offen lassen... der x4 saut rum wenn ich ihn offen lasse, keine gute idee w...

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:45

Forenbeitrag von: »mike105«

Passt der 790i Mainboardkühler auch auf 780i?

soweit ich es weiß sind 680 und 780 kompatibel , aber nicht 790 zu 780 (:

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:40

Forenbeitrag von: »mike105«

Passivkühlung mit zwei Evo 240?

es kommt halt wirklich auf die erwünschten temps an. wenn man mit badewassertemps klarkommt und die hardware läuft, könnte es klappen, aber von der Radidimension her... momentan hängt nur mein Board (E8500@4,2GHz, 790i, 4 Rammodule) passiv an FeserQuad + Mora und hab bereits ne wassertemp von 8k über Raumtemp im office/surf/filme-Betrieb. Wenn da noch ne graka dazu kommen würde (maximaler Verbrauch 175 Watt bei ner 4870 afaik) ... nunja dann würde ich sagen wirds mit ner kühlfläche eines Quads k...

Mittwoch, 7. Januar 2009, 03:30

Forenbeitrag von: »mike105«

"massiven" Unterdruck im System

Nachdem ich es das letzte mal nur am zischen beim öffnen des AGBs festmachen konnte, hatten alle geschrieben, dass es normal sei und es ins lächerliche gezogen ... vorweg, bleibt bitte beim Thema, jeder hat zu sachen wie Radi-Overkill, mehrere Kreisläufe, mehere Pumpen, HDD/Ram-Kühlung seine eigene Meinung, die hier aber einfach nicht gefragt ist, auch wenn es manchen in den Fingern juckt. Vermeidet hier Offtopic diskussionen. Auch wenns ein Forum ist, freie Meinungsäußerung bla usw... bleibt ei...

Montag, 5. Januar 2009, 22:11

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

joah ... mal ein status quo abgeben Nachdem die gtx 280 billiger und die gtx 260 216 teurer geworden sind, werde ich mir wohl diesen monat ne 280 kaufen, und nächsten oder übernächsten nochmal eine... also ein 280 sli system anstelle eines 260er... Gekühlt über werden diese mit koolance-kühlern. die 3. graka wird meine 7300 werden, dessen passivkühler ich pulvern lasse und die graka an sich wird einfach schwarz lackiert ... zwischen 2 280ern wird man das eh net sehen kabeltechnisch warte ich noc...

Sonntag, 4. Januar 2009, 02:15

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

danke dir cuto wie stable die 4,25 wirklich sind weiß ich net... ich denke ich werde 4ghz 24/7 laufen lassen... reicht ja auch

Samstag, 3. Januar 2009, 00:31

Forenbeitrag von: »mike105«

Lian li Pc 60 umbau / 20.01.09 mini update

dsa grüne zwischen den gehäusen sieht echt cool aus !

Freitag, 2. Januar 2009, 23:36

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

hehe star trek rockt hab auch die komplette Stargate sammlung... 92 DVDs á 3 Folgen back to topic die untere graka fliegt raus wenn die 2 260er kommen und die obere kriegt nen wasserkühler verbraten Edit: habs auf 4,25GHz hochgedrückt und betreibe es grad passiv... bei normalen surf verhalten mit etwas solitair ein paar files hin und her schieben bleibt das wasser unter 28° ... bei ner raumtemp 21°

Freitag, 2. Januar 2009, 19:10

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Danke für den Tip, aber es hat wirklich gut funktioniert so sahs zum zeitpunkt des befüllens hinter dem rechner aus alles wohl gepolstert hier mal befüllt mit 2 verschiedenen lichteinstellungen. das blau ist in natura schön blau ... net so hellblau Problematisch war der x4... da brauchte man gedult beim befüllen Hatte ja alles vorher bereits auf dichtigkeit getestet... den ganzen computer ... naja net ganz alles mein TUBE nicht... da gabs ein Leck... das ich erst bemerkte als ich mein dvd rom öf...

Donnerstag, 1. Januar 2009, 18:33

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

dAnke, den werde ich denke ich auch weiterhin haben hab mir jetzt auch ein paar gedanken zum befüllen gemacht... möchte das monstrum doch net unbedingt auf den rücken legen um in den tube wasser zu füllen (auch wenn ich mir ursprüglich dachte es sei egal ), also hab ich mri folgendes gedacht bzw gemacht ich werde den kanister mit kühlflüssigkeit in den kreislauf einbinden, und zwar zwischen tube und mipsfilter. um dann das wasser in den tube bewegen zu können hab ich einen der oberen ausgänge mt...

Donnerstag, 1. Januar 2009, 17:11

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

ich zitiere mich einfach mal selber aus dem posting Zitat der kampf mit den Kabeln auf der Rückseite steht noch aus, werde wohl lochband zur hilfe nehmen um die sata und den atx stran zu befestigen also stört euch net an den großen kurven, die kabel sind rückseitig noch net befestigt das heißt auch dass es auf der vorderseite dann besser aussehen wird sorry dass ich mich etwas undeutlich ausgedrückt habe

Donnerstag, 1. Januar 2009, 15:45

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

ein deutscher shop mit 13mm plastikknickschutzfedern?

Donnerstag, 1. Januar 2009, 13:15

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

och ich finde es gibt für und wieder gegen die umstrittenen punkte im wakü bereich (mehrere Kreisläufe, hdd-kühlung, ram-kühlung usw) - obwohl ich nur platz und geld als mögliche Nachteile sehe. aber letztendlich wird es wie so vieles andere eine geschmacks- und glaubensfrage bleiben die knickschutzfedern sind die hier gibt auch plastik in 13mm aber nicht in D... was mich seeeeehr nervt... manche benutzen die 14,2 oder die 11,2 plastik. le tztere habe ich auch hier, sie gehen drauf und verhinder...

Donnerstag, 1. Januar 2009, 11:56

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

klar hast du nen vernünftigen ton angeschlagen meiner war aber net weniger vernünftig aber wir können gerne ne runde über sinn und unsinn von 2 pumpen in einem kreislauf oder hdd-kühlung diskuttieren grakas werden wohl 2x gtx 260 (die 55nm)

Donnerstag, 1. Januar 2009, 02:52

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Zitat von »avalon.one« ... Kritikpunkte: - Festplattenkühlung ist recht sinnlos - 3 Pumpen ... naja zum glück findest du den mora und den feser quad sinnvoll ... du hast ds projekt nicht verfolgt, aber an sich auch egal, wenn, dann hätteste dir dasgeschenkt aber wenns dir besser geht, kannste dich ja in der Reihe mit den leuten die schreien pfui bah overkill usw einreihen @PsiQ: versteh ich net ... das mit dem Vorbau, wie hilft das bei der entkopplung vom x4 oO ? @ Seppel: ich find das mit den ...

Dienstag, 30. Dezember 2008, 14:38

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Ich poste es auch mal hier im log hab das grad zusammengemischt... mit feser koroblocker und wusitta blau, ich finde es sieht wirklich schön aus, aber vllt sollte es noch etwas blauer sein ?! und man sieht nix von flocken

Dienstag, 30. Dezember 2008, 01:59

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Jupp das mit dem X4 und der entkopplung weiß ich... das ist auch ein Problem bei einer durchgehenden front. @Display nein noch net fertig. geplant war ja eine Plexplatte oben und unten schwarz zu lackieren, nur hab ich bis jetzt noch keine methode gefunden die eine wirklich exakte kante beim lackieren erschafft. Komme immer mehr zu dem entschluss das ganze auch hier mit ner schäfferblende zu machen und dafür auf die Plexscheibe vor dem display zu verzichten. und hier mal ein kleines kabel update...

Freitag, 26. Dezember 2008, 20:14

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Im grunde genommen geb ich dir recht, nur denke/hoffe ich, dass mit dem einschrauben der Displayblende und dem Austausch der X4-Front das gestückelte abnimmt. War ursprünglich angedacht, hab es erstmal aus verschiedenen Gründen verworfen: a) unflexibel b) hab ich - obwohl ich die platten breiter und höher gemacht habe noch abstand zwischen den einzelnen abteilungen c) und das ist der hauptgrund: die Position des X4 variert je nach gewicht relativ "stark" stark in der verhältnismäßigkeit, da 0.2-...

Freitag, 26. Dezember 2008, 14:31

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Werde ich mir mal anschauen danke dir. hab die Seite wieder gefunden, aber der erste aufbau hat net funktioniert.k.. hab aber nur ein Netzteil mit 2V an den LED-Eingang gehängt... @ DIsplay das ist ein display aus dem Medion-Auto-Set,ob das mit DVI funktioniert weiß ich nicht. soooo zweites weihnachtsupdate Die Front-Anschlußverkabelung ist soweit fertig, werde aber doch noch das nach hinten führende USB kabel durch so ein schickes Flachbandkabel ersetzen (also auch den Stecker) hab gestern über...

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 00:58

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

hehe ich krieg auch net gneug davon *lach* Weihnachtsupdate: hab jetzt die 2. hälfte des kreislaufs auf dichtheit getestet... das sind die 3 radis (quad + 2xsingle) und vor allem die ganzen T-stücke ... und da musste vor allem ein blick auf die in die schlauchdurchführungen gesteckten Koolance Schnelltrennstecker geworfen werden ... hier mal ein gesamtüberblick auch hier... ein offenes case (also keine seitenteile) ist doof zu knipsen Dann hab ich meine Mips-Filterkonstruktion untergebracht (ja ...

Dienstag, 23. Dezember 2008, 17:33

Forenbeitrag von: »mike105«

*LU 23.12.:Miniupdate: Sandwich + Front* :D

jupp 3 pumpen 2 für den hauptkreislauf, udn eine für die hdds rohzustand? du willst net wirklich dass ich alles aus dem gehäuse ausbaue ein status quo bild hätte ich hier wobei ein Gehäuse ohne Seitenwände zu fotografieren doof ist. die original x4 blende ist in dem gehäuse hässlich ich werde mir da auch ein exemplar von schaeffer herstellen lassen Detailaufnahme des Sandwichs mit angedachter Kabellösung hier der untere Teil der Front, hintere Teil des Sandwichs: Der Aquatube mit der Schäfferble...

Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:31

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

mööp ich teste grad mal den kreislauf auf dichtheit meine ramplex halten bei 200l/h dicht JUHUUUUUU !!!!

Montag, 22. Dezember 2008, 01:57

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Danke euch ! sooooo its updatetime. hab heute wirklich einiges geschafft ich hab erstmal alles aus dem Gehäuse ausgebaut und es sauber gemacht ... doofer staub :mad: dann hab ich die ganzen shrouds und lüfter sauber gemacht und alles wieder dran geschraubt und mich dran gemacht die kabel der 4 Lüfter fertig zu machen... auf die selbe weise habe ich auch das sensorkabel von dem Quad-Ausgang verlegt. vorne brauch ich net soviel kabel, weil das AE ja direkt drunter hängen wird... hier mal ein Eindr...

Sonntag, 21. Dezember 2008, 03:56

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

so. hab mich jetzt heute mal dran gemacht und die stromversorgung für das dvd laufwerk vom x4 aus verlängert... und das komplette kabel fertig gestellt einmal ohne Datenkabel: und einmal mit datenkabel: nur wie ich die datenkabel verlegen werde weiß ich noch net... das macht mir etwas kopfzerbrechen ...

Samstag, 20. Dezember 2008, 09:00

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

sooo hab jetzt endlich mein dvd laufwerk fertig... stealth, taster und led mod So sieht es jetzt von innen aus, vorne sind taster und led rausgeflogen, stattdessen verlaufen kabel nach hinten in 2 zweipolige stecker, zusammengeklebt, schwarz lackiert So hier mal noch nackig: und gestealtht: hier mal offen: und nochmal 2 andere ansichten die Kabel dazu stell ich als nächstes her, werde mir dafür ne LED-Verstärker schaltung bauen... die HDD und DVD Led haben ein grundleuchten von 5V (damit die pow...

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 13:56

Forenbeitrag von: »mike105«

Lian li Pc 60 umbau / 20.01.09 mini update

wasn das fürn schlauch Oo seltsame farbe

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 11:29

Forenbeitrag von: »mike105«

2 Durchflusssensoren an einem Port durch Schalter

erklär mir mal bitte wieso es mit ner ultra leichter sein sollte 2 DFMs an einem port anzuschließen. Warum sollte ich mir ultras holen wenn ich die Mehrfunktion im aquaero habe? ich kann den Durchfluß der AS Ultra aber nicht zur Leistungsberechnung in der Aquasuite zu rate ziehen, von daher wäre die Lösung mit der Ultra auch für die Katz. Bevor ich meine Pumpen auf Ultra umstelle kauf ich mir lieber gleich ein zweites AE

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 16:48

Forenbeitrag von: »mike105«

PC-A77, komplett Wakü,*LU 5.1.: Status Quo/wie gehts weiter * :D

Hossa neues Forum neue Updates. hab bis jetzt gewartet damit ich es net 2 mal posten muss hab heute die Pumpenstromzufuhr fädsch gestellt im nachhinein... evtl hätte ich die kabel ein tick kürzer machen sollen, und den Schrumpfschlauch krieg ich auch net näher... zu eng aber letztendlich find ich siehts gut aus. auf dem letzten bild ist am Netzteil stecker der schrumpfschlauch hochgerutscht... das Kabel ist zu dünn... naja Sekundenkleber hilft hab hier nochmal ein kleines Update da ich ja intern...

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 16:33

Forenbeitrag von: »mike105«

Neue Website, neues Forum, neuer Shop, neue Produkte....

bin auch begeistert aber mein Lappi schluckt ganz schön schwer ... bin froh wenn ich wieder an meiner kiste sitze Edit: bleibt es so dass wenn man bilderlinks öffnet dass es im selben explorer geöffnet wird? keine ahnung wie es mit normalen urls aussieht.

Montag, 15. Dezember 2008, 00:26

Forenbeitrag von: »mike105«

Re: PC-A77, komplett Wakü, *RIESENMEGAUPDATE*

SÖÖÖÖ hier mal wieder mehrere kleine Sachen in einem Update... 1) Pumpenentkopplung. ich habs endlich geschafft die pumpenhalterung/-entkopplung weitestgehend fertigzustellen... Generell gilt hier auch, es muss schwarz sein, aber net perfekt lackiert da man eh nur ganz wenig davon sieht...dennoch hab ich mir die mühe gemacht alles zu lackieren... ich halte das für nen fairen kompromiss hier mal die einzelteile: 3 Pumpenfüße: Dann die Bodenplatte die mit 3 M4 Schrauben mit dem Gehäuse verschraubt...

Sonntag, 14. Dezember 2008, 01:39

Forenbeitrag von: »mike105«

Re: PC-A77, komplett Wakü, *RIESENMEGAUPDATE*

neee hatte die hardware erst in meinem alten gehäuse und demontiert weil ich den spannungswandlerkühler einschicken musste wegen nem defekten gewinde... und jetzt da die kiste in 1-2 wochen komplett fertig sein wird, werde ich mir net die mühe machen das ganze nochmal in den alten tower einbauen

Sonntag, 14. Dezember 2008, 00:08

Forenbeitrag von: »mike105«

Re: PC-A77, komplett Wakü, *RIESENMEGAUPDATE*

ach was. die hardware lag jetzt... keine ahnung 3 oder 4 wochen brach... was ist denn an einem monat so schlimm ?

Samstag, 13. Dezember 2008, 19:57

Forenbeitrag von: »mike105«

Re: PC-A77, komplett Wakü, *RIESENMEGAUPDATE*

nein ich nutze ihn nicht neu gekauft sind cpu, board und ram... gut ding will weile haben. aber was hat das mit dem "alt werden" zu tun ?

Samstag, 13. Dezember 2008, 16:16

Forenbeitrag von: »mike105«

Re: PC-A77, komplett Wakü, *RIESENMEGAUPDATE*

Jetzt am wochenende, soweit ich dazu komme, werde ich weiter die kabel sleeven montag geh ich zum schlosser meines vertrauens und lass mir die halterungen für die front zurechtschneiden. ich werde mir mein alu 19cm breit zuschneiden lassen und dann entsprechend in der höhe... ich brauch für die taster-platte, das plex das ich vor das display montiere und für den unteren lüfter das alu passend. ich werde mein 2mm alu doppelt nehmen und zusammenkleben, dann mit den blenden die passenden löcher vor...